szmtag Plop II - Seite 4
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 192

Thema: Plop II

  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    119
    Nachrichten
    0
    Das macht aber zusaetzliche Arbeit, und verringert womoeglich die Auflage.
    Obi/Melchior Condoi wird auch so verdammt viel zu tun haben.

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    So, dann möchte ich mal verkünden: Das neue PLOP # 80 ist fertig und liegt bei mir versandbereit. Das Heft ist DIN A5, hat 72 Seiten und ein farbiges Vorder- und Backcover. Vertreten in diesem Heft sind unter anderem karl, Andreas Alt und Kellerkind aus dem CZK-Forum. Die Kosten liegen bei 3 Euro pro Heft inklusive Versandkosten.

    Bezahlt wird per Überweisung oder ihr schickt mir kleinwertige Briefmarken in dem Kaufwert. Wer PayPal hat, kann auch damit gerne bezahlen, wenn er schneller ein PLOP im Briefkasten haben möchte. Bestellt kann über PN, E-Mail (mcondoi@gmx.de), per Website (http://plop-fanzine.de.vu) oder per Shop (http://plop-fanzine-shop.de.vu). Das neue PLOP ist hier im Shop zu finden. Außerdem gibt es dort auch Abos zu bestellen.

    Den derzeitigen Abonennten kann ich leider erst am 5. ein PLOP schicken, da es Schwierigkeiten mit der Übergabe der Abonenntenliste gibt.
    Geändert von Obi Wan Kenobi (02.02.2008 um 07:41 Uhr)

  3. #78
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.699
    Nachrichten
    0
    Herzlichen Glückwunsch zum ersten PLOP unter neuer Regie. Und dann gleich mit einem Farbcover - Respekt!
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  4. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    @peter: Danke fürs Lob!

    Ich muss leider eine schlechte Nachricht verkünden: Ich könnte bis jetzt den Abonennten nichts schicken, da Andreas Alt mir bis jetzt noch keine Abo-Listen geschickt hat. Er selber scheint verschollen zu sein. Im Januar schrieb er in einer E-Mail, dass er am 7. Februar aus der Reha-klinik entlassen würde, und mir dann die Listen von sich zu Hause schicken könnte.

    Heute ist leider schon der 10. Februar und bis jetzt kein Lebenszeichen von ihm. Sein E-Mail Briefkasten ist voll, denn eine Mail an ihn kam mit der Meldung "Postfach vom Empfänger voll" zurück. Ich bitte nun um Verständnis seitens der Abonennten.

    Wer es jetzt trotzdem nicht mehr abwarten kann, der möchte bitte ein neues Abo bei mir bestellen, das Geld vom alten bekommt er dann zurück, sobald Andreas wieder auftaucht.

  5. #80
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    PLOP wird jetzt berühmt. Beim Zeitzuender wurde ich interviewt zum Thema Fanzines und zu PLOP. Zu lesen ist der Artikel hier:
    http://php.diezuender.de/gallery/gal...p?gid=252&nr=8

  6. #81
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.105
    Nachrichten
    0
    Allerdings fand er erste Erlanger Comic-Salon 1984 statt. Ob da noch das erste PLOP kostenlos verteilt wurde, ist mir nicht erinnerlich (an mich jedenfalls nicht), aber 1981 war das ganz bestimmt nicht.

  7. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Unterm Tisch
    Beiträge
    159
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Obi Wan Kenobi Beitrag anzeigen
    PLOP wird jetzt berühmt. Beim Zeitzuender wurde ich interviewt zum Thema Fanzines und zu PLOP. Zu lesen ist der Artikel hier:
    http://php.diezuender.de/gallery/gal...p?gid=252&nr=8
    Wieso berühmt? PLOP kannte ich schon, aber was zum Teufel ist Zeitzuender?

  8. #83
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.699
    Nachrichten
    0
    ZEITzünder ist offensichtlich die Jugendseite der Wochenzeitschrift Die Zeit, die vielleicht dem einen oder anderen vom Kiosk her bekannt sein sollte.
    "Berühmt" macht das PLOP vielleicht nicht gerade, aber es ist eine gute Gelegenheit, zielgruppenorientiert ein paar neue Leser zu generieren - yippie yäh!

    Weiter so, Herr Jedi- Ritter. Nicht bangemachen lassen.
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  9. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    1.443
    Nachrichten
    0
    Wenn ich zur Aufklärung über die origins von PLOP beitragen darf:

    Das Jahr 1981 stimmt auf jeden Fall. Heike Anacker (aus Mönchengladbach) fuhr damals zum Comictauschtag nach Köln und bot dort die erste PLOP-Ausgabe kostenlos an. Den Tauschtag gibt's ja im Prinzip heute noch. Damals war er aber nicht im Bürgerhaus von Köln-Mülheim, sondern im Kolpinghaus in Köln-Ehrenfeld. Dort also erblickte PLOP sozusagen das Licht der Welt...

    Ich war jetzt tatsächlich eine Weile verschollen. Ende Januar hatte ich in der Reha plötzlich innere Blutungen und mußte daher notfallmäßig wieder ins Krankenhaus. Erst heute bin ich wieder rausgekommen. Aber das mit den Abonnenten wird jetzt geklärt.

  10. #85
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.105
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Peter L. Opmann Beitrag anzeigen
    Das Jahr 1981 stimmt auf jeden Fall.
    Natürlich stimmt 1981. Zum Beispiel, wenn man fragt, wann Bayern München zum 7. mal deutscher Meister würde. Oder wann der ICOM gegründet wurde. Aber es fand eben kein Comicsalon in Erlangen statt. Und 1984 wurden dort vermutlich keine PLOPs kostenlos verteilt. Die Kölner Comicbörse sollte man NIE NICHT NIEMALS mit dem Comicsalon verwechseln. Fast so schlimm wie INCOS und ICOM durcheinanderschmeißen.
    Geändert von Mick Baxter (01.03.2008 um 20:20 Uhr)

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    So, die Hefte für die Abonnenten sind letzten Freitag rausgegangen.

    Ich habe mir in letzter Zeit Gedanken über die Homepage gemacht, und bin zu dem Schluss gekommen eine Domain zu bestellen, da die alte Homepage nie erreichbar war. Gesagt, getan. Ich kann jetzt www.plop-fanzine.de mein Eigen nennen. Diese Adresse ist jetzt immer und schnell zu erreichen. Wer jetzt bestellen möchte, ein Shop ist unter www.plop-fanzine.de/plopshop zu erreichen. Dort gibt es im Moment noch nicht alle Ausgaben zu kaufen, allerdings erweitere ich noch.

    Zwischenstand PLOP # 81: Es sieht gut aus. Ich habe inzwischen schon zwei Drittel der Ausgabe gefüllt, und habe noch Zeichner, die mir etwas angekündigt haben. Fazit: Ausgabe 81 wird sehr warscheinlich am 1. April erscheinen.

    Inzwischen habe ich mir auch eine neue Erscheinungsweise ausgedacht. PLOP wird an den alten Terminen weiterhin konstant erscheinen, allerdings gibt es dazwischen weitere Ausgaben: Februar, April, Juni, August, Oktober (vielleicht auch eine Dezember Ausgabe).

    So, das wars erst einmal von mir.

  12. #87
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    1.443
    Nachrichten
    0
    Find' ich ehrgeizig... (ich dachte, Schüler heute sind im Dauerstreß?)

    Aber ich sagte Dir ja: Es ist jetzt Dein Magazin, und zu kannst alles ändern, was Du willst. Zum Glück hast Du bei einem Fanzine keinerlei Probleme, wieder zu einer gemächlicheren Erscheinungsweise zurückzukehren, wenn Dir die Sache doch über den Kopf wächst.

    Ich freu' mich schon auf PLOP # 81!

  13. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    In den meisten Schulen wird aus Kostengründen das 13. Schuljahr ausgespart und die Stunden bzw. der Stoff dieses einen Jahres an alle anderen Schuljahre angehängt. Dadurch haben die auf die die betroffenen Schulen gehenden Schüler erheblich mehr Stunden (8-10 Schulstunden am Tag) und müssen danach auch noch Hausaufgaben erledigen. Da bleibt für Freizeit eigentlich so gut wie kein Platz.

    Glücklicherweise gibt es diese Regelung an meiner Schule nicht, weshalb ich ein bisschen mehr Zeit für PLOP habe. Ich muss wahrscheinlich aber spätestens beim Abitur zur alten Erscheinungsweise übergehen.

  14. #89
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.699
    Nachrichten
    0
    Na - gerät der neue PLOP- Motor schon ins Stottern? Keine Ankündigungen und sonstigen Meldungen seit März, keine neuen Ausgaben für April und Juni - was geht, junger Jedi?
    Geändert von peter schaaff (06.09.2011 um 11:01 Uhr)
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    10.757
    Nachrichten
    0
    Hier war noch eine Meldung von April:
    http://www.comiczeichenkurs.de/threa...592#post137592

  16. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    1.443
    Nachrichten
    0
    Tja, ich durchschaue das auch nicht so richtig. Obi Wan Kenobi hat mir Anfang Mai gemailt, daß er in Verzug ist, weil er einige Rezensionen geschrieben oder noch zu schreiben hat und weil ihm noch sechs Comicseiten fehlen. Mit keiner Silbe hat er erwähnt, daß er PLOP eventuell nicht mehr herausgeben will, und die fehlenden Comicseiten habe ich ihm geschickt (genaugenommen so etwa 20). Mir fällt aber auch auf, daß er sich schon seit längerem in den Comicforen ziemlich rar macht. Vielleicht muß er ja bloß in der Schule stärker ran - obwohl: mit 14/15 Jahren ist die Schule ja noch ein Kinderspiel (so war's jedenfalls zu meiner Zeit).

  17. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    Also erst mal vorweg: Natürlich mache ich mit PLOP weiter. Das hatte ich aber Andreas auch geschrieben.

    Zu der aktuellen Ausgabe:
    Die Ausgabe 81 ist fertiggestellt, ich habe mir jetzt eine Dorf-Digitaldruckerei gesucht, weil mir die Qualität da deutlich besser erscheint. Die Druckerin dort hat mir aber gestern gesagt, dass sie sich erst in der nächsten bis übernächsten Woche meinen PLOPs zuwenden kann, da sie noch zutun hat.

    Meine Abwesenheit in den Comicforen (was manche dann als stottern interpretieren), ist dadurch entstanden, dass ich es einfach nicht mehr für so nötig hielt, mich so oft zu melden und das erst nach Fertigstellung einer Ausgabe tun wollte. Mein Fehler, ab jetzt melde ich mich immer.

    Die geplante April Ausgabe habe ich aus zwei Gründen nicht herausgebracht: Die Ausgabe war für Erlangen gedacht, da ich aber nun doch nicht hinfuhr, ließ ich es. Außerdem hätte ich dann den neuen Veröffentlichungsmodus beibehalten müssen und nach reiflicher Überlegung ist mir dann doch klar geworden, dass ich da nicht mithalten kann. Ich denke aber schon, dass man die Anzahl der Ausgaben steigern kann, bloß nicht so ruckartig.

    Wenn ich die PLOPs hab', melde ich mich auf jeden Fall wieder.

  18. #93
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    1.443
    Nachrichten
    0
    Na, das sind doch gute Nachrichten. Das nächste PLOP kommt bald.

    Du kannst Dich ja in den Foren ruhig rar machen, Obi. Aber lautstark anzukündigen, das nächste Heft erscheint im April, und sich dann im April und im Mai nicht mehr zu melden, weckt halt einen gewissen Argwohn... und reizt zu Spekulationen.

    Dann lieber nochmal kurz posten: "Tut mir leid. Bis April schaffe ich's jetzt doch nicht. Aber das nächste PLOP kommt bestimmt." Genügt schon.

  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    So, noch eine kleine Statusmeldung von mir: Ich hole morgen die PLOPs aus der Druckerei ab und dann werd' ich mich mal ans verschicken machen.

  20. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    1.443
    Nachrichten
    0
    Da bin ich ja mal gespannt...

  21. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    Oh ja! Ich habe heute die (Teil-) Lieferung aus der Druckerei abgeholt, sieht ganz hübsch aus. Werde mich dann mal ans verschicken machen.

  22. #97
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.699
    Nachrichten
    0

    PLOP Party 1993

    ... und auf der PLOP Website gibt es unter PLOP History Fotos der legendären zweiten (?) PLOP Party 1993, veranstaltet vom damaligen Herausgeber Bernhard Bollen, mit allem Wissenswertem zum Werdegang der damals Anwesenden. Was waren wir jung und brauchten noch kein Geld ... Hinklicken!
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    1.443
    Nachrichten
    0
    Es ist aber auch fast so wie bei den berüchtigten Klassentreffen: Was doch aus einigen Leuten so geworden ist - erstaunlich.

  24. #99
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    Ach ja, die Fotos hatte ich ja ganz vergessen zu erwähnen.

  25. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    Es gibt ein paar Sachen zu verkünden:

    PLOP # 82 wird mit 80 Seiten gedruckt werden, folglich brauch ich noch einiges an Comics. Aber diese Ausgabe soll dieses Mal nicht nur mit Comics sondern auch mit mehr redaktionellem Teil gefüllt werden, d. h. es kommen noch Interviews, Artikel und eine Menge Rezensionen dazu. Der Umschlag dieses PLOPs wird 4/4 farbig gedruckt werden, es sind also vier Farbseiten (Cover, Backcover, 1. Seite, letzte Seite). Wie ich den Preis hier nun gestalte, oder ob ich ihn beim Alten belasse ist noch unklar. Ich melde mich auf jeden Fall hier, wenn ich einen Entschluss in diese Richtung gefasst habe. Redaktionsschluss ist übrigens der 17. September.

    Da ich schon öfters Anfragen bekommen habe und weiß, dass manche die Graustufen in PLOP # 80 nicht so prickelnd fanden, möchte ich noch einmal Entwarnung/Empfehlung aussprechen: Graustufen werden im PLOP # 82 sehr gut funktionieren, deshalb bitte ich diejenigen die sich unsicher in der Wahl der Coloration sind, einfach diese zu benutzen - nach Möglichkeit.

    Nun noch zu einer mir etwas unangenehmen Sache: Es wurden eigentlich die Belegexemplare für die Mitarbeiter immer kostenlos verschickt. Durch die derzeitige finanzielle Lage PLOPs muss ich die Mitarbeiter nun ihre Belegexemplare immer selber bezahlen lassen. Ob ich das jetzt für immer so handhabe oder das noch ändere ist noch unklar. Vorerst bleibt es so. Natürlich können die Mitarbeiter das schon eingeschickte Material jederzeit verweigern oder kein Belegexemplar verlangen.

    Das wär's.

Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.