Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Mitglied Avatar von Ringmeister
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0

    Lesereihenfolge "Bücher der Magie"

    Ich habe mir am Wochenende die drei Bände "Kinderkreuzzug" in Contern besorgt, da es diese relativ billig gibt und ich erst mal in die Serie einsteigen will. Auf der HP von Speed habe ich dann die anderen Bände sowie die Hefte entdeckt. Zusätzlich gibt es noch einen Artikel im "Lexikon der Comics", der allerdings aus 1995 ist und nur den Carlsen-Sammelband als dt. Ausgabe enthält.

    Wie ist denn nun die Lesereihenfolge der 2 bei Speed bzw. Comic Speedline erschienen Reihen und dem Carlsen-Band? Und ist die Carlsen-Storyline bei Speed mitenthalten?

    Vielen Dank im Voraus für die Beantwortung.


    Gruß Rainer

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    6.079
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    39
    die carlsen story erschien bei SPEED nach erscheinen des kinderkreuzzug als neuauflage in 4 prestigebänden, im letzten jahr auch noch einmal als gesamtausgabe. diese 4 prestige bzw 1 TPB sind VOR dem kinderkreuzzug zu lesen. die laufende serie, bei speed als nr. 5 - 10 der prestige-reihe (nr. 1-4 waren wie gesagt die vorgeschichte) und danach als paperbacks fortgesetzt, sind im anschluß daran chronologisch zu lesen. anstelle der prestige 5,6 kannst du auch den sammelband "Bannkreise" lesen.
    klingt kompliziert, ist aber so.

    anders gesagt: bücher der magie 1-4 (alternativ bücher der magie TPB) - kinderkreizzug 1-3 - bücher der magie 5-10 - paperbacks "abrechnungen", "verwandlungen", "unterwegs".

    alle klarheiten beseitigt?

  3. #3
    Mitglied Avatar von Foreigner
    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    Alzenau in Ufr.
    Beiträge
    209
    Nachrichten
    0
    Der Kinderkreuzzug spielt meines Wissens zwischen dem Hardcover bzw. Bücher #1 -4 und # 5.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Ringmeister
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0

    Thumbs up

    Hei, danke, das ging ja superschnell!

    Auch wenns ein wenig kompliziert sein sollte, ich denke, ich bekomme das schon hin!

    Gruß Rainer

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    6.079
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    39
    Zitat Zitat von Foreigner
    Der Kinderkreuzzug spielt meines Wissens zwischen dem Hardcover bzw. Bücher #1 -4 und # 5.
    sag ich doch.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Foreigner
    Der Kinderkreuzzug spielt meines Wissens zwischen dem Hardcover bzw. Bücher #1 -4 und # 5.
    das hardcover gibts auch als softcover.

    in COMIXENE 80/ 81 war ein dreiseitiger artikel, der das alles aufdröselt.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Ringmeister
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von L.N. Muhr
    das hardcover gibts auch als softcover.

    in COMIXENE 80/ 81 war ein dreiseitiger artikel, der das alles aufdröselt.
    Danke, L.N., ich habe den Artikel gleich ausgegraben. Da ichvor einem halben Jahr noch nix mit den "BdM" am Hut hatte, war mir auch entfallen, dass du damals was drüber geschrieben hast. Jedenfalls hab ichs jetzt nachgeholt, und finde deine Darstellung sehr informativ, auch wenn es mehr um die Romane als um die Comics geht.

    Allerdings ist doch schwierig bzw. unmöglich, aus deinem Artikel eine chronologische Reihenfolge der dt. Ausgaben herauszulesen, da konnte ich mit den Antworten hier im Thread schon mehr anfangen. Nichts für ungut...

    Was aber ist eine "Coming-of-Age-Geschichte"? Ist damit gemeint, dass der Protagonist im Verlaufe der Geschichte älter wird (wie etwa Harry Potter) oder ist das was Anderes?

    Gruß Rainer
    Geändert von Ringmeister (25.07.2005 um 22:15 Uhr)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    hm... doch, im ersten drittel wird erwähnt, dass zuerst die gaiman-mini war, dann der kinderkreuzzug, dann die ongoing... ausserdem wird das nochmal im absatz zum zweiten roman erwähnt.

    coming of age meint erwachsen-werden. sowohl körperlich wie geistig.

  9. #9
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    15
    Nachrichten
    0
    sind bücher der magie dann mit der 10 abgeschlossen? gehts noch weiter? wie umfangreich ist das original?

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    sehr umfangreich. speed hat grade mal die hälfte der us-serie gebracht, von den miniserien, spin-offs und annuals ganz zu schweigen.

    siehe den cx-artikel.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.022
    Nachrichten
    0

    Bücher der Magie - Beschörungen ?

    Ich habe gerade den Thread durchgelesen und war auch auf Comicguide. In dem TPB Bücher der Magie (1-4) von Speed ist auf der letzten Seite noch die Rede von einem Band bzw. 4 Heften mit dem Titel "Beschwörungen". Den finde ich aber weder hier gelistet noch auf ComicGuide. Kann mir jemand helfen ?

    Danke, Schninkel
    ... ich bin dann mal weg.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Breedstorm
    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    693
    Nachrichten
    0
    Enthält Prestige 07-10

    Comic-Podcast

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.022
    Nachrichten
    0
    Danke
    ... ich bin dann mal weg.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.