szmtag Carl Barks Collection - von Egmont Horizont, die Zweite :o) - Seite 3
Seite 3 von 60 ErsteErste 1234567891011121353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 1482
  1. #51
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Nachrichten
    0
    Okay, das ist super. Ich frage mich allerdings, ob dann die Versandkosten von Fr. 7.95 noch angemessen sind. Aber falls nun trotzdem innerhalb der Schweiz eine Beschädigung der Sendung stattfinden sollte, wie sieht dann die rechtliche Situation aus?

    Chrigel

  2. #52
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Nachrichten
    0
    Noch eine andere Frage: Wenn ich mir die CBC anschaffe, könnte ich ja meine BL verkaufen. Ich habe die BL komplett (inkl. Nebenreihen), alles Erstauflagen, alle Zustand 0 oder 1. Weiss jemand, wie viel man dafür kriegen kann?

    Chrigel
    Geändert von Chrigel (06.08.2005 um 17:20 Uhr) Grund: Schreibfehler

  3. #53
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Nachrichten
    0
    Und dann habe ich gerade die erhaltene Werbebroschüre der CBC durchgelesen. Schon auf der ersten Seite mindestens zwei Schreibfehler! Erstens: eine falsche Trennung: "entdek-kte". Nicht mal nach alter Rechtschreibung wäre das richtig gewesen. Und zweitens hat der Schreiber dieses Textes wohl noch nie etwas davon gehört, dass es einen Unterschied gibt zwischen "der Verdienst" und "das Verdienst".

    Wenn die CBC eine ähnlich hohe Fehlerdichte enthält, wovon man eigentlich ausgehen kann, dann werde ich von meinem 14-tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen und auch auf den Rest der ach so "wertvollen" Collection dankend verzichten! Manche lernens wohl nie!

    Chrigel
    Geändert von Chrigel (06.08.2005 um 17:22 Uhr)

  4. #54
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    6
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Chrigel
    Noch eine andere Frage: Wenn ich mir die CBC anschaffe, könnte ich ja meine BL verhaufen. Ich habe die BL komplett (inkl. Nebenreihen), alles Erstauflagen, alle Zustand 0 oder 1. Weiss jemand, wie viel man dafür kriegen kann?
    Bei ebay wird gerade diese Sammlung komplett versteigert.Lag gestern bei rund 500€ das gebot

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2004
    Beiträge
    63
    Nachrichten
    0

  6. #56
    Mitglied Avatar von Hombie
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    In der Nähe von Darmstadt
    Beiträge
    1.717
    Nachrichten
    0
    Chrigel, kannst nicht für jede Frage einen neuen post machen??

    Ich würde mich auf antworten bezüglich Post #41 freuen.

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    993
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von efwe
    "es werden eh immer mehr expl. als die limitierung gedruckt; schätze mind. 2fache!"

    das wäre kaufmännischer selbstmord.
    tatsächlich werden 3.400 ex. gedruckt. die überschüssigen 67 ex. gehen als belege an den lizenzgeber und an die mitarbeiter der cbc.
    selbst verlagsmitarbeiter bekommen das teil nur mit kollegenrabatt. anders als bei anderen egmont-produkten gibt es keine freiexemplare.
    die limitierung ist also wirklich streng.

    efwe
    Ich dachte, es bekommt niemand Rabatt. So stand es doch in der Infomail?

  8. #58
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.068
    Nachrichten
    0
    Hast du ein Problem damit, daß Verlagsmitarbeiter, die die Bücher sonst kostenlos bekommen, jetzt 900 € oder mehr zahlen müssen? Oder daß über Verlagsmitarbeiter nichts in der Infomail an die Kunden steht (ich schätze mal, es gibt weltweit keine einzige Kundeninformation, in der auf Konditionen für Verlagsmitarbeiter eingegangen wird)?

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    993
    Nachrichten
    0
    Aus dem Juli-Newsletter:

    Kollegenrabatt und Rezensionsexemplare:
    Wir bitten sehr herzlich um Verständnis dafür, dass wir wegen der
    kleinen und streng limitierten Auflage in diesem Sonderfall keine Rabatte
    einräumen können.
    Aus dem gleichen Grund können wir auch leider keine kostenlosen
    Rezensionsexemplare versenden.

  10. #60
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    334
    Nachrichten
    0
    Hallo Chrigel

    Zitat Zitat von Chrigel
    Wenn die CBC eine ähnlich hohe Fehlerdichte enthält, wovon man eigentlich ausgehen kann, dann werde ich von meinem 14-tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen und auch auf den Rest der ach so "wertvollen" Collection dankend verzichten! Manche lernens wohl nie!
    Kleine Frage: Kaufst Du eigentlich Comics wegen den Schreibfehlern resp. den Nicht-Schreibfehlern oder wegen den Comics? *lach*

    Gut, bei Luxus-Ausgaben, die fast den Preis eines Spitalflügels kosten, stimme ich Dir zu, da darf man saubere Arbeit erwarten. Und jetzt sausse ich nach Hause und gucke nach, ob in meinem Schweizer Briefkasten die Bestellunterlagen liegen. Also wenn nicht, dann also... wirklich... dann... also so was von... werde ich...

  11. #61
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.068
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von sascha-x
    Hallo Chrigel
    ...
    Und jetzt sausse ich nach Hause
    Paß bei deinen Postings auf, sonst erweitert Chrigel sein Sammelgebiet auf "Fehler im Ehapa-Forum".

  12. #62
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    334
    Nachrichten
    0
    *lach*

    Die Bestellunterlagen sind übrigens angekommen. Genau gleich "zerknautscht" wie bei Chrigel.

  13. #63
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.126
    Nachrichten
    0
    es gibt keine kollegenrabatte für mitarbeiter anderer verlage oder presseleute. aber den mitarbeitern des eigenen verlags muss man schon eine chance einräumen.
    was den umtausch beschädigter ware betrifft, werde ich einen verantwortlichen bitten, ein offizielles statement abzugeben.

    efwe

  14. #64
    Mitglied Avatar von captainslater
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Ybbs
    Beiträge
    633
    Nachrichten
    0
    Ich hoffe die Bücher kommen dann in einem guten Zustand an, oder was wäre wenn man den Versand einen anderen Anbieter übergibt zB DPD oder so was?

    Achja, werden die Bücher dann auch für Österreicher von Österreich nach Österreich verschickt?

  15. #65
    Mitglied Avatar von Hombie
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    In der Nähe von Darmstadt
    Beiträge
    1.717
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mick Baxter
    Paß bei deinen Postings auf, sonst erweitert Chrigel sein Sammelgebiet auf "Fehler im Ehapa-Forum".
    Hat er das nicht schon längst?? (einige wissen worauf ich hinaus will)

    Ich fände es besser bei DPD (versende über ihn auch immer meine Pakete). Bei den habe ich ein gutes gefühl dass sie unbeschadet und wirklich ankommen. Aber die Deutsche Post verschwindet mal das oder das oder meine sachen kommen verspätet weil sie die ware kaputt gemacht haben. Gibts das überhaupt in der Schweiz?? *gedanke*: "Müsste dann aber SPD heißen!! man war der gut!!!!"
    Geändert von Hombie (07.08.2005 um 17:30 Uhr)

  16. #66
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    334
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von hombie13
    Gibts das überhaupt in der Schweiz?? *gedanke*: "Müsste dann aber SPD heißen!! man war der gut!!!!"
    SPD gibt es, heisst aber hier Schulpsychologischer Dienst oder so...

    Für den Versand gibt es die Post. Und die Deutsche Post liefert auch in der Schweiz aus. Ist das gut? Ist das schlecht?

  17. #67
    Mitglied Avatar von Hombie
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    In der Nähe von Darmstadt
    Beiträge
    1.717
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von sascha-x
    SPD gibt es, heisst aber hier Schulpsychologischer Dienst oder so...
    Wirklich??? *staun*

    Mich interessiert, ob die erste Rückmeldung das exemplar 1/3333 bekommt oder 68/3333.
    Ich würde mich freuen ich das exemplar 1/3333 oder 3333/3333 bekommen würde . Wär auch zufrieden mit Exemplar 2-10/3333 und 3332/3333.

  18. #68
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Nachrichten
    0
    Schnaptus, Claptus, Totalraptus. Zu deutsch: Hast du einen an der Waffel, Hombie?

    Chrigel

  19. #69
    Junior Mitglied Avatar von yoshiyuki
    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    20
    Nachrichten
    0
    Wieso? Ich persönlich wäre sehr an Exemplar 313/3333 interessiert.

  20. #70
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.068
    Nachrichten
    0
    Da man ja, wie im Vorgängerthread geschildert, bei jeder Lieferung eine andere Nummer bekommt (zumindest ist die Belieferung mit der gleichen Nummer nicht vorgesehen), sind die Chancen ja gar nicht so schlecht, eine bestimmte Nummer zu bekommen (1:333,3 halt – besser als beim Lotto). Die Nummer 1 sollte man sich aber abschminken, die kommt wahrscheinlich nicht in den Verkauf.

  21. #71
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    334
    Nachrichten
    0

    Ev. etwas OT: CBC und BL und BC+S

    Ich habe noch zwei Fragen. Entschuldigt, wenn die z.T. irgendwo im Forum schon einmal beantwortet worden sein sollten. Dann hätte ich es überlesen, ich habe nämlich wirklich gesucht.

    1) Weil nun die Carl Barks Collection herausgegeben wird, muss man nicht mehr mit Neuauflagen der Barks Library rechnen. Das habe ich gefunden. Wie sieht es aber mit Barks Comics + Stories aus? Sollte diese Reihe auch nicht mehr neuaufgelegt werden, - was mich überraschen würde - *) dürfte man auf Jahre hinaus mit keiner "Volksausgabe" der Barks-Geschichten rechnen können.

    2) Habe ich das richtig verstanden? Für den Buchhandel im deutschsprachigen Raum sind 500 Exemplare der CBC reserviert? Das Kontingent ist aber schon massiv überzeichnet?

    Schönen Dank im Voraus für die Antworten.

    *) An alle Orthographiespezialisten: Stimmt das so? "Blabla, - eingeschobenes Blabla - Hauptsatz-Blabla." Danke.

  22. #72
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Nachrichten
    0
    Zu 1): Nein, auch ohne CBC wäre die BL nicht mehr nachgedruckt worden. Die Ziehung der Lottozahlen wird auch nicht wiederholt, wenn du sie zur rechten Zeit verpasst hast.

    Zu 2.): Korrekt!

    Zu *): Das Komma ist am falschen Ort. Korrekt wäre: Nebensatz, Gedankenstrich, eingeschobener Satz, Gedankenstrich, Komma, Hauptsatz, Punkt. Also: Text - Text -, Text. Grund: Dein eingeschobenes Blabla gehört noch zum Nebensatz.

    Chrigel
    Geändert von Chrigel (08.08.2005 um 20:10 Uhr)

  23. #73
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.126
    Nachrichten
    0
    die 17 bände der c&s-reihe sind lieferbar und werden auch nachgedruckt.

    efwe

  24. #74
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    334
    Nachrichten
    0

    Smile

    @Chrigel
    Danke für die prompte Antwort.

    Zitat Zitat von Chrigel
    Zu 1.: Nein, auch ohne CBC wäre die BL nicht mehr nachgedruckt worden.
    Das habe ich auch wegen B C+S nicht erwartet. Schade ist nur, dass die Special-Bände der BL wahrscheinlich zwischen die berühmten Stühle und Bänke fallen. (Man kann sich darüber nerven oder nicht, aber von Orthographie und Grammatik verstehst Du was. )

    @efwe
    Auch ein Dank für die schnelle Antwort. Überrascht mich positiv. Finde ich wirklich gut.

  25. #75
    Mitglied Avatar von Alessandro
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    nähe Frankfurt
    Beiträge
    66
    Nachrichten
    0
    Hallo,

    Ich hab folgende Mail an kontakt@ehapa.de geschickt. Wäre nett, wenn mir jemand diese beantworten könnte!

    ######################################

    Sehr geehrte Mitarbeiter des Ehapa-Verlages,

    Da ich heute die Bestellformulare der Carl Barks Collection erhalten habe und diese gerne beziehen möchte, würde ich zuvor noch einige Fragen klären, die leider in der mitgelieferten Broschüre nicht eindeutig erklärt wurden. Mir, als Besteller, ist leider nicht klar wie der Ablauf bei einer potenziellen Kündigung verläuft und zugegebenermaßen habe ich das von Ihnen anders erwartet.

    Sollte ich nun also die Collection aus irgendeinem Grund beispielsweiße nach der 2. Ausgabe nicht mehr haben wollen und kündigen, bekomme ich dann die darauf folgenden Kassetten jedesmal zugeschickt, so dass ich diese jedes mal zurücksenden muss? Ist eine endgültige Kündigung möglich ohne danach noch weitere Kasseten zu bekommen? Wie sieht es mit dem Geld aus - Werden nach jeder Lieferung 150 € abgebucht?



    mit freundlichen Grüßen

    Alessandro Schneider



    p.s.: Ich bitte um eine schnelle und klare Antwort, da ich den Kupon schnell losschicken will, um mir die Collection zu sichern. Danke!

Seite 3 von 60 ErsteErste 1234567891011121353 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •