szmtag Dämonika - Braut des Bösen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 58

Thema: Dämonika - Braut des Bösen

  1. #1
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0

    Dämonika - Braut des Bösen

    wohlan - dieses kleinod deutscher comic- kultur bedarf eines eigenen threads:

    da in absehbarer zeit eine erfolgslawine ohnegleichen über verlag und schöpfer hereinbrechen wird und dann vor lauter herumjetten in der verlags- und weltgeschichte keine zeit für gar nichts mehr ist wollen wir hier für kurze zeit dem geneigten, flott reagierenden publikum die möglichkeit geben, all seine brennenden fragen zu technik, absicht, tieferem philosophischen verständnis und erotischem stellenwert des schaaffschen erstlings bei WC direkt an den künstler zu stellen. und zwar hier. jetzt. in diesem thread. der meister wird antworten. ohne ausflüchte. direkt und deutlich. nun?

  2. #2
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.712
    Nachrichten
    0
    "Flott reagierend"... Du kennstse se doch!

    Schönes Heft. Fetzig, aber mit sicherem Strich gezeichnet, prächtige Dialoge, macht Spaß wie so gut wie alles von Weißblech. Du bist einfach jemand, der weiß, wie Comics funktionieren!
    Schade, dasses nicht bunt ist und am Bahnhof! Hätt ich jetzt direkt erwartet...

    Einen Kritikpunkt hab ich: die Grautöne wünsch ich mit einen Tick heller. Aber sowas sieht man ja leider manchmal wirklich erst im Druck.

  3. #3
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.143
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mille
    Einen Kritikpunkt hab ich: die Grautöne wünsch ich mit einen Tick heller. Aber sowas sieht man ja leider manchmal wirklich erst im Druck.
    Tja, so isses leider - aber mir gefällts auch so prima, dass gibt das richtige SW-Magazine Feeling!

  4. #4
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    in aussicht*:
    - meinereiner beehrt die COMICACTION Essen und lässt Dämonika Hefte signieren (bei ihrem flatterhaften wesen bedarf es einer aufsicht - zu EURER sicherheit). sie hat hunger und freut sich schon auf all ihre neuen leser!
    - Dämonika in voller farbe (colouring by nlas sim) im nächsten WWC, zusammen mit KALA (!!) und BELLA STARR. wir versprechen ein fest der vielen sinne!


    *unter vorbehalt

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2002
    Ort
    EU/ DN
    Beiträge
    264
    Nachrichten
    0
    Dann werd' ich wohl auf der CA mal in das Heft reinsehen! Bin schon sehr gespannt!

    der H.K.

  6. #6
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    Nach der eher etwas mauen Resonanz auf der ComicAction in Essen fühlte sich Dämonika auf der Comicbörse in Köln an diesem Wochenende vielviel wohler und genoss die unverhohlene Zuneigung ihrer Freunde und Liebhaber. Gar zahlreich waren die Wünsche nach einer Zeichnung oder auch nur einem kleinen Hieb mit der Sichelkralle (nach piercing und branding bringt unsere Dämonenelfin nun das scarfing unter die Leute), gar üppig der Abverkauf des Heftes. So darf es gerne weitergehen.
    Die Lagertrolle berichten von wenigen Restbeständen von WWC 14. Da droht ein Nachdruck und Nachtschichten für die Suhlheimer Zwerge an den grossen Druckmaschinen (bei dem hoffentlich die zu dunkel geratenen Grauflächen ausgemerzt werden). Wohlan!

    Gedankt sei an dieser Stelle Martin Oger Jurgeit und Jörg Wilder Drache Krismann, die unserer Herrin auf beiden Events selbstlos mit Tummelplatz und Kleingeld wacker zur Seite standen. Wahre Freibeuter!

  7. #7
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    heissa - leserresonnanz!
    würgen aus d. schreibt:

    [...] Sehr gut gefallen hat mir ja diese andauernde Fantasy-Verarsche. Das fing schon beim Cover an: "...den ganzen anderen Quatsch, auf den ihr so abfahrt" [hier sei lobend angemerkt, dass die wohlfeilen covertexte der feder des verlegers entsprungen sind] ...höhö.
    Und dann diese Wortschöpfungen: Treumeister, Schattenreiter aus Klamm (Helms Klamm?), Rattenmeute, Dunkelzauber, der weise Nasling (Gandalfs Bruder, wa?) - nee, wat habbich gelacht.
    "Aasfressenden, verflohten Hundeköpfe"..also Schimpfwörter kannst Du wirklich kreieren!
    Und die Geschichte ist sogar abgeschlossen.
    Bester Gag für mich: "jetzt Dämonika viel schlechte Laune"

    Zeichnungen anatomisch wieder super, aber Du weißt ja, dass ich das immer bei Dir neidvoll bewundert hab. Diesmal sind die Figuren aber auch recht gut in die Hintergründe integriert, dass heißt, es gibt Bäume, Felsen, etc...
    Seite 21 ist da eher wieder ein Negativbeispiel, zuviel Gesichter, Körper, Fratzen...aber kein Raum. Oder auch Seite 16.
    Positiv: Seite 11,12 und 18.
    [...]
    Also wirklich ein schöner Spaß das ganze, hoffentlich verkauft sichs gut.
    Dämonika lebt!!

    schönen Abend noch
    Dein alter Würgen (jetzt Dämonika-Jünger)

  8. #8
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.143
    Nachrichten
    0
    Hui, eine absolut authentische und wegweisende Leserreaktion, wie sie tagtäglich bei uns eintreffen - danke, Peter, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, diese eine hierein zu tippen!
    Ich freue mich schon auf weitere Geschichten!

  9. #9
    Mitglied Avatar von Breitschuh
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    1.519
    Nachrichten
    0
    das schreibt man so

  10. #10
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.143
    Nachrichten
    0
    In der Tat, diese Geschichte allein macht PE 3 schon zu einem guten Kauf - und wer weiss was da noch alles drin steckt??!
    Bis dahin:
    http://kiffer.net/kaufrausch/weissbl...aut_des_boesen

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    266
    Nachrichten
    0

    yo!

    yo Levin!
    Glückwunsch zu der vollseiter Werbung in der aktuellen Comicszene Doppelnummer. Sieht sehr professionell und cool aus. Sehr passend zum Konzept! Gut beworben ist halb verkauft
    Besonders #4 die bisher die rundeste Ausgabe ist weil alle Stories sich gut lesen lassen, flüssig und spannend sind. Good job!
    All the best,

    Klaus, gespannt auf #5 wartend
    Mephisto: Das Dark Fantasy Magazin
    www.dunklewelten.de
    Hardcore Primal Punk Illustrationen:
    www.degenesis.de

  12. #12
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    stand der dinge:
    im nächsten WWC hat es auch eine neue DÄMONIKAgeschichte: Der Weg des Kriegers.
    so alles gut geht (und er die zeit findet - die s/w- zeichnungen sind auf jeden fall schon fertig!) in einer koloration des emsigen nlas sim (aktuell: Moritat auf INKplosion), der schon das eine oder andere frontispiz unserer kleinen beisserin zu schönen wusste.

    hier kommt die perfekte welle ...

  13. #13
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.143
    Nachrichten
    0
    Hocherfreut bin ich, das zu hören!
    Deshalb erlaube ich mir, gleich nochmal auf die voranschreitenden Arbeiten an WWC 15 und xxx4 hinzuweisen, wo auch noch andere starke Frauen aus dem WC-Programm ihren Auftritt haben: http://weissblechcomics.com/aktuell/previews/index.html
    Bitte runterscrollen, Previewseite!

  14. #14
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    georg b. aus k. (ZEBRAredaktion) schreibt zu Dämonika - die Braut des Bösen:

    [...] als schwarz/ weiss- puristen ist es uns natürlich viel zu gerastert (an einigen stellen ist das raster echt so dicht und dunkel, dass man die strichzeichnung gar nicht mehr erkennen kann. schade!)
    da wir auf dem gebiet der fantasy nicht so bewandert sind (vgl. ZEBRA 1- 16) können wir zum genretypischen und parodistischen gehalt der story leider nichts sagen, ohne gefahr zu laufen, uns zu blamieren. der schluss ist jedenfalls klasse: der ungebremste dämon, der genervte magier und dämonika, die die rüstungen als altmetall verhökert. köstlich! wann ist mit deinem nächsten comic book zu rechnen?

    die ZEBRAredaktion

    aus PLOP 72 von Andreas Alt (aa):

    Weißblech versucht sich nun auch an heftlangen Geschichten, aus denen vielleicht sogar Heftserien werden könnten. Vampirin Dämonika, eine Schöpfung des in PLOP wohlbekannten Peter Schaaff („Heribert“, „Neuland“), kann ihr Vorbild Vampirella nicht verleugnen. Ganz so lasziv wie die einstige Warren-Heldin kriegt Peter sie zwar nicht hin, aber er versetzt sie dafür in eine muntere Action-Handlung, die er trotz seines rationellen Zeichenstils grafisch angemessen umsetzt. Mehrmals muß Dämonika ihre zarte Haut vor Rattenwesen, Wolfsmenschen und reitenden Leichen in Sicherheit bringen. Man spürt die Einflüsse der tausenden Computer- und Rollenspiele, die Peter hinter sich haben dürfte. Für eine angehende Serie ist die Story ziemlich abgeschlossen. Hier wird auf keine Fortsetzung neugierig gemacht. Aber eine Fortsetzung und vor allem Fortentwicklung dieses Heroic-Fantasy-Epos wäre ich schon neugierig. Mal sehen, was die Verkaufszahlen sagen. -aa
    Geändert von peter schaaff (14.11.2006 um 14:29 Uhr)

  15. #15
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    heissa - da hat es eine rezension im internet, erschienen in parnass - die kulturzeitschrift im internet, die ich euch nicht vorenthalten will:

    [...] In eine ähnliche Kerbe schlägt Dämonika. Leider nur in Schwarz/Weiß, dafür aber mit einer 20 seitigen Geschichte. Die sieht ein wenig nach der besten Arbeit des besten Schulfreundes aus, aber auch die ersten Corben Sachen sahen noch etwas ungelenk aus. Dafür begeistert auch hier die Geschichte mit solider Grundidee und frechen Variationen eines bekannten Themas. Die Heldin ist gut gebaut und weis mit ihren Reizen nicht zu geizen. An ihrer Seite kämpft ein Ork. Der ist etwas schwerfällig in Sprache und Intellekt, aber beides kann Dämonika gut genug für zwei.

    Die beiden retten einen kämpfenden Minnesänger oder einen der gehobelten Sprache mächtigen menschlichen Krieger. Der darf aber nur so lange leben, wie der den Karren unserer Heldin ziehen kann. Dämonikas Welt liegt irgendwo zwischen Mittelerde und Springfield. Ersteres wegen der Dämonen, Schwerter und Zaubergelehrten, Zweiteres wegen der herrlichen Sprüche.

    Die Zeichnungen sind wie schon angedeutet deutlich vom Charme alter Underground Comics beeinflusst. Besonders in der Kombination ist der Gedanke an Groo, den Wanderer, nicht abwegig.

    Wer an leicht abgedrehten Fantasy Geschichten Spaß hat, soll sich das Heft unbedingt anschauen. Kein gesellschaftskritischer Prachett, eher eine extrem derbe Cerebus Version mit ******.

    der link zum artikel (mit bildern!):
    http://www.parnass.scram.de/comicdetail.php?nr=1861

  16. #16
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    aus dem ZEBRAnewsletter 10 unter dem Titel: Nichts für Veganer

    Sie hat das Schwert stets am rechten Fleck: im Herzen ihrer Gegner: DÄMONIKA - Braut des Bösen & Herrin allen Seins. Letztes Jahr erschienen ihre Erlebnisse bereits in einem eigenen Comicbook im Weissblech Verlag, Text und Zeichnungen von Peter Schaaff alias Bia Biafra, ZEBRA- Veteran mit Veröffentlichungen in Z 6 (vergriffen), Z 7, 12 und 16. [...]
    Der Weg des Kriegers - das neueste blutige Fantasy- Comic- Epos um die kampferprobte Heroine aus dunklen Zeiten - erscheint demnächst in WEISSBLECHs WELTBESTE COMICS #15 - sogar in Farbe. Kaufen - lesen - begeistert sein!
    Geändert von peter schaaff (14.11.2006 um 14:29 Uhr)

  17. #17
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.143
    Nachrichten
    0
    Jau, so isses!
    ... Übrigens: am Donnerstag kommt endlich WWC 15 "KALA" aus dem Druck - mit Dämonika "Der Weg des Kriegers" drin. Dazu mehr. wenn es da ist (oh, ich freu mich so!)

  18. #18
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    heissa - wir haben unseren 1000sten betrachter im dämonika- thread bei weissblech! herrlich. sie weiss da zu schätzen und liebt ihre männer.
    doppelheissa - die neue geschichte Der Weg des Kriegers ist raus als zweitgeschichte im neuen Kala / WWC 15!! zum ersten mal in farbe, zum ersten mal koloriert von Nico Simon.

    und es ist richtig GEIL geworden.

    sorry, aber ich bin noch wie besoffen seit das heft gestern nachmittag bei mir hier aufgeschlagen ist. Nicos farben kommt mächtig phatt. die story ist zwar kurz, aber sie rockt. darauf mein wort.*
    anlässlich all dieser positiven entwicklungen wird es bald einen blogger mit news zu Dämonika und den anderen werken von schaaff und simon geben, die hoffentlich bald für das hause weissblech entstehen. da hat es dann bilder, termine und so nen kram - ein bisschen vielleicht in richtung des kala- fanklups, dem leider keine allzu lange lebenszeit beschieden war.
    bleibt dran, ihr jünger der einen herrin!

    *wer das heft kauft und nicht meiner meinung ist kann mir das heft zuschicken (anschrift bitte über eMail erfragen) und bekommt kaufpreis und porto erstattet - klaue drauf! so sagt Dämonika.

  19. #19
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.143
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Spong
    Aua ... welche meinze? Breitschuh seine?
    jaaa... ist aber inzwischen bei uns ausverkauft, das Heft, deshalb ist die Veröffentlichung PE natürlich gut für alle, die es nicht gekriegt haben, denn diese Geschichte ist toll...
    Geändert von Levin Kurio (05.08.2005 um 13:11 Uhr)

  20. #20
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    geplante signierstündchen in den nächsten wochen und monaten bei DÄMONIKA:

    18.09. düsseldorf, comicbörse
    12.- 16.10. essen, COMIC ACTION (am stand von WEISSBLECH COMICS)
    05.11. köln, comicmesse (am stand von COMIC ACTION/ Peter Liehr)
    wir sehen uns dort, hundeköpfe!

    p.s.: popsie fotos vom meister auf www.wdr.de ; nach "andi comic nrw" suchen

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    10.743
    Nachrichten
    0
    Inzwischen richten sich die Augen der Welt auf das Treiben des Herrn Schaaff:
    http://209.198.111.165/thebeat/archi..._around_t.html

  22. #22
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0
    holla - bisher noch keine "geld zurück"- forderungen für das neue KALA mit DÄMONIKA- kurzgeschichte. entweder hat WEISSBLECH noch kein heft verkauft (quatsch natürlich- wbc ist auflagenkönig bei den unabhängigen. wir rocken das haus!) oder ihr seid alle glücklich da draussen. dann ist es DÄMONIKA auch. und damit fahren alle gut. sie kann doch ganz schön zicken ...

    wir sehen uns nächsten sonntag in düsseldorf, hundeköpfe.

  23. #23
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0

    Thumbs up

    so - börse ddorf ist auch erfolgreich (!!!) abgehakt.

    vielen dank an die leute, die gekauft und sich was haben zeichnen lassen!*

    für die provinziellen verhältnisse hier (auf jeden besucher kommen zwei comichändler ) war richtig was los und der umsatz riesig. alle horrorschocker, viel dämonika und ein bisschen kala gingen weg! hätte ich nicht gedacht ...
    für die comic action essen werden wir versuchen, die muse für dämonika, frau marion p., im originalkostüm an den start zu bringen. das dürfte dann für chaos und riesenumsätze am freibeuterstand sorgen. herrlich.

    *und an lothar fürs bringen und abholen.

  24. #24
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    24223 Raisdorf
    Beiträge
    1.143
    Nachrichten
    0
    Herzlichen Glückwunsch, Herr Schaaff - eine weitere Feuertaufe überstanden!

    Nehmen wir das Ganze als gutes Omen für die diesen Herbst und Winter kommenden Veranstaltungen, als nächstes die Hamburger Comicbörse in der Unimensa am 1.10., wo ich mich mit Rainer Engel gemeinsam bemühen werde, das Defizit an verkauften KALAs auszugleichen

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    100
    Nachrichten
    0
    Auf die Hamburger Comicbörse kann ich mich dann, nach meinem langen Gespräch mit Herrn Schaaff in Düsseldorf, wohl auch freuen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •