Seite 5 von 14 ErsteErste 1234567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 332
  1. #101
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    @alastor: Stimmt. Ich hatte ja auch nie behauptet, dass DuckMania deshalb besser sei.
    Nur eben bei dieser Sache mal etwas früher.

    Jano

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.636
    Ah, Schlammschlacht der Fansites. Darf ich mitmachen?

    Aber im Ernst: Wir sollten uns nicht als Konkurrenten ansehen, sondern als Kollegen (und das sogar in doppelter Hinsicht ). Mal ist unsere Website halt schneller, mal Janos.

  3. #103
    Alastor Mad-Eye Moody
    Gast
    @Maxi: Wieso Schlammschlacht, ich hab' mich doch bewusst zurückgehalten - oder es zumindest versucht .

  4. #104
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Zitat Zitat von Maxileen
    Aber im Ernst: Wir sollten uns nicht als Konkurrenten ansehen, sondern als Kollegen (und das sogar in doppelter Hinsicht ). Mal ist unsere Website halt schneller, mal Janos.
    Dito.
    Wie wär's übrigens mal mit einem gemeinsamen Projekt (in welcher Form auch immer)? Eine Sache, an der mehrere Leute zusammenarbeiten, finde ich immer gut. Können wir gerne mal per Mail besprechen, falls von eurer Seite aus auch Interesse besteht.

    Jano

  5. #105
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    @Reschi:

    Jano hat Recht. Die Zusatzkapitel von SLSM kamen bei den Lesern extrem schlecht an, während Rosa ansonsten auch bei den 10-Jährigen recht beliebt ist. Außerdem wäre seine neue Geschichte mit 36 Seiten fürs DDSH auch zu lang - da die Geschmäcker verschieden sind, versuchen wir pro Ausgabe wenigstens vier längere Geschichten verschiedener Zeichner zu bringen und das wäre mit "A Letter from Home" nicht mehr möglich.

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    133
    Titelübersetzungen sind natürlich immer kompliziert. Ich erinnere mich an die Übersetzungen der Batman-Filmtitel (ohne jetzt über die Filme diskutieren zu wollen):
    Batman - Batman
    Batman returns - Batmans Rückkehr (korrekt wäre aber: Batman kehrt zurück)
    Batman Forever - Batman Forever (korrekt: Batman für immer - autsch!)
    Batman & Robin - dieser Vergleich ist überflüssig.

    Disney-Beispiele:
    Brother Bear - Bärenbrüder (eigentlich: Bruder Bär)
    Finding Nemo - Findet Nemo (eigentlich: Nemo findend)

    Titel zu übersetzen ist also schon deswegen nicht leicht, weil man versuchen muss, den Titel etwa gleich lang zu halten und ihn ähnlich prägnant klingen zu lassen. Außerdem wirken englische Titel oft interessanter, auch wenn sie eigentlich, wie oben angesprochen, dem Muttersprachler vollkommen banal vorkommen.
    Interessant dürfte es beim neuesten Batmanfilm werden:
    Batman begins - Batman begins oder doch Batman beginnt? Höchstwahrscheinlich wird es beim englischen Titel bleiben - damit er nicht blöd klingt.

    Und zum neuesten Crichton-Film:
    Timeline - Timeline (und nicht: Zeitlinie)

  7. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.636
    Ich erinnere mich da an eine Diskussion um den Titel für den Pilotfilm der neuen "Star Trek"-Serie "Enterprise". Bei "Voyager" haben sich die Fans oft (zu Recht) über peinliche Übersetzungen (z.B. "Das andere Ego" für "Alter Ego") beschwert, und bei der neuen Serie woltle man's deshalb von Anfang an anders machen. Also wurde aus "Broken Bow" (das liegt in Oklahoma) kurzerhand "Aufbruch ins Unbekannte", was vielen Fans auch nicht gefiel, da man den Originaltitel, der ein Eigenname ist, auch im deutschen hätte beibehalten können - und englisch ja ohnehin besser klänge. Man kann's eben nicht allen Leuten Recht machen, manche mögen wörtliche Übersetzungen lieber (die oft nicht möglich sind, da sich z.B. Wortspiele meist nicht direkt übertragen lassen), andere selbst gewählte Titel, und Puristen bevorzugen die Originaltitel.

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    306
    Zitat Zitat von Tentos
    Titel zu übersetzen ist also schon deswegen nicht leicht, weil man versuchen muss, den Titel etwa gleich lang zu halten und ihn ähnlich prägnant klingen zu lassen. Außerdem wirken englische Titel oft interessanter, auch wenn sie eigentlich, wie oben angesprochen, dem Muttersprachler vollkommen banal vorkommen.
    Interessant dürfte es beim neuesten Batmanfilm werden:
    Batman begins - Batman begins oder doch Batman beginnt? Höchstwahrscheinlich wird es beim englischen Titel bleiben - damit er nicht blöd klingt.

    Und zum neuesten Crichton-Film:
    Timeline - Timeline (und nicht: Zeitlinie)
    Na, "Batman begins" klingt aber auch nicht sooo dolle ... wie wär's mit folgendem Vorschlag: BATMAN - wie alles begann! Klingt doch nicht schlecht und ist sogar auf Deutsch. Der Gebrauch von Anglizismen in unserer schönen Muttersprache nimmt leider derart überhand, daß wir den regen Gebrauch derselben immer mehr vergessen und verlernen ... schade ...
    MfG
    Wackelpudding

  9. #109
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    > Der Gebrauch von Anglizismen in unserer schönen Muttersprache nimmt leider derart überhand, daß wir den regen Gebrauch derselben immer mehr vergessen und verlernen ... schade ... <

    Na ja, "schön" würde ich unser vokalarmes Gezische und Geröchel nicht gerade nennen, aber gegen die Anglisierung wehr ich mich auch nach Kräften.

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    429
    Der Gebrauch von Anglizismen in unserer schönen Muttersprache nimmt leider derart überhand, daß wir den regen Gebrauch derselben immer mehr vergessen und verlernen ... schade ..
    Jaja, die Klage über den Verlust der Sprache ist ungefähr so alt wie diese selbst. Aber was solls, bei dem schönen Wetter gehe ich doch mal im T-Hemd in den Bildergeschichten-Laden, mein Überzieher kann ja wieder in den Schrank (neben die Unterzieher). Und danach vielleicht noch zu Saturn und ein bisschen U-Musik kaufen.

  11. #111

  12. #112
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Zitat Zitat von jerd
    (neben die Unterzieher)
    Falls du auf "Pullunder" anspielst, so ist das ein deutsches Wort. Gibt's ebensowenig im Englischen wie "Handy" oder - die peinlichste Pseudo-Englisch-Kreation überhaupt - "Dressman".

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    429
    Zitat Zitat von Brisanzbremse
    Falls du auf "Pullunder" anspielst, so ist das ein deutsches Wort. Gibt's ebensowenig im Englischen wie "Handy" oder - die peinlichste Pseudo-Englisch-Kreation überhaupt - "Dressman".
    Spiele ich, ja, und wusste ich nicht. Das zeigt aber, dass Pseudoenglisch auch schon Tradition hat.
    Die peinlichste Pseudoenglisch-Kreation ist meiner Meinung nach aber "Body-Bag" für - bitte festhalten - "Rucksack" .

  14. #114
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Ähem! *husthust*
    Wir kommen, wie mir scheint, mal wieder etwas sehr vom eigentlichen Thread-Thema ab (gleiches gilt u.a. auch für den "MM 11"-Thread)...
    Ich darf daran erinnern, dass ich hier direkt vor mir die Lösch- und Schließbuttons habe. Muss nur den anderen Browser öffnen.

    In diesem Sinne:

    Nicht so viel , damit es nicht am Ende noch heißt, es das große gibt und ihr einen braucht.

    Jano


  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Lohmar (bei Köln)
    Beiträge
    1.562
    Zitat Zitat von Jano
    Muss nur den anderen Browser öffnen.
    Ach, dann benutzt du jetzt also doch meinen Tip von vor ein paar Wochen...

    Richard
    CETERUM CENSEO CASPERLUM MICCIUM FIRLEFANCIUM ESSE DELENDUM

  16. #116
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Hehe, jo, mach ich.
    Und dank dem Tipp mit Firefox (von wem war der doch gleich?) geht das auch schön flott.

    Jano

  17. #117
    Und dank dem Tipp mit Firefox (von wem war der doch gleich?)[...]
    Meld!
    Gibt's zur Belohnung einen Kasten Blubberlutsch?

  18. #118
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Ah ja, stimmt! Vielen Dank nochmals für den Tipp!
    Ich könnte dir, sobald es erscheint, als "Gegenleistung" ein von mir signiertes "Onkel Dagobert von Don Rosa" 30 Album anbieten (um mal wieder elegant aufs eigentliche Threadthema zurückzukommen ).

    Aber ob du das wirklich haben willst...

    Jano

  19. #119
    Och, annehmen würde ich es sicher schon, aber... ne, lass mal lieber.
    Über Band 8 von Neue Abenteuer der Ducks würde ich mich hingegen freuen. Würde ich sogar mit deiner Unterschrift akzeptieren.

  20. #120
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Tja, von der Van Horn Reihe habe ich "leider" nur Band 3. Der hat mir schon gereicht.

    Jano

  21. #121
    Jano schrieb:
    Tja, von der Van Horn Reihe habe ich "leider" nur Band 3. Der hat mir schon gereicht.
    Hmmm.. Band 3 fehlt mir zufällig in meinem Sortiment.
    Könnte man Dein "Der hat mir schon gereicht" so interpretieren, dass ob du ihn nicht vermissen würdest, wenn du ihn gegen den ungefähren Verkaufspreis von etwa 7 ¤ umtauschen tätest? (Der Satz stimmt grammatikalisch sicher hinten und vorne nicht... :P)

  22. #122
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Bertelstown
    Beiträge
    1.531
    Zitat Zitat von Flintheart Glomgold
    (Der Satz stimmt grammatikalisch sicher hinten und vorne nicht... :P)
    Die Gier macht wirr.

  23. #123
    Ich bin eben auch so ein verwöhntes Wohlstandskind des helmutianischen Zeitalters.

  24. #124
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Zitat Zitat von Flintheart Glomgold
    Hmmm.. Band 3 fehlt mir zufällig in meinem Sortiment.
    Könnte man Dein "Der hat mir schon gereicht" so interpretieren, dass ob du ihn nicht vermissen würdest, wenn du ihn gegen den ungefähren Verkaufspreis von etwa 7 ¤ umtauschen tätest? (Der Satz stimmt grammatikalisch sicher hinten und vorne nicht... :P)
    Wenn es dir nichts ausmacht, dass auf dem Vorlageblatt (oder "Schmutztitel") oben rechts mit Kuli in etwas krakliger Schrift "Jano-Bücherei" steht (was ich vor ungefähr zehn Jahren geistesumnebelter Weise in fast alle meine Hefte und Bücher geschrieben habe... ), kannst du den Band gerne gegen Portoerstattung geschenkt haben.
    Schick mir einfach per PN deine Adresse.

    Jano

  25. #125
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Beiträge
    843
    Nur so am Rande, Entschuldigung, aber wir kommen wieder vom Threadthema ab!

Seite 5 von 14 ErsteErste 1234567891011121314 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •