szmtag Comic-Stammtisch: Sillage - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 31 von 31
  1. #26
    Mitglied Avatar von abaddon
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    600
    Nachrichten
    0
    Natürlich ist die gute ein mensch (ein ziehmlich hübscher vertrete unserer spezies wie ich finde), dass kommt ja auch in den wenigen begegnungen mit artverwandten heraus die sie selten aber doch trifft bzw. von denen sie hört. Vorallem der aktuelle band ist da doch sehr aufschlussreich, vorallem vom titel.

    Nur weil sie von den telepaten des sillage nicht "gelesen" werden kann ist dass doch noch lange kein zeichen für ein nicht mensch sein, oder?



    Ich finde Nävis ist auch ein sehr, sehr menschlicher mensch, mit all unseren stärken und schwächen, nur dass sie eben einer kriegerkaste angehört und von einem roboter und einem säbelzahntigeralien in einem jungel auf einem fremden planeten großgezogen worden ist. Da wird man wohl etwas, nja eben unmeschlicher als unsereines.

    Sollte jemand vergleichbare erfahrungen haben, kann er uns diese ja mitteilen!

  2. #27
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    Stimmt, zudem scheint es so, dass im Universum von Sillage alle Menschen (oder zumindest diejenigen, auf die der Konvoi in der Vergangenheit gestossen ist) telepathisch inert sind (vgl. Bd. 7).

  3. #28
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0
    Ihr habt einfach den Vorteil die ganze Serie zu kennen - aber ich bin auch felsenfest davon ausgegangen das Nävis ein Mensch ist.

    Das wurde doch glaube ich im 3. Band auch erwähnt, als ihr der Auftrag vermittelt wurde auf den Planeten TRI-JI 768 zu gehen, da sie der menschenähnlichen Rasse wohl am nächsten komme - da sie ein "echter" Mensch sei!

  4. #29
    Mitglied Avatar von abaddon
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    600
    Nachrichten
    0
    Ich grabe das Thema hier mal wieder aus, da gerade der neue Band erschienen ist (tja, zeichen und wunder!) und dieser mir wieder sehr gefallen hat. Vielleicht animiert es ja den ein oder anderen der Serie eine chance zu geben und zu entdecken wie gut sie eigentlich ist. 7 Jahre später hat Nävis für mich nichts an ihrem reiz(en) verloren und gehört immer noch zu meinen lieblingen. Auch wenn man bald nichts mehr von dem Mädchen von damals in ihr erkennen kann.

  5. #30
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Kohlenpott
    Beiträge
    680
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von abaddon Beitrag anzeigen
    Ich grabe das Thema hier mal wieder aus, da gerade der neue Band erschienen ist (tja, zeichen und wunder!) und dieser mir wieder sehr gefallen hat. Vielleicht animiert es ja den ein oder anderen der Serie eine chance zu geben und zu entdecken wie gut sie eigentlich ist. 7 Jahre später hat Nävis für mich nichts an ihrem reiz(en) verloren und gehört immer noch zu meinen lieblingen. Auch wenn man bald nichts mehr von dem Mädchen von damals in ihr erkennen kann.
    Kann ich nur voll und ganz bestätigen. Kein HC, kein Bonusmaterial, aber einfach nur Spitzenklasse.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott

    http://COKOHWO.de

    Schon Mitglied bei COKOHWO.de?
    Registrier dich jetzt kostenlos!
    Mit COKOHWO kannst du deine Commicsammlung bequem online verwalten.

  6. #31
    Mitglied Avatar von abaddon
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    600
    Nachrichten
    0
    Wer Bonusmaterial will muß eben auf den bildband im unglücklichen format vom Aboris verlag zurückgreifen! Sollte ich auch noch machen!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.