Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Veröffentlichungen von Moers (aus CidP II)

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.498
    Zitat Zitat von L.N. Muhr
    http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,328377,00.html



    erschienen moers' erste comics nicht im "kowalski"?

    Oder in U-Comix?
    Geändert von Asher (19.11.2004 um 13:57 Uhr) Grund: Zitat eingefügt, damit man weiß, worum's geht

  2. #2
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.358
    Zitat Zitat von Hate
    Oder in U-Comix?
    Oder in PLOP?

  3. #3
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.768
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Mick Baxter
    Oder in PLOP?
    Oder vielleicht doch schon gleich in den Eichborn-Bänden Aha! und Hey! ...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.416
    also nochmal: wo war moers erste pofi-veröffentlichung?

    die alben waren ja die zweitverwertung.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.498
    "Aha!" von Eichborn war seine erste Profi-Comic-Veröffentlichung.

    (Möglicherweise gab es schon vorher von ihm Illustrationen im Kindermagazin "Der bunte Hund".)

  6. #6
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.768
    Blog-Einträge
    11
    In 'über den Autor' steht in AHA! (Eichborn, August 1985), Moers erste Veröffentlichungen wären ab 1984 bei Beltz & Gelberg gewesen. Zu dem Verlag fiel mir sein Buch 'Die Schimauski-Methode' (1987) ein. In dem steht 'über den Autor': "Erstveröffentlichung der Beiträge im Kindermagazin Der bunte Hund." (Ebenfalls Beltz & Gelberg).
    Laut Andreas Alt, hat Moers seine ersten Comics im Fanzine Plop! veröffentlicht (Ausgabe?, Jahr?).
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  7. #7
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.768
    Blog-Einträge
    11
    Nachtrag:
    In der Kompletten Liste aller in Plop veröffentlichten Zeichner taucht Moers nicht auf, es scheint aber auch, als sei diese nicht so komplett wie angegeben: Die Ausgaben 1 bis 39 sind dort wohl (noch) nicht erfasst. An anderer Stelle derselben site heisst es über Plop:
    Zitat Zitat von Andreas Alt
    Gerade die Ausgaben 11 bis 20 erscheinen mir wie die "Reifephase" des Magazins. In dieser Zeit veröffentlichten die meisten Zeichner in PLOP, deren Namen in Fankreisen - und zum Teil darüber hinaus -
    einen guten Klang haben: Walter Moers, (...)
    Zu PLOP gibts übrigens an entsprechender Stelle auch einen Thread hier im Forum...


    Soweit meine Recherche-Ergebnisse. Wer hat die alten PLOPs und kann nachschauen, wo und wann da Moers zuerst auftaucht?
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.498
    Plop 14 (Oktober 1984)

  9. #9
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.768
    Blog-Einträge
    11
    Und welche Story(s) (die ja sicher auch später in Buch-/Albenform nachgedruckt wurden) ist (waren) da drin? - Die mir bekannten frühesten Moers-Sachen sind mit "W. Moers 83" signiert... (Der Mann mit dem Hammer, Zwei Pfund Schwarzbrot - beide in AHA! enthalten)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.498
    Ich habe nur Plop 15, aber in den (begeisterten) Leserbriefen über Plop 14 waren es wohl zwei Sachen:
    a) "Eines Morgens auf meinem Schreibtisch" (oder so ähnlich)
    b) "Walters Tierleben"
    Vermutlich wurden beide Geschichten nicht in einem der Bücher abgedruckt.

    Möglicherweise hat "Weißblech"-Zeichner Peter Schaaff ein Exemplar von Plop 14 und kann mehr darüber erzählen? Oder Stefan Dinter?

  11. #11
    Mitglied Avatar von navigator
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    KÖLN
    Beiträge
    10.364
    Blog-Einträge
    5
    Ich glaube, das Moers Problem braucht einen eigenen Thread!
    Und wahrscheinlich sind die ersten Moers Comics/Geschichten in Schülerzeitung oder so erschienen.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.416
    mir ging es ja nur um die ersten profi-VÖs...

  13. #13
    Mitglied Avatar von navigator
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    KÖLN
    Beiträge
    10.364
    Blog-Einträge
    5
    da muss einer Moers am besten fragen, ich habe seine Telefonnummer hier, aber ich kenn ihn nicht und trau mich nicht ihn anzurufen.

  14. #14
    Moderator Zwerchfell Forum
    Registriert seit
    03.2000
    Beiträge
    2.006
    @hate: ich hab die ganzen alten plops noch, so ab nr.3, aber die sind bei meinen eltern eingelagert, keine ahnung, wann ich da vorbei komm... haggi müsste das auch alles haben, und herod hat's sicher in seinem handapparat...

  15. #15
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.768
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von L.N. Muhr
    mir ging es ja nur um die ersten profi-VÖs...
    Na die dürften ja inzwischen klar sein:
    Comics AHA! bei Eichborn, 1985
    'bebilderte Geschichten' Im Magazin Der bunte Hund, Beltz & Gelberg, 1984
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.498
    Zitat Zitat von Hate
    a) "Eines Morgens auf meinem Schreibtisch" (oder so ähnlich)
    b) "Walters Tierleben"
    Vermutlich wurden beide Geschichten nicht in einem der Bücher abgedruckt.
    Korrektur:
    b) hieß "Walters Fabeln" und wurde in "Aha" abgedruckt. (Eine Maus provoziert eine Katze.)

  17. #17
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.768
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von navigator Beitrag anzeigen
    (...) Und wahrscheinlich sind die ersten Moers Comics/Geschichten in Schülerzeitung oder so erschienen.
    Das glaube ich eher nicht. Die Faktenlage über Moers' Biographie ist zwar recht dürftig, aber aufgrund dessen, was man dazu findet, hat er mit Zeichnen wohl erst nach der Schule angefangen...

    Trotzdem würde mich weiterhin interessieren, wo -vor Aha! und Hey!- Comics von ihm veröffentlicht wurden. Beide Bände sehen aus als seien dort (Kurz-)Comics versammelt, die für verschiedene Zeitschriften (in unterschiedlichen Formaten) entstanden sind.

    Die zwei Geschichten für Plop sind hier genannt. Veröffentlichungen in U-Comix, Kowalski, Titanic waren mWn erst nach "Aha!" und "Hey!". Wo also noch? Und: Gab's in anderen Ausgaben von Plop noch was?
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  18. #18
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.768
    Blog-Einträge
    11
    Hab selbst im Netz noch Infos zur Plop-VÖ gefunden (http://comiczeichenkurs.de/index.php...0999#post10999) und die Aha-VÖ zugeordnet:

    Plop 14 (1984) : „Eines Morgens auf meinem Schreibtisch“ Handelt von einem winzigen Außerirdischen, der sich an seiner Zeichenfeder piekst und sich mit Tusche voll schmiert.
    Plop 15: „Mädchen ziepen“ (Onepager) - in Aha! nachgedruckt. Dort zweiseitig, ohne Titel, sig.: "W.Moers 83"
    Plop 16 „Der Mann mit dem Hammer“ - in Aha! nachgedruckt. Dort zweiseitig, sig.: "W.Moers 83"
    Plop 17 nochmal ein Onepager über einen Jungen, der in einer Theateraufführung eine Bazille spielt - in Aha! nachgedruckt. Dort auch einseitig, ohne Titel, unsigniert
    Plop 18 „Yelza Brakatt“, in dem Walter Moers ein bisschen Moebius nacheifert.

    Die hier bereits für Plop 14 genannte Geschichte "Walters Fabeln - Die mutige Maus", ebenfalls in Aha! nachgedruckt (dort zweiseitig, sig.: "W.Moers 84"), war bei obiger Quelle nicht erwähnt.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •