Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 106

Thema: Theodor Pussel

  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    6.083
    Nachrichten
    0
    mein 8er hat auch einen braunen rücken, gibts überhaupt 8er mit weißen rücken ?

  2. #27
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    Meine Pussels (inkl. Bd. 8) haben alle einen weißen Rücken.

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    der braune rücken stammt aus der 25 jahre carlsen comics box und ist zudem nicht nummeriert. es handelt sich also bei allen alben in der box um neudrucke. spricht dafür, dass diese box (im handel? im vertrieb?) massiv gefleddert wurde.

  4. #29
    Mitglied Avatar von TigerRider
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    nördlich von Trier
    Beiträge
    2.698
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von Matbs Beitrag anzeigen
    Meine Pussels (inkl. Bd. 8) haben alle einen weißen Rücken.
    dito
    Gruss
    Jens

    zuletzt gelesen:

    Rick Master 62 "Comicmorde" Story 8/10 Zeichnung 7/10 = 7.5/10
    Zits 12 - Leben mit einem Teenager (LAPPAN) Story 9/10 Zeichnung 9/10 = 9/10
    Auf der Suche nach Calvin und Hobbes (Carlsen) (Story) 9/10 Zeichnung x/x (keine) = 9/10
    Carthago 3 (SPLITTER) Story 9/10 Zeichnung 9/10 = 9/10


  5. #30
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von L.N. Muhr Beitrag anzeigen
    der braune rücken stammt aus der 25 jahre carlsen comics box und ist zudem nicht nummeriert. es handelt sich also bei allen alben in der box um neudrucke. spricht dafür, dass diese box (im handel? im vertrieb?) massiv gefleddert wurde.

    Genau - nur das es sich um die Collection-Box zum 30-jährigen Carlsen Jubiläum handelt!

    Schau´n se mal hier: http://www.comicguide.de/php/detail....h&display=long

  6. #31
    Mitglied Avatar von guenni63
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    607
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von guenni63 Beitrag anzeigen
    Ja, ja, der Band 6 scheint wirklich wie vom Erboden verschwunden. Ich hatte alle (mir bekannten) Händler (DE / CH / A) danach abgesucht/gefragt, aber keiner hatte den Band. Aber vor kurzem hatte ich im http://www.comicmarktplatz.de/ ein Gesuch eigegeben und habe meinen Band 6 auch bekommen, in absolut neuwertigen (oder wars ein neuer?) Zustand - freu freu freu.
    Aber warum der so schwer zu bekommen ist würde mich trotzdem interessieren!?

    Günni
    Hatte vergessen dazuzuschreiben, dass ich den Band zum normalen Verkaufspreis bekommen habe!

    Günni

  7. #32
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    Sowas passiert aber - gerade bei Carlsen Alben - öfter: Eben einen Band noch im Comicladen gesehen und unter "irgendwann mal kaufen" vermerkt, und auf einmal gibt´s das Teil scheinbar wie auf einen Schlag nirgendwo mehr.
    Ist mir z.B. mit Herrn Hases Haarsträubende Abenteuer Bd.2, Yoko Tsuno Bd. 22 und Yakari Bd. 21 passiert (die konnte ich mir dann irgendwie noch antiquarisch besorgen), oder auch einigen der neueren Schlumpf-Alben und Valerian und Veronique Bd. 17 und 18 (für die inzwischen so horrende Preise verlangt werden, dass ich mich damit abgefunden habe, drauf zu verzichten) - aber eine Neuauflage würde sich bei all diesen Titeln, genau wie bei Theodor Pussel, wohl kaum lohnen...

  8. #33
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    1.650
    Nachrichten
    0
    Hallo!
    @Matbs:
    Die Liste liese sich auf Percy Pickwick Bd. 16, sowie Isnogud Bde. 18 und 20 erweitern.

    Gruß

    Ollih

  9. #34
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    Stimmt, die hohen Isnogud-Nummern sind auch noch so ein Fall, wahrscheinlich gibt es da noch ´ne ganze Menge mehr Titel, bei denen man´s einfach nicht bemerkt hat, weil man vor dem "Point of no availability" zugeschlagen hat...

    Deswegen finde ich es übrigens auch total gut von Eckart, dass er immer mal wieder verkündet, welche seiner Titel knapp werden, das gibt einem die Chance, eventuell noch vor Ausverkauf der Lagerbestände aktiv zu werden (nicht dass ich das müsste, Salleck-Alben kaufe ich ja immer sofort nach erscheinen, aber trotzdem...).
    Geändert von Matbs (22.09.2006 um 13:13 Uhr)

  10. #35
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    300
    Nachrichten
    0
    Also ich wäre sehr an einer Neuauflage interessiert, weil diese Serie nämlich komplett an mir vorbeigegangen ist. Wenn der "Spirou-one-Shot" von Le Gall ein Erfolg wird, wäre das doch sicher eine gute Möglichkeit auch Theodor Pussel nochmal anzubieten...

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.144
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Matbs Beitrag anzeigen
    Sowas passiert aber - gerade bei Carlsen Alben - öfter: Eben einen Band noch im Comicladen gesehen und unter "irgendwann mal kaufen" vermerkt, und auf einmal gibt´s das Teil scheinbar wie auf einen Schlag nirgendwo mehr.
    Ja, passiert leider sehr häufig. Bei Theodor Pussel hatte ich wie gesagt Glück. So ganz nachvollziehbar ist das oft auch nicht, weil eine Nummer mittendrin fehlt, wo es keinen ersichtlichen Grund gibt, warum ausgerechnet dieser Band in geringerer Auflage hätte erscheinen sollen.
    Ein (wahrscheinlich von der Legalität her eher grenzwertiger) Tipp: Viele Comicserien kann man als pdf-Dateien finden (ihr wisst schon wo). Unter anderem hat sich auch irgendein netter Mensch mit viel zu viel Freizeit die Mühe gemacht sämtliche "Valerian & Veronique" Alben (in sehr guter Qualität) zu scannen. Natürlich will ich eigentlich lieber das fehlende Album haben, aber bei den Massen an Comics die ich kaufe, habe ich im Einzelfall dann auch kein schlechtes Gewissen, mir einen vergriffenen Band auf diese Weise zu "beschaffen" (anstelle antiquarisch ggf. horrende Summen zu zahlen), so dass ich wenigstens weiterlesen (wenn auch nicht sammeln) kann. Im Übrigen ist das auch ein Weg, in Deutschland unvollständige Serien weiterzulesen, denn auch in Frankreich gibt (noch viel mehr) verrückte Comicsammler, die sich die Mühe machen, Serien zu digitalisieren.
    Wie gesagt: Damit wir uns nicht falsch verstehen - ich würde mir ein erhältliches Album, an dem ich interessiert bin, immer kaufen - aber wenn es partout nicht oder nur unverhältnismäßig teuer zu bekommen ist, finde ich diesen Weg besser als gar nichts in der Hand zu halten.

  12. #37
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0
    @Jonah

    Habe ich und viele andere sicherlich auch schon sehr oft drüber nachgedacht.

    Mal abgesehen das man das nicht dürfte (das muss ja von jedem der hier etwas dazu schreibt zumindest mal erwähnt werden ) gibt es noch ein ganz einfaches anderes Problem, was die Ganze Sache fast ad absurdum stellt.

    Den Preis :

    Und zwar nicht für das antiquarische Album - sondern den für vernünftige Farbkopien oder Farbdrucke.

    Beim professionellen Kopieren bist du mal schnell 1,50 Euro pro Seite los. (einfach - nicht doppelseitig bedruckt!)

    Und beim Drucken mit einem guten Farblaserdrucker wird´s sicherlich nicht billiger. Natürlich reicht auch der Tintenpisser aber mal ehrlich wer will schlechte Qualität.
    Und wenn Du einen guten Tintenstrahler oder Thermoprinter besitzt, macht der auch nur tolle Seiten auf richtig gutem Papier, wobei man wieder beim Thema Preis angekommen wäre.

    Ich behaupte mal das Du mit einem Album das du für ca. 30 Euro irgendwo noch schnappen kannst - immer noch besser fährst als mit Drucken - zumal dir dort auch noch der stabilere Einband fehlt.

    Ab 50 Euro könnte man mal drüber nachdenken - aber eine echte Alternative - jedenfalls in meinen Augen - wäre es vielleicht bei weit über 100 Euro - oder noch besser wenn man überhaupt nicht mehr ans Comic drankommen sollte.

    Ganz ehrlich - habe ich bei noch keinem Album je erlebt!

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.144
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von hipgnosis Beitrag anzeigen
    @Jonah

    Habe ich und viele andere sicherlich auch schon sehr oft drüber nachgedacht.

    Mal abgesehen das man das nicht dürfte (das muss ja von jedem der hier etwas dazu schreibt zumindest mal erwähnt werden ) gibt es noch ein ganz einfaches anderes Problem, was die Ganze Sache fast ad absurdum stellt.

    Den Preis :

    U
    Ich würde ja diese Datei auch nicht ausdrucken - ich meinte das eher als Tipp, um die Geschichte weiterzulesen. Die meisten Sammler sind ja doch auch Leser. :-) Und da ist es mir halt lieber eine PDF-Datei am Bildschirm zu lesen als ganz auf das Album zu verzichten (habe ich z.B. bei einigen vergriffenen "Minimenschen"-Alben so gemacht). Wenn ich das Album dann irgendwo zu einem vernünftigen Preis sehe, kaufe ich es mir natürlich trotzdem. Ausdrucken würde ich in der Tat nichts. Da hast du recht: Das dürfte sich selbst bei eher seltenen Alben preislich kaum lohnen.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Theodor Pussel
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    735
    Nachrichten
    0
    Kommt der neue Thedor Pussel im Oktober?

  15. #40
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    2.711
    Nachrichten
    0
    Eher im November, da es einen unglaublichen Hickhack um diverse Sachen gab. Irgendwann schreibe ich ein Buch...
    Aber der Band kommt! Er ist schon beim Drucker!
    Bis bald,
    Eckart

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    6.083
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Eckart Schott Beitrag anzeigen
    Irgendwann schreibe ich ein Buch...
    ist gekauft...bitte hardcover mit limitierten druck...

  17. #42
    Mitglied Avatar von Bembelo
    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Freie Republik Pfalz
    Beiträge
    52
    Nachrichten
    0
    Die Idee mit dem Buch ist wirklich gut, Ekki !

    Ich würde mich da Hollandshoffnung anschließen und ein limitiertes (und vom Autor signiertes) Exemplar erwerben.
    Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber diese Fremden da sind nicht von hier. (Methusalix - Das Geschenk Cäsars)

  18. #43
    Mitglied Avatar von TigerRider
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    nördlich von Trier
    Beiträge
    2.698
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von Eckart Schott Beitrag anzeigen
    ...Irgendwann schreibe ich ein Buch...
    Wenn es darin auch nur entfernt um Comics geht ( ) würd ich mal sagen:
    "DAS KAUFE ICH!"
    Gruss
    Jens

    zuletzt gelesen:

    Rick Master 62 "Comicmorde" Story 8/10 Zeichnung 7/10 = 7.5/10
    Zits 12 - Leben mit einem Teenager (LAPPAN) Story 9/10 Zeichnung 9/10 = 9/10
    Auf der Suche nach Calvin und Hobbes (Carlsen) (Story) 9/10 Zeichnung x/x (keine) = 9/10
    Carthago 3 (SPLITTER) Story 9/10 Zeichnung 9/10 = 9/10


  19. #44
    Mitglied Avatar von Theodor Pussel
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    735
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Bembelo Beitrag anzeigen
    Die Idee mit dem Buch ist wirklich gut, Ekki !

    Ich würde mich da Hollandshoffnung anschließen und ein limitiertes (und vom Autor signiertes) Exemplar erwerben.
    Das wäre ein Traum!!

  20. #45
    Mitglied Avatar von CortoM
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Pohlheim
    Beiträge
    35
    Nachrichten
    0
    Endlich geht diese wunderschöne Serie weiter.
    Weiter so Eckart!

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.021
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    wer hat den neuen band?? im comicladen hab ich am samstag nicht gesehn

  22. #47
    Mitglied Avatar von Mervyn
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.492
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    12
    Hab' ihn am Freitag geholt, schöner Band!
    Gute Arbeit, Eckart!

  23. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    99
    Nachrichten
    0
    Sehr schöner Band, besonders der Skizzenteil hat mich erfreut.
    Ein Hoch auf den Verleger!

  24. #49
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    1.650
    Nachrichten
    0
    Hallo!

    Bin sozusagen ein Neueinsteiger und habe mir gerade die komplette Serie zugelegt. (Ja auch Band 6 habe ich tatsächlich über Ebay bekommen. Dazu auch noch der Hinweis, dass mir der Grund für die niedrige Auflage des Bandes 6, darin zu bestehen scheint, dass er nicht wie die anderen Bände eine 2. Auflage erfahren haben könnte. Alle anderen von mir erworbenen Bände - Ausnahme Band 1 sind Ausgaben der 2. Auflage; einschließlich neuem glänzenden Druckpapier).
    Umso mehr freut es mich das jetzt auch schon der 12. Band vorliegt.
    Meinen Dank an den Verleger.

    Gruß

    Ollih

  25. #50
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    So, habe heute endlich auch den neuen Pussel gelesen, wie nicht anders zu erwarten ganz großartig, deshalb:

    Danke, Eckart, Du bist der Beste Verlag wo gibt!!!!!

    (ja, ich weiss, dass das grammatikalisch nicht richtig ist. Inhaltlich aber schon...)

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •