szmtag Fragen an den Verlag
Shop
Startseite Forum Presse Impressum
Seite 1 von 10 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 231

Thema: Fragen an den Verlag

  1. #1
    Mit Leib und Seele Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    21.259
    Nachrichten
    85
    Blog-Einträge
    43

    Fragen an den Verlag

    Hier könnt Ihr Eure Fragen an den Verlag stellen. Am Besten nummeriert Ihr Eure Fragen durch, dann kommt es nicht zu Verwechslungen beim Beantworten

  2. #2
    Mitglied Avatar von Mr. Brown
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.391
    Nachrichten
    0

    Frage Nr. 1

    Mist!! Habe diesen Thread zu spät gesehen...

    Daher meine Frage hier noch einmal:

    Wann kann man denn mit den nächsten Bänden (# 3 und 4) von "Neptune" rechnen? Sind die bereits für 2007 mit eingeplant?

    Vielen Dank in voraus (für die Antwort)!

  3. #3
    Mitglied Avatar von McDuck
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0
    zu 1: Mir wurde gesagt, dass die beiden Bände einen neuen Zyklus darstellen sollen, der erst mit Band 5 beendet sein wird.
    Gemäß Verlagskonzept (Veröffentlichung ausschließlich kompletter Zyklen) wollen wir diesen erst einmal abwarten.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Sillage
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    380
    Nachrichten
    0
    Ein sehrgutes Verlagskonzept. Nicht abgeschlossene und dadurch abgebrochene Serien haben wir genug.

    In der Ruhe liegt die Kraft.

  5. #5
    Mitglied Avatar von embe
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    567
    Nachrichten
    0
    unterstützt!!
    keine halben sachen!

  6. #6
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    Frage Nr. 2: Ok, es ist Dezember, könnt ihr jetzt verraten, was das geheimnisvolle Album ist, auf das die Nation seit ´86 wartet?

  7. #7
    Mitglied Avatar von McDuck
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Matbs Beitrag anzeigen
    Frage Nr. 2: Ok, es ist Dezember, könnt ihr jetzt verraten, was das geheimnisvolle Album ist, auf das die Nation seit ´86 wartet?
    Gemeint war Angela.

    Und warum wir darauf bereits seit 20 Jahren warten :
    tja, äääähm

    Nimm das am besten nicht so ernst. Es hat wohl irgendwie mit dem 20jährigen Jubiläum von Delcourt zu tun, was jemand zu dieser Äußerung hinriss

  8. #8
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von McDuck Beitrag anzeigen
    Gemeint war Angela.

    Und warum wir darauf bereits seit 20 Jahren warten :
    tja, äääähm

    Nimm das am besten nicht so ernst. Es hat wohl irgendwie mit dem 20jährigen Jubiläum von Delcourt zu tun, was jemand zu dieser Äußerung hinriss

    Na Supi - trara

    Nimm´s auch nicht Ernst - war aber dann auch keine gelungene Überraschung, oder!?

    Hoffentlich wird jetzt nicht jedes neue Album so vollmundig angekündigt!

  9. #9
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    Ah, ok. Danke für die Klarstellung.

  10. #10
    Mitglied Avatar von PhoneyBone
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    541
    Nachrichten
    0
    Die Macht der Archonten werden von euch bald rausgegeben, und diese Serie war in Frankreich ein Riesenerfolg. Laut dem französischen Verlag werden die ersten 2 Bände vom zweiten Zyklus im September 2007 erscheinen. Kann man in Deutschland hoffen, daß nahtlos nach dem Ende des ersten Zyklus der zweite Zyklus beginnen wird?
    Infos aus Belgien: www.stripspeciaalzaak.be

  11. #11
    Mitglied Avatar von PhoneyBone
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    541
    Nachrichten
    0
    Noch eine kurze Frage: Da ihr jetzt Angela herausbringt, besteht auch dann die Möglichkeit das ihr Wanted von Thierry Girod herausgeben wird? Thierry Girod, ein Fan von Jean Giraud (wie auch sein Name!) und Blueberry, wird bald auch die neuen Bände von Durango zeichnen.
    Infos aus Belgien: www.stripspeciaalzaak.be

  12. #12
    Mitglied Avatar von McDuck
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von PhoneyBone Beitrag anzeigen
    Die Macht der Archonten werden von euch bald rausgegeben, und diese Serie war in Frankreich ein Riesenerfolg. Laut dem französischen Verlag werden die ersten 2 Bände vom zweiten Zyklus im September 2007 erscheinen. Kann man in Deutschland hoffen, daß nahtlos nach dem Ende des ersten Zyklus der zweite Zyklus beginnen wird?
    Bei Erfolg wird die Reihe sicherlich fortgesetzt, sobald ein neuer Zyklus fertig.

  13. #13
    Mitglied Avatar von McDuck
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von PhoneyBone Beitrag anzeigen
    Noch eine kurze Frage: Da ihr jetzt Angela herausbringt, besteht auch dann die Möglichkeit das ihr Wanted von Thierry Girod herausgeben wird? Thierry Girod, ein Fan von Jean Giraud (wie auch sein Name!) und Blueberry, wird bald auch die neuen Bände von Durango zeichnen.
    Was Zukunftspläne angeht, so kann ich dazu leider außerhalb der offiziellen Verlautbarungen auf unserer Webseite nichts sagen.
    Macht auch keinen Sinn, Sachen anzudeuten oder gar zu versprechen, die nicht in trockenen Tüchern sind.

    Wir sind aber natürlich grundsätzlich immer für gute Vorschläge offen und erörtern diese auch in den Verlagsbesprechungen!

  14. #14
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    Die folgende Frage habe ich vor einiger Zeit schon mal im "Bunte Dimensionen?"-Thread gestellt, und da bisher noch niemand drauf geantwortet hat und sie inzwischen ja auch ein gutes Stück aktueller ist:

    Frage Nr.3:
    Zitat Zitat von Matbs Beitrag anzeigen
    @ stephan.schunck:
    Ich habe gerade dein Review zu "W.e.s.t." Bd. 2 auf Splashcomics gelesen ( http://www.splashcomics.de/php/index...&submit=Los%21 ), bei der du zu dem Schluss kommst: "W.e.s.t." geht weiter."
    Weisst du da irgendwas konkretes?
    Eigentlich wollte Ehapa doch keine neuen Frankobelgier mehr veröffentlichen, sondern nur noch Zyklen zum Abschluß bringen - und das ist bei W.e.s.t. ja jetzt passiert. Sollte also ein drittes W.e.s.t.-Album rauskommen, würde das dann vielleicht von Bunte Dimensionen verlegt?

  15. #15
    Mitglied Avatar von McDuck
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0
    @WEST
    Eher unwahrscheinlich!
    Wir wollen derzeit lieber neue Serien mit bereits fertigen Zyklen verlegen!

  16. #16
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    Schade. Aber vielleicht ja irgendwann mal...

  17. #17
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0
    Auch von mir ein dickes Schade!

    Das könnte in näherer Zukunft so etwas die Crux des Ganzen werden.

    Einige tolle Serien, die von den großen Verlagen nicht mehr weitergeführt werden, werden aufgrund des engen Konzept bei Bunte Dimensionen aus o.g. Grund nicht ins Portfolio genommen.

    Obwohl ich es natürlich verstehen kann - verringert es doch auch gleichzeitig die Chance das solch schöne Serien wie z.b. W.E.S.T. nochmal in Deutschland veröffentlicht werden.

    und alles kann Kult oder Salleck ja auch nicht stemmen

  18. #18
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    2.914
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von hipgnosis Beitrag anzeigen
    Einige tolle Serien, die von den großen Verlagen nicht mehr weitergeführt werden, werden aufgrund des engen Konzept bei Bunte Dimensionen aus o.g. Grund nicht ins Portfolio genommen.
    Es ist wohl eher das verkleinerte Format, dass Fortsetzungen von Serien anderer Verlage ausschließt.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Wenn man etwas wagt und durchhält, wird schließlich alles gut! (Marc Sorensen)

  19. #19
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    Es ist wohl eher das verkleinerte Format, dass Fortsetzungen von Serien anderer Verlage ausschließt.
    Erkläre Dich?

    Wir hatten schon einmal bei irgendeinem Thema wo es um Fortsetzungen abgebrochener Serien ging das Thema Format - ich glaube es war beim neuen Splitter Verlag.

    Dem Grossteil der Leserschaft war das gelinde gesagt - Schnurzpiepegal.

    Zumal Bunte Dimensionen ja wenigstens nur in Hardcover verlegt - was bei W.E.S.T dann zumindest gleich wäre.

    Also ich halte das in diesem speziellen Beispiel für wirklich irrelevant.

    Mag aber bei anderen Serien schon eher greifen.

    Bei W.E.S.T. passt unglaublich viel zu Bunte Dimensionen.

    - Der Titel ist zyklisch ausgerichtet!

    - Das Genre passt wie die Faust auf´s Auge (würde allerdings auch zu Comicplus+ passen)

    - wie schon gesagt Hardcover (spricht z.b. gegen Comicplus+)

    - qualitative Aufmachung der Bände in etwa gleiches Niveau (Ehapa-West/BD - Serien)

  20. #20
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0

    Lightbulb

    Kleiner Nachtrag:

    Man sollte nicht vergessen das W.E.S.T zwar bei Ehapa nicht mehr weiterlaufen konnte, da die erhofften Umsatzzahlen nicht gehalten wurden.

    Aber ich denke für einen Verlag in Grössenordnung Bunte Dimensionen wäre der Titel von der damaligen Ehapa-Auflage ausgegangen, sicherlich immer noch sehr attraktiv.
    Und es gäbe schon ein gewisses Stammklientel - das sollte man nicht unterschätzen.

    Das wollte ich nur mal so nebenbei bemerkt haben - McDuck!

  21. #21
    Mitglied Avatar von McDuck
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0
    Lieber hipgnosis ,

    ich gebe dir völlig recht, dass unser "enges" Konzept nicht immer alle Freiheiten bietet, gerade wenn es um die Fortführung von derart schönen Serien wie W.E.S.T. geht.

    Andererseits gibt es unserer Meinung nach derzeit noch einige frankobelgische Schätze zu bergen, die durchaus diesem Konzept entsprechen.

    Das Editieren bereits vollständig vorliegender Zyklen entspringt ja auch nicht irgend einem irrwitzigen Snobismus, sondern vor allem der Idee, dem Leser möglichst nie eine warum auch immer abgebrochene Serie zumuten zu müssen.

    Ob sich das nun wirklich in alle Zukunft durchhalten lässt, wer weiss das schon?

  22. #22
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Beiträge
    28
    Nachrichten
    0
    Vielleicht mal etwas ganz anderes.
    Wie sieht das Fazit für 2006 aus. Haben die Verkaufszahlen euren Vorstellungen entsprochen ?
    Wieviel Umsatz muß so ein Kleinverlag eigentlich erwirtschaften um vielleicht sogar ein klein wenig Gewinn heruszubekommen ?

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2002
    Beiträge
    371
    Nachrichten
    0
    Frage an McDuck: Wäre Victor Sackville ne Serie mit realistischen Chancen bei Bunte Dimensionen zu erscheinen ?

    Jerry

  24. #24
    Mitglied Avatar von McDuck
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Elrik Beitrag anzeigen
    Vielleicht mal etwas ganz anderes.
    Wie sieht das Fazit für 2006 aus. Haben die Verkaufszahlen euren Vorstellungen entsprochen ?
    Ich kann da naturgemäß nur für mich sprechen. Bzgl. erstrebter Verkaufszahlen hatte ich keine besonderen Vorstellungen und ließ das einfach auf mich zukommen.
    Nach einem Jahr kann ich nun nicht wirklich überraschendes vermelden und nur bestätigen, was bereits von anderen Verlegern immer wieder betont wird: Es ist hierzulande nicht einfach, mit frankobelgischen Titeln außerhalb der Asterix/Lucky Luke-Schiene gewaltige Verkaufszahlen zu erzielen. Aber wer hätte das auch wirklich erwartet?!

    Zitat Zitat von Elrik Beitrag anzeigen
    Vielleicht mal etwas ganz anderes.
    Wieviel Umsatz muß so ein Kleinverlag eigentlich erwirtschaften um vielleicht sogar ein klein wenig Gewinn heruszubekommen ?
    Kann man nicht allgemein sagen. Hängt ab von einer Vielzahl verschiedener Kosten.
    Soweit ich mich erinnere, gab es letztes Jahr im Albenforum zu diesem Thema einen interessanten Thread mit jeder Menge Zahlen!

  25. #25
    Mitglied Avatar von McDuck
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Jerry Garcia Beitrag anzeigen
    Frage an McDuck: Wäre Victor Sackville ne Serie mit realistischen Chancen bei Bunte Dimensionen zu erscheinen ?
    Jerry
    Kann ich so auf die Schnelle natürlich nicht beantworten. Wir nehmen aber, wie schon an anderer Stelle erwähnt, gerne alle Vorschläge auf, besorgen uns ggf. die Original-Alben und sprechen diese bzgl. ihrer Machbarkeit durch.

    Persönlich denke ich aber, dass es Carins Stil in Deutschland schwer haben dürfte, eine größere Leserschaft zu erreichen. Wenngleich er ein begnadeter Zeichner von alten Vehikeln ist, wie ich mich in Contern überzeugen konnte!

Seite 1 von 10 12345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •