szmtag gedrucktes ComicZoo-Comicheft
Home
ComicZoo-Logo Forum Forum


Allgemeine Bereiche
Shop
Downloads
Forum
Gästebuch
über uns
News
Links
Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    ComicZoo Zeichner Avatar von Jo ComicZoo
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    13
    Nachrichten
    0

    gedrucktes ComicZoo-Comicheft

    Yo Kollegas,


    Was haltet Ihr davon, wenn Wir bald Unseren ersten ComicZoo-Comic drucken lassen?
    Zum 24h-Comic in der C-Base (6.10.2006) sollten Wir den fertig haben... Dort und an vielen anderen schönen Orten in Berlin können Wir den dann verkaufen. Ich dachte an ein farbiges Heft zwischen 12 und 20 Seiten. Ron hat ja auch schon ne gute Druckerei aufgetan. Was meint Ihr?

  2. #2
    ComicZoo Zeichner Avatar von Made ComicZoo
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    52
    Nachrichten
    0
    Hallo Jo,
    fein, dass Du nun auch den Weg in das Forum gefunden hast :-)

    Ja - finde ich prinzipiell auch eine gute Idee. Wäre gute Werbung.
    Das müsste aber jemand anders organisieren. Ich bin schon mit dem was an der Webseite anfällt dicht - würde aber natürlich Strips beisteuern.

    Ansonsten ist aber die Frage, was das pro Heft kosten wird. Die Auflage sollte m.E. um die 100 Stück liegen - mehr werden wir denk ich nicht so schnell los - gerade wenn es Geld kostet.

  3. #3
    ComicZoo Zeichner Avatar von Rikki
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    16
    Nachrichten
    0
    Ihr Lieben,

    wenn ich hierzu mal meine Meinung kund geben darf: nach meinen Recherchen im Druckereisektor gibt es folgendes Problem dabei---

    Miniauflagen sind sehr teuer dh die Hefte müssten dann sehr teuer verkauft werden und viele Druckereien machen Miniauflagen gar nicht!

    Bei normal großen Auflagen sinkt dann der Einzelpreis aber wer will schon in´s Blaue hinein 1000 Hefte herstellen lassen?

    Tja, wenn Ihr mit genaueren Daten zu Preisen aufwarten könnt wäre es gut, dann kann man anfangen richtig drüber nachzudenken! Ron kann ja mal sagen, was 100 Stück kosten würden. Kommt auch auf die Qualität an...

  4. #4
    ComicZoo Zeichner Avatar von Ron
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    128
    Nachrichten
    0
    Das ist immer abhängig von Format/Farbe, usw.
    Aber 1000 Hefte kosten nur 50 Euro mehr als 100 Hefte
    http://www.toonsup.com/ron

  5. #5
    ComicZoo Zeichner Avatar von Rikki
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    16
    Nachrichten
    0
    Wie ich bereits sagte: normal große Auflagen haben ihren Preis...Miniauflagen mit 100 Stück sind demgegenüber ganz besonders teuer! Daher erscheint es dann erstmal "billig" das 1000 Hefte nur 50 Euro mehr kosten sollen...

    Für die Druckereien lohnen sich halt nur große Auflagen.

    Die eigentliche Frage bleibt aber: wieviel würden denn 100 Stück ca. kosten? Mal eine ganz bescheidene Variante zugrundegelegt... also eher sehr kleines Format und vielleicht sogar nicht ganz farbig?? Das könntest Du doch sicher recherchieren, oder?...

    Ich nehme nur leider an, dass es preismäßig trotzdem der Hammer wäre.

  6. #6
    ComicZoo Zeichner Avatar von Ron
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    128
    Nachrichten
    0
    Ich habe mal geschaut, was wir in unserer Firma für Broschüren bezahlen:

    eine farbige, gebundene Broschüre mit ca. 48 Seiten und festerem Umschlag kostet bei der Druckerei
    100 St. 720 EUR
    500 St. 2.550 EUR
    1.000 St. 4.880 EUR

    Wird also ziemlich viel.
    http://www.toonsup.com/ron

  7. #7
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.071
    Nachrichten
    0
    Da kannst du in Polen, Slowenien oder Tschechei billiger drucken (zumindest ab PDF). Auch wenn das für de Arbeitsplätze deutscher Drucker nicht so toll ist (die können aber in diesem Niedrig-Auflagen-Bereich nicht mithalten).

    Und sucht euch einen Lektor.
    "Das Comic" ist nicht nur falsch, ihr zieht es nicht mal konsequent durch.

    Zitat Zitat von Jo ComicZoo Beitrag anzeigen
    Was haltet Ihr davon, wenn Wir bald Unseren ersten ComicZoo-Comic drucken lassen?
    Und wieso dieser Plural majestatis?

  8. #8
    ComicZoo Zeichner Avatar von Ron
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    128
    Nachrichten
    0

    Thumbs up

    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Da kannst du in Polen, Slowenien oder Tschechei billiger drucken (zumindest ab PDF).
    Stimmt, das sollte billiger werden. Als PDF die Daten zur Verfügung zu stellen, ist auch nicht das Problem.
    Hast Du zufälligerweise auch schon eine Adresse, die Du empfehlen könntest? Auch wenn nicht: Danke für den Tip! (bzw. Tipp nach neuer dt. Schlechtschreibung ).

    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Und sucht euch einen Lektor.
    "Das Comic" ist nicht nur falsch, ihr zieht es nicht mal konsequent durch.
    Stimmt, wenn wir schon diesen Aufwand treiben, dann sollte jemand das sorgfältig prüfen.

    Gruss,
    Ron.
    http://www.toonsup.com/ron

  9. #9
    ComicZoo Zeichner Avatar von Jo ComicZoo
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    13
    Nachrichten
    0
    Zitat:
    Zitat von Jo ComicZoo
    Was haltet Ihr davon, wenn Wir bald Unseren ersten ComicZoo-Comic drucken lassen?


    Und wieso dieser Plural majestatis?

    ...Na Plural majestatis ist doch ne Königsdisziplin. ;J

    Mick Baxters Idee mit dem Druck im Ausland finde ich auch gut. Ich hab nen Kontakt nach Polen über eine Sprachwissenschaftskommilitonin. Freunde ihrer Familie betreiben dort ne Druckerei und die machen gute Preise klar.
    Ich würde vorschlagen: Wir sammeln erstmal unser Material zusammen und erkundigen uns dann über weitere Konditionen.
    Was haltet ihr davon?
    ;J
    Geändert von Ron (19.10.2006 um 06:52 Uhr)

  10. #10
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.071
    Nachrichten
    0
    Mille vom Schwarzen Turm kann euch sicher seine Druckerei in Polen nennen. Ich hab nur eine in der Tschechei, druck aber überwiegend SW (hatte aber mal ein Angebot, das ich mir wohl dummerweise vom Rechner gelöscht habe, für 64 Seiten 16X24 für ca. 2,70 Euro bei 500 Exemplaren).

  11. #11
    ComicZoo Zeichner Avatar von Ron
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    128
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Jo ComicZoo Beitrag anzeigen
    Zitat:
    Mick Baxters Idee mit dem Druck im Ausland finde ich auch gut. Ich hab nen Kontakt nach Polen über eine Sprachwissenschaftskommilitonin. Freunde ihrer Familie betreiben dort ne Druckerei und die machen gute Preise klar.
    Ich würde vorschlagen: Wir sammeln erstmal unser Material zusammen und erkundigen uns dann über weitere Konditionen.
    Was haltet ihr davon?
    ;J
    Mein Vorschlag:
    Wir holen uns ein Angebot ein für 48 Seiten Farbe, festes Hochglanz-Cover, 100, 500, 1000 Exemplare ein (von Deinem Kontakt und fragen mal den Schwazen Turm) und vergleichen diese.
    Dann können überlegen, ob es sich rentieren könnte, ob wir ein gemeinsames Heft rausbringen oder jeder sein eigenes Heft (vor Allem Made hat hier ja schon angefangen).
    Der Verkauf wird aber sicher ziemlich schwierig werden!

    Ron.
    http://www.toonsup.com/ron

  12. #12
    ComicZoo Zeichner Avatar von Rikki
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    16
    Nachrichten
    0
    Ich glaube auch, dass der Verkauf schwierig wird. Der Shop ist ja bisher nicht gerade der gut besuchteste Ort unserer Seiten...

    Man muss sich überlegen wo sich unsere Zielgruppe herumtreiben könnte und müsste dort werben. Und es dürfte nicht teuer sein.

    Made hatte doch mal erzählt, dass Comichefte in der Renate zum Verkauf ausgelegt werden können. Wäre das vielleicht was?

  13. #13
    ComicZoo Zeichner Avatar von Made ComicZoo
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    52
    Nachrichten
    0
    Jup. Renate und Grober Unfug nehmen Hefte in Komission. Das wäre also in Berlin zumindest schon mal 3 Shops. Renate ist aber nicht zu stark frequentiert und Grober Unfug ist vollgestopft mit anderen Comics.
    Ich kann kaum sagen, wie viel man da so absetzten könnte...

    Am sichersten wäre wohl erstmal eine 100. Auflage, denke ich. Man kann dann noch eine dicke ReleaseParty für alle Freunde und Bekannte machen, wo man die Hefte verkauft. So wird man insgesamt vielleicht 100 Stück los.


    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Und sucht euch einen Lektor.
    "Das Comic" ist nicht nur falsch, ihr zieht es nicht mal konsequent durch.
    Hehrmm...
    Comics und korrekte Rechtschreibung?
    Ziemlich penibel, Herr Baxter. Ich kauf mir doch auch keine deutsche Rap-CD und horch dann, ob auch alles richtig durchdekliniert ist.
    Geändert von Made ComicZoo (29.10.2006 um 15:36 Uhr)

  14. #14
    Mod Comicgate-Forum, ansonsten SysOp Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.359
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Made ComicZoo Beitrag anzeigen
    Hehrmm...
    Comics und korrekte Rechtschreibung?
    Ziemlich penibel, Herr Baxter. Ich kauf mir doch auch keine deutsche Rap-CD und horch dann, ob auch alles richtig durchdekliniert ist.
    Ach so, weil's nur Comics sind?
    Na dann ...



    Ihr helft ja super mit, die Vorurteile über Comics abzubauen.

    Euren Druckplänen viel Erfolg. Ist eine schöne Sache, so etwas endlich in Händen zu halten.
    Comicgate-Magazin 7 - Apokalypse in Comics (Artikel, Interviews, Comicbesprechungen, Kurzcomics)

    Comicgate bei Twitter und bei Facebook

  15. #15
    ComicZoo Zeichner Avatar von Made ComicZoo
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    52
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Asher Beitrag anzeigen
    Ach so, weil's nur Comics sind?
    Na dann ...
    Ihr helft ja super mit, die Vorurteile über Comics abzubauen.
    Ok - muss ich wohl etwas einschränken. Rechtschreibung sollte schon soweit ok sein. Allerdings verwenden wir Alltagssprache in den Texten und da kommt es auch schon mal vor, dass was falsch gebeugt wird und so
    (halt genau wie in Forums-Beiträgen ).

    Zitat Zitat von Asher Beitrag anzeigen
    Euren Druckplänen viel Erfolg. Ist eine schöne Sache, so etwas endlich in Händen zu halten.
    Meinst Du denn, dass außer Dir auch noch andere so ein Heft kaufen würden? Hast ja vielleicht die Mengendiskussion vorher mitbekommen...

  16. #16
    Mod Comicgate-Forum, ansonsten SysOp Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.359
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Made ComicZoo Beitrag anzeigen
    Meinst Du denn, dass außer Dir auch noch andere so ein Heft kaufen würden? Hast ja vielleicht die Mengendiskussion vorher mitbekommen...
    Ups, sorry, da kam ich wohl etwas missverständlich rüber. Ich meinte, als Macher ist es schön, so etwas endlich in Händen zu halten.

    Zu Euren Sachen: wenn ich ehrlich bin, glaube ich nicht, dass die Gesamt-Qualität ausreichend ist, dass das viele Leute kaufen. Einerseits hapert es noch bei so manchem zeichnerisch, was weniger tragisch wäre, wenn die Pointen richtig sitzen würden. Auch wenn der ein oder andere Schmunzler dabei ist - im Gesamteindruck ist es meiner Meinung nach noch zu schwach.

    Über Freunde/Familie könntet Ihr was reißen. Oder aber mit Eurer Serie "Baby & Co" speziell Eltern als Zielgruppe anvisieren (=> Fokus des Hefts auf diese Serie legen und dann die Hefte in Kinderläden auslegen?), die aber wohl niemand, der keine Kinder hat, so richtig lustig findet. Ist zumindest meine Einschätzung; ist halt eine sehr spezielle Thematik.

    Nachtrag: "der" oder "das" Comic hat doch nix mit Deklination oder Umgangssprache zu tun. Entweder es heißt "der" Apfel oder eben nicht.
    Geändert von Asher (30.10.2006 um 18:02 Uhr)
    Comicgate-Magazin 7 - Apokalypse in Comics (Artikel, Interviews, Comicbesprechungen, Kurzcomics)

    Comicgate bei Twitter und bei Facebook

  17. #17
    ComicZoo Zeichner Avatar von Made ComicZoo
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    52
    Nachrichten
    0
    Vielen Dank für Deine ehrlichen Worte, Asher. Ich weiss es ist immer leichter durch die Bank weg zu loben, als mal was kritisches zu sagen.

    Zitat Zitat von Asher Beitrag anzeigen
    Einerseits hapert es noch bei so manchem zeichnerisch, was weniger tragisch wäre, wenn die Pointen richtig sitzen würden. Auch wenn der ein oder andere Schmunzler dabei ist - im Gesamteindruck ist es meiner Meinung nach noch zu schwach.
    Das spornt uns natürlich noch weiter an, uns zu verbessern. Die Entwicklung, die einzelne Zeichner bisher schon durchgemacht haben ist beträchtlich und das wird natürlich auch noch weiter gehen.

    Zitat Zitat von Asher Beitrag anzeigen
    Über Freunde/Familie könntet Ihr was reißen. Oder aber mit Eurer Serie "Baby & Co" speziell Eltern als Zielgruppe anvisieren (=> Fokus des Hefts auf diese Serie legen und dann die Hefte in Kinderläden auslegen?).
    Soetwas hatten wir uns auch schon überlegt. Hier müsste man mal anhorchen, ob diese Läden das in Komission nehmen würden.


    Zitat Zitat von Asher Beitrag anzeigen
    Nachtrag: "der" oder "das" Comic hat doch nix mit Deklination oder Umgangssprache zu tun. Entweder es heißt "der" Apfel oder eben nicht.
    OK, ich hab mich noch nicht richtig deutlich gemacht.
    Schau Dir z.B. mal 'Didi & Stulle' mit ihrer Mundart und diversen gramatikalischen Fehlern an.
    Die Figuren in Comics sprechen halt nicht wie Tagesschau-Sprecher, sondern sagen schon mal:

    'Hey Atze, helf mir doch mal das Comic zu zerreißen!'

    Wie im richtigen Leben halt.

    Gruss,
    Made

  18. #18
    ComicZoo Zeichner Avatar von Ron
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    128
    Nachrichten
    0
    Hallo Asher,

    es freut mich, Kritik zu hören.
    Mich würde mal interessieren, was genau die Kritik betrifft, denn ich denke wie Made auch, dass die Qualität wirklich zugenommen hat und die Zeichnungen ja auch über einen Zeitraum von 5 Jahren entstanden. Dass wir uns nie mit einem Uderzo, Barks, Franquin, o.ä. vergleichen können, ist mir auch klar.

    Und von anderen Leuten hat man auch schon mehrfach Lob gehört, über die Witzen und den Zeichenstil. Denke also, dass es schon Leute gibt, die sich dafür interessieren (das heisst aber nicht, dass sie auch Geld für ein Heft ausgeben würden).
    Nicht umsonst wurden bzw. werden Werke von uns schon in Zeitungen gedruckt.

    Und selbst wenn ein Heft später nur für uns ist und unsere Freunde, dann freue ich mich auch darüber. Eine Hochzeitszeitung ist ja auch nur für max. 50 Leute und macht diesen aber sehr viel Spass

    PS:
    Das Heft wird ja vmtl. auch nicht alles beinhalten, sondern eine Auswahl, in der die schlechteren Comics nicht enthalten sein werden.

    Gruss,
    Ron.
    http://www.toonsup.com/ron

  19. #19
    ComicZoo Zeichner Avatar von Ron
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    128
    Nachrichten
    0
    Hallo,

    das gedruckte Heft wird wohl nicht so schnell erscheinen, aber es gibt unsere Comics schon in gedruckter Form in folgenden Magazinen:
    Gruß,
    Ron.
    http://www.toonsup.com/ron

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •