Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567
Ergebnis 151 bis 172 von 172
  1. #151
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.621
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Ich bin grad über das hier "gestolpert"

    http://www.bedetheque.com/serie-3301...-Mosquito.html

    Schaut extrem gut aus.
    Ist mir auch schon ins Auge gestochen. Wollte es eigentlich auch vorschlagen, aber das bei reprodukt die Alben nicht so gut laufen, habe ich es gelassen. Vielleicht ja irgendwann mal als kompakte Gesamtausgabe?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  2. #152
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.246
    "La Guerra del Profesor Bertenev" von Alfonso Zapico

    http://www.dolmeneditorial.com/la-gu...esor-bertenev/

    http://ellectorimpaciente.blogspot.d...rtenev-de.html

    Ich würde dem Buch einen deutschen Titel mit dem Wort "Krim" geben. Dann ist das Interesse von Presse und Kunden schon mal geweckt.

  3. #153
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.209
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    "La Guerra del Profesor Bertenev" von Alfonso Zapico

    http://www.dolmeneditorial.com/la-gu...esor-bertenev/

    http://ellectorimpaciente.blogspot.d...rtenev-de.html

    Ich würde dem Buch einen deutschen Titel mit dem Wort "Krim" geben. Dann ist das Interesse von Presse und Kunden schon mal geweckt.
    Dafür! Hat auch sehr gute Kritiken bekommen.

  4. #154
    Mitglied Avatar von Frank1360
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    In meiner eigenen Welt
    Beiträge
    926
    Ich hab zwar keine Ahnung was das ist, aber das Cover gefällt mir, deswegen schlage ich es einfach mal vor:

    http://www.dargaud.com/tranches-de-v...vie-integrale/

  5. #155
    Gérard Lauzier gab's in den 80ern und 90ern beim Volksverlag und bei Carlsen. Da kann man sicher noch einiges antiquarisch finden, schau mal nach im "Comicguide".

  6. #156
    Mitglied Avatar von Frank1360
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    In meiner eigenen Welt
    Beiträge
    926
    Zitat Zitat von Dirk Rehm Beitrag anzeigen
    Gérard Lauzier gab's in den 80ern und 90ern beim Volksverlag und bei Carlsen. Da kann man sicher noch einiges antiquarisch finden, schau mal nach im "Comicguide".
    Danke!

  7. #157
    Dieser Junge macht auch super Sachen, habe aber leider keine Ahnung ob er auch schon ein Album draussen hat:

    http://sammyharkham.com/

    oder

    http://mikkelsommer.com/de-gale

    obwohl der ist glaube ich mehr für den Avant-Verlag, die haben ja auch gerade Burnout rausgebracht. (auch ein super Comic)

  8. #158
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.621
    Zitat Zitat von Artobi Beitrag anzeigen
    Dieser Junge macht auch super Sachen, habe aber leider keine Ahnung ob er auch schon ein Album draussen hat:

    http://sammyharkham.com/

    oder

    http://mikkelsommer.com/de-gale

    obwohl der ist glaube ich mehr für den Avant-Verlag, die haben ja auch gerade Burnout rausgebracht. (auch ein super Comic)
    Mikkel Sommer ist doch schon bei "avant" vertreten, oder? Ich glaube mit "Burnout" oder "Lauter Leben"

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  9. #159
    Hier im Büro gibt es mindestens drei große Fans von Sammy Harkham...!

  10. #160
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.621
    Wie sieht es denn mit den Graphic Novels "le Visiteur" und "le retard" von Barbara Yelin aus. Wäre das nicht mal möglich die neu rauszubringen. Die waren, glaube ich, nicht von euch?!?
    Verdient hätte sie es!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  11. #161
    Wenn man sich bei Euch was wünschen darf, dann mehr von Manu Larcenet... zB die beiden fehlenden "wundersamen Abenteuer".
    Und wie siehts mit Brodecks Bericht aus, kommt der (wie mal angerissen) im Frühjahr 2017?

    Ausserdem würden mich Comics von Rabaté oder Kerascoet interessieren. Kann leider nicht konkreter werden, da ich nicht frankophon bin und den dortigen Markt daher nicht überblicke.
    Geändert von CO-MIChel (02.11.2016 um 23:26 Uhr)

  12. #162
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.209
    Zitat Zitat von CO-MIChel Beitrag anzeigen
    Wenn man sich bei Euch was wünschen darf, dann mehr von Manu Larcenet... zB die beiden fehlenden "wundersamen Abenteuer". Und wie siehts mit Brodecks Bericht aus, kommt der (wie mal angerissen) im Frühjahr 2017?
    Bei Larcenet bin ich auch dabei, egal was! Auf Brodecks Bericht warte ich auch schon ganz sehnsüchtig.
    Zitat Zitat von CO-MIChel Beitrag anzeigen
    Ausserdem würden mich Comics von Rabaté oder Kerascoet interessieren.
    Von Kerascoet ist ja vor kurzem das erschienen: http://www.bedetheque.com/serie-2871...n-Satanie.html Ich gehe mal davon aus, dass ihr das bringt, oder??

  13. #163
    Zitat Zitat von Schreibfaul Beitrag anzeigen
    Von Kerascoet ist ja vor kurzem das erschienen: http://www.bedetheque.com/serie-2871...n-Satanie.html Ich gehe mal davon aus, dass ihr das bringt, oder??
    Wieder mit Vehlmann - da wär ich dabei.

  14. #164
    "Le visiteur" ist mehr ein Buch mit Illustrationen als ein Comic. Und zumindest zuetzt hat sich Barbara noch geweigert, uns "Le retard" auf Deutsch vorlegen zu lassen, weil sich ihr Stil seither doch sehr gewandelt hat. Aber vielleicht ändert sie ja eines Tages ihre Meinung...

    Die französische Ausgabe ist aktuell noch über unsere Website erhältlich (auch eine deutsche Übersetzung hatten wir – zumindest zeitweilig – beiliegen): "Le retard"

  15. #165
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.621
    Schade! Gerade wegen der Entwicklung ist der Titel interessant! Dann werde ich bei der nächsten Signierstunde, bei der ich anwesend bin, sie mal ganz freundlich danach fragen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  16. #166
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.513
    Das ist so eine Serie die ich mir später wenn weitere Bände herausgekommen bzw. die Serie beendet ist , sehr gut bei Reprodukt vorstellen könnte
    https://www.bdgest.com/preview-2280-...-l-tome-1.html

  17. #167
    Könntest Du in ein, zwei Sätzen nicht-frankophonen Lesern wie mir erläutern, worum es in der Serie geht?

  18. #168
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von CO-MIChel Beitrag anzeigen
    Könntest Du in ein, zwei Sätzen nicht-frankophonen Lesern wie mir erläutern, worum es in der Serie geht?
    Bing-Übersetzung mit kleinen sprachlichen Korrekturen meinerseits (zugegeben, immer noch recht holprig):
    Lewis Pharamond ist ein junger Schriftsteller in Trauer. Erschüttert vom kürzlichen Tod seiner Mutter reist er durch England, um sich in Childwickbury niederzulassen. dem Herrenhaus seiner Kindheit, wo er hofft, seinen ersten Gothic-Roman schreiben zu können. Aber vom Kummer geplagt kann er nicht eine Ziele schreiben...
    Bald treten seltsame Phänomene auf... und eines Nacht erscheint die für diese Ereignisse verantwortliche Person. Sie heißt Sarah, ein französischer Geist von bemerkenswerter Schönheit. Lewis und Sarah lernen einander kennen, und im Gegenzug für ein Versprechen der ewigen Liebe bietet der Geist dem jungen Mann das Geschenk des Schreibens. Dies wird nicht ohne Konsequenzen für Lewis bleiben.

  19. #169
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.513
    Ich versuch es einfach mal mit meinen rudimentären Französisch Kenntnissen verständlich zusammen zu fassen

    Ein Junger Schriftsteller beschließt nach dem Tod seiner Mutter wieder in das Haus seiner Kindheit nach England zu gehen .
    Dort hofft er Inspirationen für seinen ersten Roman zu bekommen.
    Doch die tiefe Trauer über den Tod seiner Mutter die Ihn auch dort wieder einholt kann er auch dort keine Zeile schreiben.
    Dann beginnen seltsame Phänomene und er begegnet eines Nachts der Französin Sarah , einem wunderschönen Geist...
    Geändert von Huckybear (04.10.2017 um 22:24 Uhr)

  20. #170
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.886
    Da hätte ich auch richtig Lust darauf!

  21. #171
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.209
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Das ist so eine Serie die ich mir später wenn weitere Bände herausgekommen bzw. die Serie beendet ist , sehr gut bei Reprodukt vorstellen könnte
    https://www.bdgest.com/preview-2280-...-l-tome-1.html
    Sieht sehr gut aus!

  22. #172
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    144
    Der zeichner hat einen interessanten Stil


Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •