Seite 165 von 165 ErsteErste ... 65115155156157158159160161162163164165
Ergebnis 4.101 bis 4.109 von 4109
  1. #4101
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    16.997
    Master Keaton Vol. 10

    Bleibt super und auch die leichteste Urasawa-Sache.

    Vinland Saga Vol. 8

    Fuck, was für ein Cliffhanger. Zum Glück geht es bei Kodansha jetzt wohl doch weiter (obwohl die Ausgabe hier eine unglaub iese Verarbeitungsqualität hat), sonst müsste ich ja zur deutschen Ausgabe zurück.

    Schwarze Gedanken

    Zeitloser Klassiker, der nichts von seiner bösen Wucht verloren hat. Perfekt für Mysanthropen.
    Schade, daß der Gedanke von Joscha Sauer nicht mehr dabei ist und wäre ja nett, wenn man den "zusätzlichen Gedanken" auch mal nachdrucken würde. Aber so ein Leporello kostet halt.

    Supergirl (1996) Vol. 2

    Gary Frank ist weg und Leonard Kirk übernimmt den zeichnerischen Part. Sieht anfangs noch sehr krude aus, aber er macht sich.
    Sicherlich nicht Peter Davids beste Arbeit, wobei "Show me the Monet!" ganz klassischer PAD ist.

    Spider-Woman #17

    Und damit endet Marvels derzeit beste Serie. Ein Jammer. Zumal ich schon drauf warte, dass der nächste Autor, der die Figur in seine Finger bekommt, alles wieder rückgängig macht. Dabei ist das so ein wunderbares "Happily Ever After"-Ende. <3

    Lazarus #26

    Shiiiiiiiit!
    Und jetzt bis 2018 mit der Fortsetzung warten? Argh!

    Kamandi Challenge #3

    Was für ein Driss.

    Flintstones #10

    Nein!!! Nicht der Staubsauger!

    Silver Surfer #10

    Wow. Wenn noch irgendwer darant gezweifelt hat, dass Slott hier "Doctor who" schreibt, sollte sich das erledigt haben, wie hier der Abschied on 10th und Rose kopiert wird.

    Jessica Jones #7

    Ein herrllich-schönes Heft voller Charaktermomente. Bittersüss. Perfekt.

  2. #4102
    Mitglied Avatar von Mayaca
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    952
    RACHEL RISING #1-7
    Soweit ganz nett, Moore kann zeichnen und er kann erzählen, weshalb es am Ende schade ist, das nicht mehr draus geworden ist. So bleibt beim ersten Eindruck die Geschichte ein wenig fahrig und an der Oberfläche verharrend. Dabei fängst gut an:Rätselhaftes geht vor sich, man stellt sich fragen usw., aber spätestens nach der viel zu frühen Klärung der meisten Geschehenisse wird es soapig und das (vorläufige) Ende wirkt dann folgerichtig dahingeklatscht.
    Geändert von Mayaca (14.04.2017 um 01:42 Uhr)

  3. #4103
    Mitglied Avatar von Huwey
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    462
    Blog-Einträge
    3
    Spirou & Fantasio Spezial: Der Meister der schwarzen Hostien
    Ich habe immer etwas an Schwartz' Zeichenstil geliebt, und zwar dieses "alte", dieser "Vintage-Stil". In "Operation Fledermaus" war dieser Stil noch sehr unausgeprägt, teilweise wirkten die Charaktere wie aus Schablonen gezeichnet. Es freut mich zu sehen, daß Yann nicht den moralischen Zeigefinger gegen den Kolonialismus hebt, sondern die Geschichte objektiv erzählt. Zwar war der Kolonialismus eine große Schande für Europa, dennoch mag ich es nicht, wenn man in Büchern oder Comics dagegen wettert, das sollen wenn dann die Figuren machen. Und das tun Youma, Aniota und die Rebellen ja auch, während Fantasio ein Gegenpol dazu ist.

  4. #4104
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Spider-Woman #17

    Und damit endet Marvels derzeit beste Serie. Ein Jammer. Zumal ich schon drauf warte, dass der nächste Autor, der die Figur in seine Finger bekommt, alles wieder rückgängig macht. Dabei ist das so ein wunderbares "Happily Ever After"-Ende. <3
    Wirklich ein Jammer. Nicht nur Marvels "derzeit bester Serie" sondern meiner Ansicht nach die beste seit vielen Jahren. Und leider hast du vermutlich Recht: Der nächste Autor wird alles wieder kaputt machen .....

  5. #4105
    Mitglied Avatar von Bücherwurm77
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Eberbach
    Beiträge
    288
    Zitat Zitat von Huwey Beitrag anzeigen
    Spirou & Fantasio Spezial: Der Meister der schwarzen Hostien
    Die Comicreihe "Spirou Und Fantasio" soll es ja schon recht lange geben, aber lustigerweise wußte ich (bis vor kurzem) nicht viel darüber.
    Sind die in Deutschland vielleicht unregelmäßig erschienen?
    Nachdem ich mich im Internet ein bißchen darüber erkundigt und mir auch Bilder daraus angesehen habe, kann ich schonmal sagen, daß mir der Zeichenstil auch ganz gut gefällt. :-)
    Mal sehen, vielleicht könnte das für mich in Zukunft zu einer weiteren Alternative zu den Disney-Comics werden...

  6. #4106
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    8.765
    Zitat Zitat von Bücherwurm77 Beitrag anzeigen
    Die Comicreihe "Spirou Und Fantasio" soll es ja schon recht lange geben, aber lustigerweise wußte ich (bis vor kurzem) nicht viel darüber.
    Sind die in Deutschland vielleicht unregelmäßig erschienen?
    Deine Worte schockieren mich ein wenig... Spirou & Fantasio kenne ich sogar aus der Kindheit, wo ich keine Comics gelesen habe (ausgenommen das MMM)...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  7. #4107
    Mitglied Avatar von Bücherwurm77
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Eberbach
    Beiträge
    288
    Bei mir war die Zeitphase wo ich mir besonders viele Comics kaufte und las schätzungsweise zwischen 1984 und 1990.
    Fand man Spirou & Fantasio zu den Zeiten in den meisten Kiosks und Buchhandlungen?

  8. #4108
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    1.859
    Ich würde sogar sagen in fast allen.

  9. #4109
    Mitglied Avatar von Bücherwurm77
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Eberbach
    Beiträge
    288
    Dann lagen sie vielleicht etwas im Hintergrund, sodaß ich sie irgendwie übersehen hatte.

Seite 165 von 165 ErsteErste ... 65115155156157158159160161162163164165

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.