Seite 4 von 290 ErsteErste 123456789101112131454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 7246
  1. #76
    Mitglied Avatar von No.66
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    178
    Wie wär's mit

    The Nocturnals Dan Brereton
    Stray Toasters Bill Sienkiewz
    Liberty Meadows Frank Cho

  2. #77
    Tank Girl fänd ich cool

  3. #78
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Zum Thema Kabuki passend: Ein demnächst erscheinendes Mignola-Variant Cover:

    http://davidmackguide.com/portfolio/...06-promo02.jpg

    In einem anderen Thread hier meint "Clint Barton" dass David Mack Kassengift sein und Kabuki sich selbst in den USA lausig verkauft. Stimmt das?

  4. #79
    Mitglied Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    04.2002
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    331
    Naja, ich würde mit dir um 1000 Euro wetten, daß es sich nicht so gut verkauft wie Frank Millers "Goddamn Batman"...
    Und im Wizard hab ich glaub auch noch nie seitenlange Berichte über Kabuki gelesen...
    Aber das Variantcover gefällt mir!

  5. #80
    Mir persönlich sind die Arbeiten von David Mack doch zu "künstlerisch", kann mir sehr gut vorstellen das die sich "lausig" verkaufen. Habe selber einige Werke von ihm daheim, aber schaue mir diese so gut wie nie an....
    (bitte schlagt mich nicht für diese Äusserung *gulp*).

  6. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.289
    Zitat Zitat von Optimus Prime
    Und im Wizard hab ich glaub auch noch nie seitenlange Berichte über Kabuki gelesen...
    was absolut nichts zu bedeuten hat, im übrigen, da der wizard nicht die marktrealitäten widerspiegelt.

  7. #82
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Apropos Marktrealitäten: Weiß jemand von euch genaueres über die neue Politik von Diamond, Comic-Neuerscheinungen (ganze Serien oder einzelne Ausgaben, die im Previews beworben wurden) nicht zu ordern und auszuliefern, wenn die Bestellzahlen zu niedrig sind? Wie hoch sind die "Hürden"? Seit wann geht das so? Bedeutet das nicht ein rasantes Kleinverlagssterben in den USA? Und die Kunden wissen ja nie, welche sie letztendlich von ihren bestellten Heften bekommen ...

  8. #83
    Mitglied Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    04.2002
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    331
    Mag sein, aber der Wizard hyped eben andere Serien, und nicht Kabuki.
    Übrigens hab ich jetzt mal eure Hellboy Ausgaben mit den US Trades verglichen, und muß sagen, daß es kein Verlust ist, beim ersten Band auf Farbe zu verzichten, denn wer immer das verbrochen hat, hat noch weniger Ahnung von Photoshop, als ich!
    Wobei die Farben bei Conqueror Worm aber echt schön sind und die düstere Stimmung der Story unterstreichen.
    Aber zurück zum Thema: Ich bin nachwievor für Powers, weil das eine Bombenserie ist, und nur wegen eurer Ausgabe, werde ich mir zu Weihnachten nicht die US Trades von Walking Dead gönnen, und brav warten bis Januar!

  9. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.289
    Zitat Zitat von Optimus Prime
    Mag sein, aber der Wizard hyped eben andere Serien, und nicht Kabuki.
    eben: er hyped. bedeutet ergo: gar nix. ein hype ist nie etwas reales. insofern macht dein argument eben keinen sinn.

    andreas: mal zum nachlesen und rückschliessen

    http://www.the-engine.net/forum/?web...GINE&msg=985.1

  10. #85
    Mitglied Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    04.2002
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    331
    Aber die Chance, daß etwas, was gehyped wurde sich besser verkauft, als etwas, was schon jahrelang erscheint, aber kein Mensch kennt, ist nicht gerade gering...

  11. #86
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Zitat Zitat von L.N. Muhr
    andreas: mal zum nachlesen und rückschliessen

    http://www.the-engine.net/forum/?web...GINE&msg=985.1
    Danke, Stefan. Die Hürde von 600 Dollar ist ja in der Tat nicht wahnsinnig hoch...

    Das hier finde ich sehr witzig und clever:

    Some distribs were doing great with STARCHILD; some ok. I asked a biggish one for more in-house promotion, and they said my numbers had to be higher to justify the cost. I asked for a number, and they said if I could get sales up by another 2000 copies, they'd do all sorts of promotions.

    So, I ordered 2000 copies from my local store, and paid him the difference. The distrib followed through, and in part because of the extra visibility, the orders on the next issue came in in excess of the 2000 copies. Then, the retailers noted the higher number, and backordered the previous issue (to the tune of about 2000 copies) which I shipped back to the distributor in their own boxes.

    It's not huge numbers Diamond's asking for - I think, as you say, there ARE things which may be done to get over that hurdle.

  12. #87
    Mitglied Avatar von Lost Johnny
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.083
    Zitat Zitat von Amigo
    Zum Thema Kabuki passend: Ein demnächst erscheinendes Mignola-Variant Cover:

    http://davidmackguide.com/portfolio/...06-promo02.jpg
    Bei dem Variant-Covermotiv handelt es sich übrigens um ein älteres Pinup, das Mignola mal zu einer Kabuki-Galeriesektion (müsste in Kabuki Classics #1 gewesen sein, aber nagelt mich nicht drauf fest) beigesteuert hat ... nur die Kolorierung ist neu.

  13. #88
    zum Thema Mack und Kassengift musst du eigentlich nur die Kollegen von Panini und Infinity fragen. Panini hat z.B. eine komplette Story von ihm bei Daredevil ausgelassen.
    Aber das will ja nicht unbedingt was heißen. Einige andere Comics, die hier für CrossCult vorgeschlagen würden, würde ich sogar für einen möglichen Verkaufserfolg weiter hinten einstufen. (dafür Tank Girl ganz vorne, bei der Serie merkt man z.B. auch bei E-Bay dass die alten Feest-Magazine und die US-TPBs immer recht gefragt sind und nie so ganz billig rausgehen)
    Excelsior

  14. #89
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    "Tank Girl" ist auch bei uns ganz vorne. Problematisch werden könnte allerdings der Umstand, dass es kein Datenmaterial (nur Filme) der Tank Girl Comics gibt. Was teuer und umständlich ist...

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.365
    Blog-Einträge
    77
    also die formel "david mack = kassengift" gilt, denke ich, hauptsächlich für seine farbigen kunst-comics. die ersten kabuki-hefte waren ja noch s/W und von völlig anderer grafischer gestaltung, mit klaren zeichnungen, kreativen spielereien mit den schwarz-weiss-kontrasten und gradlinigem story-telling.
    würde aber auch verstehen, dass die "kabuki-tb-gesamtausgabe" bei euch eher geringere chancen hat. immerhin ist die letzte ausgabe noch nicht soooo lange her...

  16. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    CH, Zürich
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von Optimus Prime
    Übrigens hab ich jetzt mal eure Hellboy Ausgaben mit den US Trades verglichen, und muß sagen, daß es kein Verlust ist, beim ersten Band auf Farbe zu verzichten, denn wer immer das verbrochen hat, hat noch weniger Ahnung von Photoshop, als ich!
    Die Koloration von Mark Chiarello war echt genial!
    ( Desahlb hab ich sowohl die Farb als auch die S/W Ausgabe )

    Zitat Zitat von Amigo
    In einem anderen Thread hier meint "Clint Barton" dass David Mack Kassengift sein und Kabuki sich selbst in den USA lausig verkauft. Stimmt das?
    Hier die US Verkaufszahlen der neusten Mini:

    Dec 04 Kabuki #3 - 13,885 (-16.9%)
    Apr 05 Kabuki #4 - 14,327 ( +3.2%)
    Oct 05 Kabuki #5 - 11,420 (-20.3%)
    Quelle

    Womit sie momentan bei verkaufsrang 155 liegt, der kleine anstieg von Heft #4 ist auf ein Adam Hughes Variant zurückzuführen.

    David Mack's letzter DD Arc (Echo storyline #51 - #55)

    Apr Daredevil #45 - 60,272
    Apr Daredevil #46 - 60,517 ( +0.4%)
    May Daredevil #47 - 61,368 ( +1.4%)
    Jun Daredevil #48 - 59,689 ( -2.7%)
    Jul Daredevil #49 - 60,165 ( +0.8%)
    Aug Daredevil #50 - 65,398 ( +8.7%)
    Sep Daredevil #51 - 59,636 ( -8.8%)
    Sep Daredevil #52 - 58,561 ( -1.8%)
    Oct Daredevil #53 - 58,620 ( +0.1%)
    Nov Daredevil #54 - 57,557 ( -1.8%)
    Dec Daredevil #55 - 53,660 ( -6.8%)

    Jan Daredevil #56 - 56,351 ( +5.0%)
    Feb Daredevil #57 - 54,644 ( -3.0%)
    Mar Daredevil #58 - 54,400 ( -0.4%)
    Apr Daredevil #59 - 54,398 ( -0.0%)
    Quelle
    Geändert von tek (01.12.2005 um 12:40 Uhr)

  17. #92
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Danke für die Infos! Sind ja nicht gerade Wahnsinnszahlen, wenn man bedenkt, dass es sich um 2-3 Dollar-Heftchen handelt. Marvel hat ja gerade mal eine handvoll Titel oberhalb der 50.000 Marke ...

  18. #93
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.751

    Modesty Blaise

    Falls Tarantino jetzt wirklich Modesty Blaise verfilmt bzw. produziert, könnte dies evtl. auch noch mal eine lohnende Investition werden.
    Das Prequel zum wohl geplanten kommenden Big-Budget-Film von Quentin Tarantino gibt es jetzt auf DVD : Titel des LOw-Budget-Film -Mein Name ist Modesty
    http://www.subway.cc/content/filmtip...rrer=filmtipps
    http://themenguide-unterhaltung.de/s...t_modesty.html
    Weiß eigentlich jemand ob es auch neueres Comic-Material zu Modesty Blaise gibt ?
    Geändert von Huckybear (01.12.2005 um 22:23 Uhr)

  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.289
    Zitat Zitat von Amigo
    Danke für die Infos! Sind ja nicht gerade Wahnsinnszahlen, wenn man bedenkt, dass es sich um 2-3 Dollar-Heftchen handelt. Marvel hat ja gerade mal eine handvoll Titel oberhalb der 50.000 Marke ...
    mehr als dc jedenfalls ... naja, siehe ICOM-jahrbuch.

  20. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    213
    Wie wird denn der Erscheinungsrythmus bei Walkind Dead sein?

  21. #96
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    @LukaZ: Ungefähr alle 6 Monate wird ein "Walking Dead"-Band erscheinen. Mehr Infos und eine Leseprobe findest du auf www.cross-cult.de

    @Huckybear: Gute Idee! Aber leider war jemand anderes schneller:
    http://www.wams.de/data/2005/11/27/809378.html
    Danke für den DVD-Tipp - ich muss zugeben, dass ich noch gar nichts von dem Projekt gehört hatte. Allerdings ist Tarantino auch nicht so mein Fall. Ich schätze ihn sehr für sein Drehbuch zu "True Romance" - aber seine eigenen Filme sind so überstilisiert, dass es oft nur langweilig wirkt.

  22. #97
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Zitat Zitat von No.66
    Wie wär's mit

    The Nocturnals Dan Brereton
    Stray Toasters Bill Sienkiewz
    Liberty Meadows Frank Cho
    Danke für die Vorschläge! Allerdings gehören die beiden erstgenannten Titel für mich eher in die künstlerische Ecke = schlecht verkäuflich. Liberty Meadows ist natürlich genial - aber der schöne Band von Salleck Publications hat sich leider nicht soo toll verkauft. Und unsere University Freaks-Hefte stapeln sich auch noch. Ich würde aber trotzdem gerne irgendwann mal eine Farb-Gesamtausgabe der Freaks herausgeben.

    Außerdem hoffe ich, dass Cho mehr "Zombieking"-Material veröffentlicht. Das würde gut zu "Walking Dead" passen.

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    213
    Zitat Zitat von Amigo
    @LukaZ: Ungefähr alle 6 Monate wird ein "Walking Dead"-Band erscheinen. Mehr Infos und eine Leseprobe findest du auf www.cross-cult.de

    @Huckybear: Gute Idee! Aber leider war jemand anderes schneller:
    http://www.wams.de/data/2005/11/27/809378.html
    Danke für den DVD-Tipp - ich muss zugeben, dass ich noch gar nichts von dem Projekt gehört hatte. Allerdings ist Tarantino auch nicht so mein Fall. Ich schätze ihn sehr für sein Drehbuch zu "True Romance" - aber seine eigenen Filme sind so überstilisiert, dass es oft nur langweilig wirkt.
    Danke.
    Aber habe ja die Us-Tpb's. Werde mir sie vielleicht aber dennoch holen.
    In euer Verlagsprogramm werde ich allerdings definitiv reinschnuppern.
    Klingt alles sehr interessant.

  24. #99
    also die DD verkaufszahlen sin ja nach dem mack run auch nit anders gewesen... (und das mit so nem genialen bendis run!)

    muss dazu sagen dass ich mir das US TPB von echo geholt hab(nr. 51-55) weil ich mack einfach geil find, zeichnungen, philosophie, panelaufteilung alles spitze!
    dass die storyline halt nit sooo perfekt zu DD passte is halt ne andre geschichte

  25. #100
    Mitglied Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    04.2002
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    331
    Naja, wenn ihr auf meinen genialen Vorschlag, Powers zu bringen, nicht reagieren wollt, rate ich euch auch zu 100 Bullets.
    Aber bittebittebitte in Farbe, denn die sind immer sehr paßend gewählt, ist einfach gut koloriert das Heft.
    Und bittebittebitte bringt dann zeitgleich den ersten Band für Neueinsteiger, aber auch den längst überfälligen von Speed(Six Fett Under The Gun).
    Was wurde überhaupt aus Speed? Gibt's die noch oder warum bringen die 100 Bullets nicht mehr?
    Und wie hoch sind die Chancen, daß ihr die Serie bringt?

Seite 4 von 290 ErsteErste 123456789101112131454104 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •