szmtag Horrorschocker - Seite 11
Seite 11 von 16 ErsteErste ... 2345678910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 275 von 377

Thema: Horrorschocker

  1. #251
    Mitglied Avatar von Geier
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    im Heckengäu
    Beiträge
    3.586
    Nachrichten
    0
    Nun, ich wäre durchaus nicht abgeneigt mich an dem drallen Kriegsweib zu versuchen.

    Gleichwohl beschleicht mich der Verdacht die ein oder andere Lobpreisung meiner unbedeutenden Werke durch nämlichen Herrn Schaaff diente einzig dem subtilen Zwecke meinereiner zu eben jener obig aufgeführten Aussage zu verführen. Ein Ansinnen welches nichtsdestotrotz meinem Ego schmeichelt und auch aus meiner Zuneigung jener darzustellenden Maid gegenüber wohlwollend in Erwägung gezogen und bei Bedarf wohl auch zur Ausführung gebracht werden könnte.

    (Kommas nach Gusto einsetzen)
    Geändert von Geier (21.11.2008 um 14:23 Uhr)

  2. #252
    Moderator Avatar von LeGuy
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.343
    Nachrichten
    0
    Letzte Woche durch Zufall im Bahnhofs-Comicshop Horrorschocker #17 gesehen und nach längerer Horrorschocker-Abstinenz spontan mitgenommen. Hat sich gelohnt! Gewundert hat mich nur, dass dort die #17 auflag und nicht schon die #18. Gibt's da irgendwelche Vertriebsbesonderheiten?

  3. #253
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.121
    Nachrichten
    0
    Vertriebsbesonderheiten könnte man es wohl nennen ... ich nenne es mal einen "systemtechnischen Phasenvertrieb", oder so.

    Es verhält sich damit folgendermassen: Da unser Bahnhofsvertrieb kein herkömmlicher Vertrieb in diesem Bereich ist, sondern eher eine Vertriebsgemeinschaft, müssen wir mit unserer Auslieferung immer darauf warten, bis die anderen Verleger ihre Produkte ebenfalls fertig haben. Und das kann manchmal solange dauern, dass wir bis dahin schon die nächste Ausgabe raus haben, welche dann auch schon in den Comicfachhandel und über unseren eigenen Versand zu haben ist.
    Vielleicht nicht die befriedigendste, aber sicher die finanzierbarste Lösung.

  4. #254
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.121
    Nachrichten
    0

    HORRORSCHOCKER # 19 jetzt da!

    Rechtzeitig zur Hamburger Frühjahrsbörse wurde HORRORSCHOCKER # 19 angeliefert! Bevor ich an dieser Stelle den Promotext und die Credits zum Besten gebe, hier noch das wichtigste: Der Link zum Eintrag auf unserer Webseite und, noch beser, der Direktlink in unseren Onlineshop!!

    Abos werden Anfang nächster Woche verschickt!

    Also:

    HORRORSCHOCKER # 19
    36 Seiten voll in Farbe, Heftformat, Preis 3,90 Euro

    Grässliche Galgenvögel ... fiese Vertreter ... unruhige Untote ... über diese und andere schaurige Gestalten berichten die vier Geschichten, welche der alte Fährmann in der inzwischen neunzehnten Ausgabe HORRORSCHOCKER erzählt!

    COVER: Levin Kurio
    INNENCOVER: Klaus Scherwinski
    REDAKTION: Levin Kurio

    "HEADHUNTER”
    Text, Zeichnungen, Farben
    Levin Kurio

    "WENN SIE NUR WÜSSTE”
    Text Levin Kurio
    Zeichnungen Jörg Pape
    Lettering & Farben Gunther Klippel

    “ABFALL”
    Text Levin Kurio
    Zeichnungen & Farben Klaus Scherwinski
    Lettering Gunther Klippel

    “DIE EINLADUNG”

    Text Levin Kurio (Nach einer alten Sage)
    Zeichnungen Kolja Schäfer
    Farben Levin Kurio

  5. #255
    Mitglied Avatar von Geier
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    im Heckengäu
    Beiträge
    3.586
    Nachrichten
    0
    Könnte es sein, daß "die Einladung" dieselbe Story ist wie "Gäste vom Galgen" welche seinerzeit in Menschenblut erschien, nur damals von Mille gezeichnet?

  6. #256
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.121
    Nachrichten
    0
    Tscha, kann schon sein, ist nach einer ich glaube ostpreussischen Sage - um genaueres zu sagen, müsste ich wissen, was in der Geschichte passiert ... Gäste vom Galgen von Mille kenn ich nämlich nicht!
    Aber nicht rumspoilern ...

  7. #257

  8. #258
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.633
    Nachrichten
    0

    Horrorschocker #19

    Sicherlich dem Phasenvertrieb bei der Belieferung des Bahnhofbuchhandels geschuldet gibt es hier noch keinen Aufschrei der Begeisterung ob des neuen HORRORSCHOCKER #19, das Abonnenten und engste Vertraute des Herausgebers schon länger ihr eigen nennen dürfen. Zu den Letztgenannten mich zählend will ich hier stellvertretend für alle Freunde der gepflegten Bilderunterhaltung lostönen: Geil!

    Schon das Titelbild aus Meister Kurios Hand verspricht, was der Inhalt hält: lecker Horrorcomics. Dort findet sich neben diversen Schmankerln auch eine neue grafische Arbeit des Herrn Scherwinski, die den Sammelwert der #19 in absehbarer Zeit (gleich nah Heiligsprechung des Letztgenannten) in astronomische Höhen schnellen lassen wird - und das zu Recht! Schließlich gehört der Mann, neben einigen wenigen anderen hier, zur internationalen Liga der deutschen Comiczeichner mit seinen zahlreichen Veröffentlichungen (TRANSFORMERS, HEAVY METAL) in den USA.

    HORRORSCHOCKER bleibt weiter auf Kurs bei gleichbleibendem Niveau. Respekt.
    Das mußte (mal wieder) gesagt sein ...
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  9. #259
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    162
    Nachrichten
    0
    Als Abonnent und Fan dieser feinen Reihe ist mein Aufschrei der Begeisterung schon recht früh erklungen und hat sich am 15.03. in einer Rezension entladen

    http://www.splashcomics.de/php/rezen...rorschocker_19

    Aber Peter hat recht, Gutes darf man auch mehrfach loben.

    Fürwahr ein gelungenes Heft, schon allein das Cover sollte den Fan schon zum Zugreifen anregen. Bald erscheint Band 20 und Meister Kurio überrascht uns immer wieder mit neuen Ideen......

    Gibt es da ein Rezept, um ständig gute neue Horrorgeschichten zu ersinnen?

    Gezielter Schlafentzug über Monate? Einflüsterungen überirdischer Stimmen?
    Ein dämonischer Pakt? Oder handelt es sich gar um Selbsterlebtes?

    Levin Kurio, gib der Gemeinde einen Tip.....
    Geändert von rudolpf (09.04.2009 um 19:23 Uhr)

  10. #260
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.121
    Nachrichten
    0
    Wie ich das mache, muss selbstredend mein Geheimnis bleiben - aber Schlafentzug ist der falsche Weg, soviel kann ich schonmal sagen ...

  11. #261
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    162
    Nachrichten
    0
    Der Zombie-Thematik ist das neue Kapitel bei den "Streifzügen in die Welt der Comics gewidmet".

    Auch die Werke von Weissblech wurden exemplarisch für all die vielen Zombie Geschichten in Grusel- und Horror Comics gewürdigt.

    Zu finden ist der Beitrag unter dem Oberbegriff "Die Welt der Zombies - Untote in Weissblech Comics" unter http://www.splashcomics.de/php/specials/seiten/3949

  12. #262
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.121
    Nachrichten
    0
    Starker Bericht!

  13. #263
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    265
    Nachrichten
    0
    Würd ich gleich mal auf der HP online stellen.
    Hab Weissblech übrigens meinen Studenten als exemplarischen Deutschen Kleinverlag vorgestellt und in das Spektrum der Publikationen eingeweit.
    Lieben Gruß!

    Klaus
    Mephisto: Das Dark Fantasy Magazin
    www.dunklewelten.de
    Hardcore Primal Punk Illustrationen:
    www.degenesis.de

  14. #264
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.633
    Nachrichten
    0
    "Stark"? Na ja ...
    Keine Interviews mit den Kreativen, keine Bilder aus den genannten Geschichten, keine Einordnung in einen kulturhistorischen Weltzusammenhang - für mich ist das Special ein Schnellschuß. Aber ein löblicher ...

    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  15. #265
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.121
    Nachrichten
    0

    TRARA - Horrorschocker # 20 ist da!

    Ab sofort nehme ich Gratulationen entgegen - denn soeben ist die zwanzigste (!) Ausgabe von Horrorschocker aus dem Druck gekommen! Ab sofort ist die Ausgabe bei uns im Onlineshop erhältlich (die Abos sind in Arbeit, auch die Comicläden werden beliefert) - außerdem habe ich mir erlaubt, eine kurze Leseprobe online zu stellen! Und wer trotzdem zu faul ist, sich das alles anzugucken, der kann hier zumindest die Info lesen:

    HORRORSCHOCKER # 20

    36 Seiten voll in Farbe, Heftformat, Preis 3,90 Euro

    Hoppla, ist es etwa schon so weit?! Zum zwanzigsten Mal bringt der finstere Fährmann Geschichten des Grauens ... zwanzig schaurige Hefte (und drei Alben!) lang hat er uns Sterbliche die Mären der verdammten erzählt, und auch dieses Mal lässt er sich nicht lumpen:
    Ein Kreuzfahrer gerät in die Hände des Schwarzen Mönchs, ein Unschuldiger in die Fänge radikaler US-Justiz, und zwei Jungs gehen einfach nur nach Hause ... durch den dunklen Wald!

    COVER:
    Skizze Levin Kurio
    Vorzeichnung Klaus Scherwinski
    Reinzeichnung und Farben Flavio Bolla
    INNENCOVER:
    Illustration und Farbe Klaus Scherwinski
    Farbassistenz Gunther Klippel

    "DER SCHWARZE MÖNCH”
    Text, Zeichnungen, Farben
    Levin Kurio

    "UNSCHULDIG”
    Text Jo 84 Zeichnungen Till Felix
    Farben Levin Kurio

    “DIE MORAL VON DER GESCHICHT...”
    Text C.J. Walkin Dialoge Levin Kurio
    Zeichnungen & Farben Kolja Schäfer

  16. #266
    Alligator SysOp Avatar von tillfelix
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.417
    Nachrichten
    0
    Geil, ich freu mich drauf

  17. #267
    Mod Comicgate-Forum, ansonsten SysOp Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.359
    Nachrichten
    0
    Ein schönes Jubiläumsheft ist's geworden!
    Unsere Rezi findet man hier.
    Ich hab nur zwei (generelle) Sachen zu bemängeln: So schön die Farben auf dem Cover sind, so knallig sind sie im Innenteil. Extra oder pöse Druckerei? Und dann, und das ist mir schon öfters aufgefallen, finde ich die Beiträge manchmal zu "geschwätzig". Sei es in den Geschichten selber bei den Textkästen oder auch am Ende. Die Pointen kommen oft besser, wenn etwas weniger erklärt wird. Der Leser kapiert es auch so.
    Über ein kleinen internen Einblick anlässlich des 20. hätte ich mich gefreut, aber andererseits ist es natürlich auch schön zu hören, dass Levin wegen der vielen anderen Projekte viel zu beschäftigt dafür ist.

    Ansonsten großes Lob für ALLES!
    Und danke für's rastlose Weitermachen.
    Comicgate-Magazin 7 - Apokalypse in Comics (Artikel, Interviews, Comicbesprechungen, Kurzcomics)

    Comicgate bei Twitter und bei Facebook

  18. #268
    Mit Leib und Seele Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    20.627
    Nachrichten
    85
    Blog-Einträge
    43
    Ich gehe da härter mit dem neuen Heft ins Gericht, aber es sind wohl letztendlich diesselben Kritikpunkte:
    http://www.splashcomics.de/php/rezen...rorschocker_20
    Ich finde, dass zwei Chancen auf gute Geschichten vertan wurden.

    Aber ich freue mich auch darüber, dass Horrorschocker schon so lange besteht

  19. #269
    Moderator Avatar von Wittek 0815
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.523
    Nachrichten
    0
    Zum HORRORSCHOCKER - Altar in Hamburg:

    http://wittek0815comix.de/index.php?...permalink=2402

  20. #270
    Mod Comicgate-Forum, ansonsten SysOp Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.359
    Nachrichten
    0
    Horrorschocker und Tribute to Koma-Comix sind Empfehlungen im aktuellen Zettgeist-Podcast:
    http://zettgeist.blogspot.com/2009/1...er-comics.html (im Stream anzuhören hier: http://feeds.feedburner.com/Zettgeist)
    Comicgate-Magazin 7 - Apokalypse in Comics (Artikel, Interviews, Comicbesprechungen, Kurzcomics)

    Comicgate bei Twitter und bei Facebook

  21. #271
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.633
    Nachrichten
    0

    WeissblechAltar

    Boah - is der Tisch schön! Und dann steht er mitten auf St. Pauli? Geil. ne tolle Idee.
    Aber eigentlich müssten sie eine begehbare Levin- Statue (!!) da im Moor aufstellen, wo er am wohnen ist. Oder? Wäre vielleicht mal ein Projekt für die Weissblech- LaubsägearbeitGruppe, die schon die überdimensionale KALAklitoris neben dem Reichstag errichtet hat ...

    Lest mehr HORRORSCHOCKER.
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  22. #272
    Mitglied Avatar von Geier
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    im Heckengäu
    Beiträge
    3.586
    Nachrichten
    0
    Hab nun endlich die letzten beiden HS goutiert.

    Sehr positiv aufgefallen der Herr Kolja, in seinen Storys ist eine deutliche zeichnerische Steigerung zu erkennen, da kann was draus werden, ein klarer Gewinn für den Verlag.

  23. #273
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.121
    Nachrichten
    0

    HORRORSCHOCKER # 21 jetzt neu!

    Das Jahr geht gut los - heute frisch aus dem Druck gekommen:

    HORRORSCHOCKER # 21

    36 Seiten voll in Farbe, Heftformat, Preis 3,90 Euro

    Aus den Nebeln der Unterwelt taucht langsam ein knarrender Kahn auf ... gespenstisch beleuchtet die Schädellampe das von den Äonen zerfurchte Gesicht des Fährmanns ...
    ... es ist wieder soweit! Gleich drei Horrorgeschichten hat Charon diesmal zu erzählen! Feucht, aber beileibe nicht fröhlich geht es in "Rendezvous in der Tiefe" zu, tragisch wird es in dem Boxerdrama "Schreiners letzter Kampf". Und, erstmals überhaupt in Horrorschocker, bedroht ein geradezu klassisches Wesen der Nacht eine kleine Stadt - nicht umsonst schreien ihre Bewohner: "Vampir!".


    COVER:
    Kolja Schäfer
    INNENCOVER:
    Illustration und Farbe Klaus Scherwinski
    Farbassistenz Gunther Klippel

    “RENDEZVOUS
    IN DER TIEFE”

    Text, Zeichnungen, Farben
    Kolja Schäfer

    “SCHREINERS
    LETZTER KAMPF”

    Text und Farben Levin Kurio
    Zeichnungen Rudi Martens

    “VAMPIR!”
    Text, Zeichnungen, Farben
    Levin Kurio

    Eine kleine Anmerkung noch: auf dem Bestellschein auf Seite 34 sind aus Versehen noch die alten Abos aufgeführt! (und das direkt neben der entsprechenden Anzeige, weia!) Sie gelten deshalb vorerst noch neben den neuen Aboangeboten.

  24. #274
    Alligator SysOp Avatar von tillfelix
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.417
    Nachrichten
    0
    Geil! Hab ich direkt mal bestellt

  25. #275
    Huch, das kam jetzt aber plötzlich!
    Hab ich jetzt gar nich auf dem Schirm und muss erstmal sammeln

Seite 11 von 16 ErsteErste ... 2345678910111213141516 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •