Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 30 von 30
  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    spätestens ab vol. 3 war der satirische effekt praktisch nicht mehr vorhanden.

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    Schaue dir die Mini-Serie "just a Pilgrim" an. Die kommt ein wenig wie Saint of Killers in der Zukunft. Man findet das Hardcover bei e-bay für unter 10 euro.

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2000
    Beiträge
    285
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von L.N. Muhr Beitrag anzeigen
    eben leider nicht.

    der erste dino-sonderband fügt sich nämlich IN die laufende hitman-serie in lobo ein.

    chaotisch, aber wahr.
    Aha...mein Gedächtnis ist auch nicht mehr das beste...es gibt aber auch wichtigere Sachen, die ich behalten muss.

    Just a Pilgrim fand ich mal gar nicht gut.

    ...und ich glaube, das Special, in der Hitman seine Kräfte bekommt auch nicht gerade ein Highlight der Serie war.

    Vielleicht noch eine Empfehlung:
    Das gerade in den USA erschienen "The Boys" von Ennis und Robertson (Transmet) scheint wohl zumindest mal an bessere Punisher-Zeiten anzuknüpfen, wenn man die (P)Reviews liest. Ennis selbst behauptet zwar es würde eine ähnliche/bessere Qualität als Preacher haben, aber darauf würde ich nichts geben...erinnert mich an Bands, die aber wirklich immer behaupten ihr neuestes Album ist ihr bestes.

    Die Chancen stehen nicht so schlecht, dass Panini "The Boys" früher oder später in ihr Program aufnehmen werden.

  4. #29
    Passend zum Thema: Ich hab gestern das erste Heft von Garth Ennis neuer Wildstorm-Serie "The Boys" gelesen und wollte mal kurz meine Meinung kundtun: Ennis selbst hat ja angekündigt, dass "The Boys" noch heftiger werden soll als Preacher. Nun, Preacher war natürlich ne verdammt gewalttätige Angelegenheit, allerdings war die Gewalt im Kontext der Geschichte tatsächlich sinnvoll und passend. Und Preacher hat ja nicht in erster Linie von Gewalt gelebt, sondern vor allem von den interessanten Figuren.

    Nun, nach einem Heft kann man natürlich nicht viel sagen, allerdings bin ich bisher nur mäßig beeindruckt. Die Zeichnungen von Darick Robertson sind gefällig, zur Handlung kann man nicht viel sagen - irgendwie hat das ganze einen starken Touch von "**** Superheroes!!". Nicht allzu kreativ.
    Und auch wenn der Comic in Sachen Gewalt und Sex da weitermacht wo Preacher aufhört, scheint dem ganzen irgendwie der menschliche Kern zu fehlen. Aber mal abwarten. Das erste Heft ist gelesen, jetzt warte ich geduldig auf den Paperback und bilde mir dann meine Meinung. Am Stück funktioniert Ennis sowieso besser.

    Thomas Nickel
    http://www.g-wie-gorilla.de - Comics, Filme, Spiele und mehr

  5. #30
    Mitglied Avatar von SinCitySucker
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    831
    Nachrichten
    0
    Wem Preacher und Punisher gefällt, der kommt an DCs Hitman nicht vorbei. Da gab es ein paar großartige Storylines. Vor allem Ace Of Killers war zum wegbrüllen ... und auch die Preis-gekührte Sache, wo er Superman trifft. Ist allerdings dennoch eine zusammenhängende Gesamtstory, die man von Anfang bis Ende lesen sollte.

    Ennis' Kev-Sachen sind auch immer wieder einen Schmunzler wert, aber da sollte man Authority schon ein wenig kennen, bevor man sich an die ersten Kev-Stories ranmacht ...


    Wo wir bei dem Thema sind: Was ist vom Punisher aus der Feder des Inselaffen noch besonders empfehlenswert? Besitze bisher nur "Welcome Back Frank" (was auch sonst) und finde es sehr cool ...

    Was andere Empfehlungen zum Sammeln betifft:
    Ich persönlich schwärme ja sehr für Planetary und werde nicht müde es zu empfehlen. Ist aber ein ganz eigens paar Schuhe für sich.
    Hellboy ist natürlich auch nicht zu verachten, das bevorzuge ich aber in Farbe (wo hier schon Corsscult erwähnt wurden ...)
    Geändert von SinCitySucker (21.09.2006 um 19:47 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.