Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 174
  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Beiträge
    843
    Sehr interessante Geschichte bis jetzt! Die 3 Seiten werden, wie Flintheart ausgezeichnet argumentiert hat, nach 2 Seiten langweilig, da zu viele Gags ohne veränderte Zeichnungen (zumindest der Junge Byron und seine Mutter) hier gebracht werden.
    Ach ja, noch etwas zur Kolorierung. Ich finde, das Flugzeug ist insgesamt zu dunkel geworden. Das Dunkelblau oder Lila (habe Farbenschwäche, deswegen erkenne ich das nicht so gut) schmerzt fast in den Augen. Ein Orange, wie in verschiedenen Duck-Comics, wäre meiner Meinung nach hier angebracht. Das würde sehr schön passen.

  2. #52
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    956
    Wann dürfen wir denn die restlichen Seiten bestaunen? Ich schließe mich Jol an, ich würd auch das Flugzeug heller machen (es muss ja nicht unbedingt ohrangsch sein). Ansonsten gefällt es mir sehr gut, Micky im weißen Hemd, herrlich

  3. #53
    Ich finde die erste Seite auch sehr gelungen! Alle Achtung! Das sieht vielversprechend aus. Die Schatten der Hauptpersonen würde ich aber eher als Schwarzflächen als als Schraffuren darstellen, das sieht besser aus.
    Die Seiten 2-4 ziehen sich aber sehr, man kann den Leser nicht so lange mit der gleichen Einstellung langweilen. Das würde ich auf maximal eine Seite verkürzen und auch dann noch Abwechslung in der Perspektive reinbringen. Die Panels müssen ja nicht immer eine ganze Reihe einnehmen.
    Flugzeugsitze sind übrigens nicht so breit und sesselmäßig. Wenn die schmaler wären würden auch 2 Panels in eine Reihe passen.
    Auch wenn die Szene teilweise ganz witzig ist, stört so ein langer nicht sehr storyrelevanter Teil das Timing des Comics imho sehr.
    Ansonsten ein großes Lob an die Mitwirkenden und ich hoffe, dass der Comic bald fertig wird.

  4. #54
    Alastor Mad-Eye Moody
    Gast
    Ich habe jetzt mal die Kolorierung geändert und hoffe, eure Kritikpunkte beseitigt zu haben.
    Falk: Siehe dazu meinen Beitrag #121 im Diskussionsfaden zu "Die O.M.A. gegen's Kaschperl". Die größere Version der getuschten Seite 1 kann dir ja Flintheart auch mal zuschicken.
    Geändert von Alastor Mad-Eye Moody (20.08.2004 um 15:01 Uhr) Grund: Link korrigiert.

  5. #55
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    956
    @mody

  6. #56
    Zitat Zitat von mrd


    2. Vorschlag: Man macht zwei Geschichtsversionen:
    Eine "inoffizielle" (mir fällt grade kein besseres Wort ein) Version, die genau bleibt, so wie es jetzt ist, und daneben eine "offizielle" Version.
    Die könnte ich mir sehr gut so vorstellen, wie jerd es oben anregte (vielen Dank dafür). Dabei würde Byron dann wohl auch ganz draußen bleiben.

    Richard
    CETERUM CENSEO CASPERLUM MICCIUM FIRLEFANCIUM ESSE DELENDUM
    So 'ne Art "Directors cut"? Gerne!


    PS:
    Wie wäre es denn mit einem thread, in dem allgemein über euch (wie nennt ihr euch denn eigentlich?) und eventuelle neue Geschichten diskutiert werden kann?

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    Tragen die beiden Staatsmänner eigentlich Pantoffeln (links) und Socken (rechts)? Muss ein armes Land sein, dieses Klunkistan.
    Kolorierung ist prima.

    Christian

  8. #58
    Mitglied Avatar von Gerry
    Registriert seit
    05.2004
    Ort
    Steiermark/Österreich
    Beiträge
    319
    Ein armes, rückständiges, Land, ach ja.

    @ADrian:
    Die Seiten 2-4 ziehen sich aber sehr, man kann den Leser nicht so lange mit der gleichen Einstellung langweilen. Das würde ich auf maximal eine Seite verkürzen und auch dann noch Abwechslung in der Perspektive reinbringen. Die Panels müssen ja nicht immer eine ganze Reihe einnehmen.
    Die gleichen Bedenken hatte ich anfangs auch, aber mrd hat mich dann doch überre . . . äh, überzeugt.
    Jetzt halte ich es mal ganz frech wie Ferioli, der fertig gestellte Geschichten auch nicht mehr anrührt. Besser machen kann man etwas immer . . .

    Wie gesagt:
    Änderungen an den Figuren (also an der Haltung von Byron und seiner Mutter) mache ich gerne, zumal sie mir nicht völlig widersprechen und völlig radikal sind. Die Hintergründe können natürlich auch ein wenig geändert werden, das ist aber meiner Meinung nach ohnehin nur mehr an den Büchern nötig. An den breiten Sitzen ändere ich aber definitiv nichts mehr, zumal Richard schon an einer neuen Story für mich arbeitet.
    Und die Geschichte ist fertig, ich hoffe, dass ich bis zu Flinthearts Rückkehr ihm diesselbe zuschicken kann und er sie dann ganz schnell auf seine Site stellt und dass er (oder ich, oder mrd) die dann ganz schnell verlinkt und dass ihr sie dann ganz schnell lest und dass sie euch dann hoffentlich gefällt und dass . . .

    Gerry

  9. #59
    Mitglied Avatar von Daggi Duck
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Semriach
    Beiträge
    262
    Wenn das alles so schnell gehen würde...


    Kolorierung ist übrigens ziemlich gelungen, die Tuscheversion leider nicht. Warum wurde die nicht abgeändert???

    Die Hosen der zwei Staatsmänner sehen aber ein bisschen flach aus.

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    429
    Zitat Zitat von alastor mad eye mody
    Ich habe jetzt mal die Kolorierung geändert und hoffe, eure Kritikpunkte beseitigt zu haben.
    Falk: Siehe dazu meinen Beitrag #121 im Diskussionsfaden zu "Die O.M.A. gegen's Kaschperl". Die größere Version der getuschten Seite 1 kann dir ja Flintheart auch mal zuschicken.
    Die Kolorierung ist schön geworden. Und interesannterweise ist durch die Änderungen auch der Farbverlauf im Titel jetzt OK. Er passt irgendwie.

  11. #61
    Direktor
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    St. Wendel / Saarland
    Beiträge
    3.793
    Zitat Zitat von [email protected]
    So 'ne Art "Directors cut"? Gerne!
    An mir wird nicht rumgeschnippelt

  12. #62
    Alastor Mad-Eye Moody
    Gast
    @Ungewitter: Lern erst einmal Englisch, bevor du solche Bemerkungen abgibt. Director’s Cut heißt nichts anderes als Fassung des Regisseurs, welchen in dem Falle wohl mrd als Autor darstellen soll. Aber Daniel hätte ja auch gleich mrds (Alternativ-)Fassung schreiben können … – da sieht man mal wieder, zu welchen Verwechslungen diese Anglizismen führen können.

  13. #63
    Direktor
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    St. Wendel / Saarland
    Beiträge
    3.793
    Zitat Zitat von alastor mad eye mody
    Director’s Cut heißt nichts anderes als Fassung des Regisseurs
    Ist nicht wahr ?

  14. #64
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Beiträge 61-63:
    *lol* Da wird einem die vom völlig vermurksten Rosa-Band vermieste Stimmung doch gleich wieder etwas aufgebessert.

    Jano

  15. #65
    Zitat Zitat von Gerry
    Jetzt halte ich es mal ganz frech wie Ferioli, der fertig gestellte Geschichten auch nicht mehr anrührt. Besser machen kann man etwas immer . . .
    Also das finde ich ja, mit Verlaub, ziemlich dämlich...
    Ferioli bringt ein Niveau, mit dem er sich das vielleicht leisten kann. Du hingegen kannst, trotz guter Ansätze, noch einiges lernen und da halte ich es durchaus für hilfreich, die Seiten noch einmal zu überarbeiten. Das bringt die Story weiter und verschafft dir nützliche Erfahrungen und Übung.

  16. #66
    Mitglied Avatar von Gerry
    Registriert seit
    05.2004
    Ort
    Steiermark/Österreich
    Beiträge
    319
    @ADrian: Klar kann ich noch einiges lernen. Klarer geht's gar nicht. Trotzdem will ich nicht die gesamte Szene umarbeiten, dass habe ich ja schon weiter oben erklärt. Da diese Story außer einigen Einseitern und einem nicht fertig gestellten Düsentrieb-Comic (die Ducks liegen mir überhaupt nicht) meine erste längere (lang ist gut ) Story ist, will ich jetzt lieber weitere Comics zeichnen, als an der alten noch lange zu kleben. Und die diversen Experimente (seid gespannt) sind für eine Fanstory, eine Amateur-Story ja ganz okay. Außerdem bringt mich eine neue Story sicherlich mehr weiter, als hier nur die Sitze zu verkleinern, Byrons Gesichtsausdruck zu ändern . . .
    Mein Vorschlag: Wartet bis die Story ganz erschienen ist und dann einigt euch auf eine Variante. Ich will dann mal nicht so sein und von mir aus die Szene nach euren Wünschen umarbeiten. Ach, für was war jetzt der obere Absatz? Jetzt hab ich mich doch umstimmen lassen!

    Ich überlege ernstlich einen Scanner mit einer Auflösung von 1200x2400 dpi um €89.95 zu kaufen. Zahlt sich das aus, oder ist das zu teuer?

  17. #67
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Lohmar (bei Köln)
    Beiträge
    1.562
    Tjo, nicht leicht das ganze mit den drei Seiten...

    Um mal zusammenzufassen:

    Für die bisherige Version haben sich mehr oder weniger deutlich ausgesprochen:
    Gerry, Maxileen, Falk, Christian P und ich.

    Für eine Kürzung auf 1 oder 2 Seiten waren:
    Flintheart, Duck_[12], Alastor, Brisanzbremse, Jol, ADrian

    Außerdem wollte Laurienchen mehr Variation in den 3 Seiten, Baldi einen verschärfteren Anfang (stärkere Müdigkeit) und jerd schlug eine komplett andere Version vor.

    Mein Vorschlag wäre, die Szene nochmal in der Weise, wie jerd es vorgeschlagen hat (seine Vorschläge gefallen mir nämlich auch sehr gut), neu zu zeichnen (Gerry? ) und dies zur "Hauptversion" zu machen, aber auch die bisherige Version fertig zu bearbeiten (tuschen und Kolorieren (mit der Anregung, dem Heft jeweils eine andere Farbe zu geben, vielleicht könnte man sich da ja sogar an der Hauptfarbe des jeweils betreffenden LTB-Covers orientieren)) und als "Insider-Version" mit auf die Seite zu stellen. Könnten sich damit mehr anfreunden? Flintheart?

    Ansonsten:
    Gerry hat mir vorhin die restlichen fertigen Seiten (5-14) gemailt und ich bin sehr begeistert; ihr könnt schonmal gespannt sein

    Sind auch noch einige nette Gags von Gerry eingebaut worden; außerdem wird euch auf Seite 8 auch nochmal ein "sehr gewagter, innovativer Gag" begegnen, der aber nicht so extrem ist wie die Seiten 2-4

    Aber erstmal müssen wir wohl warten, bis Flintheart zurück ist und es auf die Seite stellen und tuschen kann...

    Richard
    CETERUM CENSEO CASPERLUM MICCIUM FIRLEFANCIUM ESSE DELENDUM

  18. #68
    Moin.
    Ich bin wieder da.

    Sieht ungewohnt aus, auf einer Forenübersichtsseite nur "ungelesen"-Zeichen für die Threadtitel. Nun, während ich mich durch die neuen Postings durchkämpfe, könnt ihr euch ja darauf einigen, was getuscht werden soll.

  19. #69
    Mitglied Avatar von Gerry
    Registriert seit
    05.2004
    Ort
    Steiermark/Österreich
    Beiträge
    319
    Jerds Vorschläge sind gut, aber er müsste mir noch ein wenig genauer beschreiben, wie er das meint. Vielleicht kann mrd dann ja auch noch mal einen neuen Text ausarbeiten (oder braucht man da gar nicht so viel?). Nach jerd wären es dann ja insgesamt nur 2 Seiten Gag, oder?
    Mein Vorschlag wäre, die Szene nochmal in der Weise, wie jerd es vorgeschlagen hat (seine Vorschläge gefallen mir nämlich auch sehr gut), neu zu zeichnen (Gerry? ) und dies zur "Hauptversion" zu machen, aber auch die bisherige Version fertig zu bearbeiten (tuschen und Kolorieren (mit der Anregung, dem Heft jeweils eine andere Farbe zu geben, vielleicht könnte man sich da ja sogar an der Hauptfarbe des jeweils betreffenden LTB-Covers orientieren)) und als "Insider-Version" mit auf die Seite zu stellen. Könnten sich damit mehr anfreunden? Flintheart?
    Meinen Segen hast du.

    Aber erstmal müssen wir wohl warten, bis Flintheart zurück ist und es auf die Seite stellen und tuschen kann...
    Von mir aus können wir auch die Bleistiftversionen zeigen. Dann wäre es zwar erst mal nicht so schön, aber das kann ja noch ein wenig warten. ich bin nämlich selbst schon auf eure Meinungen gespannt.

    Gerald

  20. #70
    Mitglied Avatar von Daggi Duck
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Semriach
    Beiträge
    262
    Also das finde ich ja, mit Verlaub, ziemlich dämlich...
    Ferioli bringt ein Niveau, mit dem er sich das vielleicht leisten kann. Du hingegen kannst, trotz guter Ansätze, noch einiges lernen und da halte ich es durchaus für hilfreich, die Seiten noch einmal zu überarbeiten. Das bringt die Story weiter und verschafft dir nützliche Erfahrungen und Übung.
    O Mann, wir wollen ja alle Profizeichner werden...

    Kleiner Scherz. Aber eine Story weiterbringen... wolltest du mit dem Satz nicht in den Nostalgie-Thread???

    Schon wieder ein Scherz.

  21. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Lohmar (bei Köln)
    Beiträge
    1.562
    Zitat Zitat von Gerry
    Jerds Vorschläge sind gut, aber er müsste mir noch ein wenig genauer beschreiben, wie er das meint. Vielleicht kann mrd dann ja auch noch mal einen neuen Text ausarbeiten (oder braucht man da gar nicht so viel?). Nach jerd wären es dann ja insgesamt nur 2 Seiten Gag, oder?
    Meinen Segen hast du.
    Jupps, kann ich machen; werde dann jetzt jerds Vorschläge etwas konkreter ausarbeiten und dir dann gleich zuschicken.

    Dann hoffe ich mal, daß Flintheart bereit ist, beide Versionen zu tuschen...

    Die Bleistiftseiten könnten dann doch eigentlich auch schonmal auf seine HP, wo er jetzt wieder da ist?

    Richard
    CETERUM CENSEO CASPERLUM MICCIUM FIRLEFANCIUM ESSE DELENDUM

  22. #72
    Mitglied Avatar von Donni
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.704
    Zitat Zitat von mrd
    Für die bisherige Version haben sich mehr oder weniger deutlich ausgesprochen:
    Gerry, Maxileen, Falk, Christian P und ich.
    Ich bin ebenfalls für diese Version.

  23. #73
    Junior Mitglied Avatar von Lord Ruke
    Registriert seit
    05.2004
    Ort
    Dreh dich doch mal um....
    Beiträge
    4
    Falls ihr auf die Meinung eines unbedarften Newbies wert legt: Ich wäre auch dafür die Seiten so zu lassen.

  24. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    429
    Zitat Zitat von Gerry
    Jerds Vorschläge sind gut, aber er müsste mir noch ein wenig genauer beschreiben, wie er das meint.
    Dafür werde ich wohl keine Zeit finden, aber...

    Zitat Zitat von mrd
    Jupps, kann ich machen; werde dann jetzt jerds Vorschläge etwas konkreter ausarbeiten und dir dann gleich zuschicken.
    .. das ist zum Glück ja auch nicht notwendig.

  25. #75
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Lohmar (bei Köln)
    Beiträge
    1.562
    Hmm, so ganz bin ich da aber auch nicht weitergekommen.

    Das einfach nacheinander abspielen zu lassen, würde wohl in der Umsetzung auch langweilig und eintönig sein, außerdem z.T. auch schlecht darstellbar.

    Mir schwebt z.Zt. folgende idee vor:
    Ein Bild über eine ganze Seite, in der Mitte groß ein genervt-müder Micky, oben ein Textfeld: "Nach 3 schlaflosen Tagen will Micky nun im Flugzeug etwas Schlaf finden, doch ihm kommen dazwischen..."

    Dann um M herum mehrere mittelkleine Kreise, in denen dann jeweils ein Symbolbild für eine der von jerd vorgeschlagenen Störungen steht, dadrunter jeweils ein erklärendes Textfeld. Gut könnte ich mir vorstellen:
    Bild:
    - Pilot m. Mikro "...eine Durchsage des Piloten..."
    - schreiendes Kind "...ein schreiendes Kind..."
    - Teller / Becher "...das Essen an Bord..."
    - große Zeitung "...der in der großformatigen Zeitung blätternde Nachbar..."
    - WC "...der Fensternachbar, der auf Toilette muß..."

    Hab aber noch nicht so sehr drüber nachgedacht, nur so ein erster Gedanke, um es etwas interessanter zu machen, da die einfache Abfolge, wie jerd sie vorschlug, auch eher langweilig und z.T. schwer umzusetzen ist, glaube ich.

    Meinungen? Gerry, jerd, Flintheart?

    Ansonsten wäre ich dann sehr dafrü, es bei den "zwei" Versionen zu lassen, wie oben aufgeführt.

    Richard
    CETERUM CENSEO CASPERLUM MICCIUM FIRLEFANCIUM ESSE DELENDUM

Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •