1. #3151
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    7.604
    Nachrichten
    0
    Mal ehrlich, ich habe auf einer US Seite gelesen, daß 2012 über 4000 Albenpublikationen in Frankreich erschienen sind, da kann nicht jede ein Treffer sein.

  2. #3152
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.352
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Kermeur Beitrag anzeigen
    Witzigerweise hatte mich auch diese Serie wegen der tollen Zeichnungen des Newcomer-Zeichners Gastine sehr angesprochen und ich habe mir vor nicht allzu langer Zeit den 1. Band auf frz. gekauft und durchgelesen. Ich fand ihn ausgesprochen gelungen und Bd.2 liegt nun seit Wochen schon hier bei mir rum, aber wegen Übersetzungsstress komme ich momentan gerade zu gar nichts!! (Sollen im übrigen insgesamt 4 Alben werden.)

    ... also ich für meinen Teil würde mich hier freuen, wenn der St. Nimmerleinstag käme....

  3. #3153
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.397
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von joox Beitrag anzeigen
    ... also ich für meinen Teil würde mich hier freuen, wenn der St. Nimmerleinstag käme....
    Dann biete dich doch gleich mal Epsilon als Übersetzer an. :-) Wie gesagt, "Sienna" ging leider gar nicht... Das wäre bei dieser Serie schon schade, wenn einem eine hölzerne, fehlerhafte Übertragung ins Deutsche den Lesespaß verderben würde - ich finde die nämlich auch recht vielversprechend.

  4. #3154
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.352
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Jonah Beitrag anzeigen
    Dann biete dich doch gleich mal Epsilon als Übersetzer an. :-)
    Nee du, lass ma! Ganz abgesehen davon, dass ich momentan aufm Zahnfleisch laufe.
    Aber Band 1 war wirklich gut, sau-fieser Cliffhanger am Schluss, daher bin ich schon etwas gespannt drauf, wie es weitergeht...

  5. #3155
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.933
    Nachrichten
    0
    OK, gehört zwar auch nicht unbedingt hier her, aber wie kann es sein das ein "Verleger" der laufend darüber jammert das von seinen Comics zu wenig gekauft wird, vermeintlich gutlaufende Serien bei Ihm nicht fortführt und sich laufend neue Lizenzen sichert. Kosten die kein Geld bis man anfängt zu veröffentlichen? Da schwirren ja Lizenzen und Ankündigungen umher das es einem schwindelig wird.

    1. Wie ist das bei Splitter oder überhaupt für einen Verlag, wenn mann sich eine Lizenz sichert oder kauft, dann muss doch sicherlich sofort Geld fliessen oder etwa nicht?

    2. Interessiert das die französischen Lizenzgeber nicht wenn zb ein spezieller Verlag gross Lizenzen einkauft oder reserviert und trotzdem nicht (bekannterweise nie!) in die Pötte kommt? Warum wird überhaupt an solche Verlage laufend neu verkauft? (klar vielleicht die schnelle Kohle, aber da muss dann doch auch was gehen. Dieses Verhalten ist doch auch für den Französischen Verlag schlecht für das Image)

    Also wenn ich mir in meinem Markt ein Produkt sichere, muss das so schnell wie möglich auf den Markt. Sonst wirds sehr schnell sehr ungemütlich...
    Geändert von jellyman71 (10.01.2013 um 23:42 Uhr)

  6. #3156
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.884
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    ODieses Verhalten ist doch auch für den Französischen Verlag schlecht für das Image)
    Das ist relativ einfach erklärt!

    Der französische und der deutsche Comicmarkt
    sind dermaßen "entkoppelt", dass eben keine
    negative Rückwirkung entsteht (oder zumindest
    keine wirklich nennenswerte). ... Warum?

    Weil
    a) die Summe der verfügbaren Lizenzen sowieso so
    weit über den real verkaufbaren Lizenzen liegt, dass
    man - wenn Verlag A "loost " - man einfach Verlag B
    eine "andere der abertausenden" Lizenzen verkauft.

    ... und weil

    b) "gute Lizenzen" mit Verlust des einen deutschen
    Verlages dann einfach bei einem anderen kommen
    bzw. weitergeführt werden

    Für die Lizenzgeber ist der deutsche Markt zwar
    nicht der größte aber trotzdem so statisch und
    so verlässlich, dass man sich da drüben deswegen
    keinerlei Sorgen machen muss ... und auch nicht
    macht!

  7. #3157
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.933
    Nachrichten
    0
    Danke für die schnelle Antwort. Eines noch zum Abschluss, eine Lizenz zu sichern/reservieren, ist das sofort mit Kosten verbunden?

  8. #3158
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.884
    Nachrichten
    0
    Manchmal ja, manchmal nein!

    Es gibt da kein Gesetz. Splitter kauft
    viele Lizenzen recht früh ein und zahlt
    dann lange im voraus, da wir
    a) für eine feste Planung* auch einen
    verlässlichen Einkauf haben wollen
    (bzw. auch die guten Serien .) ) und
    b) unserer stringende Katalogplanung
    total in's schleudern käme, wenn wir
    nicht einen hohen Anteil an Titeln vorab
    fixieren würden. Wir haben schon
    Titel bezahlt, die erst 2014 erscheinen
    werden.

    Die überwiegende Regel ist aber diejenige,
    dass Geld fließt, wenn die Daten zur
    Produktion angefordert werden. Also meist
    ca. 2 Monate vor der Veröffentlichung.





    * Sehr oft starten wir bei neuen Serien
    ja erst, wenn das "zweite" Album in Frankreich
    in die Zielgerade einbiegt.
    Geändert von horst (11.01.2013 um 22:58 Uhr)

  9. #3159
    Mitglied Avatar von Rabenonkel
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    207
    Nachrichten
    0
    . Wir haben schon
    Titel bezahlt, die erst 2014 erscheinen
    werden.



    Schön zu hören das es euch 2014 noch geben wird.

  10. #3160
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.933
    Nachrichten
    0
    Das bedeutet das bei Unzuverlässigen Verlegern Ankündigungen zur reinen Lotterie verkommen.
    Na dann Prost Mahlzeit. Vielen Dank für das Licht im Dunkeln. Erklärt doch so manches und relativiert vieles. Da werden schön mit Hoffnungen gespielt
    Freu mich jetzt umso mehr auf den Splitter Katalog. Gebt Gas!!!

  11. #3161
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    2.375
    Nachrichten
    0
    [QUOTE=Comic_Republic;4614099]Hier mal vier Serien, die optisch schonmal was her machen. Wäre da etwas für euer Programm dabei?
    http://www.bdgest.com/preview-1212-B...e-nuit__1.html

    Comic Republic gehen die Wünsche ja immer ganz locker von der Hand; aber der erste Vorschlag gefällt mir auch.

  12. #3162
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    10.875
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von horst Beitrag anzeigen
    Sehr oft starten wir bei neuen Serien ja erst, wenn das "zweite" Album in Frankreich in die Zielgerade einbiegt.
    Ein guter Filter! Wolfgang Höhne hat ja im Comic Jahrbuch 2013 gelobt, dass uns in Deutschland die ganzen schlecht gestarteten und früh abgebrochenen Fantasy-Comicepen erspart bleiben.

  13. #3163
    Mitglied Avatar von embe
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    579
    Nachrichten
    0
    nachdem troll ja bei finix erscheint, wie sieht es den mit dem mediavel action blockbuster malefosse aus? ich fand den anfang klasse und die serie ist mit band 20 in frankreich ja immer noch alive.
    neben neige eine der klassiker, die ich gerne auf deutsch sehen würde und der ich auch verkaufspotenzial einräume.
    ansosten ist ja hk von trantkat in einem remake wieder auferstanden. story fand ich klasse, soweit sie in deutsch erschienen ist.

  14. #3164
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    108
    Nachrichten
    0

  15. #3165
    Mitglied Avatar von gebenec
    Registriert seit
    10.2004
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    335
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von embe Beitrag anzeigen
    nachdem troll ja bei finix erscheint, wie sieht es den mit dem mediavel action blockbuster malefosse aus? ich fand den anfang klasse und die serie ist mit band 20 in frankreich ja immer noch alive.
    neben neige eine der klassiker, die ich gerne auf deutsch sehen würde und der ich auch verkaufspotenzial einräume.
    Wäre sofort gekauft

    Gruß

  16. #3166
    Mitglied Avatar von Folker
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    142
    Nachrichten
    0
    wie ist die Aussicht, dass in diesem Jahr die Serien:
    - Zombies 3
    - Das fünfte Evangelium 3
    - Der schreckliche Papst 3
    erscheinen und damit die Serien abgeschlossen werden?

  17. #3167
    Mitglied Avatar von Frank1360
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    In meiner eigenen Welt
    Beiträge
    930
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Folker Beitrag anzeigen
    wie ist die Aussicht, dass in diesem Jahr die Serien:
    - Zombies 3
    - Das fünfte Evangelium 3
    - Der schreckliche Papst 3
    erscheinen und damit die Serien abgeschlossen werden?

    Der schreckliche Papst 3 ist eher unwahrscheinlich, da dieser noch nicht mal in Frankreich angekündigt wird.

  18. #3168
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.884
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Harry Haller Beitrag anzeigen
    Der schreckliche Papst 3 ist eher unwahrscheinlich, da dieser noch nicht mal in Frankreich angekündigt wird.
    So ist es!

    Bei den beiden anderen Serien "sieht es besser aus"!

    Bei Zombies ist es so, dass der Künstler selbst
    schon die laufende Vorveröffentlichung im Magazin
    gestoppt hat und die Serie noch einmal überarbeitet.
    Seine Aussage ist, dass er im Herbst fertig wird.

    Es spricht also nichts degegen, dass es dieses Jahr
    noch klappt ... garantieren können wir das aber
    natürlich nicht!

  19. #3169
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.933
    Nachrichten
    0
    Sind noch weitere Klassiker von Gimenez geplant, wie zB. Müll und die von Beta Comics veröffentlichten Stories?
    Gimenez komplett bei Splitter wäre schon was feines.

  20. #3170
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.884
    Nachrichten
    0
    ... es wird "weiteres" von Gimenez geben!

  21. #3171
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.933
    Nachrichten
    0
    Tippe eher auf neues Material Vergesst die alten Sachen nicht
    Gimenez ist so ein Grosser das passt alles zu euch...

  22. #3172
    Mitglied Avatar von Mervin Pumpkinhead
    Registriert seit
    02.2002
    Beiträge
    282
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von embe Beitrag anzeigen
    nachdem troll ja bei finix erscheint, wie sieht es den mit dem mediavel action blockbuster malefosse aus?
    Da muss ich jetzt mal fragen. Ich finde dazu folgende Einträge:

    http://www.bedetheque.com/serie-668-...Malefosse.html

    und

    http://www.bedetheque.com/serie-15434-BD-Malefosse.html

    Ich denke mal, du meinst die erste Serie, aber die hängen wohl zusammen? Ich bin leider des frz. nicht mächtig. Danke.
    Einige Worte unseres Sponsors: Speisen und Getränke wurden zur Verfügung gestellt von Sissi Skunk, an-der-südlichen-Flusstalbiegung.
    ----------------------------------------
    http://teafortwofix.blog.de/

  23. #3173
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    1.726
    Nachrichten
    0
    Den Vierteiler "L'Épée d'Ardenois" würde ich mir zulegen.

    Traut sich irgendein deutscher Verlag demnächst mal über "Les Légendaires" drüber oder nicht? Ist der französische Kassenerfolg zu riskant für Carlsen und Ehapa und auch Toonfish?

  24. #3174
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    1.726
    Nachrichten
    0
    Ich denke mal, du meinst die erste Serie, aber die hängen wohl zusammen?
    Ist wie beim Thorgal und dessen Subserien. Von "Malefosse, der Söldner" sind die ersten sechs Bände ja bereits auf deutsch erschienen.

    Neben "Vagabunden der Unendlichkeit" ist die Serie sicher auch irgendwie im erweiterten Radarfeld von Splitter. Nach der Beendigung von "El Mercenario" und "Thorgal"-Hauptserie oder so...
    Ist aber verständlich, dass ein Verlag nicht alles bringen kann, was schon mal am deutschen Markt kläglich versagt hat. Aus welchen Gründen auch immer...

  25. #3175
    Mitglied Avatar von Mervin Pumpkinhead
    Registriert seit
    02.2002
    Beiträge
    282
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Den Wunch nach einer Wiederauflage von "Vagabunden der Unendlichkeit" hab ich auch anderswo schon gelesen. Aber da sieht man mal, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind; das geht bei mir gar nicht. Konnte damals, ich glaube im Rahmen von Alpha Comics (kann das sein?), einige Sachen lesen, aber hat mich eher abgeschreckt.
    Einige Worte unseres Sponsors: Speisen und Getränke wurden zur Verfügung gestellt von Sissi Skunk, an-der-südlichen-Flusstalbiegung.
    ----------------------------------------
    http://teafortwofix.blog.de/

Seite 127 von 169 ErsteErste ... 2777117118119120121122123124125126127128129130131132133134135136137 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •