Seite 5 von 22 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 543
  1. #101
    Zitat Zitat von Clochette Beitrag anzeigen
    Einziger Wehrmutstropfen; die Original 3:4 Version ist offensichtlich nicht mit drauf...
    Heißt das, dass der film ursprünglich vollbild war? wie haben die dann auf breitbild gekriegt? haben die das etwa noch dazugemalt? DAS KANN DOCH NICHT SEIN!!??

  2. #102
    Nein, der Film wurde parallel in zwei Versionen gedreht. Steht sicher auch irgendwo auf duckfilm.de.

  3. #103
    das ist ja lustig! warum man sich wohl die rießen mühe macht? sowas kann nur von walt stammen :-)

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.359
    Schau dir doch einfach die Extras auf der DVD an; da wirds genauestens erklärt...

  5. #105
    Mitglied Avatar von nakoma
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Kropp
    Beiträge
    316
    und auf der alten dvd ist er vollbild oder was ?

  6. #106
    hab das auch noch nicht ganz kapiert. man macht einen film doch nicht in zwei fassungen. wenn, dann haben sie cinemascope gemacht und später geschnitten, oder?
    ab wann wurden filme eigentlich in breitbild gedreht?
    ich dachte dornröschen war der erste!

  7. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.359
    Du hast dir doch dir SuS-DVD gekauft. Schau dir doch einfach das Making Of an!

  8. #108
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    die ersten cinemascope Filme erschienen Anfang der 50er. Aber deswegen wurden ab da lange noch nicht alle Filme auch so gedreht. Lady and the Tramp wurde zeitgleich in beiden Formaten gedreht, die Academy (1:1,33) Version war für Kinos vorgesehen, die kein Cinemascope zeigen konnten.

  9. #109
    Mitglied Avatar von Wild Bill Kelso
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    788
    Der Grund für die verschiedenen Filmformaten bei den DVDs ist ja auch der weit verbreitete Irrglauben, das der Cinemascope-Film ja beschnitten sein muß, da ja im Fernsehen schwarze Balken zu sehen sind, die bei normalen Fernsehsendungen ja nicht da sind.
    Auch heute werden zahlreiche DVDs in zwei verschiedenen Versionen veröffentlicht, um die verschiedenen Märkte zu bedienen.
    Denn schaut euch mal einen Film im Format 2,40 : 1 auf einem 66cm 4:3 Fernseher an. Da bleibt von der Bildschirmfläche wenig für den Film übrig.

  10. #110
    ich verstehe bloß nicht, warum man den film doppelt produziert hat!
    wenn man cinemascope dreht, kann man ihn doch einfach links und rechts schneiden, und man hat vollbild. oder geht das nicht?

  11. #111
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    Hmm... wenn du n bisschen nachdenken würdest hättest du gemerkt, dass du deine Frage eigentlich schon selbst beantwortet hast. Man wollte einfach nicht mehr als 40% der Bildinformationen einfach abschneiden. Und das kann ich gut verstehen. Schade das nicht alle so denken.
    Geändert von philipp616 (13.03.2006 um 00:31 Uhr)

  12. #112
    Wahrscheinlich hört sich das Ganze eh aufwendiger an, als es in Wirklichkeit war. Den Disney-Cartoon "Toot, Whistle, Plunk and Boom" kenne ich sowohl in der Scope- als auch in der Vollbildversion, und bei beiden Fassungen ist die Animation selbst weitgehend identisch. Im wesentlichen wurden nur die Figuren und Objekte zum jeweiligen Bildformat passend anders angeordnet. Das heißt, man brauchte den Film gar nicht komplett ein zweites Mal zu zeichnen, sondern die Zeichnungen nur anders abzufotografieren.

    Ich nehme an, bei "Susi und Strolch" ist man ähnlich vorgegangen. Wird das in der Doku genauer geschildert? Ich habe die DVD leider noch nicht.

  13. #113
    Was für mich unklar ist: Im Film kommt doch der eine Hundezwinger vor. Dort ist ja auch Susi drin, aber da gibts doch eine Tür: ZTutritt verboten. Da wird ein Hund hineingeführt. Was passiert dort egtl.? Weiß es jmd. von euch zufäll.? Werden die dort geschlachtet? Weil da ist irgendwie so ein Geräusch, irgendwie so ähnl. wie einer Fallbeil oder so.

  14. #114
    Mitglied Avatar von Mr.Toad
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Zürich, CH
    Beiträge
    433
    Soweit ich das verstanden habe, werden die Hunde dort schlicht und einfach eingeschläfert. Das Geräusch, welches du als Fallbeil bezeichnest ist IMHO die Türe, die zufällt (müsste den Film dringend mal wieder sehen). Genau wird aber ncht gesagt, was mit den Hunden wird, aber irgendwie erscheint mir die Idee der Schlachtung etwas zu makaber für einen Disneyfilm.

  15. #115
    Aber die Tür ist schon zugegangen, dann kommt noch mal ein Geräusch. Esi ts nicht die Tür, es muss noch was anderes sein.

  16. #116
    Ist denn nun eigentlich die Vollbild-Version der neuen DVD mit der alten identisch? Ist es ein "beschnittenes" Scope-Bild oder die echte Vollbild-Fassung?

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.359
    Es ist ein Scope-Bild, jedoch nicht identisch mit der alten DVD.

  18. #118
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    die neue DVD hat keine Vollbild Version; zumindest nicht die deutsche. Die Vollbild Fassung der RC1 ist eine neue Pan-and-Scan Version.

  19. #119
    Mitglied Avatar von Mortimer
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    1.356
    Ist euch auch aufgefallen, dass im Booklet der Susi & Strolch DVD (die ich jetzt auch habe), ein anderes Cover, dass die Abbildung des Originalcovers zeigt, angekündigt wurde?
    Hab's mal gescannt:
    http://img111.imageshack.us/img111/8874/cover0016gm.jpg

    Zitat von Dominik89:
    Im Flyer war ein "besseres" Cover drauf als auf der DVD. Kann man das nicht irgendwie einscannen, vergrößern und zusammensetzen?
    Hab' ich gerade!

    Geändert von Mortimer (11.04.2006 um 11:54 Uhr)

  20. #120
    Mowgli
    Gast
    @mortimer: Ist bei Disney-Filmen doch oftmals so! Daneben steht dann auch immer (auch in diesem Fall) "vorläufiges Cover". Warum sie das allerdings durch ein weniger schönes ersetzt haben, ist mir auch ein Rätsel!

  21. #121
    also, auf edigriegs page steht, dass das plakat das der hundefänger aufhängt, nie auf deutsch auf VHS veröffentlicht wurde. aber ich hab mir gerade heute die letzte VHS veröffentlichung angesehen, da wird das plakat auf deutsch aufgehängt (wenn ich mich richtig erinnere aber nicht mit dem selben text).

    Übrigends: nicht mein Favorit, aber ein toller Film.

  22. #122
    Mitglied Avatar von Mr.Toad
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Zürich, CH
    Beiträge
    433
    Siehe dazu auch diesen Thread: http://www.comicforum.de/showthread....light=edigrieg.

    Offenbar wurde das Plakat auf der neueren VHS tatsächlich eingedeutscht, zumindest ist es bei meiner Fassung so. Zu der DVD kann ich nichts sagen, da ich sie noch nicht besitze (Schande über mich), aber allem Anschein nach wurde es dort im Original belassen.

  23. #123
    Mitglied Avatar von Mortimer
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    1.356
    Der Film ist nicht ganz so mein Geschmack, aber finde trotzdem ein toller Film. Da hab'n die Nine-Old-Man (und natürlich nicht nur die) wieder einmal Großartiges vollbracht!

    Übrigends: Ich habe erst jetzt erfahren, das auf der neuen Susi&Strolch DVD man auch das Cinemascope-Format zu 4:3 umstellen kann. Stimmt das, bzw. wenn, dann wie funktioniert das?
    Geändert von Mortimer (16.04.2006 um 11:52 Uhr)

  24. #124
    Mitglied Avatar von Mortimer
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    1.356
    Ach ja. Hab' ich jetzt erst gesehen, das "vorläufiges" Cover darüber stellt.

  25. #125
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    19
    Hallo ihr,

    ich würd gern nochmal auf das Thema mit der Neusynchronisation zu sprechen kommen...

    Habe die DVD soeben angesehen, und bin mir ziemlich sicher, dass einige (wenn nicht sogar alle) Stimmen neusynchronisiert wurden.
    Sollte vielleicht dazu sagen, habe den Film als Kind auf VHS gehabt, das ist ca. 15 Jahre her.

    Muss wirklich gestehen, dass ich ziemlich enttäuscht war eben, das ist doch nicht mehr 'meine' Susi die da spricht? Die Stimme von Susi, die ich noch von meiner VHS kenne, klang wesentlich reifer und erwachsener.

    Jetzt sagte vorher jemand etwas davon, dass der Film ja in Deutschland sowieso schon einmal neu synchronisert wurde, wie muss ich mir das denn nun vorstellen, habe ich da noch die ganz alte (bzw erste) Synchronisation auf meiner VHS gehabt, oder kam für die DVD jetzt doch extra eine neue Synchronisation raus und nun gibt es drei verschiedene? Bin etwas verwirrt, sorry...

    Wie auch immer, ich könnte bald heulen, dass ist definitiv nicht mehr der Susi&Strolch den ich von früher kenne... :-(

Seite 5 von 22 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an duckfilm@web.de. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.