Seite 4 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 267
  1. #76
    > Einspruch, Don !
    Also gut. Dann halt eins nach dem anderen:
    1. Konkurs BVB
    2. Völliges Scheitern Magaths beim FCB (gestern nicht leichter geworden (was sagt ihr überhaupt zum völligen Verkommen des einst erträglichen Wonti?))
    3. Wiederherstellung der traditionellen Gewichtung im Rhein-Main-Gebiet
    4. Durchreichen der Kartoffelbauern in die Oberliga
    5. Konkurs S04

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    @Falk:

    > Schau mal was die Knipser da kosten. <

    Komisch nur, dass sich so wenige Zweitligaspieler, vor allem Stürmer, in der 1. Liga durchsetzen können. Oder warum holen die Bundesligavereine lieber Spieler aus dem Ausland oder Nachwuchsspieler - siehe Podolski - von den eigenen Amateuren bzw. der Regionalliga? Ausnahmen bestätigen da nur die Regel. Auer ist da auch kein Gegenbeweis - der ist immerhin U-21-Stürmer gehört somit zur Elite des deutschen Nachwuchses.

    Aber dass Mainz so gut gestartet ist, hat mich echt überrascht und gefreut. Ich hoffe, ihr landet auch am Ende der Saison deutlich vor den Westpfälzer Kartoffelbauern! Nach eurem Auswärtsspiel in Stuttgart hat Kollege Silvio für seine Verhältnisse geradezu von den Mainzer Fans geschwärmt, die er in der Innenstadt gesichtet hatte.

    @Roter Blitz:

    1. Konkurs BVB

    Wünschenswert und denkbar.

    2. Völliges Scheitern Magaths beim FCB

    Höchst wahrscheinlich.

    (was sagt ihr überhaupt zum völligen Verkommen des einst erträglichen Wonti?)

    Nichts, weil ich zeitgleich auf 3 SAT einen deutschen Krimi geguckt hab über einen durchgedrehten Provinzkommissar, der aus Liebe zu seiner jungen Frau zum Serienmörder wird. Gar nicht übel!

    3. Wiederherstellung der traditionellen Gewichtung im Rhein-Main-Gebiet

    Ich sehe Mainz auf mittelfristige Dauer als Nummer 1 in besagtem Gebiet: ein seriös geführter, äußerst sympathischer Verein mit einem schwäbischen Trainer - was soll da noch schief gehen? Nur die Überstrapazierung des 80-er Jahre Modeworts "geil" durch Kloppi und seine Jungs nervt.

    > Durchreichen der Kartoffelbauern in die Oberliga <

    Da gehören sie auf alle Fälle hin. Wobei Zandi und Engelhardt bisher trotz ihrer 2.-Liga-Vergangenheit gar nicht solche Blindgänger zu sein scheinen, wie anfangs von mir erhofft.

    5. Konkurs S04

    Ich will's mir mit Milano nicht verscherzen ...

  3. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    568
    @Carsten S
    Schon mal Zweitligaspieler im Nationalteam gesehen? Hier geht es um's Prinzip, nicht um spielerisches Können. Auer ist U21 Nationalspieler und wird, wenn Mainz drin bleibt, was natürlich so sein wird, auch früher oder später ins A-Team kommen. Übrigens gibt es auch in Mainz jede Menge Schönwetter-Fans, die über Auer lästern und dann am lautesten jubeln, wenn er mal 4 Tore in einem Spiel macht.

  4. #79
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    975
    Wenn Rangnick auf Schalke scheiter, dann ist Rudi Arschhauer mitgescheitert. Noch eine Flachbirne darf er sich nicht erlauben, da bin ich sicher.
    Die Lauterer sehen wir hoffentlich am Ende ganz unten, wie der Jancker den Elfer gegen den HSV letzt geschunden hat, habe ich bis heute nicht verdaut. (Ist euch übrigens aufgefallen, dass auf Janckers Trikot nur Janker steht? sind die so arm, dass sie sich kein "C" leisten können?)
    Über Magaths Scheitern hab ich mich schon am Anfang des Threads ausgelassen.

  5. #80
    Zitat Zitat von Falk
    Schon mal Zweitligaspieler im Nationalteam gesehen? Hier geht es um's Prinzip, nicht um spielerisches Können.
    Naja, aber wenn die Zweitligaspieler wirklich gut wären, würden sie durchaus nicht in der zweiten Liga spielen...
    Es gibt da sicherlich den ein oder anderen passablen Kicker, auch brauchbare Stürmer, aber die haben allesamt nicht das Format fürs Nationateam (oder für die Bundesliga bei einem Club, der Platz 8 und höher anstrebt).
    Außerdem ist Zweitligakicker Podolski Nationalspieler
    Und auch das ist ja keine Eintagsfliege, ich erinnere mich unter anderem an Siggi Held, der als Zweitligaspieler beim legendären deutschen Sieg in England 72 dabei war.

    Und du willst nicht ernsthaft anzweifeln, dass Klose zu den ~5 besten deutschen Stürmern zählt?

  6. #81
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    975
    Ich denke, die 4 besten Stürmer in Deutschland sind:
    -Kuranyi (wenn er denn fit wäre)
    -Klose
    -Lauth (wenn er denn fit wäre)
    -Podolski

    Der Rest tummelt sich, mal mehr, mal weniger weit, dahinter.

  7. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    568
    @Joachim&Carsten
    Das Problem, daß Zweitligakicker sich oft nicht durchsetzen können, ist, daß sie von einem funktionierenden Team ins kalte Wasser geschmissen werden. Der Fußball im Unterhaus ist gewiß anders als der im Oberhaus, was die Umstellung eben verdammt hart macht. Ich denke da an Voronin, Akrapovic, Ouakili, N'Kufo und viele weitere Mainzer, die den Fehler machten aufgrund guter Leistungen bei den 05ern in irgendein Erstligateam zu wechseln, das gut Kohle geboten hat. Allesamt sind sie untergangen. (Ok, Vroni ist dabei, sich langsam hochzuarbeiten.)
    Die Annahme, Zweitligafußball sei so viel schlechter ist allerdings unsinnig - die 05er sind DER Beweis: Es ist ein gewachsenes Zweitligateam ohne Erstligaerfahrung. Und trotzdem können sie schönen Fußball in der Ersten spielen und auch noch erfolgreich sein. Auer und Azaouagh spielen U21 - wären sie in der Zweiten Liga geblieben hätten sie 0 Chancen auf's A-Team. Erste Liga und schwupps haben sie Perspektive. Mangelnde internationale Erfahrung kann's ja auch nicht sein - siehe Poldi oder Lauth.

    Nein, ich behaupte, daß sich auch die "Kleinen" in Nationalteam und Bundesliga durchsetzen können, wenn die Umstände es erlauben. Wenn man einen jungen 3.- oder 2.Liga-Kicker holt, dauert es zwar länger, ihn aufzubauen, aber es kommt wesentlich billiger und ist im Endeffekt nicht minder effektiv. Das Problem vieler Top-Teams ist, daß sie mit dieser Jugendarbeit nicht erst anfangen, sondern lieber jede Saison Millionen ausgeben. Bestes Beispiel: Assauer 04.

  8. #83
    Moderator Disney Fan Forum
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    1.679
    Allerdings hat der FCK so ziemlich genau das mit Klose gemacht - er kam aus der 6. Liga zu den Regionalliga-Amateuren und wurde dann in der Bundesliga ins kalte Wasser geworfen. (In der RL habe ich sogar selbst spielen sehen: Er erzielte zwar das 1:0 gegen meine Fortuna, traf dann aber nur den Pfosten des leeren Tores und ist am späteren 1:1 nicht ganz unschuldig.)
    Übrigens: Auch Schalke macht Jugendarbeit, und nicht mal ganz erfolglos, wie Pander, Lamotte, Hanke und Heimeroth zeigen. Der eine oder andere macht da sicher seinen Weg.

  9. #84
    @Falk:
    Aber macht es nicht gerade einen guten Spieler aus, dass er auch mit fremden Systemen und Umgebungen (nach einer gewissen, aber eher kurzen Zeit) zurechtkommt?
    Wenn ein Spieler für Mainz in der zweiten Liga besser als der Ligaschnitt ist, ist das aller Ehren wert, aber doch kein Freiflugschein für den Rest der Karriere ("Dann müsst ihr halt meine Bedingungen schaffen!").
    Und mit der Zeit wird sich auch die fußballerische Qualität durchsetzen - ein, zwei Jährchen können sich euphorische Underdogs schon mal ganz gut verkaufen, aber irgendwann ist das Fest halt vorbei, siehe Cottbus, siehe Unterhaching.

  10. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    568
    @Carsten
    Es geht nicht darum, daß andere Vereine die Bedingungen für neue Spieler schaffen müssen, sondern darum, daß sie Spieler kaufen sollten, die zu den vorhandenen Bedingungen passen. Schalke macht Schulden und dümpelt trotzdem unten rum. Warum? Weil sie Millionen ausgeben für Spieler, die nicht ins Konzept passen.
    Bei Werder sieht es anders aus - Klose paßt schon sehr gut, ist aber einfach zu teuer.

    @NRW-Radler
    Wollte auch nicht behaupten, sie würden gar keine Jugendarbeit machen. Aber was bringt es, den jungen Spielern überbezahlte Starts vor die Nase zu setzen?. Nein, ich präferiere den Mainz05-Weg - nicht nur weil ich Mainzer bin. Seriös wirtschaften, ein Team aufbauen, junge Spieler holen - nicht sinnlos mit Geld um sich schmeißen wie das im Ruhrpott üblich zu sein scheint...

  11. #86
    Wie kann man, wie kann man, wie kann man gegen einen Regionallegisten und dann auch noch gegen den Letzten der Liga verlieren...

    ________________
    Ich hoffe, Bochum wird wieder bestes Team des Ruhrgebiets. Und für Schalke sieht es ja wirklich nicht so rosig aus...

  12. #87
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    975
    1. heißt das Regionalligist
    und 2. kann man in dieser Liga gegen jeden verlieren, sogar gegen Toppis Team (zum Glück ), du wirst sehen, am Ende werden wir Fischköppe wesentlich besser stehen als jetzt. Warte mal den Samstag ab, da gewinnen wir gegen die Pillendreher und ihr holt vielleicht zur Abwechslung mal wieder ein Unentschieden gegen Jancker und Co.

  13. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    @Reschi: Ich bin fast gewillt dagegen zu wetten, dass der Toppi-Fanklub am Saisonende besser datshet, als jetzt.
    Und jetzt folgt das Wenn: Wenn ich denn meine letzte verlorene CF-Fußballwette gegen Joachim schon verkraftet hätte...

    Christian

    P.S.: Miro Klose Fußballgott! (Oder so ähnlich...)

  14. #89
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    975
    Feigling, Feigling

    Komm schon Christian, worum sollen wir wetten?!?!

    Aber ich denke, allein die Tatsache, dass du von den grün-weißen bist, gibt dir den Anlass dazu, so über Toppis Elf zu denken, oder?

    Ach ja, und ein Fanclub sind wir nicht von Toppmöller. Er hat ja selbst gesagt, dass ihn keiner liebt in Hamburg

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    Korrekt.
    In den letzten Jahren habe ich immer wieder einen Hamburger Sympathiesanten gefunden, der frohen Mutes eine "Wer steht am Saisonende weiter oben?"-Wette gegen mich in die Grütze gejagt hat. Auf einen Wettpartner in dieser Kategorie hoffe ich mittlerweile aber schon gar nicht mehr.

    Am Ende hieft sich der HSV zum Saisonende doch noch mit einem großen Schlussspurt auf Rang 13 und ich hätte meine Wette verloren. Och nö.

    Christian (Keine "Arroganz" eines Neo-erfolgreichen Werder-Fans, sondern historisch, geografisch bedingte Antipathie gegen den HSV).

  16. #91
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    975
    Das ist mir klar, Christian. Für einen "Neo-Fan" hast du zu gute Argumente und Seitenhiebe usw. Mir gehts genauso wie dir, bin mit der "richtigen" , Raute im Herzen geboren und das wird wohl für immer so bleiben. Aber du bist mir trotzdem sympathisch

    Aber ich schlag dir was besseres vor:

    Der HSV wird am Ende auf einem internationalen Platz stehen, also mindestens Platz 8 (UI-Cup)!
    Schlägst du ein?

  17. #92
    Milano, was hältst du denn für eine Schalke-Wette? Um nochmal auf Rangnick zurückzukommen: Der wird mit 80 noch der aufgeweckte junge Mann sein, und damit kann man beim Chef Eindruck machen, aber nicht bei den Mitarbeitern. Und dieses ständige Mantra, dass die Mannschaft einfach so gut sei, so gut sei, so gut sei ... es sind schon so viele hoch gewettete "Millionen-Teams" (gelt, Christian?) auf die Schnauze gefallen.

  18. #93
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    da wohn ich.
    Beiträge
    86
    Der HSV wird wieder nicht vor Werder landen. Aber besser als jetzt auf jeden Fall, denn: schlechter würde Abstieg bedeuten, und das geht nicht. "Und wiiiiiiir sind das Urgestein, und wiiiiiiir sind das Urgestein, und wiiiiir sind das Urgestein - und wiiiiiir sind das Uurgestein!!!"Ich sach mal: Abo-Platz 13 ist drin.

  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    @Reschi: Ich würde dich auch nicht als den typischen HSV-Fan, um den man lieber einen großen Bogen macht, bezeichnen wollen.

    'ne Wette bezüglich "Holt der HSV einen UI-Cup-Platz" würde ich in der Tat eingehen. Halte natürlich dagegen.
    (Für's Reglement: UI-Cup-Platz-> Platz 8.
    Nicht, dass nachher wieder keiner im UI-Cup spielen will und der HSV als 16. doch noch mitmachen darf).

    Christian

  20. #95
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    975
    Topp(i), die Wette gilt. Wen nehmen wir als - unparteiischen - Schiedsrichter? Und vor allem, wie ist der Wetteinsatz?!

  21. #96
    Mitglied Avatar von underduck
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Köln/Bonn
    Beiträge
    4.714
    Es ist wieder einmal Freitag!


    ...Folgende 27 von unseren 66 Mittippern sind noch ohne Tipp zum 7. Spieltag!

    Blechmann, Ungi, Maria, moneybin, ChristianP, a-enzian, Bhur, Ken, Black-Hawk, ziehstripp, Dan, Big_Supie, hellraid, Löwenpower, Milano, mrd, pet, jerd, Lupo, Grandy02, Franze, Maxithecat, twocats55, norbert, overstreet, Kyle, Predantus

  22. #97
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    Wetteinsatz wäre meinetwegen ein notfalls verschmerzbarer Gelbetrag (~ 10 Euro), etwas Kreativeres, was weiß ich... Bin für vieles offen.
    Augenzeugen gibt es hier ja an sich genug. Ich glaube, wir benötigen keinen Referee.

    Christian

  23. #98
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    975
    Hm, stimmt, sind wohl genug da
    Wo wir schon in einem Comicforum sind, schlage ich mal einen Comic in dem Preisbereich (falls es ein neues Heft wird) vor.

  24. #99
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    So sei es. Da werden wir uns schon einig werden.

    Christian

  25. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    Gesehen, wie der meistüberschätzte Torhüter der Welt nach einem völlig harmlosen Zweikampf meinen dt. Lieblingsstürmer Klose attackiert hat? Wer je Zweifel daran hatte, ob es von Klinsi sinnvoll ist, Kahn in der Nati nach Kräften zu demontieren, der dürfte heute wieder einmal massive Schwierigkeiten gehabt haben, Argumente für seine Haltung zu finden: Dieser größenwahnsinnige Stinkstiefel gehört so was von gebürstet, dass er hinterher keinen Kamm mehr braucht!

Seite 4 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •