szmtag Jimmy Corrigan - Seite 4
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 119
  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    34
    Nachrichten
    0
    Hat hier schon jemand die 17. ausgabe von chris wares privatem comicmagazin gelesen? Natürlich nicht „nearly as interesting as the last one was“ , aber toll, toll, toll!
    Darf ich hier was über inhalte schreiben...?

    Die kleine biene, die in nr. 16 schon einen gastauftritt bekam, erhält nun einen namen: branford, the best bee in the world. Und wir erfahren auf acht seiten einiges über das leben als biene.
    Hauptsächlich wird natürlich rusty browns große geschichte weiter eingeführt. Und dabei muss ich zugeben, dass ich das nicht nur deprimierend finde, sondern häufig so toll skurill und einfallsreich, dass ich richtig schmunzeln muss. Insbesondere wenn es um das verhältnis des kunstlehrers chris ware zu seinen kollegen oder schülern geht
    Geändert von triton (04.02.2007 um 09:17 Uhr)

  2. #77
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.833
    Nachrichten
    0
    Cool! Jetzt kann ich nach ewigen Zeiten endlich mal diesen Thread aus der Versenkung holen. "Jimmy Corrigan" erscheint im März 2013.

  3. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    176
    Nachrichten
    0
    Ich werd´ narrisch. Die beste Nachricht in diesem Jahr! Schon vorab ein großes Dankeschön für die Veröffentlichung.

  4. #79
    Mitglied Avatar von LuG
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Berlin, 10969 Berlin
    Beiträge
    1.063
    Nachrichten
    0
    @Dirk: Ach komm, mit nur acht Jahren Verspätung? Ich fass es nich' und freu mich wie ein Schnitzel!
    LuG

  5. #80
    Moderator Autorenforum / Pony X Press / Katzenjammer Avatar von Spong
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.019
    Nachrichten
    0
    Omg.

    Auch noch Handlettering.

    Omfg.

  6. #81
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    13
    Nachrichten
    0
    Es geschehen tatsächlich noch Wunder! Ich lobe Euch schonmal im voraus, es kann nur exzellent werden!
    Jetzt werden hoffentlich auch mal die Feuilletons aller großen deutschen Zeitungen auf Euch aufmerksam.

  7. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland, Augsburg
    Beiträge
    47
    Nachrichten
    0
    Die Freude über die längst fällige Übersetzung von Jimmy Corrigan wird leider etwas getrübt. Ich bin kein Freund von kleinen Formaten. Trotz der 400 Seiten Umfang könnte das Format etwas größer ausfallen. Ich hoffe dennoch dass bei 20,5 x 16,5 cm der Band eine große Käuferschicht erreichen wird und den Kaufpreis von 39,- € gerecht wird.

  8. #83
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    12.887
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Spong Beitrag anzeigen
    Omg.

    Auch noch Handlettering.

    Omfg.
    Dazu empfehle ich, falls griffbereit, das Interview mit Dirk Rehm im COMIC!-Jahrbuch 2012, und zwar den Absatz auf Seite 213, rechte Spalte Mitte.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  9. #84
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.833
    Nachrichten
    0
    @fred: Das Format ist das Originalformat wie von Chris Ware angelegt und gewünscht (Querformat). Alle bislang erschienenen fremdsprachigen Ausgaben sind in diesem Format veröffentlicht worden.

  10. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland, Augsburg
    Beiträge
    47
    Nachrichten
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Somit werde ich den Willen von Chris Ware akzeptieren und lese Jimmy Corrigan im vorgegebenen Format. Der Mann ist ja absolut detailversessen und würde Abweichungen seiner Vorstellung wie eines seiner Bücher auszusehen hat niemals erlauben. Womöglich führt er sogar das deutsche Lettering aus

    Ich bin immer noch geflasht von der fantastischen "Portugal"-Ausgabe von Cyril Pedrosa. Das ist genau mein Ding.

  11. #86
    Mitglied Avatar von Mervyn
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.492
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    12
    Das ich das noch erleben darf, danke Reprodukt!

    1999 hat Chris Ware bei uns im Laden signiert, und da ich ein paar seiner Bastelbögen zusammengebaut und als Deko im Fenster präsentiert hatte, darunter ein Motiv, dass er noch nie realisiert gesehen hatte, durfte ich die Originalzeichnung seines Selbstporträts, die mein Avatar ist, für 80.- DM kaufen. Ach, war das schön!

  12. #87
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.573
    Nachrichten
    0
    Mich würde mal interessieren, wie C.W. zeichnet. Macht der das tatsächlich mit Lineal und Schablonen? Benutzt er Software und macht Vektorgrafiken? Handlettering ist für diesen technischen, leicht unterkühlten Stil ja fast ein Bruch. Sein Objekte sehen manchmal aus wie aus wie Templates aus einem CAD-Programm. Aber sein Layout-Talent, seine Buch- und Seitengestaltung sind beispielhaft, ich denke mal das wird außerhalb der Comicszene bei Designern und Graphikern gut ankommen, und Smartest Kid ist sicher sein Buch, das man am besten lesen kann.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  13. #88
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    1.649
    Nachrichten
    0
    Gerade erst gelesen, yeah, damit fällt Weihnachten 2013 also diesmal auf den März.
    Geändert von Ollih (16.12.2012 um 15:09 Uhr)

  14. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    1.940
    Nachrichten
    0
    Gute Nachricht - war vor ein paar Tagen fast versucht gewesen wegen JC mal nachzufragen
    ... ich bin dann mal weg.

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    176
    Nachrichten
    0
    Fr4nk: In einem Filmportrait, das vor einigen Jahren auf Arte gezeigt wurde - es stammt von Benoit Peters - ist Chris Ware auch bei der Arbeit an einer Comicseite zu sehen. Er zeichnet mit einem Blaustift vor, dann tuscht er mit Tuschestift und Pinsel. Die Ornamete bringt er mittels Schablone zu Papier. Im begleitendem Interview spricht er u.a. darüber, dass er immer ohne PC arbeitet, außer beim Kolorieren. Eine Originalseite von ihm wurde Mitte Dezember bei Millon in Brüssel versteigert. Sie ist unter: http://petitspapiers.be/?fond=evenements im Katalog des Versteigerungshauses zu sehen. Nur so als Beispiel.

  16. #91
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.573
    Nachrichten
    0
    Danke für die Info! Unter dem Link finde ich zwar kein Ware, ist trotzdem interessant.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  17. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    176
    Nachrichten
    0
    Die Seite findest Du unter der Katalogposition 256.

  18. #93
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.573
    Nachrichten
    0
    Ah ok, ich hatte auf der Website vergeblich gesucht, bin nun aber in dem PDF-Katalog fündig geworden (Seite 129). Nochmals besten Dank. Aber auch hier sieht vieles aus wie mit Geodreieck/Parallelverschiebung und Schablonen (drüber) gezeichnet. Oder er hat einfach eine ruhige Hand.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    176
    Nachrichten
    0
    Plant Ihr Chris Ware anlässlich der Herausgabe von "Jimmy Corrigan" im kommenden Jahr nach Deutschland einzuladen?

  20. #95
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.833
    Nachrichten
    0
    Chris Ware hat bereits zugesagt, im März nach Deutschland zu kommen.

    Voraussichtlich gibt es am Freitag, dem 15. März ein Podiumsgespräch mit Christoph Niemann in Berlin und am Freitag, dem 16. März eine oder mehrere Veranstaltungen im Rahmen der Leipziger Buchmesse. Konkrete Informationen gibt es erst, sobald wir die organisation unter Dach und Fach haben. Signiertermine gibt es wahrscheinlich nur im Anschluss an die Veranstaltungen.

  21. #96
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.573
    Nachrichten
    0
    Chris Ware hat das Cover für die Januarausgabe des New Yorker gestaltet:

    http://www.newyorker.com/online/blog...ew-yorker.html
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  22. #97
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    2.524
    Nachrichten
    0
    Jimmy Corrigan: Diese Woche erhalten. Danke, Chris Ware. Danke,Reprodukt. Danke, danke, danke.
    Für die 2. Auflage empfehle ich das Beilegen einer Leselupe.

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    59
    Nachrichten
    0
    !!! gerade nach einem umzug das buch in der hand gehabt und gleich wieder darin versunken, denke ich mir: schaust' mal wieder auf die reprodukt website, die wollten doch mal irgendwann ...

    und ich trau meinen augen nicht - behauptet doch
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Jimmy Corrigan: Diese Woche erhalten. ...
    das einzig negative an dieser meldung ist, daß mir gerade bewusst wird, wie schnell 11 jahre vergehen...

    wow! super! danke!

  24. #99
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    176
    Nachrichten
    0
    Ist die von Minou Zaribaf in einem Interview (http://www.graphic-novel.info/) gemachte Äußerung hinsichtlich "Building Stories" von Chris Ware ein Scherz oder hoffnungsvolle Zukunftsmusik?
    Erst gab man den Lesern den "kleinen Finger" (Jimmy Corrigan), dann wollen sie die ganze Hand - oder besser: weitere Finger (Building Stories)...

  25. #100
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.833
    Nachrichten
    0
    Sieht gut aus für "Building Stories"... auch wenn Minou da etwas voreilig war (hihi), sie hat uns damit jedenfalls zum Handeln genötigt.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •