Seite 5 von 18 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 426
  1. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    15. Februar 1939 - der kleine William Roger Van Horn erblickt in Oakland (Kalifornien) das Licht der Welt.

    Heute, 68 Jahre später, feiert William Van Horn erneut seinen Geburtstag.

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, Bill.


  2. #102
    Mitglied Avatar von Fürchtegott
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Großraming (Österreich)
    Beiträge
    789
    Da will ich mich gleich anschließen und einem meiner ganz großen Lieblingszeichner ein lautes "Zum Geburtstag viel Glück" schmettern.

    Geändert von Fürchtegott (10.04.2007 um 18:28 Uhr)

  3. #103
    Auch ich wünsche William Van Horn alles Gute zum Ehrenfeste!


  4. #104
    Jepp, Alles Gute zum Geburtstag!

  5. #105
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Auf unserer Fansite können jetzt auch die Inhaltsangaben und Zusatzinformationen der 7 Egmont-Storys, die mit D 2000-xxx beginnen, gelesen werden:

    http://www.wvh.barksbase.de/de/stories/egmont2.htm

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    Im Leserforum von DDSH 240 hab ich die Gelegenheit ergriffen und auf eure fantastische Fanseite hingewiesen. Mal sehen, um wieviel Prozent die Zahl der täglichen Besucher dadurch steigen wird!

  7. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    @Joachim: Das ist wirklich sehr nett von dir. Ein wenig Werbung für unsere Fansite können wir immer gut gebrauchen. Ich bin schon gespannt, ob der Hinweis in TGDD 240 Auswirkungen auf die Besucherzahlen hat.
    Wie steht es eigentlich mit neuen Storys von Bill. Kannst du uns schon etwas ankündigen?

    Das neue Märzheft von Walt Disney´s Comics (& Stories) Nr. 678 enthält die Van-Horn-Story "The Critic" (D 2005-045, 10 Seiten) und ein schönes neues Cover von Bill.

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    Heute habe ich die nächsten beiden DDSH-Ausgaben bestellt. In Nr. 245 gibt es einen Nachdruck von "Die feinere Lebensart".

  9. #109
    Da ich kaum van Horn Geschichten kenne, die wenigen bekannten aber schätzen gelernt habe, freue ich mich über nahezu jeden van Horn Nachdruck im TGDD.

    Allerdings nicht, wenn die Geschichten bereits in der HoF veröffentlicht wurden

    "Super Spiel, super gespielt."
    Lukas Podolski, 19.06.2008 Portugal - Deutschland 2-3

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Auf unserer Fansite könnt ihr jetzt einen Artikel über Bills guten Freund John Lustig lesen. John hat schon fast 50 Disneycomics geschrieben, daruter 15 für William Van Horn.

    http://www.wvh.barksbase.de/de/topics/lustig.htm

    Das amerikanische Heft "Spring Fever Nr. 1" enthält die beiden Nachdrucke "Lost On A Dog" (AR 124, 4 Seiten) und "Nap In Nature" (KJD 066, 2 Seiten).

  11. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    William Van Horn hat seine Disneycomics in den letzten sechs Jahren komplett selber geschrieben und gezeichnet. Die letzte Story, die von einem anderen Autor geschrieben wurde, stammt von Gary Leach (D 99292, The Utter Limits.)

    Deshalb kommt es für alle Van-Horn-Fans sehr überraschend, dass sein guter Freund John Lustig Ende 2006 eine neue Geschichte für Bill geschrieben hat. Der Titel lautet "A Triple Dose Of Double Trouble". Bill hat diesen Comic bereits Anfang des Jahres fertig gezeichnet und mit der Veröffentlichung können wir schon in diesem Jahr rechnen.

    John Lustig hat sich heute in unser Gästebuch eingetragen und uns zusätzliche Informationen zu unserer John-Lustig-Seite geliefert. Die Infos werden wir noch wahrscheinlich in dieser Woche einarbeiten.

    Wir sind stolz auf die prominente Mitarbeit von John Lustig.
    Vielen Dank, John!
    Geändert von Milano (27.03.2007 um 14:15 Uhr)

  12. #112
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Auf unserer Fansite können jetzt auch die Inhaltsangaben und Zusatzinformationen der 11 Egmont-Storys, die mit D 2001 und D 2002 beginnen, gelesen werden:

    http://www.wvh.barksbase.de/de/stories/egmont2.htm

    Der Artikel über John Lustig ist nun in der erweiterten und geänderten Fassung verfügbar.

    http://www.wvh.barksbase.de/de/topics/lustig.htm

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Das neue Aprilheft von Walt Disney´s Comics (& Stories) Nr. 679 enthält den Nachdruck der Van-Horn-Story "Blow Me Down" (KJS 001, 2 Seiten).

    In WDC 680 wird die Geschichte "In A Minor Key" (D 2004-056, 10 Seiten) erscheinen. Die ursprünglich vorgesehene Story "Blowhards" (D 2004-055, 10 Seiten) erscheint erst in Heft 682.

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Donald Duck Sonderheft 239 enthält den Nachdruck "Verborgene Schätze" (D95082 - Treasures Untold - 10 Seiten).

    Diese Geschichte erschien bereits in MM 28/96 und Neue Abenteuer der Ducks Nr. 5.

  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Knapp ein halbes Jahr, nachdem wvh.barksbase.de online gegangen ist, sind nun sämtliche veröffentlichten Disney-Storys von William Van Horn mit Inhaltsangaben und Anmerkungen versehen. Es war keine leichte Aufgabe, all die fliegenden Insekten zu zählen!
    Natürlich nehmen wir dies nicht zum Anlass, uns auf unseren Lorbeeren auszuruhen. Weitere Artikel sind bereits in Vorbereitung.

    http://www.wvh.barksbase.de/de/stories

  16. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Die neue Micky Maus Nr. 16/07 bringt in deutscher Erstveröffentlichung den Van-Horn-Comic „Der Wahlhelfer“ (D2005-371 – Just For Kicks – 10 Seiten). Donald soll den Entenhausener Bürgermeister, der mitten im Wahlkampf steht, bei der Eröffnung eines Vergnügungsparks vor peinlichen Situationen bewahren.
    Die deutsche Fassung stammt von Gerd Syllwasschy (alias Kasimir Kapuste), der mit dieser Geschichte sein Debüt als MM-Übersetzer gibt.

    http://www.wvh.barksbase.de/de/stories/d2005-371.htm

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Es gibt nicht viele Disneyzeichner, die auf eine atmosphärische Darstellung der Jahreszeiten so viel Sorgfalt verwenden wie William Van Horn. Wir haben daher einen Artikel über Bills Wintergeschichten geschrieben.

    http://www.wvh.barksbase.de/de/topics/winter.htm

    Diesen Artikel widme ich besonders meinem guten Freund Ungewitter, mit den besten Wünschen, dass seine schlimme Schneeflocken-Allergie ein wenig abklingen möge.

    Wir haben diesen Artikel aber auch für all die anderen treuen Leser unserer Fansite konzipiert. Unser Dank für eure regelmäßigen Besuche gehen vor allem an Flintheart, Bence, Aku Ankka, Donald 313, Matthias, Brisanzbremse, Fürchtegott, Joachim und all die anderen.

  18. #118
    Direktor
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    St. Wendel / Saarland
    Beiträge
    3.793
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Diesen Artikel widme ich besonders meinem guten Freund Ungewitter, mit den besten Wünschen, dass seine schlimme Schneeflocken-Allergie ein wenig abklingen möge
    Danke mein Schatz

  19. #119
    Mitglied Avatar von Fürchtegott
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Großraming (Österreich)
    Beiträge
    789
    Ein wirklich gelungener Artikel! Ich mag Bills Wintergeschichten sehr gern. Ich kann dir nur zustimmen, seine Storys (nicht nur die im Winter) haben immer eine ganz besondere Atmosphäre. @Ungewitter: Man kommt doch nicht etwa sofort auf deine Ignorier-Liste, weil man Bills Schneeflocken mag, oder? Übrigens, habe ich mich hier schon so weit etabliert, dich Ungi nennen zu dürfen?

    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Wir haben diesen Artikel aber auch für all die anderen treuen Leser unserer Fansite konzipiert. Unser Dank für eure regelmäßigen Besuche gehen vor allem an Flintheart, Bence, Aku Ankka, Donald 313, Matthias, Brisanzbremse, Fürchtegott, Joachim und all die anderen.
    Danke! An dieser Stelle möchte ich einmal erwähnen, dass ich mich schon sehr darauf freue, wenn der Punkt "Artwork" fertig ist.

  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Zitat Zitat von Fürchtegott Beitrag anzeigen
    An dieser Stelle möchte ich einmal erwähnen, dass ich mich schon sehr darauf freue, wenn der Punkt "Artwork" fertig ist.
    Wir haben bereits 136 Aquarell- und Bleistiftzeichnungen gesammelt, die allerdings erst noch grafisch bearbeitet werden müssen.

    Doch bevor unsere Artwork-Galerie veröffentlicht wird, kommt im nächsten Monat erst noch ein Artikel über Bills Sohn Noel.

    Auf unserer Agenda steht außerdem noch eine Top Ten der Lieblingspanels von Kasimir Kapuste und mir. Ich habe bereits schon einige Bilder ausgesucht, die zum Teil viel lustiger sind als die gesamten Comics von einem Monat in der „Micky Maus“.

  21. #121
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    893
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Wir haben bereits 136 Aquarell- und Bleistiftzeichnungen gesammelt, die allerdings erst noch grafisch bearbeitet werden müssen.

    Doch bevor unsere Artwork-Galerie veröffentlicht wird, kommt im nächsten Monat erst noch ein Artikel über Bills Sohn Noel.

    Auf unserer Agenda steht außerdem noch eine Top Ten der Lieblingspanels von Kasimir Kapuste und mir. Ich habe bereits schon einige Bilder ausgesucht, die zum Teil viel lustiger sind als die gesamten Comics von einem Monat in der „Micky Maus“.
    Sehr schöner neuer Artikel, interessantes Thema. Zu den vorhergegangenen Artikeln habe ich mich noch nicht geäußert, aber besonders die Biographie zu John Lustig hat es mir angetan.

    136 Werke? Glückwunsch dazu erstmal, freue mich auf die Veröffentlichung!

    Auch die anderen Projekten hören sich gut an - ihr findet wirklich immer neue Sachen.

  22. #122
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Zitat Zitat von Aku Ankka Beitrag anzeigen
    Zu den vorhergegangenen Artikeln habe ich mich noch nicht geäußert, aber besonders die Biographie zu John Lustig hat es mir angetan.
    Unsere beiden Biografien über John Lustig und William Van Horn sind übrigens nicht nur von beiden Künstlern autorisiert worden. Sie haben beide selber einige wichtige Details geliefert und uns kleinere inhaltliche Fehler ausgebessert.
    John verscheigt in vielen Interviews und Biografien den Tod seiner ersten Frau und von seinem kleinen Sohn. Die Infos darüber kommen von John und sind von ihm auch ausdrücklich genehmigt worden.

    @Joachim:
    Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn in einem der nächsten Donald-Duck-Sonderhefte ein Texterportrait über John Lustig (mit einer seiner Storys) stehen würde.
    Ist dir hiervon schon etwas bekannt?
    Geändert von Milano (19.04.2007 um 14:17 Uhr)

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Budapest
    Beiträge
    326
    Wie ich schon in dem Thema Don Rosa für Eisner Award 2007 nominiert erwähnt habe, "Horsing Around with History" war im Jahr 1996 für die Eisner Award nominiert. William Van Horn wurde daneben auch in 1994 in der Kategorie Best Writer/Artist nominert ! Damit ist er der einzige noch aktive Disney Comic Autor / Zeichner der für die Eisner eine Nominierung bekommen hat.

  24. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    @Milano:

    Die Planung für die Autorenporträts ist noch längst nicht abgeschlossen. Die Serie soll ja bis Ende 2008 laufen. Da findet sich auf jeden Fall ein Platz für John Lustig, der es zweifellos verdient hat, in dieser Serie präsentiert zu werden.

  25. #125
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    650
    Die neue Micky Maus Nr. 19/07 bringt ein doppelseitiges Poster mit einem von William Van Horn gestalteten Kalenderblatt.

    http://www.wvh.barksbase.de/de/covers/dcal2007-05.htm

    Im selben Heft findet man auch die neue Micky-Maus-Story „Horror-Horoskop“ (D2005-270 – Signs – 10 Seiten) von Bills Sohn Noel.

    Die Maiausgabe von Walt Disney’s Comics (& Stories) Nr. 680 enthält als amerikanische Erstveröffentlichung „In A Minor Key“ (D2004-056, 10 Seiten) und ein neues Cover von William Van Horn.

    http://www.wvh.barksbase.de/de/covers/wdc680.htm

    Für WDC 686 ist die Van-Horn-Story „Just For Kicks“ (D2005-371, 10 Seiten) angekündigt. Auch in WDC 684 kommt eine Story von Bill. Der Titel steht dabei noch nicht fest. Wahrscheinlich wird es „The Phoney“ (D2005-372, 10 Seiten) sein.
    Walt Disney Treasures Nr. 2 wurde auf Dezember verschoben.
    Geändert von Milano (01.05.2007 um 11:51 Uhr)

Seite 5 von 18 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •