Seite 2 von 18 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 426
  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    644
    Ein sehr schönes WVH-Cover erschien im Gladstone-Heft "Donald Duck" Nr. 300

    http://coa.inducks.org/s.php/x/arc+dd++300

    Wenn in einigen Jahren das "Donald Duck Sonderheft" Nr. 300 erscheint, würde ich mir dieses Cover wünschen.

  2. #27
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    "Regelmässig" bedeutet "gleichmässig". Schneeflocken sind die wohl regelmässigsten Objekte, die die Natur je hervorgebracht hat, wie der Link von Dr. Dulle ja eindrücklich zeigt!!!

    "Regelmässig" bedeutet nicht(!) "gleich wie alle anderen"! Wie kommt ihr denn auf diese seltsame Annahme? Vielleicht solltet ihr mal einen Deutschkurs besuchen.

    Chrigel


    Geändert von Chrigel (31.08.2006 um 10:13 Uhr)

  3. #28
    Direktor
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    St. Wendel / Saarland
    Beiträge
    3.792
    Ob regelmäßig oder nicht steht nicht zur Debatte. Fakt ist, dass William van Horn die schlechtesten Schneeflocken der Comicgeschichte zeichnet. Und das regelmäßig. (Sorry, Milano, aber das isso !)

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    644
    @Ungewitter: Einspruch! Bill zeichnet die Schneeflocken immer in seinem eigenen Stil.


    @Alle: Wer kann mir Beispiele geben, wie andere Zeichner Schneeflocken zeichnen?

    Ich würde gerne Bills Schneeflocken mit denen von Barks, Rosa, Rota, Jippes, Branca oder Vicar vergleichen.

  5. #30
    Don Rosa würde natürlich jedes Kristal einzeln zeichnen. Und dann wundert's, warum es den Ducks nicht weh tut, wenn ihnen diese spitzen, kantigen Dinger auf die Köpfe rasseln. Ich finde Van Horns kuscheligen, weichen und flockigen Schneeflocken in Ordnung so wie sie sind.

    Und was an Bills Entenschnäbeln unregelmäßig sein soll, kann ich auch nicht erkennen. Flemming Andersen zeichnet unregelmäßige Schnäbel. Aber William Van Horn? Finde ich nicht!

  6. #31
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Zitat Zitat von Ungewitter Beitrag anzeigen
    Fakt ist, dass William van Horn die schlechtesten Schneeflocken der Comicgeschichte zeichnet.
    Da muss ich dem Herrn Direktor Recht geben. Leider zeichnet Van Horn regelmässig unregelmässige Schneeflocken. Wenn er wenigstens unregelmässig unregelmässige Schneflocken zeichnen würde! Aber am liebsten wären mir unregelmässig regelmässige. Oder regelmässig gar keine.

    Chrigel

  7. #32
    Direktor
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    St. Wendel / Saarland
    Beiträge
    3.792
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    @Ungewitter: Einspruch! Bill zeichnet die Schneeflocken immer in seinem eigenen Stil.
    Ich habe nichts anderes behauptet.
    Wenn wir uns das nächste Mal treffen werden wir ein paar Weihnachtscomics durchstöbern und Schneeflocken vergleichen, n´est pas ?

  8. #33
    mein Gott, jetzt hängt euch doch nicht an den Schneeflocken auf! Van Horn Storys finde ich immer großartig. Der HoF Band Nr. 8 Van Horn war wohl das Comicalbum, bei dem ich bisher am meisten gelacht habe .

    Allein schon der Comic über Donalds Sammelwut!

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    644
    Ich scanne gerade alle 108 WVH-Cover, die ich besitze (3 fehlen mir leider immer noch). Auf zwei Titelbildern ist mir Bills lustiger kleiner Vogel aufgefallen, den er auch in über 60 Comics versteck hat.

    http://www.gemstonecomics.com/produc...19/001_big.jpg

    http://www.gemstonecomics.com/produc...91/001_big.jpg

    Ich freue mich immer wieder, wenn ich sehe wieviel Freude Bill an seiner Arbeit hat und kleine Details in seinen Zeichnungen unterbringt.

  10. #35
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Sowas nennt man dann wohl Erbschleicherei. Wenn Don Rosa Mäuse versteckt in seinen Comics, muss Van Horn natürlich sofort nachziehen und Vögel verstecken. Wirklich originell!

    Chrigel

  11. #36
    Direktor
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    St. Wendel / Saarland
    Beiträge
    3.792
    Überlege ernsthaft, den Chringel auch auf die Ignoreliste zu setzen.

  12. #37
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Nein, bitte nicht, Ungi! *anfleh* Ich kann doch nichts dafür, dass ich Don Rosas Geschichten so sehr mag. Andere mögen Tokio Hotel, andere Dieter Bohlen, und ich mag nun halt Don Rosa.
    Und damit wir uns nicht falsch verstehen: Ich habe nichts gegen Van Horn - ich mag nur seine Zeichnungen nicht.

    Chrigel

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2002
    Beiträge
    2.747
    Mir gefallen die Cover. Werde in Zukunft in den van Horn-Comics nach dem Vogel Ausschau halten.
    Man könnte beim TGDD ja auch mal van Horn-Cover verwenden. Oder Rota-Cover, die gibts auch wie Sand am Meer. Nicht, dass die jetzigen Cover schlecht wären, aber Cover von Starzeichnern sind ja das Tüpfelchen auf dem i.

  14. #39
    Mitglied Avatar von ZicheFan
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.008
    Zitat Zitat von kater karlo Beitrag anzeigen
    Mir gefallen die Cover.


    Vor allem das erste mit dem verliebten Donald. Ich muss sagen: Ich entdecke momentan die Qualität von William van Horn!
    seit 2009 Lehramtsstudent (Deutsch / Latein) an der Georg-August-Universität Göttingen
    2008 & 2011 Mitglied der Jury zum Evangelischen Buchpreis
    seit 2008 Rezensent für das deutschlandweit erscheinende Magazin "Der evangelische Buchberater" und seine Onlineableger

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Ist mir glatt entfallen
    Beiträge
    373
    In den Covern sind mehr Witz enthalten als in sämtlichen Kaschperlstorys; mehr davon!

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    Hier eine aktuelle Vorschau auf die kommenden Van-Horn-Nachdrucke im DDSH:

    Nr. 233: Out of Harmony's Way (aus MM 23/93)
    Nr. 237: Meteor Madness (MM 18/95)
    Nr. 237: The Terror of Duckburg (MM 01/94, ich glaube, mit Schneeflocken)
    Nr. 239: Treasures Untold (MM 28/96).

    Zum Glück ist Bills Storyfundus inzwischen so groß, dass man problemlos in jeder zweite DDSH-Ausgabe eines seiner vielen, vielen Meisterwerke präsentieren kann.

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    644
    @Joachim:

    Kommen im TGDD 237 wirklich gleich zwei Meisterwerke von Bill, oder hat dir der Schreibteufel einen kleinen Streich gespielt?

    Übrigens sind das alles sehr, sehr lustige Storys. Mein persönlicher Favorit ist "The Terror Of Duckburg", in dem Donald so schlimm ausflippt, wie ich es noch niemals in einem anderen Comic gesehen habe. Bills Zeichnungen sind dabei einfach grandios!

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    Schreibfehler! "Meteor Madness" kommt in DDSH 235.

  19. #44
    > Sowas nennt man dann wohl Erbschleicherei. Wenn Don Rosa Mäuse
    > versteckt in seinen Comics, muss Van Horn natürlich sofort nachziehen
    > und Vögel verstecken. Wirklich originell!
    Ah, geh weida ... Regelmäßig versteckte Tierchen gab's schon, da hat Don Rosa noch nicht gewusst, wer Carl Barks ist. Und Klauen und Erbschleichen sind auch zwei paar Schuh, oder?

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    644
    In der aktuellen MM 39/05 erscheint Bills neuer Zehnseiter "Der Kunstkritiker" (D2005-045 - The Critic). Donald macht sich durch seine negativen Bewertungen sehr schnell zum Feind aller Künstler. Van Horns Wortwitz wurde durch genial ins Deutsche übertragen.
    Bills Vogel findet man leicht auf der dritten Seite.

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    938
    Obwohl ich Van Horns 10seiter in der Regel begeistert lese, bin ich von diesem neusten Werk überhaupt nicht angetan. Das liegt vor allem an der Übersetzung, die auf mich dieses Mal extrem aufgesetzt wirkt. Ich möchte wetten, bei Bregel hätte mich die Story begeistert.

    Nö, ist für mich zur Zeit eher , schade.

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    644
    Das neue Oktoberheft von Walt Disney´s Comics (& Stories) Nr. 673 enthält die Van-Horn-Story "Kid Stuff" (KJD003 - Nachdruck aus Donald Duck Adventures Nr. 16).
    Bill hat auch das neue Cover zu "Kid Stuff" gezeichnet.

  23. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    anderswo
    Beiträge
    1.004
    Ich bin gerade in den USA (Santa Barbara, Ca), habe aber bisher noch keine Disney-Comics gesehen, weder im Supermarkt noch in Buchlaeden mit Zeitschriftenabteilung. Habe ich Tomaten auf den Augen?

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    497
    Offensichtlich, du hast nämlich in den falschen Thread gepostet. Oder suchst du nach Van Horn-Comics in den USA?
    Disney-Comics sind dort übrigens selten, aber ich dachte eigentlich, es werden noch welche verlegt. Das von Milano genannte Heft klingt jedenfalls ganz so.

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    anderswo
    Beiträge
    1.004
    Das ist schon der richtige Thread, ganz wie beabsichtigt. Als ich zuletzt in den USA war, gab es noch keine Comics (ich koennte ja mal wieder die Geschichte mit dem Disney-Store in Honolulu erzaehlen, soll ich?), die gibt es ja erst seit kurzem wieder. Jetzt muss ich sie nur noch finden und das natuerlich um so mehr, wenn es eine Van-Horn-Geschichte in WDC gibt.

Seite 2 von 18 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •