Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 38
  1. #1
    Moderator Crossgen Comics Deutschland Forum Avatar von Ralph Kruhm
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Rheinberg
    Beiträge
    1.501
    Nachrichten
    0

    Offizielles zum Thema Qualität und Preise

    Also, ich hatte inzwischen Gelegenheit, mir die fertigen Hefte anzusehen, und bin eigentlich sehr froh. Nach der ersten Kritik hatte ich mir das Ergebnis weitaus schlimmer vorgestellt, aber mit dem, was ich jetzt in den Heften gesehen habe, kann ich persönlich sehr gut leben. Es scheint ja auch, als ließe sich die überwiegende Mehrheit von euch davon nicht abhalten, die Hefte zu verschlingen, und das ist gut so.

    Allen, die wegen dieser Qualität Bauchschmerzen bekommen haben, kann ich nun freudestrahlend mitteilen, daß in Zukunft ausschließlich Sojourn von dem Datenproblem betroffen sein wird. Sämtliche anderen Hefte liegen uns in gewohnter Qualität vor.

    Allerdings habe ich auch eine Nachricht zu verkünden, die wohl niemandem hier gefallen wird:

    Bedingt durch die ganze Umstellung ist der Verlag mittlerweile gezwungen, einige der Arbeiten, die früher im Hause erledigt wurden, als Außer-Haus-Auftrag zu vergeben. Dies ist jedoch leider mit erhöhten Kosten verbunden, die den Produktionspreis für die CG-Hefte deutlich nach oben treiben. Was das angesichts der Gesamtsituation des Marktes normalerweise bedeutet, sollte jedem klar sein.

    Da wir die sache aber nicht einfach so gegen die Wand fahren und den Stecker ziehen, sondern den CGU-Fans auch weiterhin das komplette Ende präsentieren möchten, sieht der Verlag leider keine andere Möglichkeit, als den Ausgabenpreis zu erhöhen.

    Ab Ende Juli müssen wir daher für die Ausgaben mit zwei US-Heften einen Preis von 6,90 €, für die Ausgaben mit drei US-Heften 8,90 € veranschlagen.

    Es tut uns wirklich leid, gerade den Fans, die uns so lange die Treue gehalten haben, jetzt noch ein solches Ei ins Nest legen zu müssen. Ihr könnt uns glauben, daß wir - speziell in Anbetracht der wenigen fehlenden Ausgaben - den aktuellen Preis gerne bis zum Ende durchgezogen hätten, zumal uns durchaus klar ist, daß die Preiserhöhung nicht gerade die Stabilität des Leserkreises stützt.

    Wir glauben aber, daß wir mit dieser Preiserhöhung eine sichere Grundlage dafür geschaffen haben, daß wir das Erscheinen von Negation War alle miteinander erleben können, zumal der Hauptanteil an noch erscheinenden Ausgaben aus Zweierbänden bestehen wird, so daß sich der Schaden für euren Geldbeutel halbwegs in Grenzen hält.

    Ich hoffe, euch damit keine allzu saure Gurke auf den Teller gelegt zu haben, und daß wir hier noch mindestens bis Weihnachten fröhlich über CG diskutieren können.
    Geändert von Ralph Kruhm (04.07.2005 um 14:13 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Hluhluwe Umfolozi
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    361
    Nachrichten
    0
    Der Rest von Sojourn komplett? Oder nur einzelne Seiten/Hefte? Ansonsten sind Preissteigerungen natürlich immer ärgerlich, in diesem Fall überwiegt bei mir allerdings die Erleichterung, dass dadurch die restlichen Hefte noch erscheinen. Und selbst wenn das eine ganz ganz billige Methode von Euch ist, um Euch am Ende noch mal so richtig vollzusaugen : Es funktioniert! Mit mir könnt Ihr's ja machen :P

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    106
    Nachrichten
    0
    Die Preiserhöhung ist sehr unangenehm. Damit ist ein Preis erreicht, den ich eigentlich für ein paar CrossGen-Serien nicht mehr zu zahlen bereit bin (für einige aber ohne mit der Wimper zu zucken).Naja, aber so kurz vor dem Ende, werde ich nicht aussteigen. Und zwei meiner Streichkandidaten sind ja bereits zuende.
    Ich bin aber froh, das überhaupt alle Hefte erscheinen werden.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    703
    Nachrichten
    0
    Yep. Grenze erreicht. Aber weil's CG und noch dazu kurz vor dem Ende ist, mach ich das halt mal mit.

  5. #5
    Cubist Avatar von Dave Deschain
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Sunnydale
    Beiträge
    3.812
    Nachrichten
    420
    In diesem Stadium ist mir völlig egal, was die Hefte kosten! Bringt sie raus. Macht mir jetzt bloß keine Dummheiten!
    Eine Ära geht zu Ende! Noch 22 Wochen im Exil!

    Möge der hellste Stern nur für dich leuchten und der Wind die schönste Melodie summen. Wir sehen uns, wenn er Sand über die Spuren vergangener Tragödien geweht hat und das Lachen zukünftiger Feiern in nächster Nähe erklingt. (Oder schon früher)

  6. #6
    Mitglied Avatar von Adam.W
    Registriert seit
    05.2003
    Beiträge
    158
    Nachrichten
    0
    Solange unterhalb der 10 Euro Grenze, bin ich dabei..., allerdings wenn ich so überlege würde ich wohl auch sonst dabei bleiben, ist ja nicht mehr so viel was da kommt!

  7. #7
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26
    Nachrichten
    0
    Die Preiserhöhung so kurz vor Schluss ist natürlich sehr ärgerlich. Zum Glück geht es aber weiter.

    Eine Einstellung der Serien kurz vor Schuss und nach den vielen Höhen und Tiefen hätte ich euch niemals verziehen. So beiße ich die Zähne zusammen und zahle den höheren Preis. Vielleicht muss die ein oder andere Ausgabe nun ein wenig länger im Regal auf mich warten ...

    Bitte führt die Serien in Würde zu Ende. Wir haben es ja bald geschafft.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Racing.Rainer
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Garlstorf
    Beiträge
    851
    Nachrichten
    0
    Als vor über 2 Jahren von 5,90 auf 7,80 erhöht wurde sagte man das eigentlich ein Preis von 9,90 kalkuliert war, aber den hätte man nicht durchsetzen können.

    Ich glaube die Preiserhöhung ist anhand der Erklärungen gut vertretbar.

  9. #9
    Moderator Crossgen Comics Deutschland Forum Avatar von Ralph Kruhm
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Rheinberg
    Beiträge
    1.501
    Nachrichten
    0
    Also überwiegendes Zähnezusammenbeißen?

    Was soll ich sagen, außer:

    Herzlichen Dank für Eure Unterstützung. Ich hoffe, daß der größte Teil der hier nicht schreibenden bzw. lesenden Leserschaft das ähnlich sieht...

    @Hluhluwe: Ja, leider betrifft es den Rest von Sojourn komplett. Und ja, ausgerechnet Sojourn - ich sehe das ähnlich , ist aber eben nicht zu ändern. Glaube mir, ich hätt´s gern anders...

  10. #10
    Junior Mitglied Avatar von Fjumer
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    9
    Nachrichten
    0
    Ja, ist schon ein anderes Bild, aber vollkommen akzeptabel. Hauptsache, die Storys erscheinen.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    3.328
    Nachrichten
    0
    Super, gerade nachdem ich mich zum Weiterlesen durchgerungen und nach zähem Ringen die Schmerzgrenze der Heftpreise nach oben korrigiert habe, kommt der nächste Schlag ins Gesicht. Ihr macht es einem nicht einfach, nein, wirklich nicht. Zusammen mit der Preiserhöhung sinkt auch die Qualität meiner Lieblingsserie, und zwar in einer Form, mit der ich nicht wie Ralph "persönlich sehr gut leben" kann. Ich ärgere mich, und nicht wenig. Ehrlich. Ihr seid auch einer der wenigen Verlage, deren Produktionskosten sich durch Outsourcing erhöhen. Aber kein Problem, die Serien stehen ja kurz vor dem Ende, da werden die Leser noch die paar Euro abdrücken. Melkt nur die Leser, die euch gerade hier im Forum und im Markt so wunderbar unterstützt haben, wie ich das selten erlebt habe. Klappt schon. Tschakka.

    Habe ich erwähnt, dass ich mich ärgere?

  12. #12
    Mitglied Avatar von Menschenspötter
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Österreich , Wien
    Beiträge
    3.723
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Hessi
    Habe ich erwähnt, dass ich mich ärgere?
    Kann ich Dich gut verstehen. Ich habe bis jetzt jeden Band von CrossGen gekauft, der in deutscher Übersetzung erschienen ist. Aber im Endeffekt bist Du Konsument und hast die freie Wahl.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    3.328
    Nachrichten
    0
    Leider wird ja damit gespielt, dass jeder den Rest auch noch lesen möchte und dafür dann auch zähneknirschend mehr hinlegt. Ich will ja auch wissen, wie es weitergeht. Nur zwingt mich keiner, die Hefte auf dem ersten Markt zu kaufen, da hast du schon recht.

  14. #14
    Mitglied Avatar von FIRFIN der Lin
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    München 80999
    Beiträge
    818
    Nachrichten
    0
    Sojourn ??? Warum gerade diese Serie ? Das ist die Serie die gerade optisch ein Meilenstein in der Comicwelt ist und wohl einer der besten des Crossgen Universums ist

    Nun gut die Preiserhöhung ist mir wurscht … ich werde auch alle Serien bis zum bitteren Ende kaufen und muss wohl auch das mit der Qualität Zähneknirschend hinnehmen …. Ich bin nicht sauer aber sehr traurig gerade was Sojourn betrifft , besonders würde mich ja der Grund interessieren
    Glück liegt nicht darin, daß man tut, was man mag, sondern daß man mag, was man tut.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Menschenspötter
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Österreich , Wien
    Beiträge
    3.723
    Nachrichten
    0
    Mehr als die Preiserhöhung stören mich diese abschließenden "Doppelbände" mit jeweils zwei US-Heften. Ein zünftiger Vierteiler hätte mir besser gefallen, von mir aus auch mit dem Knacken der 10 Euro - Grenze auf 10,90. Wobei ich in Österreich für die Comics eh noch einmal mehr berappe als in Deutschland. Aber wenigstens kommen die Serien wohl doch noch irgendwie komplett raus, das muß man den Machern hier hoch anrechnen, war bei den ganzen Begleitumständen ja nie sicher. Mal sehen, wie ich bei den Abschlußbänden reagieren werde. Wahrscheinlich mit Zähnezusammenbeißen und wüsten Beschimpfungen und Fluchorgien...

  16. #16
    Moderator Crossgen Comics Deutschland Forum Avatar von Ralph Kruhm
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Rheinberg
    Beiträge
    1.501
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Hessi
    Zusammen mit der Preiserhöhung sinkt auch die Qualität meiner Lieblingsserie, und zwar in einer Form, mit der ich nicht wie Ralph "persönlich sehr gut leben" kann. Ich ärgere mich, und nicht wenig. Ehrlich.
    Das ist dein gutes Recht und wird auch als solches völlig verstanden und akzeptiert.

    Ihr seid auch einer der wenigen Verlage, deren Produktionskosten sich durch Outsourcing erhöhen. Aber kein Problem, die Serien stehen ja kurz vor dem Ende, da werden die Leser noch die paar Euro abdrücken. Melkt nur die Leser, die euch gerade hier im Forum und im Markt so wunderbar unterstützt haben, wie ich das selten erlebt habe. Klappt schon. Tschakka.
    Hier schießt du leider ein wenig übers Ziel hinaus.

    Wie allgemein bekannt ist, war CGD eine Zusammenarbeit zwischen mehreren Verlagen, die sich die Arbeit geteilt haben, weil es einer alleine nicht machen konnte. Nach dem Wegfall von Verlag 1 hat sich die Situation für Verlag 2 nicht geändert: Es sind einfach nicht die nötigen Resourcen da. Konsequenz: Serien einstellen oder Resourcen von außerhalb hinzuziehen und Preis anheben müssen.

    Hinzu kommt, daß wirklich jeder weiß, was für ein Risiko eine Preiserhöhung für die Stabilität des Kundenstamms ist. Glaube mir, daß hier keiner ein Interesse daran hat, daß wir auf den teuer produzierten letzten paar Ausgaben sitzen bleiben. Daß wir es trotz des wirtschaftlichen Risikos versuchen, sollte natürlich nicht als reine Gutmütigkeit unsererseits verstanden werden. Sicher wollen wir an den Heften noch etwas verdienen, kein Verlag der Welt kann es sich leisten, den Samariter zu spielen. Aber unser Bemühen um die Fans war von der ersten Stunde an ernst gemeint. Genau deshalb sitze ich als US-CG-Fan der ersten Stunde, überhaupt hier. Wir nehmen euch ernst. Bitte versucht das gleiche.

  17. #17
    Cubist Avatar von Dave Deschain
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Sunnydale
    Beiträge
    3.812
    Nachrichten
    420
    Okay by me! Darf ich das so verstehen, dass die letzten paar Ausgaben definitiv produziert werden und in den Verkauf kommen und ihr mit der Preiserhöhung im Grunde alleine das Risiko fahrt, auf die letzten Meter drauf sitzen zu bleiben? Das würde immerhin schon mal mich beruhigen. Soll heißen, den egozentrischen Teil in mir. Der Rest bangt natürlich um und mit euch.
    Eine Ära geht zu Ende! Noch 22 Wochen im Exil!

    Möge der hellste Stern nur für dich leuchten und der Wind die schönste Melodie summen. Wir sehen uns, wenn er Sand über die Spuren vergangener Tragödien geweht hat und das Lachen zukünftiger Feiern in nächster Nähe erklingt. (Oder schon früher)

  18. #18
    Mitglied Avatar von deif
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bäretswil, Schweiz
    Beiträge
    385
    Nachrichten
    0
    Was mir hier besonders gefällt, ist die Art wie die ganzen "unschönen" Facts kommuniziert werden. Lob an Infinity und an Ralph! Andere Verlagen würden einfach machen und dann schauen, wie die Reaktionen aussehen...

  19. #19
    Mitglied Avatar von Sillage
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    383
    Nachrichten
    0
    Wieso sollte es bei CG auch besser sein als bei anderen Verlagen.Nach meiner Erfahrung hat jeder Verlag seine Preise erhöht wenn es zum Ende einer Serie zuging.Nur die Begründung ist jeweils eine andere.

  20. #20
    Moderator Crossgen Comics Deutschland Forum Avatar von Ralph Kruhm
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Rheinberg
    Beiträge
    1.501
    Nachrichten
    0
    Was ich nicht verstehe, ist, daß trotz unserer Offenheit gegenüber den Lesern und der genauen Darlegung der Gründe für die Preiserhöhung noch immer Kommentare dieser Art kommen, Sillage. Aber vielleicht weißt du ja mehr als wir...?

    Ich kann nachvollziehen, daß man die Preiserhöhung nicht mag. Aber uns Willkür und Lesertäuschung zu unterstellen, hilft - angesichts der Anstrengungen, die hier unternommen werden - nicht dabei, die Entscheidungsträger von weiteren Goodwill-Aktionen zu überzeugen.

    Daß Offenheit gegenüber den Lesern gerade jene hochqualifizierten Experten zu wohldurchdachten Statements verlockt, die sich sonst nie zu Wort melden, ist ein unvermeidliches, trauriges Phänomen.

    Dennoch bewahren wir uns unsere Einstellung gegenüber den Fans. Damit fahren beide Seiten einfach besser.

    Und @ deif: Thanks!
    Geändert von Ralph Kruhm (07.07.2005 um 14:03 Uhr)

  21. #21
    Mitglied Avatar von Hluhluwe Umfolozi
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    361
    Nachrichten
    0
    Gib's zu Ralph, beim letzten Mal haben wir so schlimm rumgeweint, dass Ihr Euch das Geplärre einfach ersparen wolltet, was? Ich schlage noch eine Formatänderung/Papierwechsel vor

    @Sillage: Ich erinnere mich sogar an Preiserhöhungen OHNE dass ein Serienende in Sicht war, und an Serienenden die ohne Preiserhöhungen stattfanden. Nur die Begründung war jeweils eine andere. Was es alles gibt auf der Welt drauf, ich staun mich noch kaputt.

    Und deshalb Danke ihr alten Altruisten, durch Eure Offenheit fühle ich mich als Käufer ernstgenommen.

  22. #22
    Gentleman-SysOp Avatar von Batman
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    3.282
    Nachrichten
    0
    Hauptsache alle Hefte erscheinen noch. 3 Darkness Hefte kosten 9,90 Euro, da ist 8,90 Euro doch richtig billig.

    Batman

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    3.328
    Nachrichten
    0
    Diese Vergleiche mag ich nicht so. Selbst wenn 3 Darkness-Hefte 100 Euro kosten würden, wären 8,90 Euro immer noch nicht billig, sondern nur relativ gesehen günstiger.

  24. #24
    Mitglied Avatar von Adam.W
    Registriert seit
    05.2003
    Beiträge
    158
    Nachrichten
    0
    Eine Frage zwischendurch, gibt es was neues zum ElCazador-Oneshot?

  25. #25
    Junior Mitglied Avatar von Fjumer
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    9
    Nachrichten
    0
    Auch ich kenne Preiserhöhungen, Qualitätswandel etc. von anderen Verlagen, und bei denen war ein Ende auch noch lange nicht in Sicht. So ist nun mal die Situation derzeit am Markt. Dieser Preistrend lässt sich doch auch sicher nicht nur bei Comics feststellen.

    Und überhaupt, was gibt es eigentlich an der Qualität auszusetzen? Eine Verschlechterung ist es überhaupt nicht. Dass es vom gleichen Zeichner ist erkennt man und (vielleicht findet ihr das seltsam) irgendwie gefällt es mir so sogar besser. Ich weiß nicht, man hat ja den direkten Vergleich im Heft, aber wenn ich mir die Bilder so anschaue, mag ich den hinteren Teil des Heftes lieber.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.