szmtag Die Himbeersaft-Kaschemme - Seite 5
Seite 5 von 34 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 844

Thema: Die Himbeersaft-Kaschemme

  1. #101
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.703
    Nachrichten
    1
    Eine ganz spezielle Variante der Grünen Klöse sind die "Bambes". Hier wird eine ähnliche Grundmasse aus rohen Kartoffeln hergestellt, an die noch eine Zwiebel gerieben wird. Auch die Zugabe von Buttermilch und Eiern ist möglich. Im Idealfall werden diese dann in Speckfett ausgebacken. Dazu ißt man entweder Braten oder Pilze. Besonders beliebt sind Bambes mit Schwamme- oder Eierbrieh. Auch die süße Variation ist sehr beliebt. Hier ißt man traditionell Preiselbeerkompott mit Milch dazu.

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    5.952
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    30
    das hast du doch grad aus nem online-kochbuch rauskopiert?
    ich mein, sowas weiß man doch nicht ausm stegreif...

    Sei stets geduldig gegenüber Leuten, die nicht mit dir übereinstimmen. Sie haben ein Recht auf ihren Standpunkt - trotz ihrer lächerlichen Meinung. (Friedrich Hollaender)

  3. #103
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.703
    Nachrichten
    1
    Doch! Ich schon! Warte, bis du in mein Alter kommst, dann weißt du auch ALLES!

  4. #104
    Mitglied Avatar von Möhrenfelder
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Speckgürtel
    Beiträge
    8.392
    Nachrichten
    0
    Diese Sachsen! Sie sind ein fremdes Volk und doch so putzig.
    "Im Grunde genommen wollen die Leute, dass es morgen nicht schlimmer wird als heute" Lord Vetinari, Patrizier von Ankh-Morpork

  5. #105
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.703
    Nachrichten
    1
    ICH bin Anhaltiner/Thüringer!

  6. #106
    Mitglied Avatar von Möhrenfelder
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Speckgürtel
    Beiträge
    8.392
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von ali@thowi Beitrag anzeigen
    ICH bin Anhaltiner/Thüringer!
    Wie jetzt? Hast du diese Bamsel...Bambis...Dinger etwa erfunden?
    Plauen liegt doch wohl in Sachsen, oder?
    "Im Grunde genommen wollen die Leute, dass es morgen nicht schlimmer wird als heute" Lord Vetinari, Patrizier von Ankh-Morpork

  7. #107
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    4.854
    Nachrichten
    0
    Plauen liegt in allererster Linie im Vogtland, und nur dort isst man Bambes. Ich selbst habe mich dieser Spezialität bis jetzt erfolgreich verweigern können, erinnerte sie mich doch stark an Dippelappes, einem wahrlich ungenießbaren Gemenge von Küchenabfällen auf Kartoffelgrundlage, die ich während meiner schweren Zeit im Saarland probieren musste.

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    10178
    Beiträge
    1.747
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von ali@thowi Beitrag anzeigen

    (pdf, also rechte Maustaste, "speichern unter")
    thowi, ab jetzt bist du für mich endgültig ein computergott, eine art zweiter zuse. das wird ja immer irrer mit deinen spe-zi-al-kenntnissen! (und kulinarisch-bambetische noch obendrein!)
    ich halte die zeichnungen übrigens für originale eines unbekannten künstlers, die denen vom hegen nur zufällig gleichen. (otherwise: vielleicht haben die leute auch nur nicht gewusst, wie sie die erlaubnis erhalten könnten.)
    interessant auch, dass digs (falls der u. k. ihn nicht anders nennt) linker arm von einem laserschwert abgeschnitten worden zu sein scheint.

  9. #109
    Mitglied Avatar von Möhrenfelder
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Speckgürtel
    Beiträge
    8.392
    Nachrichten
    0
    Wahrscheinlich heißt er bei ihm "Dick" und ist ein verfremdetes Schweinchen. Mit dieser Erklärung wimmelt man gleich doppeltes Urheberrechtsbegehren ab.

    Ich wusste gar nicht, dass es den Vogtländern peinlich ist, im Freistaat Sachsen zu leben. Ist wahrscheinlich historisch gewachsen und sicher ist die Linkspartei schuld, das muss so sein, weil das weiß ja jeder.
    "Im Grunde genommen wollen die Leute, dass es morgen nicht schlimmer wird als heute" Lord Vetinari, Patrizier von Ankh-Morpork

  10. #110
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    4.854
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Möhrenfelder Beitrag anzeigen
    Ich wusste gar nicht, dass es den Vogtländern peinlich ist, im Freistaat Sachsen zu leben.
    Zumindest steht sogar im Marco-Polo-Reiseführer "Erzgebirge / Vogtland" unter der Rubrik "Bloß nicht!", man solle es tunlichst unterlassen, die Sprache der Vogtländer als "Sächsisch" zu bezeichnen. Leute, die so was täten, würden sicherlich direkt zu Bambes verarbeitet. Ist aber sicherlich kein streng vogtländischen Problem. Ich weiß nicht, ob die ebenfalls in Sachsen lebenden Sorben das nicht sogar ähnlich sehen. Von den Franken in Bayern wird zumindest Ähnliches berichtet.

  11. #111
    Mitglied Avatar von Möhrenfelder
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Speckgürtel
    Beiträge
    8.392
    Nachrichten
    0
    Wenn das so hergestellt wird, esse ich das nicht. Dürfte ja dann wie mit Käse überbackener Fisch schmecken. Sowas auch nur in die Nähe der Digedags zu rücken, schreit nach empfindlicher Bestrafung.
    "Im Grunde genommen wollen die Leute, dass es morgen nicht schlimmer wird als heute" Lord Vetinari, Patrizier von Ankh-Morpork

  12. #112
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.703
    Nachrichten
    1
    Zitat Zitat von pteroman Beitrag anzeigen
    thowi, ab jetzt bist du für mich endgültig ein computergott, eine art zweiter zuse. das wird ja immer irrer mit deinen spe-zi-al-kenntnissen!
    ENDLICH! Der Ritterschlag! Und das mit gehörig Bambes!

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    10178
    Beiträge
    1.747
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Möhrenfelder Beitrag anzeigen
    Wenn das so hergestellt wird, esse ich das nicht. Dürfte ja dann wie mit Käse überbackener Fisch schmecken. Sowas auch nur in die Nähe der Digedags zu rücken, schreit nach empfindlicher Bestrafung.
    jenau: bimbes für den bambes!

  14. #114
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.139
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von CHOUETTE Beitrag anzeigen
    Zumindest steht sogar im Marco-Polo-Reiseführer "Erzgebirge / Vogtland" unter der Rubrik "Bloß nicht!", man solle es tunlichst unterlassen, die Sprache der Vogtländer als "Sächsisch" zu bezeichnen. ...
    Als jemand, der am Rande des Vogtlandes lebte, kann ich die Sache zwar nur von außen beurteilen aber Vogtländisch ist nicht gleich Vogtländisch. Da mitten durch das Vogtland die Sächsisch-Frankische-Sprachgrenze geht, gibt es dort diverse Abstufungen. Während man in Reichenbach noch ein ganz passables Sächsich spricht, wird es immer drolliger, je weiter man in den Südwesten des Vogtlandes kommt. Das hat dann dort wirklich rein gar nichts mehr mit Sächsisch zu tun.

  15. #115
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.703
    Nachrichten
    1
    Zitat Zitat von pteroman Beitrag anzeigen
    jenau: bimbes für den bambes!
    Und wenn der Bastos das noch zeichnet...

  16. #116
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    4.854
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Bhur Beitrag anzeigen
    Als jemand, der am Rande des Vogtlandes lebte, kann ich die Sache zwar nur von außen beurteilen aber Vogtländisch ist nicht gleich Vogtländisch. Da mitten durch das Vogtland die Sächsisch-Frankische-Sprachgrenze geht, gibt es dort diverse Abstufungen. Während man in Reichenbach noch ein ganz passables Sächsich spricht, wird es immer drolliger, je weiter man in den Südwesten des Vogtlandes kommt. Das hat dann dort wirklich rein gar nichts mehr mit Sächsisch zu tun.
    Das geht sogar von Dorf zu Dorf! Und in Reichenbach wird keineswegs reinstes Sächsisch gesprochen.

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    10178
    Beiträge
    1.747
    Nachrichten
    0
    meine spießgesellen ralle und lothi haben ihre lehre im vogtland gemacht (plamag oder so). was die mir als demjenigen, der bloß zwee wochen pro monat in dresden-potschappel war (fuffzsch fenge) von dort kolportierten - keule, keule! erinnere mich noch an "rodsieglohs" (ranzieh-glas = fernglas) oder "hiedrochbräddl" (hintrag-brettchen = tablett). nächtelang haben wir geschrieen vor lachen (ok, kali, zili und pfeffi waren auch im spiel)...

  18. #118
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.703
    Nachrichten
    1
    Wer PESCHI und POSCHI noch nicht gesehen hat, der sollte dann in Wolfen mal den FETTE MADE TRICKPARADE-Film ansehen (läuft ja in HEAVY ROTATION), Vuuuuchtlond in Reinkultur!

  19. #119
    Mitglied Avatar von Möhrenfelder
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Speckgürtel
    Beiträge
    8.392
    Nachrichten
    0
    Aus der Reihe "Internationale Sportlerinnen mit Mosaikbezug"


    http://de.wikipedia.org/wiki/Nawal_El_Moutawakel
    "Im Grunde genommen wollen die Leute, dass es morgen nicht schlimmer wird als heute" Lord Vetinari, Patrizier von Ankh-Morpork

  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Berlino°
    Beiträge
    154
    Nachrichten
    0


  21. #121
    Mitglied Avatar von Nafi Dhu Asrar
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    bin halber Sachse
    Beiträge
    267
    Nachrichten
    0
    Mutawakkil, des Krokodils Namen, bedeutet im Arabischen übrigens "auf Gott vertrauend", war aber auch als Kalifen- und Sultanstitel sehr beliebt.

  22. #122
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    4.854
    Nachrichten
    0
    Also die Übersetzung von "Traugott". Lustig.

    Wobei dieses "Gott" aber doch im Namen "Mutawakkil" gar nicht vorkommt. Müsste ansonsten: "Mutawakkil ala allah" heißen, oder?
    Geändert von CHOUETTE (25.01.2010 um 12:50 Uhr)

  23. #123
    Mitglied Avatar von Nafi Dhu Asrar
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    bin halber Sachse
    Beiträge
    267
    Nachrichten
    0
    Das Nomen Tawakkul (Gottvertrauen), von dem Mutawakkil herstammt (bzw. vom 5.Stamm der Wurzel wa-ka-lam), kenne ich nur als Vertrauen in Gott. Tawakkul als Vertrauen in Menschen ist mir unbekannt. Deswegen braucht es da kein على الله

  24. #124
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    4.854
    Nachrichten
    0
    Hm, in der übertragenen Bedeutung wird das schon so stimmen. Wobei die wörtliche Übersetzung von Mutawakkil mit "Der Vertrauende" aber auch nicht so falsch sein dürfte.
    Mit solcherlei: على الله zur Untermalung muss ich leider passen. Ich schaff's noch nicht mal, dass meine Tastatur von rechts nach links schreibt.

  25. #125
    Mitglied Avatar von Nafi Dhu Asrar
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    bin halber Sachse
    Beiträge
    267
    Nachrichten
    0
    Es gibt die Möglichkeit, sich bei Windows (zumindest XP und Vista, da ist es serienmäßig dabei) weitere Tastaturbelegungen für andere Schriften verfügbar zu machen, damit man unten wo "DE" steht, auch Arabisch oder Hindi auswählen kann. Wenn man da umstellt, ist es auch unerheblich, ob man bei WORD einen Arabischschriftsatz hat. Was ist beim Arabischschreiben nur nervig finde, ist, dass die Standardgröße fast unleserlich ist (siehe deine Kopie), so klein ist sie.
    Wo und wie hast Du Arabisch gelernt?

Seite 5 von 34 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •