Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 156
  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    79

    Hab mir die Verleih-DVD angeschaut...

    sie wird komplett identisch sein mit der Verkaufsversion.

    Also, klaro hatte ich schon die Erstauflage von Simbas Pride
    und jetzt habe ich auch die Special-Edition gesehen.

    Ganz klar, das Bild in Widescreen und 16:9 bringt den Film mehr
    Größe - wirkt teilweise dadurch wie eine Kinoproduktion, naja, teilweise.

    Das Menü wirkt auf mich langweilig - man sieht Simba auf Pride Rock
    und der Himmel verfärbt sich je nach Tages/Nachtzeit -
    Oben sind dann die üblichen Menüpunkte.

    Zu den Extras: Ganz weit vorne liegt der Kurzfilm "Eins nach den anderen"
    Klasse Animation zu dem Song aus dem König der Löwen Musical "One by One"
    Super schön, tolle Farben - unbedingt ansehen!

    Der Rest - naja, das Musikvideo ist ganz klasse. Macht euch selber ein Bild davon, das Making of ist eine einzige "Das haben wir Klasse gemacht" Selbstbeweihräucherung. Das übliche halt.

    Fazit - ist gekauft und die alte Version hat ausgedient - Punkt.

    Grüße an alle Disneyfans

    Dirk

    PS: Keine Doppel-DVD für Deutschland, definitiv! Verstehe das, wer will :-(

  2. #77
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    der Film wurde übrigends teilweise nicht unherheblich neuanimiert. zumindest laut einem vergleich mit der alten DVD im ultimatedisney Forum

  3. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2003
    Beiträge
    249
    Also ich habe die DVD heute bekommen und mir gleich den neuen Kurzfilm angesehen: Genial! Solche Kurzfilme hat Disney in letzter viel zu wenig (oder gar nicht) produziert.
    Ich hatte mir diesen Film gekauft, da ich ihn noch nicht kenne und bin gespannt, ob er wirklich eine so tolle Fortsetzung ist.
    LK3 ist imo die beste Fortsetzung bisher, vielleicht wird es ja jetzt LK2, wobei man die Filme eigentlich nicht miteinander vergleichen kann.

  4. #79
    Halte hier grade die deutsche König der Löwen 2 DVD in den Händen und es ist schon ein jammer.

    Disney hat sich wohl überlegt bei der deutschen komplett andere Menüs zu nehmen als bei der US und ettliche Extras wie die Timon & Pumbaa Safarietour 2.0 wegfallen zu lassen.

    Die Menüs sehen grausig aus. Siehe allein das Hauptmenü. Es sieht aus als wenn da ein Amateur den Königsfelsen ausgeschnitten hat und nen Tag nacht hintergrund draufgesetzt hat. Sowas hässliches hab ich lange nicht mehr gesehen. Extras sind zum wegwerfen. Bis auf den Kurzfilm und ein 10 min. Making off ist nichts zu gebrauchen. Das Musikvideo wurde gegenüber der alten US auf 1:45 min runtergekürzt. Vermutlich um alles auf eine DVD zu bekommen.

    Desweiteren wurde tatsächlich auch im Hauptfilm gekürzt und geschnipselt. Shr gut zu erkennen nach Upendi wo Kiara und Kovu zurück zum Königsfelsen gehen. Da wird nach kurzer Zeit abgeblendet wo bei der alten Dvd viel mehr zu sehen war.

    Würde sagen Disney hat es mal wieder geschafft mir die Laune an nem schönen Klassiker zu verderben. Schäm dich Disney Ger.

  5. #80
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.128
    Das ist ja echt unglaublich, dass sie sogar den Film geschnitten haben.
    Da bleibt mir echt die Sprache weg.

  6. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2003
    Beiträge
    249
    Ja also daufür hätten sie wirklich einige unnötige Extras wie diese Spiele weglassen können und auf die Safaritour kann ich auch verzichten.
    Aber seien wir doch mal ehrlich: Wenn es 2 DvDs gewesen wären, hätten wir wieder gemeckert und gesagt, dass das auch auf 1 DVD gepasst hätte. So war es nämlich bei LK3 auch.
    Nur dass am Film angeblich geschnitten wurde, ist schon ein starkes Stück.

  7. #82
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.128
    Da stimme ich Dir voll und ganz zu. Denn zu meckern finden wir doch alle immer was.

  8. #83
    Mitglied Avatar von The Joker
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    183
    Zitat Zitat von Tomy

    Disney hat sich wohl überlegt bei der deutschen komplett andere Menüs zu nehmen als bei der US und ettliche Extras wie die Timon & Pumbaa Safarietour 2.0 wegfallen zu lassen.

    Die Menüs sehen grausig aus. Siehe allein das Hauptmenü. Es sieht aus als wenn da ein Amateur den Königsfelsen ausgeschnitten hat und nen Tag nacht hintergrund draufgesetzt hat. Sowas hässliches hab ich lange nicht mehr gesehen. Extras sind zum wegwerfen. Bis auf den Kurzfilm und ein 10 min. Making off ist nichts zu gebrauchen. Das Musikvideo wurde gegenüber der alten US auf 1:45 min runtergekürzt. Vermutlich um alles auf eine DVD zu bekommen.

    Desweiteren wurde tatsächlich auch im Hauptfilm gekürzt und geschnipselt. Shr gut zu erkennen nach Upendi wo Kiara und Kovu zurück zum Königsfelsen gehen. Da wird nach kurzer Zeit abgeblendet wo bei der alten Dvd viel mehr zu sehen war.

    Würde sagen Disney hat es mal wieder geschafft mir die Laune an nem schönen Klassiker zu verderben. Schäm dich Disney Ger.
    Ich hab ein bissel recherchiert, und dabei ist rausgekommen, dass einige deiner Punkte nicht ganz zutreffen. Zum Thema 1 DVD hab ich hier eine Mail (Auszug) von Walt Disney:
    --
    Es ist leider ein weit verbreitetes Missverständnis, dass weltweit alle Länder das gleich Master & somit die identischen Versionen verwenden.
    Weltweit haben die verschiedenen Märke unterschiedliches Bonusmaterial zur Verfügung, so hat sich in Europa nicht nur Deutschland, sondern der Großteil der europäischen Ländern für die 1-Disc Version bei "Der König der Löwen 2 - Simbas Königreich" entschieden.
    --


    Außerdem wurde der Film nicht geschnitten. Ich habe ein Vergleich zur alten VHS Version des Filmes gezogen, und die stimmten 1:1 überein.

    Abgesehen davon muss ich dir aber auch zustimmen, besonders das Hauptmenü ist grausig, inbesondere der Löwe ...


    Na ja ... soviel zum Thema "Lion King 2 in Germany" ...

    MfG
    Geändert von The Joker (23.08.2004 um 21:36 Uhr)

  9. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2003
    Beiträge
    249
    Was ich mich frage: Der Konzern Disney und Roy Disney sind ja momentan verfeindet, solange Eisner an der Spitze steht, wenn ich es mal so nennen darf.
    Aber der Kurzfilm "One by One" wurde 2004 von Roy Disney und dem alten Produktionsteam (Don Hahn usw.) produziert. Wie kann es also sein, dass man diesen Film auf der DVD hat, denn der Disney-Konzern hat 2004 Roy sicherlich nicht beauftragt, einen Short für sie zu machen...

  10. #85
    Zitat Zitat von Robby95
    Was ich mich frage: Der Konzern Disney und Roy Disney sind ja momentan verfeindet, solange Eisner an der Spitze steht, wenn ich es mal so nennen darf.
    Aber der Kurzfilm "One by One" wurde 2004 von Roy Disney und dem alten Produktionsteam (Don Hahn usw.) produziert. Wie kann es also sein, dass man diesen Film auf der DVD hat, denn der Disney-Konzern hat 2004 Roy sicherlich nicht beauftragt, einen Short für sie zu machen...
    Roy Disney wurde doch "nur" aus dem Aufsichtsrat vertrieben. Produzieren und arbeiten kann er für den Konzern auch noch weiterhin.

    Außerdem ist nicht der Konzern mit Roy verfeindet. Vielmehr möchte Roy Disney einen anderen als Mr. Eisner an der Konzernspitze sitzen sehen.

    Außerdem wird der Short "One by One" sicher nicht erst 2004 in Auftrag gegeben worden.

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2003
    Beiträge
    249
    Zitat Zitat von challostitch
    Roy Disney wurde doch "nur" aus dem Aufsichtsrat vertrieben. Produzieren und arbeiten kann er für den Konzern auch noch weiterhin.
    Ich denke nicht dass Roy so unglaublichen Spaß daran hat, für Eisner weiterzuproduzieren. Erinnere dich doch mal an die große Aufregung, als Roy rausflog (das lief sogar über die Nachrichtenticker).

    Zitat Zitat von challostitch
    Außerdem ist nicht der Konzern mit Roy verfeindet. Vielmehr möchte Roy Disney einen anderen als Mr. Eisner an der Konzernspitze sitzen sehen.
    Deswegen hab ich ja auch geschrieben "wenn ich es mal so nennen darf" und "solange Eisner an der Spitze steht". Ich meine damit dass Roy nicht für jemanden produziert, der in seinen Augen den Konzern seines Onkels zerstört. Du würdest ja auch nicht für jemanden die Hausafgaben machen oder im Job die Urlaubsvertretung übernehmen, wenn du ihn nicht leiden kannst.

    Zitat Zitat von challostitch
    Außerdem wird der Short "One by One" sicher nicht erst 2004 in Auftrag gegeben worden.
    Produktion war 2004, außerdem ist Roy 2003 geflogen, soweit ich das richtig in Erinnerung habe.

  12. #87
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Nur mal so eine Frage (bin neugierig) bezüglich der Löwen-Aktion. Wenn man alle 3 Löwen-Sticker jeweils doppelt hat, darf man sich von Buena Vista dann 2 Gratis-DVDs zukommen lassen (also 2mal einen Brief versenden) ? Wäre ja toll *g*...
    "Of all of our inventions for mass communication, pictures still speak the most universally understood language." - Walt Disney

  13. #88
    Mitglied Avatar von Flounder
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Münster ...
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von Robby95
    Aber der Kurzfilm "One by One" wurde 2004 von Roy Disney und dem alten Produktionsteam (Don Hahn usw.) produziert. Wie kann es also sein, dass man diesen Film auf der DVD hat, denn der Disney-Konzern hat 2004 Roy sicherlich nicht beauftragt, einen Short für sie zu machen...
    Hmm, vielleicht hängt es stark mit dem Song "One by One" zusammen. Der ist ja schon ein wenig älter (aus dem Musical TLK, wenn ich mich nicht täusche), und den hat Roy wohl vor längerer Zeit eingeplant als Musik zu einem Short für den Film Fantasia 2006. Dieses Projekt dürfte aber wohl mit dem Ausscheiden Roys gestorben sein, aber scheinbar lag der Film schon vor ... so könnte es gewesen sein. Produziert in 2004 bedeutet ja noch lange nicht, daß der Short auch in 2004 komplett entstanden ist ...


    Disneyland Paris Photography



    "There really is no secret about our approach. We keep moving forward - opening up new doors and doing new things - because we're curious." -Walt Disney

  14. #89
    Mitglied Avatar von Flounder
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Münster ...
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von Branko Krstic
    Nur mal so eine Frage (bin neugierig) bezüglich der Löwen-Aktion. Wenn man alle 3 Löwen-Sticker jeweils doppelt hat, darf man sich von Buena Vista dann 2 Gratis-DVDs zukommen lassen (also 2mal einen Brief versenden) ? Wäre ja toll *g*...
    Warum sollte es nicht funktionieren? Allerdings würde ich zur Sicherheit bei der zweiten Bestellung einen anderen Namen/Adresse angeben (Freunde, Verwandte etc.) ... kann ja sein, daß die Jungs und Mädels bei BVD eine Liste führen und diese akribisch auf Doppelbestellungen hin prüfen, weil sie sonst nichts zu tun haben ... also einfach ausprobieren!
    Geändert von Flounder (24.08.2004 um 16:57 Uhr)


    Disneyland Paris Photography



    "There really is no secret about our approach. We keep moving forward - opening up new doors and doing new things - because we're curious." -Walt Disney

  15. #90
    Ich hab mal ne Frage zu den Extras:
    Wie lang geht eigentlich das Making of in den USA?? Weiß das jmd zufällig??

  16. #91
    Mitglied Avatar von sTuPsL
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    419
    sorry das ich den thread so weit her hohle..
    aber...
    irgendwie gibt es den 2. Teil zweimal... wieso?

    und bei welcher von beiden lohnt es sich mehr?

    http://www.amazon.de/K%C3%B6nig-L%C3...6197603&sr=1-6

    http://www.amazon.de/K%C3%B6nig-L%C3...6197603&sr=1-4

  17. #92
    Zu dem 1. Link: das ist meines Wissens nach die 1. Auflage von Warner Bros ohne Extras und der andere Link: das ist ie zweite Auflage als 1 Disc SE (gekürzte Extras ...) von BV und würde ich trotzdem empfehlen, da sie wenigstens ein paar Extras (gegenüner der 2 Disc SE in den USA zwar weniger) enthält und auch um die 3 - 4€ billiger ist ...

  18. #93
    Warum erschien in Deutschland nie der der Soundtrack zu KdL 2? Ich finde die Songs zu schön um sie in den ewigen Archiven von Disney verschwinden zu lassen die irgendwann mal kurz aus gegraben werden um diese für eine neue Veröffentlichung auf DVD /BluRay zu verwenden.
    Würden die Amis den Soundtrack nicht haben wäre es nicht all zu schlimm, aber wie die Dinge nun mal sind, dass die Amis den Soundtrack haben will auch ich hier in Deutschland den Soundtrack haben und ich meine den deutschen Soundtrack.

  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    51
    Stimmt,das ist wirklich ein wenig komisch und schade.Vorallem "One of us" hätte es verdient,auch auf einem deutschen Soundtrack erhältlich zu sein =/
    Ich mag Fortsetzungen von Disney eigentlich nicht wirklich,aber KdL 2 hat wenigstens noch ein gewisses Niveau.Das Simba zum überbesorgten Vati geworden ist und ihm erst durch seine rebellische Tochter wieder die Augen geöffnet werden,ist so sicherlich nichts neues,aber durch die Songs hebt sich der Film doch von den anderen Fortsetzungen ab
    Nichts ist so wertvoll,dass du dein Leben dafür hättest opfern sollen.

  20. #95
    Die einzige Möglichkeit irgendwie eine Firma zur Veröffentlichung zu drängen ist EMI die auch schon andere Disney OSTs veröffentlicht haben. Als ich denen Mal eine Mail geschrieben hab, ob sie den Soundtrack nachträglich veröffentlichen, bekam ich als Antwort das man die Frage weiterleitet.

  21. #96
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    Bei wikipedia ist zu diesem Film ein Stammbaum der Löwenfamilie aufgelistet.
    Sogar mit den Urgroßeltern von Simba und unter anderem auch Kiaras Bruder.
    Diese Charaktere sind zwar im Film nicht vertreten, kommen aber in den Comics vor.
    Weiß jemand von euch, wo Bildmaterial dazu zu finden ist? Würde mich schon interessieren, wie die Familie so aussieht... ^^

    http://de.wikipedia.org/wiki/Der_K%C...3.B6wenfamilie

    Ist schon näheres zur Wiederveröffenlichung bekannt? Von wegen Termin oder so?

  22. #97
    Mowgli
    Gast
    Nach derzeitigem Stand ist es am 06.10 soweit

  23. #98
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    Zitat Zitat von Mowgli Beitrag anzeigen
    Nach derzeitigem Stand ist es am 06.10 soweit
    Wirklich??
    Das wäre ja super!
    Ich dachte, die sollten alle getrennt veröffentlich werden. Also sogar bis ins Frühjahr 2012 hinein...!?

  24. #99
    Mitglied Avatar von cities_of_altmark
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    506
    Hää? dachte ich auch, nur Teil 1 kommt am 06.10. der Rest immer im Halbjahres-Abstand oder nicht?

  25. #100
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    Zitat Zitat von cities_of_altmark Beitrag anzeigen
    Hää? dachte ich auch, nur Teil 1 kommt am 06.10. der Rest immer im Halbjahres-Abstand oder nicht?
    So in etwa habe ich das auch verstanden...

Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.