Seite 4 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 205
  1. #76
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2006
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0
    [ zitat von Sin CitySuckerQUOTESmallville finde ich da beileibe viel schlechter. Und nach dem ich das Promo-Foto gesehen hab, wie Ollie Queen (eine meiner absoluten Lieblings-DC-Figuren) in der Serie aussehen wird .... naja][/QUOTE]
    Also dafür dass es bei Smallville keine Superhelden Kostüme gibt finde ich, sieht Green Arrow ziemlich cool aus. Außerdem ist Justin Hartley als Oliver Queen bestimmt eine gute Wahl, obwohl ich es schon schade finde das Hartley sich nicht auch so einen Ziegenbart, hat wachsen lasen wie bei Oliver Queen in den Comics

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    192
    Nachrichten
    0
    ich frage mich, warum er ueberhaupt die maske traegt.
    Der Ziegenbart ist sowas von verraeterisch ......
    ~~~~~
    welche superschurken kennen eigentlich die Gehimidentaeten ihrere Widersacher?
    Frueher schien Lex Luthor batmans und robins geheimidentitaet zu kennen.
    Olivers Queens / green Arrows geheimidentiaet scheint ja auch keine mehr zu sein.
    wer ist denn noch auf der Liste?
    Geändert von ent0r (23.09.2006 um 18:34 Uhr) Grund: Automatisch eingefügter Doppelbeitrag

  3. #78
    Mitglied Avatar von SinCitySucker
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    831
    Nachrichten
    0
    Bei Superman/Clark reichen ne Brille bzw. Locke auf der Stirn zur Tarnung ...

  4. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    192
    Nachrichten
    0
    Unsinn!
    Natuerlich gibt es dafuer eine einfache Erklaerung.
    http://www.superdickery.com/stupor/70.html

    Natuerlich wird dies heutzutage nicht mehr erwaehnt, weil es ja eigentlich auf der hand liegt .....

  5. #80
    Mitglied Avatar von Kai "the spy"
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Breisach am Rhein
    Beiträge
    122
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von SinCitySucker Beitrag anzeigen
    Bei Superman/Clark reichen ne Brille bzw. Locke auf der Stirn zur Tarnung ...
    Stimmt, und das wird z.B. in "Birthright" ziemlich gut erklärt. Clark Kent trägt niemals enge Kleidung, damit man nicht sieht, wie gut er in Form ist. Er lässt Kopf und Schultern hängen, und die Brille bleicht die strahlendblauen Augen und verändert die Form des Gesichtes.
    Chris Reeve und Brandon Routh haben es auch ziemlich glaubhaft darstellen können, dass Menschen sowohl Superman als auch Clark Kent kennen können und trotzdem nicht auf die Idee kommen, dass es dieselbe Person ist. Seht euch nur mal das Ende der "Can you read my Mind"-Szene aus dem ersten Film an. Wenn Chris die Brille abzieht und sich aufrichtet, wenn er dann mit fester Stimme spricht, statt nervös zu stottern, dann glaubt man es sofort. Naja, ich zumindest.
    Im Übrigen wurde auch schon öfters erwähnt, dass die Menschen erstmal auf die Idee kommen müssten, dass Superman noch eine andere Identität hat, da er ja keine Maske trägt.

    Ich finde Geheimidentitäten für Superhelden ziemlich wichtig, und ich bin ganz froh, dass DC an ihnen fest hält, auch wenn Joe Quesada von der Konkurrenz anscheinend darauf aus ist, sie komplett abzuschaffen (Captain America, Daredevil, Iron Man, die X-Men, inzwischen sogar Spider-Man! Was ist eigentlich los mit dem Typen?!)
    "Jeder Mensch sollte die Welt mit seinem Leben ein ganz klein wenig besser machen."

  6. #81
    Mitglied Avatar von Donaldist
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Saarland, 66740 SLS
    Beiträge
    251
    Nachrichten
    0
    Bis vor einigen Jahren war ja die Identität des Flash (Wally West) allgemein bekannt, bis Wally dann die lustige Idee hatte, dass man das ändern müsse. Gut, das war, nachdem mal wieder seine Frau und seine (zu diesem Zeitpunkt noch ungeborenen Kinder) angegriffen und übel zugerichtet wurden und er vom Spectre (damals Hal Jordan) das Angebot erhielt. Damals in Flash 200 vergaß dann jeder, wirklich jeder, dass Flash = Wally West. Leider vergaß er es selber auch. Nun ja.

    Das war mal ein interessanter Schritt zurück.

    Außerdem weiß seit Hush der Riddler die Geheimidentität Batmans, die ja ohnehin auch Ra´s Al Ghul und Bane bekannt ist. Und Talia. Und Dr. Thompkins. Und Sasha Bordeaux. Und Cain. Und dessen Tochter, der mittlerweile bösen Ex-Batgirl. Lady Shiva? Vielleicht. Hab ich wen vergessen?
    Donaldisch, Alex

  7. #82
    Mitglied Avatar von Hellboy17
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Wien.
    Beiträge
    181
    Nachrichten
    0

    Post Super...!

    Hallo DC.Fans!

    Endlich hab ich einen Threadt gefunden wo mir auch geantwortet wird.

    So, hier sind sie...

    1. Ist es wirklich wahr, dass Edward Nigma einen Mann liebt?

    2. Ist Batwoman eine Lesbe?

    Wenn das alles wirklich stimmt, will ich gerne erfahren wieso...?

    Ich danke euch schon im Voraus!
    Adriana Lima is hot!

  8. #83
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.024
    Nachrichten
    3
    also zu 1 hab ich keine ahnung aber batwoman ist lesbisch, ja.
    warum? warum nicht?
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  9. #84
    Mitglied Avatar von Hellboy17
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Wien.
    Beiträge
    181
    Nachrichten
    0
    Das ist doch grausam...
    Adriana Lima is hot!

  10. #85
    Moderator DCFanpage Forum; Manager Splashbooks Avatar von comicfreak
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Vorhanden
    Beiträge
    4.195
    Nachrichten
    2
    @Hellboy
    Was soll daran bitte schön grausam sein? Sie steht halt auf Frauen.
    Und wieso? Was für eine Begründung willst du haben? Comic-Realität oder Marketing-Realität?
    Bei letzterem lautet die Begründung, weil DC unbedingt auf sich aufmerksam machen wollte, was ja auch geklappt hat. Nur ob die Figur deshalb bei den Comicfans ankommt muss sich noch beweisen.
    Bei einigen Fans, wie z. B. mir hat die Figur einen schweren Stand, weil dafür Cassandra Cain, Batgirl, plötzlich ohne Begründung eine 180 Grad Charakterwendung vollführte und OYL nicht mehr diesselbe Person war, wie sie vorher war.

  11. #86
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.024
    Nachrichten
    3
    Zitat Zitat von Hellboy17 Beitrag anzeigen
    Das ist doch grausam...
    grausam find ich so intolerante aussagen wie die deinige.
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  12. #87
    Mitglied Avatar von Hellboy17
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Wien.
    Beiträge
    181
    Nachrichten
    0
    Ah...

    Verstehe, es ist so eine Art Erotik wie bei Vampirella. :-)
    Und das mit Edward Nigma war dann nur eine Schock-Story.

    Dann ist ja alles in Ordnung. :-)
    ~~~~~
    Ähm...

    Gibt es im DCU noch mehr von dieser Sorte?
    Glaube nicht, oder...
    Geändert von Hellboy17 (29.09.2006 um 12:09 Uhr) Grund: Automatisch eingefügter Doppelbeitrag
    Adriana Lima is hot!

  13. #88
    Moderator DCFanpage Forum; Manager Splashbooks Avatar von comicfreak
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Vorhanden
    Beiträge
    4.195
    Nachrichten
    2
    @Hellboy
    Ähmm, irgendwie kann ich aus deinen Postings weder Kopf noch Fuss machen.
    Ob es noch weitere Schwulen und Lesben gibt? Natürlich! Renee Montoya, Hauptdarstellerin von 52 ist lesbisch. Der Tasmanian Devil (Oder der Wild Huntsman von den Ex-Global Guardians) ist ebenfalls schwul.
    Und wenn die Experten noch ein wenig mehr nachdenken, werden ihnen bestimmt noch mehr Personen einfallen.
    Nur, wieso stört dich das?

  14. #89
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.024
    Nachrichten
    3
    dieser sorte?

    homo sexuelle?

    nein im dc universum is das eine selten superkraft.


    http://en.wikipedia.org/wiki/Categor...ters_in_comics
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    192
    Nachrichten
    0
    pff
    scheint so, als ob nur toughe frauen lebisch im DC universum sein duerfen.
    (maggie saywer)

    aber creote war schon witzig in birds of prey

  16. #91
    Mitglied Avatar von Hellboy17
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Wien.
    Beiträge
    181
    Nachrichten
    0

    Post Hmm...

    @Comicfreak!
    Du willst wissen warum mich das stört?
    Weil es nicht normal ist!
    Ich meine, wieso macht das DC?
    Comics sollten ja von echten Helden handeln und nicht von diesen Freaks.

    Aber ich könnte es verstehen, wenn es in "Dramastorys" erzählt wird...

    Versteht ihr mich jetzt?
    Es hat nichts mit Toleranz zu tun.
    Stellt euch mal vor wie die Kinder reagieren werden...

    Ich weiß nicht.
    Irgendwie gibt es in allen Comics diese Freaks!
    Darum höre ich mit diesem Hobby auf.


    PS: Wenn ihr mir es genauer erklären könntet, könnte ich DC noch eine Chance geben.
    Denn die Leben ja von den Lesern...
    Adriana Lima is hot!

  17. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    192
    Nachrichten
    0
    dann lies halt die comics nicht.
    Wen scherts, wenn deine Engstirnigkeit dich davon abhaelt DC oder Marvel comics zu lesen. Warum sollte Homosexualitaet dramatisch sein?
    Im Fernsehen kommen immer mehr schwule Serien. Ob man die jetzt schaut beleibt ahlt jedem selbst ueberlassen.

    Was Freaks sind, ist halt definitionssache.

    Und wenn du mit Comics aufgrund dieses themas aufhoerst, dann sperr dich ruhig in deinen Zimmer ein, und hofe, dass die seuche an dir voruebergeht.
    Geändert von ent0r (30.09.2006 um 15:23 Uhr)

  18. #93
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    4.779
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Hellboy17 Beitrag anzeigen
    [...]
    Comics sollten ja von echten Helden handeln und nicht von diesen Freaks.
    [...]
    Also Ausserirdische, Mutanten oder Soziopathen sind echte Helden, während Homosexuelle in Deine Augen Freaks sind?

    Such die mal eine vernünftige Therapie, vielleicht ist Dir ja noch zu helfen.
    Realität ist ein absurdes Konstrukt Fantasie-loser Menschen.

  19. #94
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.024
    Nachrichten
    3
    Zitat Zitat von Hellboy17 Beitrag anzeigen
    Denn die Leben ja von den Lesern...

    ich glaub auf dich verzichten sie gerne.
    ich auch.
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  20. #95
    Moderator DCFanpage Forum; Manager Splashbooks Avatar von comicfreak
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Vorhanden
    Beiträge
    4.195
    Nachrichten
    2
    @Hellboy
    Sorry, aber mit deinen Worten hast dich selber disqualifiziert!
    Die DC Comics spielen in einer Welt, die auf der unseren aufgebaut ist. Und genauso wie es in unserer Welt Schwule und Lesben gibt, gibt es die auch im DCU. Daran finde ich nichts anstößiges.
    Und vorsichtig mit dem Begriff "Freaks". Ich fassen den Begriff im Zusammenhang mit Comics eher positiv auf, und nicht als eine negative Sache. Also sei vorsichtig!

  21. #96
    Mitglied Avatar von Hellboy17
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Wien.
    Beiträge
    181
    Nachrichten
    0

    Unhappy Verstehe...

    @Comicfreak!
    Du verstehst mich einfach nicht.

    Und warum antwortet ihr so gemein?
    Wieso fühlt ihr euch so betroffen?

    Aber egal.
    Ich kann es trotzdem nicht akzeptieren.

    PS: Ich danke euch trotzdem, das ihr euch Zeit für mich genommen habt.


    Hochachtungsvoll
    Hellboy17
    Adriana Lima is hot!

  22. #97
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.024
    Nachrichten
    3
    Zitat Zitat von Hellboy17 Beitrag anzeigen
    @Comicfreak!
    Du verstehst mich einfach nicht.

    Und warum antwortet ihr so gemein?
    Wieso fühlt ihr euch so betroffen?
    doch wir verstehen dich schon - zumindest wissen wir was du meinst - nachvollziehbar is das allerdings nicht. gut ich kann ja auch die gedankengänge von nazis nicht nachvollziehen oder die von massenmördern.


    weil du mit einer intoleranz gegenüber homo sexuellen hier auftritts die einfach unter aller sau ist. mit worten wie "grausam" oder "freaks" eine menschengruppe zu bezeichnen zu der du anschienend keinen bezugspunkt hast ist einfach nur eine auf vorurteilen geprägte meinung die auch absolut nichts über die comics aussagt oder die charaktere.
    und ich hab wirklich keine ahnung warum eine lesbische batwoman kinder verstören soll.


    wenn du so interlorant bist das du sexuelle orientierungen von fiktiven charakteren nicht tolerieren kannst dann tust du mir wirklich einfach nur leid.
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2.245
    Nachrichten
    0
    Mal eine Pre-Crisis Frage,

    wieso verliert Wonder Woman jedes Jahr am 18. juni ihre Kräfte für einen Tag?

  24. #99
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.024
    Nachrichten
    3
    weil frauen am vatertag ihre männer nicht schlagen dürfen?
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  25. #100
    Mitglied Avatar von Hellboy17
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Wien.
    Beiträge
    181
    Nachrichten
    0

    Talking Okay!

    Gut...

    Ich habs verstanden.

    Aber da bleibt nur eine Frage offen...
    Werden diese Charaktere im DCU auch richtig eingeführt?
    Ich meine, mit einer Schockstory die eine Prise Drama hat.


    Ich danke schon mal im Voraus!
    Adriana Lima is hot!

Seite 4 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.