User Tag List

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 37

Thema: Sketches To Go

  1. #1
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Mel
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    INKbunker: Ten Forward
    Beiträge
    1.036
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Sketches To Go – die Artist's Alley in Erlangen

    So, ihr kleinen Muschebuschis,

    als ersten Anheizer zum Warmlaufen:

    Es gibt dieses Jahr erstmalig auf dem Comic-Salon Erlangen den kleinen, aber feinen Bereich "Sketches To Go". Angelehnt an das bekannte Prinzip der Artist's Alley haben hier Nachwuchstalente (und Alteingesessene ) die Möglichkeit, Ihre Arbeiten einem breitem Publikum und dem einen oder anderem Verleger zu präsentieren.

    Standort: In der Lobby des zweiten Einganges. Sobald der aktuelle Plan online ist gibt es einen Link.
    Der Bereich steht kostenfrei zur Verfügung, es fällt lediglich der reguläre Eintritt zum Salon an. Verkäufe sind bei "Sketches-To-Go" nicht gestattet, da hierfür der Fanzine-Bereich zur Verfügung steht. Wir bitten alle Teilnehmer, das zu respektieren.

    Eine Anmeldung ist nicht zwingend notwendig, aber für begehrte Zeiten und in anbetracht der exquisiten Tischanzahl (max. 10 Plätze gleichzeitig) durchaus anzuraten. Geplant sind feste Wechselzeiten im 90- bzw 120-minütigem Wechsel.
    Für freie und nicht reservierte Plätze gilt: der frühe Vogel fängt den Wurm.
    Wer also einen solchen Platz entdeckt, kann diesen nach Rücksprache vor Ort
    munter besetzen.

    Ansprechpartner dafür sind Comicgate und INKplosion.

    Edit: Ab jetzt geht's los: Der Comic-Salon Erlangen präsentiert in Zusammenarbeit mit INKplosion und Comicgate erstmalig den Bereich "Sketches-To-Go", in dem junge ZeichnerInnen dem interessierten Publikum ihr Talent beweisen können.
    Alle Infos dazu gibt es auf der Sketches-To-Go-Website.


    Also: Nüscht wie los und anmelden!

    Freudige Grüße

    Mel
    Geändert von Mel (24.05.2004 um 15:23 Uhr) Grund: Anmeldelink eingesetzt :)

  2. #2

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    8.302
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ist da so etwas wie die Künstler Allee vergangener Messen nur mit neuem Namen?

  4. #4
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Michael Vogt
    Registriert seit
    04.2001
    Ort
    Berlin • Moskau • Paris
    Beiträge
    4.819
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bingo!

    Gruß
    Michael

  5. #5
    Mitglied Avatar von Der Golem
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    357
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Angry Moooment.....

    Wat? Nix verkaufen?

    Schade, auf dem Comic Con in San Diego kann man in der "Künstlerallee" auch Sketches verkaufen, warum kann man das nicht nutzen um seinen Trip nach Erlangen zu finanzieren? Wir Künstler drucken unser Geld auch nicht selber...

    Na gut, verstehe, damit die Novizen nen Realitätscheck durchführen können....nennen wir es doch besser "Boulevard of broken dreams"....

    Ernsthaft, wie wollen wir jemals vom Zeichnen oder gar Comiczeichnen leben, wenn wir Sketches im Dutzend UMSONST abgeben?
    Brauchen wir uns da nicht wundern, das uns niemand auf Verlegerseite ernstnimmt bzw. bezahlen will?
    Soll man den Geiern , die Anfänger mit grossen Versprechungen und tollen "Projekten" ködern wollen, ein Teich zum Fischen geben?
    Müssen wir uns immer noch unter Wert verkaufen?

    Ich will nicht rumstressen, aber man sollte doch mal drüber reden, oder?

    Rainer

  6. #6
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Michael Vogt
    Registriert seit
    04.2001
    Ort
    Berlin • Moskau • Paris
    Beiträge
    4.819
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zum Verkaufen von selbst produzierten/kopierten/kartoffelgedruckten usw. Heften - und darum geht's hauptsächlich – ist der vorgesehene Platz der Fanzinebereich. Hier kann man seine Titel gegen eine Gebühr anmelden und dann eben auch verkaufen. Im "Sketches"-Bereich geht es darum, jungen ZeichnerInnen die Gelegenheit zu geben, sich dem Publikum vorzustellen.
    Im übrigen werden z.B. auch in Essen in der Zeichnerallee die Skizzen gratis abgegeben.

    Gruß
    Michael

  7. #7
    Moderator Zwerchfell Forum
    Registriert seit
    03.2000
    Beiträge
    2.006
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    keine angst, golem, bloss weil du richtig viel und vielleicht noch gut zeichnest (und die zeichnungen dann fans für lau gibst), nimmt dich kein verlag nicht für voll. im jejenteil.

    und wenn du diese "geier" mal triffst, dann zeig sie mir. die möcht ich mal sehen.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    2.787
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Der Golem
    Na gut, verstehe, damit die Novizen nen Realitätscheck durchführen können....nennen wir es doch besser "Boulevard of broken dreams"....
    Realitycheck?!
    Ich zeichne seit 6-7 Jahren mehr oder weniger regelmäßig Comics, bin noch *nie* für einen bezahlt worden und damit hierzulande bestimmt kein Ausnahmefall. Da sollten einen ein paar gut gemeinte Skizzen für lau nicht aus der Fassung bringen, wenn man sich mal der Realität stellen möchte...

    Grüße!

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Nordende
    Beiträge
    308
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    wenn die ganzen leute aus dem sketch-block dann im fanzine-bereich anzutreffen sind, ist das doch dufte... dann ist da endlich mal was los und wenn ich mir vorstelle ich würde die ganze zeit neben meinem bild lungern, bis das mal jemand anguckt... da würde ich lieber einen auf gesellig mit den fanzinelern machen.
    einen verweis, skizzen kaufen in der fanzine-ecke, bekommt man doch noch hin, oder?

  10. #10
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Mel
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    INKbunker: Ten Forward
    Beiträge
    1.036
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Naaaaa Rainer, ?

    Im Ernst, sieh das Verkaufsverbot einfach als das, was es ist: Konkurrenzschutz. Oder nenn es einfach Fairness. Und zwar für die Leute, die ihren Platz auf der Messe bezahlen. Die sind nun wirklich auf Umsatz angewiesen. Kann ja wohl nicht sein, das die einen Geld bezahlen, um was zu verkaufen, und die anderen können's gratis machen, oder? Daher ist der Sketches Bereich auch schön weit weg vom Fanzineteil.

    Gruß

    Mel

  11. #11
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Michael Vogt
    Registriert seit
    04.2001
    Ort
    Berlin • Moskau • Paris
    Beiträge
    4.819
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wir reden ja hier auch von Skizzen - nicht von ausgefeilten Profizeichnungen.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Der Golem
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    357
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Liebe Freunde,

    Bitte nicht missverstehen, das Verkaufs"verbot" im vorgegebenen Rahmen kann ich natürlich nachvollziehen.
    Mel, mit der Trennung oder "Konkurenzschutz" hast du vollkommen recht, wer Omlett essen will, muss halt erst ein paar Eier zerschlagen... ich hab am Inkstand vor 2 Jahren gesehen, das es fast unmöglich bei so einer Veranstaltung kostendeckend zu arbeiten.
    Wer verkaufen will, muss eine Provision zahlen. Und weil man die Umsätze schlecht kontrollieren kann, müsste die halt in Form einer Pauschale erhoben werden. Vielleicht eine Überlegung für die Zukunft (wenn Erlangen eine hat...)?

    Ich bin grundsätzlich der Meinung das ein Sketch sehr wohl ein wertvolles "Gut" ist (ob Profi oder Novize) und es legitim ist dafür eine "Vergütung" zu verlangen (muss auch nicht immer pekunärer Natur sein, jezze aber bitte keine Zoten, ja!).
    Warum sollte man dem Publikum, dem man sich vorstellen will, nicht auch eine Wertigkeit seiner Leistung zu vermitteln?
    Der Name "Sketches-to-go" fördert in meinen Augen leider eher eine "Fast-Food-Attitüde" beim Konsumenten...(hätte ich einen € für jeden Friseursalon in Berlin/Charlottenburg, der sich "Cut-to-go" nennt, könnt ich locker meine Telefonrechnung bezahlen...)

    Meine Kritik bezieht sich vor allem auf die Spezis, die sich erst für fette € tonnenweise dusselige Variantcover kaufen , sich danach am Stand dann von den anwesenden Zeichnern ein Buch mit ihren Lieblingscharakteren vollzeichnen lassen und dann aber zu geizig sind, ein Ink-Ups für 1 € als kleines "Dankeschön" zu kaufen.

    Profizeichnungen fallen da in ein anderen Bereich, das ist Bussiness von z. B. Herrn Laqua...

    Und Stefan, bzgl. der "Geier", ich beziehe mich da auf einen sehr konkreten Fall, möchte den HIER aus Rücksichtnahme gegenüber den Betroffenen nicht diskutieren, ich erzähl dir die Geschichte aber gerne in Erlangen persönlich. O.K.?

    Noch etwas zum Fanzinebereich,
    da sollte der Nachwuchs gefördert werden, wird aber seit Jahren von den Veranstaltern im wahrsten Sinne des Wortes an die Wand gedrängt. Dort hat sich zuletzt eine fast schon an Apathie grenzende Stimmung breitgemacht, die nicht die Lust zum gucken weckt...Schade.

    Das wird mein 8.ter Comic Salon in Erlangen, da macht sich halt etwas Bitterkeit breit...

    Rainer

  13. #13
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Mel
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    INKbunker: Ten Forward
    Beiträge
    1.036
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das mit der Kostenpauschale für so einen Bereich ist auch ein organisatorisches Problem. Da müßte man ja permanent alle kontrollieren, ob die da jetzt sitzen "dürfen". Soll ja nicht in puren Bürokratiestress ausarten, da hat keiner etwas von. In erster Linie soll es Spass machen, für Zeichner und Besucher gleichermassen. Und die Abstauber sind halt immer da. Die würden doch eh nix für die Skizzen da bezahlen. Ich bin mir sicher, das der eine oder andere auch den Spruch los läßt: Warum am Stand für eine Skizze was kaufen, wenn's den bei Sketches To Go gratis gibt? Muß man halt selber entscheiden, ob man nu für so jemanden zeichnet, und wenn, was man als "Gegenleistung" nimmt. Ist wohl ne Grundsatzfrage.

    Und was die "Fast-Food" Anmutung betrifft: Natürlich soll der Bereich interessant sein, aber eben auch "schnell-lebig", ex und hopp sozusagen. Sketches To Go ist ein kleiner Schmankerl, ein Imbiß, eine nette Zugabe zur Hauptmahlzeit "Salon".
    Und zur Stimmung im Fanzine-Bereich: Ist vielleicht nicht der optimalste Platz auf der Messe, aber es gibt nunmal die räumliche Begrenzung (von dem Finanzrahmen mal abgesehen). Ich weiß, es gab und gibt sicher eine Menge Alternativvorschläge, wie man noch Raum gewinnen kann und was besser zu machen ist (Dafür wäre allerdings dann wohl ein eigener Thread nötig ). Ist aber jetzt nunmal so. Und manche Stimmung von manchem Genossen kann einfach nicht nur davon abhängen. Manch einer hat da wohl ein grundsätzliches Problem, mal ne freundliche Miene aufzusetzen

  14. #14
    Mitglied Avatar von Der Golem
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    357
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mel
    Und manche Stimmung von manchem Genossen kann einfach nicht nur davon abhängen. Manch einer hat da wohl ein grundsätzliches Problem, mal ne freundliche Miene aufzusetzen
    Ganz genau! Alles eine Frage der Einstellung, schliesslich will man ja was VERKAUFEN! Aber man hatte eher das Gefühl, das Trübsal blasen (oder den einen oder anderen Kater) gestört zu haben

    Rainer

  15. #15
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Mel
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    INKbunker: Ten Forward
    Beiträge
    1.036
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ab jetzt kann man sich übrigens anmelden. hab's mal oben mit reingesetzt.

  16. #16
    Mitglied Avatar von beni
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    schweiz
    Beiträge
    2.586
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    aargh, würde gerne hingehen, v.a. um kostenlose skizzen von euch allen abzustauben

    wenn alle schön mitmachen, gibts dasganze vielleicht auch weitere jahre.. oder mel? ODER MEL???

    cool

  17. #17
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Mel
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    INKbunker: Ten Forward
    Beiträge
    1.036
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Naja, liegt ja nicht an mir, das zu entscheiden

  18. #18
    Moderator Avatar von Vorstand TheNextArt
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    423
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wir wollen doch mal sehen, wie es mit dem Fanzine-Bereich dieses Jahr in Erlangen so läuft. Wenn es einen Bereich "Sketches To Go" gibt hoffe ich, es gibt auch einen Tisch und einen Stuhl für die "Bezahler", um den einen oder anderen Sketch zu Papier zu bringen.

    TheNextArt wird in diesem Jahr dazu beitragen, die an "Apathie grenzende Stimmung" beim deutschen Nachwuchs etwas aufzulockern. Der Stand ist zwar am Ende von allem, aber dafür ist die Tür nicht weit (bei Hitze für die Lüftung, wer sich noch erinnern kann).

    Also, wir sehen uns dann am Fanzine-Stand.
    THENEXTART
    Independent Comic Verlag

  19. #19
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Mel
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    INKbunker: Ten Forward
    Beiträge
    1.036
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hey, natürlich könnt Ihr Euch da ransetzen, das Ding steht allen ZeicherInnen zur Verfügung. Und selbstredend könnt Ihr die Gelegenheit schamlos dazu benutzen, alle Besucher zu den Fanzinzes zu lotsen Oder die Presseheinis abzufangen und denen gnadenlos auf's Auge zu drücken, das es da noch mehr interessante Dinge in deutschen Comiclanden gibt als die üblichen paar Verdächtigen.

  20. #20
    Moderator Autorenforum / Pony X Press / Katzenjammer Avatar von Spong
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.054
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich finde das mit den Für-Lau-Sketches eine sehr schöne Tradition, die auch gut in den Charakter der Szene passt, die von Leuten lebt, die draufzahlen oder plusminus Null rauskommen. Ich finde es nett mich Herausforderungen zu stellen und zu erleben, dass sich Leute über Zeichnungen freuen. Wieviel Zeit und Engagement man im Endeffekt in eine Zeichnung steckt, bleibt einem ja selbst überlassen - und wenn man auf die Sammlerspezies keinen Bock hat, just say no.

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.089
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der beste Zeichnerspruch: "Yeah, I draw.... for sex, but you're not hot enough."

  22. #22
    Junior Mitglied Avatar von rk
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Nicht weit von Erlangen
    Beiträge
    12
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nun, ich werde mir das auf jeden Fall ansehen, nicht um was "abzustauben", sondern mir Namen und Adressen von den Leuten geben zu lassen, die vielleicht später mal was für mich zeichnen könnten. Ist ja nicht verboten.
    Eine schöne Zeichnung von meiner Frau habe ich schon...

  23. #23
    Moderator Inkplosion Forum Avatar von Mel
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    INKbunker: Ten Forward
    Beiträge
    1.036
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sodele, wieder in Berlin angekommen. Muß noch eine Menge Jobs abarbeiten, daher nur ganz kurz.
    Ich hoffe, es hat den Leute Spaß gemacht, obwohl der Platz nicht ganz soooooooo optimal und er schwer zu finden war.

    Ich hoffe, wir kriegen es für das nächste Mal hin, den oben innerhalb der Messe unterzubringen, so das den auch Normalsterbliche ohne große Sucherei finden können und auch der uninformierte Besucher über ihn stolpert

    Gruß

    Mel

  24. #24
    Mitglied Avatar von Barde
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    37
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    hm.. n bissl verwirrend. das ist jetzt schon das dritte forum in dem es um den sketches to go stand geht.
    Jetzt hab ich schon hier gepostet:
    http://www.comicforum.de/comicforum/...ad.php?t=63744

  25. #25
    Mitglied Avatar von Fidel
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Ampfing
    Beiträge
    82
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo an alle, die am Stg Stand waren... Ich hatte beim Scribblen immer diverse Leute im Augenwinkel, die Fotos von Stand geschossen haben (12.6.) Sind die Bilder irgenwo im Forum ausgestellt? In der Bildergallerie habe ich nur 2 finden können... Gruß F.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •