Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Negation #9

  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von Fjumer
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    9
    Nachrichten
    0

    Negation #9

    Meinung zu Negation #9
    -----------------------

    Habe das Heft gerade durchgelesen und wow, die Ereignisse überschlagen sich ja, ich kann die nächste Ausgabe gar nicht abwarten.

    1. Einige Szenen sind ja echt hart. Okay, Loch in der Brust hatten wir beim Angriff von QZTR schon mal, aber es sah schon sehr übel aus, als sie Javis Arm "amputierten". Und besonders abartig fand ich *Vorp* den gezweiteilten Gammid. Das hätte ich nicht gedacht. Was Galvan wohl sagt, wenn er herausfindet, was seinem Bruder passierte.

    2. Wohin sind denn die restlichen 4 LAM-Träger verschwunden? Ob wir die noch mal wieder sehen?

    3. Ebenfalls völlig verblüfft war ich, als Kaine nur noch Exy, Zaida und Memi an seiner Seite hatte? Was wird aus den anderen? Ich habe immer gehofft, dass die Flüchtlinge zu einem echten Team zusammenwachsen und nun das.

    4. Soso Evinlea will sich an Charon ranmachen. Abgezeichnet hat sich das ja schon in der letzten Ausgabe. Dann bekommt sie noch mehr Macht, als sie jetzt ohnehin schon hat. So ein Biest.

    5. Dass Charon Javi so bekehren konnte, kann ich immer noch nicht so recht glauben. Javi war immerhin mal Doktor und in Negation 9 lässt er voll den Irren raushängen. Seine Gesichtsausdrücke sind teilweise recht fanatisch, ja sogar irgendwie verrückt. Aber am Ende hat ihm die ganze Macht ja doch nichts genützt.

    Eine Frage hätte ich mal noch: Wieviel Seiten umfasst eigentlich eine Ausgabe von Negation War? Normaler Umfang wie die anderen Negation-Ausgaben oder eher Mehrumfang wie das Prequel?

  2. #2
    Moderator Crossgen Comics Deutschland Forum Avatar von Ralph Kruhm
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Rheinberg
    Beiträge
    1.501
    Nachrichten
    0
    Negation War #1 hatte 22, #2 23 Seiten.

  3. #3
    Junior Mitglied Avatar von Aralays
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    8
    Nachrichten
    0
    Ähm ... *was* ist Monchito? Da ihn Charon entführen lies scheint darauf hinzudeuten, daß er entweder menschlich oder - wie Corrin und Evinlea - menschenähnlich sein müsste. Oder? O.o

    Außerdem hab ich immer noch nicht kapiert, warum es helfen soll, Javi's Arm abzutrennen. In Solus sagt Solusandra ja über Lindy, der Wandel sei genetisch und so wie ich das verstanden habe war das Mal nichts anderes als ein 'Solusandra war hier'. Oder ist das Mal der Faktor, der die neuen Kräfte aktiviert? Dann würde sich die Sache mit Javi's Arm erklären ... aber nicht warum Lindy Sheans Kräfte absuagen konnte.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Foreigner
    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    Alzenau in Ufr.
    Beiträge
    209
    Nachrichten
    0
    So nachdem ich mir heute endlich Negation #9 zu Gemüte geführt habe, kann ich mich auch an der Diskussion beteiligen. "Was" Monchito ist weiß ich auch nicht, aber die Verwandlung hatte etwas vom Hulk finde ich. Das Schicksal Gammids ist wirklich überraschend und hart gewesen. Wie sich das Anknappern des LAM-Trägers auf Exy auswirkt dürfte auch interessant sein. Als Saurianerin könnte sie ja bereits menschliche DNA in sich tragen. Wäre also möglich das sie sich die Superkräfte des LAM-Trägers "einverleibt" hat.

  5. #5
    Junior Mitglied Avatar von Aralays
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    8
    Nachrichten
    0
    Die Sache mit der Echsenlady könnte sogar noch interessanter werden ... nachdem sie mit dem Bissen aus Tibian auch menschliche DNA aufgenommen hat, dürfte sie nicht nur die Lam-Macht bekommen, sondern könnte sie theoretisch sogar noch ein Mal aufgedrückt bekommen. Immerhin sind Memi und Zaida noch in der selben Gruppe wie sie.

    Müsste allerdings dann wohl Daniks oranges Mal sein - außer Solusandra kommt zufällig mal im Negationsraum vorbei, was ich eher bezweifle. Aber ein blau/oranges Zeichen wäre doch auch was, oder?

  6. #6
    Moderator Crossgen Comics Deutschland Forum Avatar von Ralph Kruhm
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Rheinberg
    Beiträge
    1.501
    Nachrichten
    0
    Weiter so... euch zuzulauschen, ist echt spannend! Daumen hoch!

  7. #7
    Mitglied Avatar von FIRFIN der Lin
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    München 80999
    Beiträge
    820
    Nachrichten
    0
    Ich fand Monchito_Auftritt genial .. ich musste mich totlachen ^^ … besonders wie alle
    Seiten überrascht aufgehört haben zu kämpfen.

    Das mit dem Arm ausreißen ist meiner Meinung nach sehr plausibel.
    Denn das Mal verändert die Gene sobald dieses weg ist, ist es nicht mehr der Fall.
    Das kann man ja auch in der sehr schönen Crossgen Miniserie nachlesen  Chimera
    Dort wird auch genauer erklärt wie das MAL die Gene verändert und es ist nicht nur einfach ein Stempel.
    Glück liegt nicht darin, daß man tut, was man mag, sondern daß man mag, was man tut.

  8. #8
    Junior Mitglied Avatar von Aralays
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    8
    Nachrichten
    0
    Aber wenn die Gene einmal verändert sind, verändern sie sich ja nicht mehr zurück, wie man an Lindy in Solus #2 sehen kann -_-

  9. #9
    Mitglied Avatar von FIRFIN der Lin
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    München 80999
    Beiträge
    820
    Nachrichten
    0
    Helf mir mal auf die Sprünge.
    Wieso meinst du das Lindy ihre Kräfte noch hat, wo ist das ersichtlich … oder meinst du die Kräfte die sie durch die Waffen Altwals hat? Ansonsten müsste ich da echt mal wieder zurück blättern .. heute Abend
    Glück liegt nicht darin, daß man tut, was man mag, sondern daß man mag, was man tut.

  10. #10
    Junior Mitglied Avatar von Aralays
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    8
    Nachrichten
    0
    Naja, in Solus #2 (US #5), die Stelle an der Lindy von den Dexter weggeschleudert wird, liegt sie dann in ein paar Gebäudetrümmern und ihre Hand leuchtet auf. Meiner Ansicht nach ist das ein gutes Zeichen, daß sie ihre Kräfte noch hat bzw. wiederkehren. Einen Band später sagt Solusandra ja auch "... die Veränderung an dir genetisch und permanent ist ...". (Meiner Ansicht nach muss eine genetische Veränderung die zu einem erkennbaren Ergebnis führt sowieso permanent sein.)

    Und in The First #13 (US #34) befindet sich Lindy im Eidolon und saugt Seahn seine Energie ab. Meiner Ansicht nach benutzt sie dazu nur ihr Mal, da nur ihre rechte Hand aufleuchtet und nicht Altwaals Handschuh.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    703
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Aralays
    Ähm ... *was* ist Monchito? Da ihn Charon entführen lies scheint darauf hinzudeuten, daß er entweder menschlich oder - wie Corrin und Evinlea - menschenähnlich sein müsste. Oder? O.o
    Charon hat alle möglichen Lebewesen aus unserem Universum entführen lassen, um zu prüfen wie gefährlich es wäre bei uns einzumarschieren. Und da gehörte ein Monchito eben mit in die mehr oder wenige zufällige Auswahl.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.