Seite 28 von 31 ErsteErste ... 1819202122232425262728293031 LetzteLetzte
Ergebnis 676 bis 700 von 761

Thema: B.u.a.p.

  1. #676
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    13
    Guten Nabend, kennt noch jemand einen Shop, in welchen die Bände 8, 9 und 10 stehen (könnten). LG

  2. #677
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2012
    Beiträge
    29
    In freudiger Erwartung auf das Hellboy Kompendium 3 und Geschichten aus dem Hellboy Universum 7 habe ich vor ca. zwei Tagen mal wieder hier die Seiten durchstöbert und plötzlich mit dem angekündigten Band B.U.A.P. - Die Froschplage Band 1 etwas sehr interessantes gefunden.^^ Gehe ich recht in der Annahme das hier tatsächlich der gesamte Zyklus der bisherigen B.U.A.P. Bände 1-10 nochmals mit zwei bisher unveröffentlichten Geschichten - habe auch schon eine Vermutung welche es sein könnten - in vier Sammelbänden veröffentlicht wird? Das wäre ja unglaublich genial!

  3. #678
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    So ist es geplant ...
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  4. #679
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    177
    Da hoffe ich aber, dass die bisher unveröffentlichten Geschichten auch den Kunden zugänglich gemacht werden, die die bisherigen Bände schon haben ohne dass man sich nen Sammelband zulegen muss. Oder bilden diese Geschichten einen eigenen Sammelband?
    Denn so gut die Serie auch ist, zweimal werde ich sie mir bestimmt nicht kaufen.

  5. #680
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.093
    YES! Die kaufe ich mir dann... Dann habe ich BUAP auch doppelt! Aber größeres Format! YEAH!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  6. #681
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.093

    Geschichten aus dem Hellboy-Universum: B.U.A.P.: Froschplage 1 https://www.amazon.de/dp/3959818998/..._2KoqBb9JGSP7Y

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  7. #682
    Mitglied Avatar von Rabbit1958
    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    508
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen

    Geschichten aus dem Hellboy-Universum: B.U.A.P.: Froschplage 1 https://www.amazon.de/dp/3959818998/..._2KoqBb9JGSP7Y

    C_R
    Mmh, 4 Bände a40€ ?
    Oder wie soll ich das verstehen?
    Das mit den Bonusgeschichten finde ich auch nicht gut, hätten genauso gut in die Ziegelsteine der HU gekonnt.
    Keine Ahnung ob ich mir die B.U.A.P. nochmals kaufen würde.

  8. #683
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.093
    Welches Format werden diese Bände haben? Wie die neuen Hellboy's oder das Schrumpfformat?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  9. #684
    Mitglied Avatar von Bunte Bilder Fan
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    46
    @Comic_Republic:

    Habe gerade nachgesehen, weils mich selber interessiert hat.

    Laut CC-Homepage ist es das bisherige Format der Einzel-/Hellboy-Universum-Bände.

  10. #685
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.093
    Zitat Zitat von Bunte Bilder Fan Beitrag anzeigen
    @Comic_Republic:

    Habe gerade nachgesehen, weils mich selber interessiert hat.

    Laut CC-Homepage ist es das bisherige Format der Einzel-/Hellboy-Universum-Bände.
    DANN fände ich das mit den Zusatzgeschichten ne Frechheit, wenn diese nur dort erscheinen! Ohne Mehrwert, also größeres Format kaufe ich diese nicht...
    Dann bin ich richtig stinkig auf CC! Ich kaufe alles aus dem Mignolavers, aber wenn ich so dreist abgezockt werden soll, um zwei Stories zu bekommen, ist ein Ende für mich erreicht!
    Es ist doch mittlerweile so, dass man das größere Format fordert und die Verlage die das umsetzen ebendessen Erfolg haben...

    @Amigo: Bitte um Aufklärung, bevor ich noch nen Nervenkollaps bekomme!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  11. #686
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.093
    Warum nicht gleich die Gunst der Stunde nutzen und es der neuen HB-Edition anpassen?!?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  12. #687
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    Geplant ist dafür das kleinere Format der limitierten Universum-Bände. Auch die BUAP-Bände werden limitiert – das Ganze ist eine Art Nebenlinie der HU-Reihe.

    Die Hellboy Kompendien hingegen sind auf längere Verfügbarkeit ausgerichtet. Aber das können wir bei der Masse an Material, das im Rahmen der ganzen Hellboy und BUAP etc. Reihen erscheint, nicht für alles dauerhaft leisten. Nachdrucke so umfangreicher vierfarbiger Bände, noch dazu im größeren Format, sind schlichtweg zu teuer für uns als Verlag wie auch für die Leser. Die Nachfrage/das Interesse reicht gerade für eine planbare Auflage und wir verdienen auch nur dann etwas, wenn diese komplett verkauft ist.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  13. #688
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Geplant ist dafür das kleinere Format der limitierten Universum-Bände. Auch die BUAP-Bände werden limitiert – das Ganze ist eine Art Nebenlinie der HU-Reihe.
    Hä? Die Universum-Bände waren doch die Fortsetzung der BUAP-Reihe. Und jetzt soll der Nachdruck der ersten BUAP-Stories eine Nebenreihe der Universum-Bände sein? Und sorry, aber wenn ich jetzt schon wieder Limitierung lese. Warum nicht offen lassen, ob sich die Auflage so gut verkauft, dass sich irgendwann eine Zweitauflage lohnt? Und dann kommt man wieder in die Verlegenheit wie bei Baltimore, dass man die Limitierung aushebelt, in dem man eine Zweitauflage mit neuem Cover bringt...

    Ich habe mich ja übrigens schon bei den Plänen zu den BUAP-Kompendien missmutig geäußert, weil da plötzlich die seite Jahren vernachlässigten Stories reinpackt statt sie in eigene Bänden oder in den Universum-Bänden endlich mal abzudrucken. So muss sich jeder Besitzer der bisherigen BUAP-Reihe extra diese Kompendien anschaffen. Aber auch ich ging damals noch davon aus, dass man die Kompendien dem größeren Format der Hellboy-Kompendien anpasst, so dass zumindest ein weiterer Mehrwert für Altleser geschaffen wird. Aber jetzt wieder das kleine Format und die neuen Geschichten darin gibt es nicht auch anderswo?? Da schließe ich mich der Enttäuschung wie oben beschrieben gleich doppelt an.
    Excelsior

  14. #689
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Geplant ist dafür das kleinere Format der limitierten Universum-Bände. Auch die BUAP-Bände werden limitiert – das Ganze ist eine Art Nebenlinie der HU-Reihe.

    Die Hellboy Kompendien hingegen sind auf längere Verfügbarkeit ausgerichtet. Aber das können wir bei der Masse an Material, das im Rahmen der ganzen Hellboy und BUAP etc. Reihen erscheint, nicht für alles dauerhaft leisten. Nachdrucke so umfangreicher vierfarbiger Bände, noch dazu im größeren Format, sind schlichtweg zu teuer für uns als Verlag wie auch für die Leser. Die Nachfrage/das Interesse reicht gerade für eine planbare Auflage und wir verdienen auch nur dann etwas, wenn diese komplett verkauft ist.
    Sammelbände sind eine gute Lösung für B.U.A.P.. Das Format ist mir egal weil ich die Einzelbände habe. Aber jetzt wirkich neue Geschichten in die Sammebände reinpacken? Da komme ich mir ein bisschen blöd vor. Diese kann man ja wirklich in die Universumbände packen. Ich habe auch keine Lust bzw. Geld mir alles doppelt zu kaufen nur damit es vollständig ist.

  15. #690
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    25
    Also ich bin froh, dass die überhaupt nochmal für einen vernünftigen Preis zu haben sind, da ich noch keinen einzigen besitze.
    Wie und in welcher Form ist mir völlig egal.

  16. #691
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.093
    Zitat Zitat von Grinsekater Beitrag anzeigen
    Also ich bin froh, dass die überhaupt nochmal für einen vernünftigen Preis zu haben sind, da ich noch keinen einzigen besitze.
    Wie und in welcher Form ist mir völlig egal.
    Absolut verständlich! Freue mich ebenfalls mit den neuen Lesern!


    NUR: Man tritt den treuen Lesern, die seit der ersten Stunde dabei sind, so was von in den Rücken! Mit Stollenschuhen!
    Es kann doch nicht euer ernst sein, zwei Stories da mit reinzupacken, die dann nur dort erscheinen! WARUM? Mehrwert?!? Nix da! Kalkül! Ich fände es ne Frechheit, wenn ich mir die Bumsdinger im nervigen Schrumpfformat NOCHMAL kaufen müsste! Wenn größer, dann wäre es mir das wert, fände die Aktion mit Zusatzstories trotzdem ziemlich mies... Ergibt m.M.n. absolut keinen ersichtlichen Sinn!!!

    Erst Baltimore, wo so eine krude Aktion gefahren wurde, und nun BUAP!

    Also mal im Ernst: WARUM DAS MIT DEN ZWEI STORIES IN DIESEN BÄNDEN?!?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  17. #692
    Wenn das Format das alte ist, hätte man einfach die alten Bände Stück für Stück nachdrucken können. Das hätte dafür gesorgt, dass die bisherigen Leser ihre alten Ausgaben behalten können ohne was zu verpassen und Neuleser trotzdem einsteigen können, ohne Unmengen für vergriffene Comics ausgeben zu müssen. Die Ironie ist ja, dass die alten BUAP-Bände nicht limitiert waren (man diese also nachdrucken könnte), im Gegensatz zu den Universum und den kommenden BUAP-Kompendien. Wenn die nämlich alle weg sind, dann hat man wieder das Problem, dass Neuleser die Geschichten nur überteuert auf dem Gebrauchtmarkt bekommen. Also irgendwie paradox die Sache.
    Excelsior

  18. #693
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.093
    Und wenn man Doppelbände oder so macht, um es günstiger zu drucken. Geschenkt! Aber so?

    Tut mir leid, aber als Verlag werdet ihr mir immer unsympathischer!
    Mir ist klar, dass alles kostendeckend und am besten Gewinn abwerfen muss, nur wird man mit exklusiven Stories in dieser neuen Edition auch nicht mehr Exemplare verkaufen...
    Mir würden dir zwei Stories in einen Heftformat schon reichen. Da wäre ich flexibel, aber ich gebe für zwei Stories keine 160€ aus! (Nein, nur die zwei Bände mit den Geschichten sind für mich keine Option. Ganz oder gar nicht!)

    Überdenkt das bitte mal! Schaut mach der Option mit einem Extradruck der Stories... Ich glaube (noch!) an euch!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  19. #694
    Mitglied Avatar von Rabbit1958
    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    508
    Eigentlich braucht man ja nur den Band mit den 2 Extrastories kaufen oder verteilt ihr die auf 2 Bände

  20. #695
    Mitglied Avatar von Rudgar
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bad Schönborn
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von Rabbit1958 Beitrag anzeigen
    Eigentlich braucht man ja nur den Band mit den 2 Extrastories kaufen oder ...
    Na toll! Das wären immer noch 40€ für 2 (Kurz?) Geschichten!

    Das heißt, der treue Leser, der immer pünktlich und zu vollem Preis die Hellboy / B.U.A.P. Bände gekauft und CC unterstützt hat, wird nun dafür bestraft.

    Ist das wirklich euer Ernst?

  21. #696
    Mitglied Avatar von Rabbit1958
    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    508

    B.u.a.p.

    nö, war sarkastisch gemeint.

  22. #697
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.457
    Was ich nicht verstehe , warum man sich hier ohne Not wieder einer Limitierung aussetzt ?
    Ich meine , wer weiß schon in der Zukunft was für Überraschungen bei laufenden Sachen so passieren ?
    Aber die Limitierung bedeutet das es danach keinen Nachdruck aufgrund des Versprechens der Limitierung mehr geben kann und schon sind die Fesseln angelegt.
    Dann doch lieber erst keine Limitierung ankündigen und wenn etwas ausverkauft ist und nicht mehr lohnt nachzudrucken dann ist es eben vergriffen.
    Muss man nur gleich zu Beginn so bewerben und ankündigen ...wäre ja auch eine Art der Limitierung nur ohne Versprechen niemals mehr nachzudrucken.
    Ändern sich aber die Zeiten irgendwann wieder, werden die Karten neu gemischt und eine Neuauflage wäre jederzeit möglich.
    Geändert von Huckybear (10.07.2018 um 11:38 Uhr)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  23. #698
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    Zitat Zitat von Rudgar Beitrag anzeigen
    Na toll! Das wären immer noch 40€ für 2 (Kurz?) Geschichten!

    Das heißt, der treue Leser, der immer pünktlich und zu vollem Preis die Hellboy / B.U.A.P. Bände gekauft und CC unterstützt hat, wird nun dafür bestraft.

    Ist das wirklich euer Ernst?
    Naja, dafür hat der Käufer der alten Ausgaben die Geschichten schon viel früher lesen können.

    Auch ich beschwere mich ja nicht beim Publisher, wenn ich einen Film im Kino oder TV und auf DVD anschaue/kaufe und später erscheint ein Extended Cut oder eine Blu-ray mit zig Extras. Wenn mir ein Film supergut gefällt, kaufe ich später die erweiterte Fassung und ich schaue ihn mir nochmal an. Sonst eben nicht. Das hier ist ja nichts anderes.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  24. #699
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.723
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Was ich nicht verstehe , warum man sich hier ohne Not wieder einer Limitierung aussetzt ?
    Ich meine , wer weiß schon in der Zukunft was für Überraschungen bei laufenden Sachen so passieren ?
    Aber die Limitierung bedeutet das es danach keinen Nachdruck aufgrund des Versprechens der Limitierung mehr geben kann und schon sind die Fesseln angelegt.
    Dann doch lieber erst keine Limitierung ankündigen und wenn etwas ausverkauft ist und nicht mehr lohnt nachzudrucken dann ist es eben vergriffen.
    Muss man nur gleich zu Beginn so bewerben und ankündigen ...wäre ja auch eine Art der Limitierung nur ohne Versprechen niemals mehr nachzudrucken.
    Ändern sich aber die Zeiten irgendwann wieder, werden die Karten neu gemischt und eine Neuauflage wäre jederzeit möglich.
    Na, wir wissen schon jetzt, dass wir diese Bände nicht nachdrucken werden/können. Denn das bedeutet Ausgaben in Höhe von ca. € 10.000 und Einnahmen im ersten Jahr von vielleicht € 1.000.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  25. #700
    Mitglied Avatar von Rudgar
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bad Schönborn
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Naja, dafür hat der Käufer der alten Ausgaben die Geschichten schon viel früher lesen können.
    Ist, für mich, absolut kein Grund.

    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Auch ich beschwere mich ja nicht beim Publisher, wenn ich einen Film im Kino oder TV und auf DVD anschaue/kaufe und später erscheint ein Extended Cut oder eine Blu-ray mit zig Extras.
    Ich schon.
    Und die haben mich schon seeeeehr lange als Kunden verloren.

    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Wenn mir ein Film supergut gefällt, kaufe ich später die erweiterte Fassung...
    Ich nicht.

    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Das hier ist ja nichts anderes.
    Falsch (Großkonzern, der sich alles erlauben kann und deren Kunden alles mitmachen, gegenüber einem Verlag, der enge Beziehungen zu seinen wenigen Kunden hält).

Seite 28 von 31 ErsteErste ... 1819202122232425262728293031 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •