Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 28
  1. #1
    Mitglied Avatar von embe
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    572
    Nachrichten
    0

    AYA-Neuausgabe

    hallo,
    hab mit freude gelesen, dass ihr euch der wunderbaren serie aya annehmt.
    in der vorschau sieht man das erste cover mit der seitenanzahl von 384.
    die ausgabe im französischen hat jedoch nur eine seitenzahl von 240 und beinhaltet
    die ersten beiden bände.
    sind die 384 seiten falsch oder bringt ihr tatsächlich eine andere integralelösung für den
    deutschen markt.
    wenn ja, welche bände beinhaltet sie?

  2. #2
    Mitglied Avatar von guenni63
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    661
    Nachrichten
    0
    Die ersten drei Teile von Aya von Marguerite Abouet und Clément Oubrerie, die Carlsen bereits vorgelegt hatte, werden leicht überarbeitet und zu einem Buch zusammengefasst.
    Der zweite Zyklus, der die französischen Bände 3 bis 6 enthält, soll dann im Herbst 2014 folgen.

    war im CRON Interview mit Dirk Rehm

  3. #3
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.812
    Nachrichten
    26
    Super, das Reprodukt AYA als GA nochmals veröffentlicht! Das wird gleich mal auf die Kauf-Liste gesetzt!

    C_R

  4. #4
    Mitglied Avatar von Hinnerk
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    St. Pauli
    Beiträge
    2.184
    Nachrichten
    0
    Ich würde mich auch über eine Synchronisierung der Verfilmung freuen: http://www.youtube.com/watch?v=PpJlwNM8wf4

  5. #5
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.874
    Nachrichten
    0
    Ich sehe gerade, dass ich das im Interview falsch beantwortet habe: Der erste Zyklus umfasst die Bände 1-3, der zweite dann natürlich 4 bis 6. Und ja, die französische Ausgabe zum Film enthält nur die ersten beiden Bände, unsere die ersten drei.

  6. #6
    Mitglied Avatar von embe
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    572
    Nachrichten
    0
    danke für die schnellen antworten, dann hat der letzte band nur 2 bände, denn mit 8 ist die serie nach bedetheque ja beendet.
    ich freu mich drauf, die geschichte war bisher sehr charmant.

  7. #7
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.874
    Nachrichten
    0
    Ich weiss nur von 6 Bänden, die von der Serie "Aya de Yopougon" bei Gallimard erschienen sind. (Ein weiteres in der Bedetheque genanntes ist ein Buch mit Illustrationen und Skizzen zum Film, das andere das französische Intégrale von Band 1 & 2.)

  8. #8
    Mitglied Avatar von embe
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    572
    Nachrichten
    0
    ups, stimmt, da hab ich nicht genau genug hingeguckt.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.579
    Nachrichten
    0
    Für diese 2 Bände bin ich Euch sehr dankbar. Sehr sehr schöne Geschichte, hatte wirklich Angst das wir nicht in den vollen Genuss kommen. Super!!!

    Konnte vor 10 Tagen die 3 Carlsen Bände glücklicherweise zum vollen Preis austauschen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von okr
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    76
    Nachrichten
    0
    Ich kannte diese Reihe bisher nicht. Die Leseprobe auf eurer Website hat mich begeistert. Aya wird mit der nächsten Reprodukt-Bestellung geordert. :-)

    An dieser Stelle habe ich mal eine allgemeine Frage, die vielleicht etwas naiv klingt, aber mich schon lange beschäftigt:
    Meine letzte Bestellung (33 Comics von Reprodukt, Splitter, Salleck, Carlsen, Ehapa - der Beginn der "Abarbeitung" einer umfangreichen Wunschliste) habe ich zum ersten Mal nicht bei einem Online-Comichändler sondern direkt auf den 5 Verlagsseiten aufgegeben. Bleibt bei einer solchen Direktbestellung generell mehr beim Verlag hängen oder ist das von Verlag zu Verlag unterschiedlich und lässt sich nicht pauschal beantworten?

  11. #11
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    2.663
    Nachrichten
    0
    Grundsätzlich wird der Endvertrieb mit 30-40% des Verkaufspreises undder Subvertrieb (Großhandel) mit bis zu 20% entlohnt (Carlsen, Ehapa und Panini haben letzteres inhouse). Das bliebe beim Verlag, dafür hat der den Aufwand des Packens, Versendens usw.. und natürlich der Lagerkosten.

    In anderen Sub-Foren wird immer wieder gesagt, dass es kaum einen Unterschied macht. Persönlich kann ich das nicht nachvollziehen bzw. es variiert stark.

    Man bedenke, dass man wenn man von den ca. 40%, die jetzt beim Verlag bleiben, nochmals Lizenz, Übersetzungs-, Bearbeitungs- und Druckkosten abzieht, grade mal so ca 10% übrigbleiben.
    Das steht in keinem Verhältnis zu den Vertriebskosten. Nur muss man auch die Möglichkeiten des Umfelds beachten. Wenn z.B. ein Verlag eine kurze Backlist hat und nur wenig veröffentlicht, wird er einfacher lagern können, dafür tut er sich mit kostenlosem Versand schwer. Wenn man viel veröffentlicht, hat man positive Skaleneffekte beim lagern und beim Versand, aber auch mehr Aufwand.

    Allein die Realität zeigt ja, je mehr man veröffentlicht und je größer man als Unternehmen ist, desto sinnvoller ist es den Zwischenvertrieb auszuschalten. Den Endhandel in Form von Ladenhändlern kann und sollte man nicht ausschalten sondern nur ergänzen, weil der ja auch Marketing Effekte hat.
    Geändert von idur14 (06.03.2014 um 10:31 Uhr)

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.579
    Nachrichten
    0
    Mein Gott ist das eine perfekt schöne Ausgabe. Eine der besten Veröffentlichungen 2014. Wer sich von dieser wunderbaren Geschichte und Ihrer perfekten Veröffentlichung nicht verzaubern lässt, ist selbst Schuld!
    Schafft es auf Anhieb in meine Top 20 Ever!!! Danke dafür

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.317
    Nachrichten
    0
    Gabs die auf der Messe? Schon im Handel?

  14. #14
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.812
    Nachrichten
    26
    Stimmt, die soll doch erst ausgeliefert werden! Ich muss aber mit dem Kauf noch warten. Vielleicht bekomme ich sie ja ins Osternest gelegt?!?

    C_R

  15. #15
    Mitglied Avatar von Gerwulf
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    195
    Nachrichten
    0
    habe gerade ein Exemplar direkt bei Euch auf der Homepage geordert - Status lieferbar - was für eine schöne Neuigkeit - ich freue mich sehr auf die Schmökerstunde mit dieser
    Ausgabe am nächsten Wochenende. Weiter so !

  16. #16
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    475
    Nachrichten
    0
    "Aya" war auf der Messe schon da und wird in dieser Woche ausgeliefert. Wir selbst sind SEHR zufrieden mit der Ausgabe, ein richtig dickes Buch.
    Zum Bestellen: Natürlich freuen wir uns über Direktbestellungen, eine Bestellung beim Comic- bzw. Buchhändler des Vertrauens (oder noch besser ein Besuch) ist uns aber fast lieber. Ein starker, gutsortierter Comichandel ist für die Verlage (nicht nur für Reprodukt) sehr wichtig. Also am Besten einen Laden mit gutem Service raussuchen und dort vorbeigehen oder bestellen.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Gerwulf
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    195
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Sebastian Oehler Beitrag anzeigen
    "Aya" war auf der Messe schon da und wird in dieser Woche ausgeliefert. Wir selbst sind SEHR zufrieden mit der Ausgabe, ein richtig dickes Buch.
    Zum Bestellen: Natürlich freuen wir uns über Direktbestellungen, eine Bestellung beim Comic- bzw. Buchhändler des Vertrauens (oder noch besser ein Besuch) ist uns aber fast lieber. Ein starker, gutsortierter Comichandel ist für die Verlage (nicht nur für Reprodukt) sehr wichtig. Also am Besten einen Laden mit gutem Service raussuchen und dort vorbeigehen oder bestellen.
    Habe heute das DICKE Buch von Euch erhalten. Vielen Dank für die schnelle Lieferung.

    Dieses Buch hat eine sehr hochwertige Haptik und Optik - typisch Reprodukt.
    Und nach den ersten 100 Seiten kann ich auch sagen, dass diese Geschichte so voller Lebensfreude und Energie steckt, welche die Bilder wunderbar transportieren.
    Ich habe selten eine so unterhaltsame Alltagsgeschichte gelesen, die mich dabei noch in einen anderen Kulturkreis führt.

    Zum Bestellen.
    Ich habe wirklich nach einen 10 Stunden Arbeitstag keine Nerven mehr, kreuz und quer durch die Stadt zu fahren, um so einen Schinken vor Ort mitzunehmen, zumal die Läden
    da sowieso schon geschlossen habe. Außerdem überzeugen mich die Läden weder vom Design, Einrichtung, Service etc.

    Ich kenne Läden in Hamburg und Berlin, da fühle ich mich als Kunde nicht wohl, da kann man nur auf den lokalen Buchhandel hoffen, dass ihr dort immer stetig Wachstum generiert.
    Aber ich gar keine Diskussion über Comicläden starten, dafür kenne ich nur eine Handvoll Geschäfte und an anderen Orten kann es natürlich vollkommen anders aussehen.

    Der einzige wirklich coole Laden der mir vom Angebot und der Einrichtung und Ambiente gefällt, liegt in Wien, aber da komme ich nicht wirklich oft hin .


    Deswegen bestelle ich in meiner Mittagspause gern bei den Verlagen, oder meinen Online Händler, der dicken Hummel, manchmal auch bei der bösen Krake mit den kleinen a - und habe dabei kein schlechtes Gewissen.

  18. #18
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    475
    Nachrichten
    0
    Nein, ein schlechtes Gewissen soll das auch auf keinen Fall machen. Es ging nur um eine kleine Erläuterung, weil das ja öfter gefragt wird.

    P.S: Schön, dass Aya gefällt!

  19. #19
    Mitglied Avatar von Rorschachlebt
    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    Ich bin seit einiger Zeit treue Kundin der Sammlerecke in Esslingen. Hier in Wtal gibt es nur einen Comicladen,
    der mir aber zu chaotisch ist. Einzigster kleiner nachteil bei der Sammlerecke, Vorbestellungen werden zum Monatsende ausgeliefert,
    ich muss mich also noch etwas in Geduld üben, bevor ich Aya genießen kann, freue mich aber schon sehr auf die Lektüre!!!

    Nachtrag 29.03. :

    Habe Aya heute endlich bekommen. Eine wirklich tolle Ausgabe dieses schönen Comics ! Der Einband mit dem farbenfrohen Muster gefällt mir besonders gut. Auch das Ihr ein leichtes Papier gewählt habt, ist bei der dicke des Bandes sehr angenehm, da bekommt man beim lesen keinen "Tennisarm"
    Freue mich schon auf den zweiten Band!
    Geändert von Rorschachlebt (29.03.2014 um 20:16 Uhr)

  20. #20
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.812
    Nachrichten
    26
    Wenn man die AYA-Ausgabe direkt neben Habibi stellt sieht Aya dadurch sehr schlank aus Kann mich nur meinen Vorschreibern anschließen. Der gesamte Eindruck ist echt hohes Niveau! DANKE dafür.
    Jetzt nur noch die nächsten beiden Prüfungen rumbekommen und auf ein paar warme Sommertage hoffen, damit ich ihn im Garten lesen kann!

    C_R

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    524
    Nachrichten
    0
    Schön, dass ihr Aya neu herausbringt! Ist wirklich eine ausgezeichnete Serie!
    Wünsche euch mehr Erfolg als Carlsen zuvor.

    Schade, dass ich das nicht schon im letzten Jahr von dem Plan wusste. Sonst hätte ich mir den zweiten Zyklus nicht auf Englisch besorgt, sondern gewartet.

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.317
    Nachrichten
    0
    Wann kommt denn Aya Band 2, ist der November sicher, gibt es schon einen exakten Termin?

  23. #23
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.874
    Nachrichten
    0
    "Aya" 2 ist beim Lettering, das erste der drei Kapitel ist fertiggestellt. November bleibt als Erscheinungstermin auf jeden Fall bestehen – mit Sicherheit Anfang des Monats, tagesgenau kann ich das aber (noch) nicht sagen.

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.317
    Nachrichten
    0
    Dann ab auf den Weihnachtswunschzettel.

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.317
    Nachrichten
    0
    Und Aya 2 (war im Nov-Newsletter) kommt nun wann?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •