Seite 42 von 44 ErsteErste ... 32333435363738394041424344 LetzteLetzte
Ergebnis 1.026 bis 1.050 von 1094
  1. #1026
    Mitglied Avatar von deeveedee
    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    529
    Cinderella habe ich schonmal hier verlinkt: https://www.youtube.com/watch?v=SjNMDiiqMHk

  2. #1027
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.425
    Ich verstehe sowieso nicht wieso man aus dem Titel "Aschenputtel", "Cinderella" machte!?
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  3. #1028
    Mitglied Avatar von Thaddäus Tentakel
    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    315
    Der "Aschenputtel"-Titel kam soweit ich weiß erst später (zur Neusynchro 1980?), die Titelkarte von 1951 sah im Prinzip aus wie das US-Original und hatte nur den Titel "Cinderella" und klein darunter "nach dem französischen Original von Charles Perrault" und "Farbe von Technicolor" stehen. Auf den ganz alten Kinoplakaten stand auch nur "Cinderella" drauf, dass es sich hierbei um die Geschichte von Aschenputtel handelt stand da höchstens als kleiner Zusatz dabei.

  4. #1029
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.425
    Zitat Zitat von Thaddäus Tentakel Beitrag anzeigen
    Der "Aschenputtel"-Titel kam soweit ich weiß erst später (zur Neusynchro 1980?), die Titelkarte von 1951 sah im Prinzip aus wie das US-Original und hatte nur den Titel "Cinderella" und klein darunter "nach dem französischen Original von Charles Perrault" und "Farbe von Technicolor" stehen. Auf den ganz alten Kinoplakaten stand auch nur "Cinderella" drauf, dass es sich hierbei um die Geschichte von Aschenputtel handelt stand da höchstens als kleiner Zusatz dabei.
    Dank.
    Stimmt, schent so zu sein:





    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  5. #1030
    Mitglied Avatar von Thaddäus Tentakel
    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    315
    Jepp, dieses rote Poster ist von einer Wiederaufführung (müsste aus den 60ern stammen, unten rechts ist das Logo vom Walt Disney Filmverleih zu sehen), da war definitiv noch die von mir erwähnte Titelkarte im Einsatz. Diese rote mit "Aschenputtel", die man auch von der VHS kennt kam erst irgendwann später.

    Das hier ist das originale RKO-Plakat von 1951, da stand überhaupt nichts von "Aschenputtel" drauf:


  6. #1031
    Schön nostalgisch :-).

    Also wenn jemand eine alte Sychro hat, darf er oder sie sich gern per PN bei mir melden. :-)

  7. #1032
    Es gibt auch auf youtube noch einige Ausschnitte aus der 1938er Fassung von Schneewittchen https://m.youtube.com/watch?v=tfzM4TZC5z8

  8. #1033

    Red face Walt Disneys Schneewittchen - 2. Synchronisation von 1966

    Wer ist auch ein Fan dieser deutschen Synchronisation von 1996 mit Uschi Wolf/Susanne Tremper als Schneewittchen? Ich finde die neue aus den 90er Jahren eher eine Beleidigung an den Klassiker und nicht empfehlenswert. Bei mir bleibt die 60er Jahre Version mit der ich noch im Kino groß wurde immer noch das Highlight der Walt Disney Studios.

  9. #1034
    Mitglied Avatar von Cris Seven
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Heimschuh
    Beiträge
    61
    Wie kommt man zu dieser alten Synchronisation? Kenne eigentlich nur jene, die 1994 auf VHS erschienen ist, hoffe ich irre mich grad nicht mit der Jahreszahl. Und das ist die, die dann auch für die DVD und die Blu-Ray verwendet wurde, oder?
    Ich denke, hier kommt das Phänomen zu tragen, dass man die Synchro ins Herz schließt, in der man zum ersten Mal den jeweiligen Film sieht.

  10. #1035
    Ich habe mit viel Suchen und Geschreibe über den großen Teich das Glück gehabt und habe nun endlich die 1966er Fassung mit restauriertem Bild und Ton auf DVD. Leider zwar nur in 4:3 Bildformat aber dafür mit einer - für mich - besser synchronisierten Fassung.

  11. #1036
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    13
    Ich kenn nur ein paar wenige Ausschnitte von der 66er Fassung und kann mich mit Uschi Wolff als Schneewittchen nicht anfreunden. Liegt vielleicht auch daran, dass ich ihre Stimme für ältere/exzentrische Damenrollen kennengelernt habe, weswegen sie für mich auf Schneewittchen nicht recht passt... :/

  12. #1037
    Ich weiß zwar nicht wie es anderen geht, aber ich finde es schon bemerkenswert welche gute Klangqualität Disney Synchros von Ende der 80er, Anfang der 90er haben. Vergleicht man die mit Serien zu der Zeit, sind die Disney Synchros glasklar, rausch frei und unterscheiden sich wirklich kaum von heutiger Synchro.
    Ich warte auf diesen Helden bis zum Ende der Nacht
    Ich weiß er ist stark
    und ich weiß er ist schnell
    und er wird zu mir eilen am Ende der Schlacht

  13. #1038
    Junior Mitglied Avatar von DonMickGoof
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Hildesheimer1976 Beitrag anzeigen
    Ich habe mit viel Suchen und Geschreibe über den großen Teich das Glück gehabt und habe nun endlich die 1966er Fassung mit restauriertem Bild und Ton auf DVD. Leider zwar nur in 4:3 Bildformat aber dafür mit einer - für mich - besser synchronisierten Fassung.
    hallihallo, wie bist du denn da dran gekommen? digitalisierte Filmrollen? Zusammenschnitt der "herumflatternden" Auszüge? Also, komplett oder nicht?

  14. #1039

    Cinderella im TV mit altem Prolog

    Nachdem ich mir Pinocchio in der zweiten Synchronfassung noch mal im Fernsehen angesehen habe und einfach nur den Brechreiz gekriegt, bringe ich hier frohe Neuigkeiten: Offensichtlich zeigt der Disney Channel Cinderella mit dem alten Prolog im Fernsehen. Hoffentlich ist auch das alte Eingangs- und Schlusslied mit drauf.

    Noch mal zurück zu Pinocchio. Ich kann diese zweite Synchronfassung echt nicht ertragen. Die Texte sind so falsch und abgeflacht. Die Sprecher so laut. Da gewöhne ich mich ja noch eher an die dritte Synchronfassung von Schneewittchen. Auch wenn ich nach wie vor finde, dass Alexandra Wilcke schief singt. Aber Harald Juhnke als Fuchs, mal mit rollendem R und mal mit verschlucktem R oder Klaus W. Krause als Gepetto, das geht gar nicht. Rohrbeck wird wenigstens zum Ende hin feinfühlig, aber diese Fee, die noch nicht mal in Reimen sprechen kann und so überkandidelt fröhlich tut. Und Thomalla ist schon viel zu alt um noch mal Jiminy zu sprechen. In der ersten Fassung klingt eher richtig verschmitzt. Na ja, aber der Zug scheint wirklich abgefahren zu sein. Disney hat ja jetzt Pinocchio wieder veröffentlicht und natürlich ohne erste synchronisation. Freuen wir uns also auf Cinderella im Fernsehen.

  15. #1040
    Wann wird der Film gezeigt?

  16. #1041
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.425
    Wie kommst du darauf, dass der alte Prolog gezeigt wird? Wird das in der Programmankündigung belegt?

    Cinderella läuft jedenfalls an folg. Terminen:

    Fr, 24.11.2017 20:15 Uhr (Wh.: So, 26.11.2017 10:20 Uhr) im Disney Channel
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  17. #1042
    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf, dass der alte Prolog gezeigt wird? Wird das in der Programmankündigung belegt?

    Cinderella läuft jedenfalls an folg. Terminen:

    Fr, 24.11.2017 20:15 Uhr (Wh.: So, 26.11.2017 10:20 Uhr) im Disney Channel
    Ich kann es ja selbst kaum glauben, aber der Disney Channel hat es auf Facebook geschrieben..

  18. #1043
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.425
    Tatsächlich, bin dennoch gespannt, und glaube es erst, wenn ich es sehe....

    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  19. #1044
    Mitglied Avatar von Thaddäus Tentakel
    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    315
    Es wäre zu schön um wahr zu sein. Momentan habe ich noch die Befürchtung, dass das so endet wie damals bei "Arielle, die Meerjungfrau" auf RTL, der auch großspurig in der 89er-Synchro angekündigt wurde und am Ende doch in der grässlichen 98er-Fassung lief. Aber den zeigen die Disney-Sender ja inzwischen auch durchweg mit der Erstsynchronisation.

    Wenn sie "Cinderella" tatsächlich mit dem alten Prolog senden dürfen sie gerne damit weitermachen. Am 23. Dezember zeigen sie auch "Schneewittchen" nochmal...

  20. #1045
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.283
    Hmm, sie schreiben ja nur 'ursprünglicher Dialog' - beziehen sich also auf die komplette Spur. Ob sie wirklich auf dem Schirm haben, dass sich der Prolog seither geändert hat? Zumal es keine 'Fassung von 1950' aus Deutschland gibt Der Film kam 'erst' im Dezember 1951 in die deutschen Kinos (was natürlich nicht ausschließt, dass sie '50 schon daran gearbeitet haben).

    Pinocchio habe ich auch angefangen auf Deutsch anzusehen am Freitag, fand es aber auch nicht so prall, weswegen ich dann zur Blu-ray gewechselt habe und den Rest auf Englisch geschaut habe. ^^

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  21. #1046
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.425
    Mit der (neuen Ausnahme) von Arielle, haben alle Sender auch nur Zugriff auf die offiziellen Fassungen der Filme, und das sind zumeist die, die auch auf VHS, DVD und BD zu finden sind.

    Wir dürfen gespannt sein.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  22. #1047
    Mitglied Avatar von Thaddäus Tentakel
    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    315
    Nur sind die hauseigenen Disney-Sender da ja wieder ein Sonderfall. Womöglich käme man da auch an anderes Material ran, wenn man unbedingt wollte. Nur ist das Problem ja, dass Disney die alten Synchros lieber im Tresor verstauben lässt.

    Ich bin auf jeden Fall gespannt, welche Fassung von "Cinderella" da am Freitag zu sehen sein wird. Aber trotz dieser Facebook-Aussage würde ich zu 95% von der 1980er-Fassung ausgehen.

  23. #1048
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.425
    Nee, nee.... Im Zusammenhang mit "Elliot, das Schmunzelmonster", meinte Disney auch, dass man nur Zugriff auf die originale, deutsche Fassung hat. Wie auch immer..... Überraschen lassen.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  24. #1049
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.519
    Also ich finde die Synchro von Pinocchio süß. Vor allem Pinocchio ist zucker

  25. #1050
    Zitat Zitat von *melody* Beitrag anzeigen

    Pinocchio habe ich auch angefangen auf Deutsch anzusehen am Freitag, fand es aber auch nicht so prall, weswegen ich dann zur Blu-ray gewechselt habe und den Rest auf Englisch geschaut habe. ^^
    Ja, ich kann den Film auch nur noch auf englisch genießen. Die neue Fassung ist dermaßen verfälschen. Sogar die Geräusche sind viel zu leise abgemischt und dann diese blöden Texte. Wer der englischen Sprache nicht mächtig ist oder die alte Fassung nicht kennt, der mag ja mit der neuen Version zufrieden sein. Ich hasse sie abgrundtief.

Seite 42 von 44 ErsteErste ... 32333435363738394041424344 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.