Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 88 von 89 ErsteErste ... 38787980818283848586878889 LetzteLetzte
Ergebnis 2.176 bis 2.200 von 2222

Thema: Unvollendete - eingestellte Albenserien/-Zyklen

  1. #2176
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.653
    Haben wir eigentlich schon Titel der beiden kurzlebigen Projekte von "Nona Arte" und "Daiblo" in die Liste aufgenommen? Letzterer Verlag hat mit Ken Games einen m. E. durchaus lohnenswerten Titel nach Band 0 und 1 abgebrochen. Die Serie hat es in Frankreich und Spanien zu einer Integralveröffentlichung gebracht und ist sogar komplett in den USA erschienen. Die ersten beiden Bände sind vertriebsseitig normal lieferbar. Wäre das vielleicht etwas für uns?

  2. #2177
    Mitglied Avatar von Hinnerk
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    2.313
    Allmählich könnte man wohl "Malgrè nous - Gegen unseren Willen" von Salleck in die Liste aufnehmen. Band 1 ist 2010 erschienen, seitdem Funkstille. In Frankreich gibt es vier Bände.

  3. #2178
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.130
    Blog-Einträge
    1
    Habt ihr andere/neue Informationen zu den beiden Hasenbänden von MIT MANTEL UND DEGEN, sowie den fehlenden JULIUS Bänden? Carlsen zieht sich da ja wohl zurück oder irre ich micht?

  4. #2179
    Moderator Finix Comics Avatar von cass lipter
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    1.506
    Zitat Zitat von Hinnerk Beitrag anzeigen
    Allmählich könnte man wohl "Malgrè nous - Gegen unseren Willen" von Salleck in die Liste aufnehmen. Band 1 ist 2010 erschienen, seitdem Funkstille. In Frankreich gibt es vier Bände.
    Ist nun in der Liste. In Frankreich scheint die Serie sich aber in einem schwebenden Zustand zu befinden.
    Interessant wäre zu wissen, ob die Geschichte nach den 4 Alben einen erzählerischen Abschluss hat oder ob sie offen ist.

  5. #2180
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.014
    Zitat Zitat von Apobandicoot Beitrag anzeigen
    Habt ihr andere/neue Informationen zu den beiden Hasenbänden von MIT MANTEL UND DEGEN, sowie den fehlenden JULIUS Bänden? Carlsen zieht sich da ja wohl zurück oder irre ich micht?
    Nach der Buchmesse weiß ich vielleicht mehr.

  6. #2181
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.254
    Noch ein Update für Reprodukt:

    - Nichtigkeiten von Lewis Trondheim (1 Album / abgeschlossene Geschichten / 7 Originale)

  7. #2182
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Zitat Zitat von Apobandicoot Beitrag anzeigen
    Habt ihr andere/neue Informationen zu den beiden Hasenbänden von MIT MANTEL UND DEGEN, sowie den fehlenden JULIUS Bänden? Carlsen zieht sich da ja wohl zurück oder irre ich micht?
    Damit die Gerüchteküche in 27 Unterforen hier endlich mal aufhört, hab ich heute explizit in Person bei Soleil/Delcourt gefragt, auch wenn ich selbst nichts mit der Reihe zu tun habe. Carlsen ist nach wie vor der deutsche Rechteinhaber der Serie und der Vertrag ist auch nicht ausgelaufen. Darüber, dass eine Neuausgabe von einem anderen Verlag oder eine Übernahme o. Ä. geplant sei, ist dort komplett gar nichts bekannt. Es stimmt demnach auch nicht, dass irgendein Verlag die Reihe einkaufen wollte und dann doch nicht gebracht hat oder so was. Sind also offensichtlich nur Comicforum-Gerüchte.

  8. #2183
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.014
    Ähm, jetzt bist Du es der Gerüchte verbreitet

    Deine Fehlinformation beruht darauf, dass es innerhalb der Verwaltungsorganistation mal wieder eine Personalumbesetzung gegeben hat (die vierte in den letzten fünf Jahren), und die zuständige Mitarbeiterin sich überhaupt noch nicht hat einarbeiten können, zumal sie nun für zwei Verlagsprogramme zuständig ist (und "Mit Mantel und Degen" fällt unter ihr neues Verlagsressort).

    Schließlich würde ich nie auf eine Serie bieten, dessen Lizenz offiziell noch bei einem anderen Verlag liegt
    Geändert von Ollih (13.10.2017 um 17:02 Uhr)

  9. #2184
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Kann nur sagen, was mir offiziell gesagt wurde, war da halt eh gerade zum Schwätzkränzchen am Stand und das Rumspekulieren über gefühlt zehn Foren hier hat mich genervt. Das mit dem Zusammenlegen stimmt natürlich, aber in der Liste steht Carlsen als Verlag drin mit aktivem Vertrag. Dass zu den zwei Hasen-Spin-offs ansonsten nichts bekannt ist, hat sie auch gesagt, aber für Hauptreihe stand da Carlsen. Und ich nehme mal an, ihr würdet ja auch keine neue Gesamtausgabe von der bringen wollen.
    Geändert von Jano (13.10.2017 um 17:29 Uhr)

  10. #2185
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Schließlich würde ich nie auf eine Serie bieten, dessen Lizenz offiziell noch bei einem anderen Verlag liegt
    Ui, das lässt hoffen.

  11. #2186
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.483
    Huch! Dieses neue interessante Gerücht hätte ich fast verpasst

  12. #2187
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.014
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Kann nur sagen, was mir offiziell gesagt wurde, war da halt eh gerade zum Schwätzkränzchen am Stand und das Rumspekulieren über gefühlt zehn Foren hier hat mich genervt. Das mit dem Zusammenlegen stimmt natürlich, aber in der Liste steht Carlsen als Verlag drin mit aktivem Vertrag. Dass zu den zwei Hasen-Spin-offs ansonsten nichts bekannt ist, hat sie auch gesagt, aber für Hauptreihe stand da Carlsen. Und ich nehme mal an, ihr würdet ja auch keine neue Gesamtausgabe von der bringen wollen.
    Naja was mal nur wieder heisst das Papier geduldig ist und es in diesem Fall nicht mehr auf dem neusten Stand der Zeit ist.

    Und wer sagt, dass wir kein Interesse an einer neuen schicken Gesamtausgabe hätten
    Geändert von Ollih (13.10.2017 um 18:57 Uhr)

  13. #2188
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Vermute ich, weil sonst gleich wieder fünfzig Seiten an "Unsinnige Gesamtausgabe, konzentriert euch mal auf euer Kerngeschäft"-Posts im "Verlag im Wandel?"-Thread kommen. Aber ich kann mich natürlich irren.

  14. #2189
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.483
    Nachdem so viele andere Verlage hier im Forum bereits abgewinkt/ verneint hatten (übrigens auch Herr Schikowski)?

  15. #2190
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Ach, Comicleser, da weiß man nie. Aber wär sicher 'ne schöne Idee, die Reihe sieht ganz putzig aus (auch wenn's nicht direkt mein eigenes Interessensgebiet ist).

  16. #2191
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.483
    Ich habe noch keinen Band gelesen, aber ich bin schon ziemlich angefixt worden.

  17. #2192
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.014
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Vermute ich, weil sonst gleich wieder fünfzig Seiten an "Unsinnige Gesamtausgabe, konzentriert euch mal auf euer Kerngeschäft"-Posts im "Verlag im Wandel?"-Thread kommen. Aber ich kann mich natürlich irren.
    Ach weißt du, wenn ich gerade aktuell auf der Buchmesse mitbekomme, dass nun auch andere Verlage vermehrt unser Modell kopieren wollen, also einfach nur Serien anderer Verlage fortsetzen, und uns damit die wenigen noch vorhanden Sahnestückchen wegschnappen wollen, dann denke ich doch ernsthaft über einen Strategiewechsel nach

    Wenn der Finix-Purismus einiger Kunden so weit geht, dass wir nur noch Serien veröffentlichen dürfen, die über zwanzig Jahre alt sind, keinerlei digitale Vorlagen besitzen (die wir dann aufwendig selbst erstellen müssen) und von der Anzahl an noch ausstehenden Bänden vollkommen unkalkulierbar wird, und wir aufgrunddessen in einem halben Jahr Pleite gehen, dann werden wir dem mit Sicherheit nicht folgen.
    Weil in diesen trüben Gewässern müßten wird dann notgedrungen fischen, um unser aktuelles Alleinstellungsmerkmal zu behalten, weil uns die anderen Verleger dorthin mit Sicherheit nie folgen werden.
    Geändert von Ollih (13.10.2017 um 20:08 Uhr)

  18. #2193
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Ach weißt du, wenn ich gerade aktuell auf der Buchmesse mitbekomme, dass nun auch andere Verlage vermehrt unser Modell kopieren wollen, also einfach nur Serien anderer Verlage fortsetzen, und uns damit die wenigen noch vorhanden Sahnestückchen wegschnappen wollen, dann denke ich doch ernsthaft über einen Strategiewechsel nach
    Ich war's nicht. Aber ja, würd ich auch so machen. Dass mit den reinen Fortsetzungen meistens kaum was verdient ist, merk ich ja schon bei den Panini-Sachen, die ich bringe. Von daher ist ein stärkerer Fokus auf guten Gesamtausgaben sicher nicht verkehrt.

  19. #2194
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.898
    Hasen bei Finix!
    Ich drücke uns allen die Daumen!!! Dann hätte ich alle Gesamtausgaben von Finix... Naja, fast alle. Der Karl verirrt sich zwar immer mal wieder in den Einkaufswagen, aber er steigt zum Schluss immer wieder aus!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  20. #2195
    Mitglied Avatar von Hinnerk
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    2.313
    Nach acht Jahren ohne Fortsetzung könnte India Dreams (Integral mit Band 1-4) von Splitter mal auf die Liste . In Frankreich schon bei Band 10.

  21. #2196
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.005
    Zitat Zitat von Hinnerk Beitrag anzeigen
    Nach acht Jahren ohne Fortsetzung könnte India Dreams (Integral mit Band 1-4) von Splitter mal auf die Liste . In Frankreich schon bei Band 10.
    Das wäre dann eine Premiere. Vielleicht sollte man das wirklich einmal draufsetzen und kitzelt so bei horst oder Yellowsam mal eine Antwort raus - diesbezügliche Anfragen hat man nämlich geflissentlich immer überlesen.

    Ich mochte dieses Book-Format sehr, war allerdings auch der Meinung, dieser Band wäre besser in Originalgröße erschienen. Also nichts wie ran an eine Neuausgabe!

  22. #2197
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.254
    Dann auch bitte "Slhoka" mit auf die Liste. Da war ja auch bereits vor sieben Jahren mit Bd. 4 bei uns Schluss und in Frankreich gibt es schon 11 Bände, da dort fleissig einer pro Jahr kommt.

  23. #2198
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    196
    Wie wäre es denn mit Malgrè Nous, da tut sich trotz Nachfragen seit sieben Jahren bei Salleck auch nichts mehr

  24. #2199
    Moderator Finix Comics Avatar von cass lipter
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    1.506
    Sicherlich eine schöne Serie, die ich aber leider noch nicht gelesen habe.

    Aber meines Erachtens hat sich Eckart keinen Gefallen mit dem Serientitel getan. Auch wenn es sich um einen feststehenden Begriff handelt, dürfte der wohl nur einer Handvoll Deutschen bekannt sein. Unter den comiclesenden Deutschen tendiert es dann wohl gegen Null.

    Und im Gegensatz zur englischen Sprache ist die französische im deutschen Sprachgebrauch so gut wie gar nicht existent, also auch nicht verkaufsfördernd.

    Solange aber die Serie offziell bei Salleck beheimat ist, brauchen wir uns keine Gedanken über eine Fortführung zu machen.

    Trotzdem würde mich interessieren, wie denn überhaupt der Zustand der Serie ist. Seit über 4 Jahren scheint es auch in Frankreich nicht weiter zu gehen. Ist die Geschichte mit Band 4 abgeschlossen oder hat sie ein offenes Ende?
    Geändert von cass lipter (31.10.2017 um 17:40 Uhr)

  25. #2200
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    2.784
    Von Jonas Valentin (frz. Broussaille) ist 10/16 und 08/17 eine zweibändige GA erschienen und sollte damit digital vorliegen.
    Geändert von mschweiz (03.11.2017 um 00:36 Uhr)

Seite 88 von 89 ErsteErste ... 38787980818283848586878889 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •