Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 340
  1. #76
    Also dann...back to topic:

    Ich habe jetzt auch endlich den Band gelesen (=> Mein Text enthält Spoiler für die, die ihn noch nicht gelesen haben...). Mir gefällt der einfach gehaltene Stil des Mangas. Mir ist auch aufgefallen, dass die Soundwords japanisch gelassen wurden. Liegt das daran, dass die japanischen Druckvorlagen verwendet wurden oder möchte EMA in Zukunft die Soundwords original lassen?

    Zu den Geschichten: Am besten hat mir die letzte Story gefallen. Die alternative Möglichkeit, wie die beiden gestorben sind, finde ich interessant und glaubwürdig. Die Geschichte, in der Rico auf Emilio trifft, ist ziemlich traurig. Ich finde es gut, dass man nicht sieht, wie sie ihn erschießt, aber dass trotzdem klar ist, dass sie es getan hat.

    Von den Mädchen finde ich bisher Rico und Henrietta am sympathischsten. Als Rico mit blutigem Mund auftrat, hat sie mir ziemlich leid getan. Triela finde ich etwas seltsam...

  2. #77
    Mitglied Avatar von Kurogane
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Japan der Daidoji-Zeit
    Beiträge
    1.626
    Das mit den jap. Soundwords find ich auch gut. Nur ne kleine Anmerkung wäre schön gewesen, was jedes Soundword bedeutet, da ich nicht sonderlich vor Japanisch-Kenntnissen strotze ...

  3. #78
    Mitglied Avatar von Lalande
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    47°25'Nord 11°44'Ost
    Beiträge
    2.359
    Zitat Zitat von Shukriyya
    Von den Mädchen finde ich bisher Rico und Henrietta am sympathischsten. Als Rico mit blutigem Mund auftrat, hat sie mir ziemlich leid getan. Triela finde ich etwas seltsam...
    Ich kenn zwar das Manga noch nicht aber der erste Band soll ja ziemlich identisch mit der Serie sein und was Triela betrifft finde ich ein Mädchen das jedem von seiner Periode erzählt auch etwas seltsam, aber ihre Verbindung zu ihrem Fratello und ihre Persönlichkeit find ich sehr gelungen weil ich sie sehr menschlich finde. Rico und Henrietta tun mir zu sehr leid

  4. #79
    Also ich mochte Triela schon im Anime, da hat sich nix geändert.

    Manchmal ist ihr Verhalten (und das der anderen Mädchen auch) etwas seltsam, aba ich denke es ist ja nicht sonderlich erstaunlich, bei dem Leben das sie bis jetzt geführt haben bzw. führen, und ihrer Konditionierung...

  5. #80
    Mitglied Avatar von Falconone
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Passau, Langweilige Stadt
    Beiträge
    3.972
    Also ich hab ihn mir zwar noch nicht gekauft und bin auch noch am Überlegen.
    Denn ich hab mal rein geschaut und da wirkte es ein bisschen matt auf mich und das ist was was ich nicht wirklich mag!

  6. #81
    Ich habe den Band jetzt noch mal gelesen und so seltsam ist Triela eigentlich gar nicht. Sie ist halt nur in einer rebellischen Phase und verglichen mit den anderen, die ja alle brav und unterwürfig sind, wirkt sie dann halt sehr "anders". Und es ist auch nicht so, dass sie allen erzählt, dass sie gerade ihre Regel hat. Ihrem Betreuer sagt sie es zum Beispiel nicht. Sie erwähnt es nur bei Leuten, denen sie vertrauen kann - bei Henrietta und dem Ex-Mafia-Kerl, den sie laufen lässt. Außerdem ist sie, denke ich, weniger konditioniert als die anderen. Sie sieht alles realistischer und ist der Organisation nicht nur dankbar - im Gegenteil, sie weiß auch, dass ihre Aufgabe nicht gerade toll ist.

    @Falconone: Was meinst du mit matt?

  7. #82
    Mitglied Avatar von Satomi
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    irgendwo im Universum
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Shukriyya
    Sie ist halt nur in einer rebellischen Phase und verglichen mit den anderen, die ja alle brav und unterwürfig sind, wirkt sie dann halt sehr "anders".
    Jau, und genau das gefällt mir an ihr. Ich finde ihre Abneigung gegen ihren Betreuer eigentlich sogar sehr realistisch.
    Hab ich das richtig verstanden, dass der Ex-Mafia-Typ ihr richtiger Vater ist? Und dass sie ds weiß?

    Hm, matt = langweilig = nicht genügend Speedlines?

  8. #83
    Mitglied Avatar von Lalande
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    47°25'Nord 11°44'Ost
    Beiträge
    2.359
    Zitat Zitat von Shukriyya
    Und es ist auch nicht so, dass sie allen erzählt, dass sie gerade ihre Regel hat. Ihrem Betreuer sagt sie es zum Beispiel nicht. Sie erwähnt es nur bei Leuten, denen sie vertrauen kann - bei Henrietta und dem Ex-Mafia-Kerl, den sie laufen lässt.
    Na Prima ihrem Betreuer den es am ehesten was angeht sagt sie es nicht aber einem Exmafioso der in Kälberhandel verwikelt war, dem vertraut sie
    Teenager können kompliziert sein
    In dem Punkt hat Triela eine echt realistische Persönlichkeit, und ihre Beziehung zu ihrem Fratello find ich auch am besten gelungen
    Zitat Zitat von Satomi
    Hab ich das richtig verstanden, dass der Ex-Mafia-Typ ihr richtiger Vater ist? Und dass sie ds weiß?
    Ich kann nur von der Anime Sprechen und da war es glaub ich so das es möglich ist das sie eines von den Kälbern war.

  9. #84
    Mitglied Avatar von Lalande
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    47°25'Nord 11°44'Ost
    Beiträge
    2.359
    Ubs ich bin grad draufgekommen das im Manga kein Kälberhandel vorkam also für die die den Text von mir nicht verstanden haben mit Kälberhandel war Kinderhandel gemeind, mir hat nur das Pseudonym im Anime so gut gefallen.

    Der Manga ist gut so angenehm ruhig gezeichnet nur Henrittas Kopfform find ich etwas verpazt

    Den Fall "Elsa de Sica" fand ich schon richtig langweilig, so einfach war der, als ich gelesen hab das in Elsas Waffe 2 Patronen fehlen fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Richtig beängstigend wie schnell ich das gelösd hab. Bin wohl Conangeschädigt
    Alerdings mit dem Motiv hatte ich Probleme.

  10. #85
    Zitat Zitat von Lalande
    Den Fall "Elsa de Sica" fand ich schon richtig langweilig, so einfach war der, als ich gelesen hab das in Elsas Waffe 2 Patronen fehlen fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Richtig beängstigend wie schnell ich das gelösd hab. Bin wohl Conangeschädigt
    Alerdings mit dem Motiv hatte ich Probleme.
    Ganz meine Meinung.
    Obwohl ichs gut fand, wusste ich auch direkt wies gewesen sein sollte(keine grosse Kunst, besonders für "Conangeschädigte"!)
    Im Anime wird es besonders klar, und das Motiv ist leichter zu durchschauen.

  11. #86
    Mitglied Avatar von Satomi
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    irgendwo im Universum
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Silver Kitsune
    Im Anime wird es besonders klar, und das Motiv ist leichter zu durchschauen.
    O.o Bin ich so dumm? XD Ich bin ehrlich gesagt nicht darauf gekommen, auch wenn ich überhaupt nicht drüber nachgedacht habe.
    Ansonsten gefiel mir die Story ganz gut ^^ Meine Lieblingskapitel sind allerdings immer noch die über Rico und Triela.

  12. #87
    Ich bin auch nicht drauf gekommen, allerdings habe ich auch keine Conan-Ausbildung.

  13. #88
    Meinst du auch im Anime, ne?! Im Manga allein konnte man es nämlich nicht erkennen...
    Naja, vielleicht bin ich es einfach die einen speziellen Draht zu besonders tragisch endende Stories habe!^^"

  14. #89
    Mitglied Avatar von Lalande
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    47°25'Nord 11°44'Ost
    Beiträge
    2.359
    Zitat Zitat von Silver Kitsune
    Meinst du auch im Anime, ne?! Im Manga allein konnte man es nämlich nicht erkennen...
    Warum ist das in der Anime deutlicher? (hab nur die erste DVD)
    Was konnte man im Manga nicht erkennen. (Spoiler erwünscht )

  15. #90
    Ich meinte im Anime hab ich gleich erkannt was Elsas Motivation war, nämlich Suizid, weil ihre Liebe unerfüllt blieb (darf ich das jetzt auch "Shinju" nennen??)

    Im Manga wird Elsa vorher nicht vorgestellt und man kann nicht erkennen welchen Umgang sie mit ihrem Fratello hegt.

    Das befindet sich auf der 4ten dvd, das ist der Abschluss des Animes.

  16. #91
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    4.182
    Der zweite Gunslinger Girl Manga ist ja jetzt auch da.

  17. #92
    ich hab ihn gelesen! *hehe* total cool. ich finde den zeichenstil auch sehr schön *seufz* sieht dem anime ziemlich ähnlich. aber der anime ist echt gut gemacht! ich überleg mir jetzt auch ob ich mir den kaufe. in der ersten ausgabe ist der erste band mit drinne, oder? und in den anderen sind doch so schlüsselanhänger, wenn ich mich nicht irre....(warum mach ich mir net gleich ein großes schild mit der aufschrift: gunslinger gilrs rulezzzzz?) *g*

  18. #93
    War der nicht bei der 2. DVD dabei? *grübel*

    Wie gefällt euch pornophonique? Das erste Lied finde ich gar nicht mal so schlecht. Zum Glück ist nicht so viel Gameboy dabei wie ich befürchtet hatte.

  19. #94
    das gefällt mir recht gut! *hehe* dopo il sogno, hat mir auch noch sehr gut gefallen.

    hm...ich glaub der schlüsselanhänger ist in der 2. dvd...*grübel*

  20. #95
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    4.182
    Das Schlüsselband ist/war bei Vol.4 dabei.

    http://images-eu.amazon.com/images/P...3.LZZZZZZZ.jpg

    Vol.1 gibt es alleine oder mit Schuber (mit Manga Vol.1)

    http://images-eu.amazon.com/images/P...3.LZZZZZZZ.jpg

  21. #96
    Buäh, kann mir GG2 leider nicht anhören, da ich grad in England sitze...
    Trotzdem hab ich ma grad jemanden beauftragt mir den Band zu besorgen, da ich nicht abwarten wollte, bis ich im Dez. wieder zuhause bin um zu erfahren dass die Erstauflage mit CD ausverkauft ist...

  22. #97
    *g* Kitsune... ^^

    oh, ich hab was verpasst, zu gg kommt jetzt eine cd raus? *kyah* *in laden stürm*

  23. #98
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Klopfer
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.781
    Die CD liegt dem zweiten Manga bei, hat aber nix mit GG zu tun.
    Klopfers Web - Viele finden's lustig
    Klopfers Webservice - Textkorrekturen und Internetprogrammierung

  24. #99
    Mitglied Avatar von Michel
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    S, IK, EF...irgendwo da!
    Beiträge
    3.348
    @Klopfer
    Aha...CD...*renn* Könnte interessant sein! Möglichst noch zum selben Preis!!!

    Hmm...Gunslinger Girl hat mich auch irgendwie interessiert als ich im Shinkan davon gelesen hab!
    Ist das was für mich? *Seufz* Müsste mir ja mal erst mal den ersten Band anschaun...aber den hab ich irgendwie noch nirgends gesehn! *tomaten auf den Augen hab*

  25. #100
    Mitglied Avatar von Lalande
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    47°25'Nord 11°44'Ost
    Beiträge
    2.359
    Zitat Zitat von Michel
    Hmm...Gunslinger Girl hat mich auch irgendwie interessiert als ich im Shinkan davon gelesen hab!
    Ist das was für mich?
    Wenn du Geschichten magst die etwas ins Psychologische abtriften und moralische Grundfeste erschüttern ist GG sicherlich nicht falsch am Platz. Allerdings ist es auch etwas flach geraten

    Ist eigentlich auser mir noch jemanden aufgefallen das es in dem Manga immer wieder vorkommt das hir und da ein Auge fehlt, das sieht irgendwie beabsichtigt aus

Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •