Seite 1 von 15 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 370
  1. #1
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.874
    Nachrichten
    0

    "Donjon" von Joann Sfar & Lewis Trondheim

    Ich mache dafür mal einen eigenen Thread auf, am "Donjon" ist ja schließlich nicht nur Trondheim beteiligt. Die Titel stehen nun fest, Inhaltsangaben und Cover folgen in Kürze auf der Website. Freut uns natürlich sehr, dass es offenbar so viele begeisterte Fans hier im Forum gibt!

    "Donjon Parade" bei Reprodukt

    Neue Abenteuer aus dem "Donjon"-Kosmos von Joann Sfar und Lewis Trondheim erscheinen noch vor Jahresende bei Reprodukt. Den Anfang macht das dritte Album der Reihe "Donjon Parade – Der Tag der Frösche", gezeichnet von Manu Larcenet, das bereits im November veröffentlicht wird. Auch der in Frankreich derzeit aktuellste, vierte Band der Serie mit dem Titel "Gören, Grünzeug und Geziefer" wird kurz darauf in die Auslieferung kommen – weitere Teile der "Donjon"-Saga sind für kommendes Jahr geplant.

    Sämtliche vorliegenden Bände aus den Reihen "Donjon – Zenit", "Donjon – Morgengrauen", "Donjon – Abenddämmerung" und "Donjon Parade", die bislang bei Carlsen Comics erschienen sind, sind nach wie vor regulär im Comic- und Buchhandel erhältlich.

    November:

    "Donjon Parade 3 – Der Tag der Frösche" von Joann Sfar, Lewis Trondheim und Manu Larcenet
    ISBN 3-938511-26-5, 32 Seiten, farbig, 29 x 21 cm, Softcover, 8,- EUR

    Dezember:

    "Donjon Parade 4 – Gören, Grünzeug und Geziefer" von Joann Sfar, Lewis Trondheim und Manu Larcenet
    ISBN 3-938511-27-3, 32 Seiten, farbig, 29 x 21 cm, Softcover, 8,- EUR

  2. #2

  3. #3

    Question

    Und was ist mit den ersten beiden DONJON Bänden??? Kommen die später?
    Gruß Fabian

  4. #4
    @ tapete: die ersten beiden donjon parade erschienen bereits bei carlsen.

    ach, die vorfreude ist einfach riesig

  5. #5
    @lapinot: dankesehr!

    Und was ist bitte der Unterschied zwischen den Reihen "Donjon – Zenit", "Donjon – Morgengrauen", "Donjon – Abenddämmerung" und "Donjon Parade"?
    ich entschuldige meine unwissenheit
    Gruß Fabian

  6. #6
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.874
    Nachrichten
    0
    Hast du die Erläuterungen zur "Donjon"-Reihe auf der Website schon gelesen? Im kommenden Jahr planen wir noch einen Flyer, in dem die verschiedenen Serien näher erklärt werden. Vorerst gibt es nur diese Info:

    http://www.reprodukt.com/creator_inf...creators_id=99
    Geändert von Dirk Rehm (13.10.2005 um 21:23 Uhr)

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von blankett
    Registriert seit
    10.2005
    Beiträge
    1
    Nachrichten
    0
    Hi ich bin neue hier ! und mein deutsch ist nicht sehr gut ! ich komme aus Frankreich, wie Donjon und wohne in Berlin seit 1 Monate.
    Ich finde Donjon total toll ! Ich mag "indiependant" comics, und ich möchte comics auch machen, aber ich bin ZU faul. (
    Ich will Leute in Berlin treffen, die die ähnliche Leidenschaft für comics und zeichnen und Musik (warum nichts ) haben.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.318
    Nachrichten
    0
    Schaum mal im Kontaktbereich des Forums unter "Ostdeutschland" nach. Da findet sich vielleicht ein Stammtisch oder email-Partner oder so.

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von Frédo
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    9
    Nachrichten
    0

    Question Donjon Bonus

    In Frankreich kann man seit einiger Zeit aus der Serie "Donjon Bonus" eine Rollenspielumsetzung kaufen, dessen französischer Name "Donjon - Clefs en main" ist.
    Laut Beschreibung liefert das Rollenspiel einfache Regeln, um in den drei Donjon-Epochen auf Terra Amata zu spielen.

    Mich interessiert jetzt, ob man demnächst auch eine deutsche Version von "Donjon - Clefs en main" kaufen kann.

    @ blankett: hast du "Clefs en main" und kannst noch etwas darüber sagen?

  10. #10
    Mitglied Avatar von The Hypnotoad
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.089
    Nachrichten
    0
    Klasse Meldung, weiter so, Reprodukt! Gerade die "Parade" gefiel mir neben der Hauptserie besser als die zuletzt doch ziemlich dröge gewordenen Ableger "Morgengrauen" und "Abenddämmerung".

  11. #11
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.874
    Nachrichten
    0
    "Donjon Parade 3 - Der Tag der Frösche" und auch schon Band 4, "Gören, Grünzeug und Geziefer", werden in der kommenden Woche (21. bis 27. November) ausgeliefert!

  12. #12
    he, cool hatte beide bände schon bei amazon vorbestellt (gemeinsam mit land der 3 lächeln) und war dann etwas verwirrt, dass als paketauslieferungsdatum der 16 januar 2006 angegeben wurde.
    also hoffe ich mal das in den nächsten 2 wochen das reprodukt-paket zugestellt wird.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Crazy Quokka
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.776
    Nachrichten
    0
    Beide Bände sehr schön geworden. Erfreulich gut sich einfügend ins Design von Carlsen.
    Inhaltlich ist man die überbordende Fantasie der Macher ja schon gewohnt, endtäuscht wird man sicher nicht.
    Nun warte ich sehnsüchtig auf das Dutzend in Frankreich erschienener "Donjon Monster"-Bände. Ich hoffe, Reprodukt startet jetzt auch zügig diese Serie.
    "Ich hasse sie! Ich hasse sie! Ich hasse alle! Einige ganz besonders!" (Lucky Luke Bd. 72, S. 17)

  14. #14
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.874
    Nachrichten
    0
    "Donjon Parade" in den "Kulturnachrichten" auf B5aktuell (Martin Zeyn):

    Kulturnachrichten
    Lewis Trondheim, Joann Sfar, Manu Larcenet: „Donjon Parade“

    Im kleinen, aber seit Jahren wichtigen Reprodukt Verlag in Berlin sind zwei neue Bände der „Donjon“-Reihe erschienen, als Gemeinschaftsarbeit dreier französischer Comicstars: Lewis Trondheim, Joann Sfar, Manu Larcenet. „Donjon“ ist eine Fantasy-Parodie, an der neben seinem Vater Trondheim mehrere andere Zeichner mitwirken.

    ZITAT
    Ich will nicht in den Kinderhort, ich will mit Dir zusammen Leute töten.

    Mod.:
    Eltern kennen diese Gejammer - und warum sollte es bei den Monstern anders sein, die zu ihrer blutrünstigen Arbeit müssen und vorher die keifenden Bälger noch in den Hort bringen.
    „Donjon“ heißt diese Verulkung des Fantasy-Genres, an der drei franzosische Comicgrößen mitgearbeitet haben: Joann Sfar, Manu Larcenet und Lewis Trondheim. Darin erzählen sie die Geschichte eines Schlosses voller Monster, das nur existiert, um Abenteurer hinein zu locken und sie zu töten, um von ihren Habseligkeiten zu leben. Die Probleme der Betreiber sind sehr menschlich: Konjunkturschwankungen, Sektenbildung und im aktuellen Band eine verstopfte Klärgrube. Daneben gibt es natürlich verzauberte Schwerter, feuerspuckende Drachen, Ninja-Lurche und eine wichtigtuerische Ente, die von einer Katastrophe in die nächste stolpert. Sie hat vom Chef, genannt Wärter, eine Klobürste in die Hand gedrückt bekommen, um damit die Kloake auszumisten. Doch die erweist sich als eine riesige Katakombe, worauf sein Freund Marvin ihn verstört fragt, wie er denn glaube, damit je fertig zu werden:

    ZITAT
    Naja, der Wärter, hat mir nichts anderes gegeben.

    Mod.:
    Die Komik der Donjon-Serie entsteht aus der Verquickung der Monsterwelt mit der Psychologie von Verlierern, Aufschneidern und Kleinmütigen. Die Alben sind alle ein großer Spaß, schade nur, dass die neuen Bände ganze 36 Seiten umfassen, statt der in Frankreich üblichen 48, denn so hat man sie sehr schnell durchgelesen.

  15. #15
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    Bin jetzt doch erstaunt, was für einen Erfolg der vierte Donjon-Parade Band zu haben scheint. Bei amazon.de wird der Band immerhin auf Verkaufsrang 22.360 geführt. Weiß jetzt natürlich nicht genau wie diese Zahlen ermittelt werden - dennoch ist dieser Rang gerade im Verhältnis zu den anderen Donjon-Bänden (Band1:104.824) bemerkenswert.

    Im Übrigen ist dieser Band der beste aus der Donjon Parade

  16. #16
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.874
    Nachrichten
    0
    Ich weiss leider auch nicht ganz genau, wie diese Verkaufsränge bei amazon.de ermittelt werden. Aber es hängt auf jeden Fall auch immer mit den Verkäufen innerhalb eines gewissen Zeitrahmens zusammen (je kürzer die Verkaufszeit, desto wahrscheinlicher ist es, dass ein gut verkaufter Titel einen besseren Rang hat).

    Kurz und gut: Im Verhältnis zum ersten Band der "Donjon Parade" muss der höhere Verkaufsrang der beiden neuen "Donjon Parade" nicht zwingend bedeuten, dass sie sich tatsächlich besser verkaufen als die alten Bände.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.220
    Nachrichten
    0
    Und auch wenn von dem Band bei Amazon ein Mehrfaches verkauft wird, sind das im Endeffekt vielleicht 50 Exemplare mehr.

  18. #18
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429
    Nachrichten
    0
    Stephan Schunk freut sich auf Splashpages über die neuen Donjon-Bände:

    Donjon Parade 3:
    http://www.splashcomics.de/php/rezen...rezension/4376
    Donjon Parade 4:
    http://www.splashcomics.de/php/rezen...rezension/4377
    Geändert von Christian Maiwald (13.02.2006 um 15:41 Uhr)

  19. #19
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.874
    Nachrichten
    0
    Auf parnass.scram.de gibt es auch eine Besprechung:
    http://www.parnass.scram.de/comicdetail.php?nr=2125

  20. #20
    Mitglied Avatar von Ogg
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    447
    Nachrichten
    0
    Naja, Parade kaufe ich mir eigentlich nur der vollständigkeit halber, ist nett und das wars auch schon.
    Würde gern mehr Abenddämmerungteile auf deutsch sehen.

  21. #21
    Mitglied Avatar von Crazy Quokka
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.776
    Nachrichten
    0
    Na, gerade die Abenddämmer
    unbg fällt imho ein klein wenig gegenüber dem Rest ab. Aber letztlich ist es halt davon abhängig, was Trondheim, Sfar et alumni produzieren. Und da erwarten uns in Zukunft vor allen Dingen wohl erstmal Monster des Donjon, wenn Reprodukt uns nicht im Stich lässt.
    "Ich hasse sie! Ich hasse sie! Ich hasse alle! Einige ganz besonders!" (Lucky Luke Bd. 72, S. 17)

  22. #22
    Mitglied Avatar von Ogg
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    447
    Nachrichten
    0
    Ja, hab ich schon gesehen. Auf französisch hats da schon Teil 10 von Monsters.

  23. #23
    Junior Mitglied Avatar von druidej
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    1
    Nachrichten
    0
    hallo,
    ich würde auch gerne mehr abenddämmerung lesen, "armaggedon" z.B. habe ich auf französisch gelesen und war begeistert. Die monster-reihe scheint auch ganz nett zu sein, zumindest teil 3 (auch nur auf französisch). Schön, dass reprodukt nun die reihe übernommen hat! Und wann kommt der nächste band??

  24. #24
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429
    Nachrichten
    0
    Neue Bände sind für das Herbstprogramm geplant. Genaueres erfahrt ihr in einigen Wochen.

  25. #25
    Mitglied Avatar von New-York23
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Geldspeicher, Entenhausen
    Beiträge
    931
    Nachrichten
    0
    Gibt es denn schon Neuigkeiten zu Donjon?
    Bin zwar erst seit einer Woche Fan der Serie, habe mir aber schon Donjon Parade 1-4, sowie Donjon Zenit 1-4 zugelegt.
    Jetzt Brauch ich nur noch die 4 Bände von Morgengrauen und Abenddämmerung.
    Und es wäre schön zu erfahren auf was man sich im Herbst einstellen kann.

Seite 1 von 15 1234567891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •