Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 110
  1. #76
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.268
    Also ich habe mir ja 2010 die DVD-Neuauflage geholt und die Qualität ist recht ordentlich.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  2. #77
    Ich habe nur die Ausgabe von davor und die ist vom Angebot her Mager. Nur zwei Tonspuren und eben ein körniges Bild.
    Ich warte auf diesen Helden bis zum Ende der Nacht
    Ich weiß er ist stark
    und ich weiß er ist schnell
    und er wird zu mir eilen am Ende der Schlacht

  3. #78
    Mitglied Avatar von Hoyrica
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    2.051
    Zitat Zitat von Tempelwache Beitrag anzeigen
    Ich habe nur die Ausgabe von davor und die ist vom Angebot her Mager. Nur zwei Tonspuren und eben ein körniges Bild.
    Der Qualitätsunterschied bei den beiden Ausgaben ist himmelweit! Ich wundere mich etwas, dass das einige noch nicht mitbekommen hatten.

  4. #79
    Zitat Zitat von Hoyrica Beitrag anzeigen
    Der Qualitätsunterschied bei den beiden Ausgaben ist himmelweit! Ich wundere mich etwas, dass das einige noch nicht mitbekommen hatten.
    Den Qualitätsunterschied kann man nicht feststellen, wenn man keine Vergleichsmöglichkeit hat.
    Ich warte auf diesen Helden bis zum Ende der Nacht
    Ich weiß er ist stark
    und ich weiß er ist schnell
    und er wird zu mir eilen am Ende der Schlacht

  5. #80
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.268
    Anbei mal zwei Screenshots, die den Vergleich aufzeigen sollen.

    Der erste ist die SRTL-Ausstrahlung von 2008, hier greift der Sender noch auf das deutsche VHS-Master zurück. Der zweite ist die DVD von 2010...




    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  6. #81
    Mitglied Avatar von Hoyrica
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    2.051
    Zitat Zitat von Tempelwache Beitrag anzeigen
    Den Qualitätsunterschied kann man nicht feststellen, wenn man keine Vergleichsmöglichkeit hat.
    Wenn man z. B. diesen Thread und andere VÖ-Berichte aufmerksam liest, aber schon. Bevor man also Disney vorwirft, sie würden es nicht hinbekommen, einen Film nicht zu restaurieren, kann man sich vielleicht kurz vorher informieren.

  7. #82
    Mitglied Avatar von DisneyDanny
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von Hoyrica Beitrag anzeigen
    Der Qualitätsunterschied bei den beiden Ausgaben ist himmelweit! Ich wundere mich etwas, dass das einige noch nicht mitbekommen hatten.
    Zitat Zitat von Hoyrica Beitrag anzeigen
    Wenn man z. B. diesen Thread und andere VÖ-Berichte aufmerksam liest, aber schon. Bevor man also Disney vorwirft, sie würden es nicht hinbekommen, einen Film nicht zu restaurieren, kann man sich vielleicht kurz vorher informieren.
    Darum ging es Tempelwache doch gar nicht...? Vom Unterschied zwischen den beiden Ausgaben hat er kein Wort gesagt.
    Mit freundlichen Grüßen, DisneyDanny

  8. #83
    Mitglied Avatar von Hoyrica
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    2.051
    Er schrieb: "Es muss doch möglich sein für Disney auch die Körnung da raus zu bekommen.^^"
    Mit der letzten DVD-Ausgabe hat Disney die Körnung rausbekommen. Ganz ohne BluRay. Was ist da misszuverstehen?

  9. #84
    Mitglied Avatar von DisneyDanny
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.536
    Das war aber wohl eher im Scherz gemeint
    Außerdem muss das ja nichts mit "etwas nicht mitbekommen" zu tun haben, sondern kann auch heißen, dass er sich mit seinen Aussagen eben auf die alte Ausgabe bezieht.
    Mit freundlichen Grüßen, DisneyDanny

  10. #85
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    Heute wurde ich unerwartet Besitzer von "Basil, der große Mäusedetektiv"!
    Letztens hier im Forum noch erwähnt, dass er in meiner Sammlung fehlt, und heute kommt meine Schwester vom Shoppen wieder und schenkt mir die SC.
    Habe ihn dann auch vorhin geguckt. Erst das zweite Mal in meinem ganzen Leben. o.O Also eines der wenigen Disneymeisterwerke, das ich nicht schon an die 100 mal gesehen habe. xD

    Ich muss sagen... er ist doch ein wenig durchwachsen. Einige Dinge sprachen mich überhaupt nicht an, andere sind einfach nur grandios! Aber im Ganzen ein echt klasse Film.

    Ich stelle mal kurz die Pros und Contras vor:

    + die Charaktere Basil, Dr. Wasdenn, Olivia, Papa Hampelmann, ... es sprechen mich eigentlich fast alle an
    + Basils Kombinierungsvermögen
    + die "Action"szene im Spielzeugladen (Wow! Die Puppe, deren Kopf zerbricht! Hammer!)
    + die sexy Mäusinnen in der Spelunke xD
    + Dumbos Cameoauftritt
    + Bills Quasi-Cameoauftritt
    + die kleine betrunkene Maus (so knuffig...)
    + Toby! Und sein zur Treppe geformtes Ohr
    + Greifer als Olivia verkleidet (KREISCH!)
    + die Kettenreaktion der Tötungsmaschinen (vor allem, als die Kugel den Korkenzieher runterrutscht xD So gut!)
    + die Ballerina-Spieluhr
    + das Königinnendouble (unglaublich witzig! Vor allem, wenn Basil die Kontrolle übernimmt! ^^ Herrlich!)
    + Rattenzahns Königsmantel, der sogar den Rattenschwanz einkleidet xD
    + die Zeichnungen und Charakterdarstellungen
    + das computeranimierte Uhrwerk
    + viiiiiieeeele nette kleine Gags, Gesichtsausdrücke und kleine Gesten
    + Rattenzahns "Verwandlung" von edler Maus zur abscheulichen Ratte
    + die angenehme Atmosphäre

    - Olivias deutsche Synchronstimme
    - das Bösewichtlied von Rattenzahn (kein bisschen Stimmung, finde ich...)
    - Felicita (einfach nicht schön anzusehen... finde ich persönlich echt schrecklich)
    - der Showdown (sieht unglaublich gut aus, hat jedoch keine Emotionen aufgrund schlechter Musikauswahl und dem Fehlen von Stimmen; wirkt eher langweilig und packt mich nicht...)
    - einige Soundeffekte (für mich stellenweise zu comichaft... Für die Disneyserien wären sie bestens geeignet!)

    So...mehr fällt mir momentan nicht ein.
    Finde den Film trotz Durchhängern sehr gelungen und er passt perfekt in die Reihe der 80er-Jahre Disneys hinein! Ich liebe diese etwas düstere und ruhigere Art.

    Übrigens: Wenn die Mausekönigin vor ihrem Spiegel summt, hört es sich (wenn die Hymne vorbei ist) für einen kurzen Moment so an, als wolle sie "Kann es wirklich Liebe sein" aus "Der König der Löwen" singen. ^^ Da gab es das Lied zwar noch nicht, aber es klingt verdächtig ähnlich! ^^
    Geändert von ecilA (15.07.2012 um 01:15 Uhr)

  11. #86
    Mitglied Avatar von Meg1988
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    551
    du hast bei Pro den song vergessen den Rattenzahn singt^^

    Ich liebe den Film auch einfach! Muss ich mir schnellstens holen.

    Auf die Spieluhr muss ich nochmal achten. is ja interessant
    Die schwierigste Entscheidung eines Hundebesitzers: >Erzieh` ich jetzt oder hol ich die Kamera?<


    Zeichnungen, Collagen, Fanarts (auch Disney) auf meiner Seite: http://goldieretriever.deviantart.com/gallery/ <<< schaut doch mal vorbei!

  12. #87
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.754
    Das Lied hat er ja bei Contra^^ Ich mochte das auch nicht sonderlich..

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  13. #88
    Mitglied Avatar von Meg1988
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    551
    ah stimmt! sorry hab ich überlesen. So allein ist es auch nicht gut aber wie es so nebenbei läuft wenn die beiden schon dem Tod ins auge sehen und sich unterhalten find ich es voll gut
    Die schwierigste Entscheidung eines Hundebesitzers: >Erzieh` ich jetzt oder hol ich die Kamera?<


    Zeichnungen, Collagen, Fanarts (auch Disney) auf meiner Seite: http://goldieretriever.deviantart.com/gallery/ <<< schaut doch mal vorbei!

  14. #89
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    Zitat Zitat von Meg1988 Beitrag anzeigen
    ah stimmt! sorry hab ich überlesen. So allein ist es auch nicht gut aber wie es so nebenbei läuft wenn die beiden schon dem Tod ins auge sehen und sich unterhalten find ich es voll gut
    Ach, du meinst das Lied, dass er extra für die beiden aufgenommen hat! ^^
    Ja, stimmt. Das finde ich auch gut!
    Den Song, den er mit seinen Unterworfenen beim Weinbrunnen singt, den habe ich zu Contra gezählt. Dem...fehlt was. :/

  15. #90
    Mitglied Avatar von Meg1988
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    551
    ach sooo stimmt! Ja der is echt nich so gut wie zB Gastons Auftritt in der Kneipe bei Beauty and the beast.
    Und die Mäusesängerin is auch der Hit. Den Song hatte ich dann immer als Ohrwurm.
    Die schwierigste Entscheidung eines Hundebesitzers: >Erzieh` ich jetzt oder hol ich die Kamera?<


    Zeichnungen, Collagen, Fanarts (auch Disney) auf meiner Seite: http://goldieretriever.deviantart.com/gallery/ <<< schaut doch mal vorbei!

  16. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    222
    Ich erinnerre mich noch als ich 6 oder 7 Jahre alt war. War der Film für mich der absolute Horror. Die Szene in der Greifer zum Fenster rein bricht, grausig, die Augen. Dann als aus dem Kinderwagen aufsteht und knurrt. Und das schlimmste als Rattenzahn sich "verwandelt" (sich auszieht im Uhrwerk). Für mich damals wie ein Werwolf.

    Ansonsten ein Top Film auch heute noch für mich. Sehe ihn immer wieder gern!

    Wie fandet ihr das damals als ihr kleiner wart?

  17. #92
    Mitglied Avatar von Meg1988
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    551
    @Tony ja das mit Rattenzahns verwandlung fand ich auch gruselig! War aber noch im Rahmen. Greifer war zu albern um gruselig zu sein. für mich jedenfalls.
    Rattenzahn verliert halt die Kontrolle über seine "Zivilisation". Ist eh ein starker Kontrast da er ja vorher so ein Bonze war^^ ich glaub das ist es was den Kids angst macht und nichtmal die verwandlung an sich.
    Die schwierigste Entscheidung eines Hundebesitzers: >Erzieh` ich jetzt oder hol ich die Kamera?<


    Zeichnungen, Collagen, Fanarts (auch Disney) auf meiner Seite: http://goldieretriever.deviantart.com/gallery/ <<< schaut doch mal vorbei!

  18. #93
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    222
    Und Greifer nicht?... Am Anfang sieht man den ja so böse, als aller erstes. Da weiss man ja noch nicht das das der totale Freak ist.

  19. #94
    Mitglied Avatar von Meg1988
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    551
    stimmt schon aber der war mir schon immer mehr oder weniger egal. die ratte bei susi und strolch is allerdings auch gruselig und toll in szene gesetzt.
    Die schwierigste Entscheidung eines Hundebesitzers: >Erzieh` ich jetzt oder hol ich die Kamera?<


    Zeichnungen, Collagen, Fanarts (auch Disney) auf meiner Seite: http://goldieretriever.deviantart.com/gallery/ <<< schaut doch mal vorbei!

  20. #95
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    "Basil" hab' ich leider erst 2010 (?) das erste mal gesehen.
    Als Kind nur ein paar Szenen mit Toby. Auf jeden Fall konnte ich mich nur an die erinnern.
    Aber da ich mich letztens beim zweiten Mal gucken derbe erschrocken habe, als Greifer sich als Olivia verkleidet zu Dr. Wasdenn umdreht, hätte ich mich damals sicherlich auch verjagt. xD

    Somit ist "Basil" übrigens einer der wenigen Disneyfilme, die mir einen richtigen Schrecken einjagen konnten. ^^ "Taran" war noch so ein Fall (der bellende Hund und der seltsame Grobian, der plötzlich auftaucht und brüllt) und "Mulan", als Shan Yus Faust durch den Schnee bricht. Uuuah! xD
    An andere Schrecksekunden erinnere ich mich gerade nicht...

  21. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    222
    @meg Hast recht. Hatte spaeter auch total Angst vor Ratten. Ist aber auch hart fuer kinder die ratte bei susi und strolch. liegst des nachts im kinderzimmer und guckst unter die kommode und dich funkelt dann Das viech an...

  22. #97
    Mitglied Avatar von Meg1988
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    551
    Ja vorallem ist sie da so real. Und dieses piepsen beim Kampf. Ich find das klasse. Deshalb sollte jedes Kind einen Hund haben Mist das hätte ich damals auch als Argument bringen können.


    Zu Basil: ich muss ehrlich sagen ich kannte zu erst den Trickfilm, bevor ich mich für die richtigen Sherlock Holmes-Geschichten begeistert habe. Ich frage mich allerdings, da es doch recht nah am Original ist, welche Rolle Toby haben soll? Gibt es da ne Verbindung zu richtigen Holmes?
    Die schwierigste Entscheidung eines Hundebesitzers: >Erzieh` ich jetzt oder hol ich die Kamera?<


    Zeichnungen, Collagen, Fanarts (auch Disney) auf meiner Seite: http://goldieretriever.deviantart.com/gallery/ <<< schaut doch mal vorbei!

  23. #98
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    Hast du auch einen unerfüllten Hundewunsch?

    Hatte mir letztens alles zu "Basil" bei wiki- und duckipedia durchgelesen.
    Und bei zweiterem steht zu Toby Folgendes:

    "Auch Spürhund Toby ist eine Figur aus Arthur Conan Doyles Holmes-Universum. Er hat eine Schlüsselrolle in dem zweiten Holmes-Roman "Das Zeichen der Vier"."

  24. #99
    Mitglied Avatar von Meg1988
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    551
    Nicht mehr nach 10 Jahren betteln hab ich dann nen Golden retriever bekommen. die ist mittlerweile 14 Wie die Zeit vergeht kinder^^

    Ahhh cool! Echt? Da muss ich mal gucken ob ich noch was finde, ich nehm an es war aber eine menschliche Rolle. Wusst ich doch das disney nicht einfach was einfügt was dort nicht hin gehört Vielen Dank ecilA!
    Die schwierigste Entscheidung eines Hundebesitzers: >Erzieh` ich jetzt oder hol ich die Kamera?<


    Zeichnungen, Collagen, Fanarts (auch Disney) auf meiner Seite: http://goldieretriever.deviantart.com/gallery/ <<< schaut doch mal vorbei!

  25. #100
    So, hab mir die Film-Bluray mal vorbestellt aus Amerika. Bin schon gespannt, wie der wird.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.