Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 86 von 86
  1. #76
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1
    Leute hier der Beweis laut Marvel Powergrid sind die stärksten Marvel Heroes der Allvater Odin & Eternity die beiden haben als fan votes und bei den official rating alles voll. Zum Vergleich gebt einen anderen heldennamen ein, kein anderer hat so viel power wie diese beiden. ;D
    http://marvel.com/universe/Odin
    http://marvel.com/universe/Eternity




    Geändert von Westeros (12.07.2015 um 19:51 Uhr)

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von zk1911991 Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich auch mal kurz einwerfen weil viele sagen wenn man wolverin den kopf abschlägt stirbt er doch nicht siehe deathstrock im wolverin film?

    Also ist jetzt als frage gemeint weil er ja wieder die augen geöffnet hat^^
    Stirbt er, stirbt er doch nicht? Als Frage gemeint wie wär's mit Satzzeichen? Und ist Deathstock der alte Opa der Daredevil trainiert hat?

  3. #78
    Junior Mitglied Avatar von TomPool
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    2
    Hey Leute,
    Ich hab mich jetzt direkt angemeldet da ich ein bisschen erschüttert bin ;-)
    Es wurde schon oft die coole Socke Wolverine erwähnt, aber was ist mit DEADPOOL? Ok, ich bin ein rießen Fan, aber trotzdem.
    Klar er ist nicht so körperlich stark, aber im Gegensatz zu Wolverine ist er wirklich ''unsterblich''.
    Bei ihm kann man alles atomisieren und es wächst nach. Kopf ab, kein ding für den Söldner mit der großen Klappe!
    Und komplett auf den Kopf gefallen ist er auch nicht. Wer weiß, vielleicht labert er zb. den Hulk einfach kaputt ;-)
    Also ich würde auf DEADPOOL oder wie einige Vorredner auf THOR setzten.

    Excelsior Stan Lee & Comic Fans
    TomPool
    Geändert von TomPool (31.07.2015 um 13:29 Uhr)

  4. #79
    Mitglied Avatar von Fangster
    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    97
    Sentry ist schon ein ziemliches Tier. Nicht jeder dürfte mit bloßen Händen einen unsterblichen Kriegsgott wie Ares zu Eingeweidegulasch verarbeiten können.

    In Uncanny Avengers hat er zuletzt auch noch den tonnenschweren Fuß eines Celestials aufgehalten.

  5. #80
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2015
    Beiträge
    1
    Hi Leute,
    Ich bin zwar neu hier aber interessiere mich für das Thema also ich habe nachgedacht und denke das Odin der mächtigste ist er ist zwar nicht Allmächtig aber er konnte es mit Leuten wie z.B. Surtur,Galaktus oder Thanos aufnehmen und Thor ist sehr stark aber Odin ist noch eine Klasse über ihm denn er konnte im seine Kräfte nehmen und ich vermute das er das gleiche auch mit Leuten wie Mutanten oder Hulk machen könnte. Und irgendjemand hatte gesagt das ein Gott ohne seine Waffe nichts wäre das stimmt nicht denn wie man bei Loki oder Freya sehen kann haben manche von ihnen magische Fähigkeiten zu denen ich auch Odin zähle denn ich denke nicht das es die Odinforce umsonst gibt und Odin hat Loki die macht des Feuers gegeben um sein Leben zu erwährmen und von der Muskelkraft her konnte es Thor fast mit dem Hulk aufnehmen und in der Kinderserie Avengers Assemble sagt Thor zu Thanos als dieser in mit dem Infinity Gaunlet Altern lassen lies das Asen im Alter nur Mächtiger und stärker werden deswegen denke ich das Odin es locker mit Hulk aufnehmen könnte er kämpft zwar später für alle Ewigkeit mit Surtur bis einer der beiden stirbt aber in diesem Kampf hat er eine gute Chancen zu gewinnen.Das ist meine Meinung Ach und in der nordischen Mythologie wirft Odin sein Auge in einen Brunnen um alles wissen zu bekommen und verliert es nicht durch einen Eisriesen.

    Danke
    Geändert von Odinforce (21.08.2015 um 19:58 Uhr)

  6. #81
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    1
    hallo
    ich kenn mich nicht gross aus. hab da mal n paar fragen:

    was ist eigentlich mit vision?
    wenn bruce altert und stirbt, was geschieh dann mit hulk? wenn bruce wütend ist,wird er zu hulk. wenn bruce tod ist , kann er nicht mehr wütend werden und es gibt kein hulk mehr. stirbt hulk mit bruce oder altert bruce nicht? falls er stirbt, ist er wahrscheinlich n. der stärkste.

    ich persönlich wär für obelix. ist aber leider keine marvel figur.

  7. #82
    Mitglied Avatar von Fangster
    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    97
    Es gab da mal eine eine von der eigentlichen Kontinuität losgelöste Geschichte, die das Ableben von Banner behandelte. Dort wurde die Erde durch einen Atomkrieg zerstört und nur er hatte es überlebt, durch seine Fähigkeit zum Hulk zu mutieren. Da wanderte Banner einsam durch die zerstörte Welt für mehrere Jahrzehnte, was ihn auch letztlich zu einem unterernährten Greis werden ließ. Er war durch seine Hulk-Seite quasi unsterblich, aber imstande als Banner durchaus zu sterben. Irgendwann war er auch bereit seine Existenz zu beenden. Irgendwo verständlich, wenn es außer mutierten Insekten-Wesen oder Kakerlaken kein Leben mehr gibt. Als er mal kurz vor dem Tode stand, wurde er auch von seinen bereits vor langer Zeit verstorbenen engsten Mitmenschen, als Übergang zum Paradies, beinahe abgeholt und willkommen geheißen. So, wie sich der Eintritt ins Jenseits angeblich ja abspielen soll.

    Die Akzeptanz zum los- und gehen lassen wurde aber nicht vom Hulk geteilt, da ihm endlich SEIN sehnlichster Wunsch mit dem atomaren Fallout erfüllt wurde. Nämlich für immer in Ruhe gelassen und von keinem behelligt zu werden. Banner hatte aber mehreres versucht. Z. b. sich von den aggressiven mutierten Wesen ausweiden zu lassen, was der Hulk aber nicht zuließ und sich zeigte, aber trotzdem viele Schmerzen und Blessuren davon trug. Dann auch ihn auszutricksen, mit ihm zu kommunizieren, ihm seine Lage und sein Denken zu verdeutlichen, gerade auch als ihm seine wartenden Mitmenschen erschienen sind. Es half aber nichts. So war Banner verdammt, als engstirniger Hulk auf ewig durch die zerstörte Welt zu gehen und wahrscheinlich nie Frieden zu finden.

    War recht interessant zu lesen. Aber auch deprimierend, traurig und symbolisch. Die Story ist in Marvel Exklusiv 44 - Hulk: Dystopia zu finden.

  8. #83
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von Westeros Beitrag anzeigen
    Leute hier der Beweis laut Marvel Powergrid sind die stärksten Marvel Heroes der Allvater Odin & Eternity die beiden haben als fan votes und bei den official rating alles voll. Zum Vergleich gebt einen anderen heldennamen ein, kein anderer hat so viel power wie diese beiden. ;D
    http://marvel.com/universe/Odin
    http://marvel.com/universe/Eternity




    Die Jungs von COFFEE & GAMES haben es sich da auch relativ einfach gemacht und ein Listing über die mächtigsten Charaktere im Marvel-Universum gemacht

  9. #84
    ich glaube die stärksten sind
    Thanos, Apocalypse, und Galaktus, aber wer jetzt stärker ist?
    Wolverine? Thor? Hulk?
    wer ist wann besiegt?

  10. #85
    also nichts besiegt Galactus und Thanos

  11. #86
    Hawkeye, den er tötete Hulk und Hulk war der Stärkste (das war auch der Grund, warum er in Marvel vs. DC gegen Superman antreten durfte)

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.