szmtag Lonely Planet Reiseführer
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Mitglied Avatar von bADbRAIN
    Registriert seit
    07.2004
    Beiträge
    89
    Nachrichten
    0

    Lonely Planet Reiseführer

    Also die Reiseführer von Lonely-Planet fand ich bisher immer am coolsten.
    Ich hab mir einen für Shanghai gekauft weil ich da einen Monat lang Urlaub gemacht hab. Der Reiseführer war darauf ausgelegt da man absolut keinen Plan hat von nix. War also genau richtig für mich

    Und es standig wirklich VIELE geile Tipps drin wo es was zu kaufen gibt, wie man am besten ne Unterkunft findet was man sich alles anschauen sollte.
    Also auf so ziemlich jede frage die sich mir gestellt hat hab ich da drin ne Antwort gefunden.

    Also kein vergleich zu den mickrigen Marco-Polo Reiseführern und dem sonstigen Schrott mit dem ich mich bis dahin immer rumgeplagt hab. Auf der Lonely PLanet gibt es übrigens auch schon einen riesen Batzen an Infos über viele Länder und Städte.

    http://www.lonelyplanet.com/

  2. #2
    Mitglied Avatar von kevin smith
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    9.486
    Nachrichten
    0
    dem kann ich nur zustimmen. die guides von lonely planet sind genial, nicht nur für komplette nichtwisser. ich hab einen zu süd-indien. der hat mir doch sehr geholfen. klasse tipps, viele ausführliche - und vor allem realistische - erklärungen zu land und leuten und auch zu regionalen gegebenheiten. und der preis stimmt auch.

    Happy people have no stories.

  3. #3
    Mitglied Avatar von lucien
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    2.219
    Nachrichten
    0
    lonely planet sind schon sehr gut, was mich gelegentlich stört ist das abfeiern bestimmter Locations. Aber rein vom Infogehalt für Individualreisende fast ungeschlagen.
    Die Reihe Reise Know How orientiert sich sehr an den Lonely Planet Guides und hat gelegentlich den Vorteil, das man darin noch echte Geheimtips (zumindest bei Unterkünften und Lokalen findet).

  4. #4
    Mitglied Avatar von kevin smith
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    9.486
    Nachrichten
    0
    das mit dem abfeiern ist leider richtig und damit mutieren die geheimtipps dann zu ziemlich überlaufenen plätzen. meistens jedenfalls. aber die zielgruppe von lonely planet sind ja in der regel keine pauschalurlauber sondern rucksack-touristen.

    Happy people have no stories.

  5. #5
    Mitglied Avatar von lucien
    Registriert seit
    07.2001
    Beiträge
    2.219
    Nachrichten
    0
    @Kevin
    wie wars denn in Indien?
    ich habe die Inder eher unangenehm in Erinnerung (vor allem die Distanzlosigkeit..)
    war aber nur kurz im Norden, ansonsten einige Wochen in Nepal (und das war grandios..)

  6. #6
    Mitglied Avatar von kevin smith
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    9.486
    Nachrichten
    0
    ich hab von bombay aus den süden bereist. ich kann mich eigentlich nicht beklagen, die menschen waren sehr nett. was meinst du mit distanzlosigkeit? ich hab es ehrlich gesagt lieber, wenn menschen offen auf einen zugehen, zumal ich ja auch noch ein vollkommen anderer mensch bin was mentalität, aussehen, sprache und glauben angeht.
    oder meinst du die vielen bettler, vor allem kinder, die dich anpacken und so lange verfolgen bis du ihnen was gibst? da hab ich die erfahrung gemacht ,dass, wenn man knallhart nein sagt und sie nicht beachtet, sie irgendwann abziehen. oder ich hab ihnen statt geld was zu essen oder kippen angeboten. entweder haben sie es genommen oder sich verzogen. von dem geld hätten sie eh nix gehabt.

    Happy people have no stories.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Onyx
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich / Schweiz
    Beiträge
    72
    Nachrichten
    0

    Lonely Planet rocks

    Ja, diese Reiseführer sind das perfekte Instrument für Backpacker. Ich hatte meinen ersten für das No.1 Backpacker-Land Australien gekauft und anschliessend gerade noch einen für meine 4 Wochen Neuseeland.
    Letztes Jahr war ich in Kanada, da hatte ich auch einen mit. Hilft sehr wenn du noch gar nichts geplant hast; Adressen von Jugendherbergen; Reisebüros, Internet-Cafés, Mietwagenfirmen und weitere nützliche Informationen.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Teras
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    178
    Nachrichten
    0
    Habe noch nie einen dieser Reisefüherer besessen, aber hab´ gehört, das die gut sind.... Ich hatte für die sieben Wochen, die ich in der Bretagne war ein sehr gutes Gerät, hat mir genau das gezeigt, was ich von der Region sehen wollte. Vielleicht kaufe ich mir für New York und New England einen, da fahre ich dieses Jahr zwei Wochen hin.
    Hab den Bretagne-Normandie-Reisefüherer gefunden: Velbinger Verlag.
    Sehr zu empfehlen, gibt auch welche für andere Regionen.

    Euer Teras

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.