Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 54 von 54
  1. #51
    Mitglied Avatar von drizzt
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Friedrichsthal
    Beiträge
    293
    Nachrichten
    0
    Waren denn die Geschichten damals überhaupt nicht zu Ende gedacht?
    Es müßten doch irgendwo beim Verlag Unterlagen vorhanden gewesen sein, wie zumindest die 4 fehlenden Negation War-Hefte ungefähr aussehen sollten, oder bin ich da total auf dem Holzweg?

    Schade auf jeden Fall, daß das Projekt nicht zustande kommen konnte!!

  2. #52
    Moderator Crossgen Comics Deutschland Forum Avatar von Ralph Kruhm
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Rheinberg
    Beiträge
    1.501
    Nachrichten
    0
    Meines Wissens lagen nur Scripts bis einschließlich Band 4 von Negation: War vor, die aber vom Autor einbehalten worden waren (wegen der unklaren finanziellen Sachlage). Selbst wenn wir Kontakt zu Tony aufgenommen hätten, wäre das ganze eine rechtlich völlig verquere Suppe geworden, denn wem gehört die Reststory, solange sie nicht bezahlt ist? CrossGen? Dem Autor? Dürfte Tony überhaupt die Story weiterentwickeln - ohne Erlaubnis des Verlages?

    All das war viel zu komplex, kompliziert und letztlich sicher auch eine Kostenfrage, und ich glaube deswegen auch nicht, dass CrossGen Deutschland jemals aktive Schritte in der Richtung unternommen hätte, an diese Infos zu kommen. Nein, wenn es jemals eine Auflösung gegeben hätte, dann sicher nicht von offizieller Seite, denn solange damit Geld zu verdienen gewesen wäre (egal von wem und durch wen), hätten sich die unterschiedlichen Interessen mal wieder gegenseitig blockiert. Fanmade war die einzige Alternative, und die habe ich halt mal spaßeshalber durchdacht, um dann ziemlich schnell an die Grenzen des Machbaren zu stoßen.

  3. #53
    Mitglied Avatar von KyleRayner
    Registriert seit
    04.2002
    Ort
    bernburg bzw. halle/saale
    Beiträge
    112
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Ralph Kruhm Beitrag anzeigen
    Wirklich eine Schande, dass Disney das Material im Archiv vergammeln lässt...
    heisst das nach den letzten ausgaben von crossgen in deutschland (vgl. http://www.comicguide.de/php/suche_v...earch=CrossGen) kam in deutschland keine dieser serien mehr zu einer fortsetzung unter einem anderen verlag?

    gilt das auch für die USA? oder gibt es da material, welches nur nicht in D erschien, welches aber eventuelle handlungsstränge noch zusammen- bzw. fortführt? könnte mensch ja überlegen, ob der aufwand es vielleicht doch wert wäre

    ich hatte irgendwas gelesen mit Abadazad, dass es bei disney weiterproduziert wurde o.ä.? werde nicht ganz aus dem englischen wiki-eintrag dazu schlau (ist auch schon zu spät^^)


    wäre dankbar für eure hilfe

    p.s. eins muss ich noch los werden: typisch amerikanisch-kapitalistisch... alles auskloppen was geld bringt. ich weiss zwar nicht woran CG am ende pleite gegangen ist, aber sicherlich lag es daran, dass mal wieder der größenwahn anstand und auf einmal dutzende neue serien kreiert werden musste... schade, schade... ich habe jeden einzelne comicserie wirklich geliebt, insbesondere die ersten vier und sojourn
    ...und wer da achtet das Gute nicht, wird zittern vor Green Lanterns Licht! *leucht*

  4. #54
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    2.258
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von KyleRayner Beitrag anzeigen
    ich weiss zwar nicht woran CG am ende pleite gegangen ist, aber sicherlich lag es daran, dass mal wieder der größenwahn anstand und auf einmal dutzende neue serien kreiert werden musste... schade, schade... ich habe jeden einzelne comicserie wirklich geliebt, insbesondere die ersten vier und sojourn
    Soviel ich weiß, hat sich der Chef an der Börse verspekuliert. Das soll offiziell der Grund gewesen sein.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.