szmtag Autorenforum - Seite 3
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 145

Thema: Autorenforum

  1. #51
    Mitglied Avatar von navigator
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    KÖLN
    Beiträge
    10.269
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    3
    komischerweise schon
    Die Odysee gilt bei Literatur freaks und Profis als unerreichtes Meisterwerk.
    Gilt als Ansammlung aller Ursprünge. Homer hat alles was die Literatur zu bieten hat in seinen Werken gebündelt und bis aufs Letzte perfektioniert.
    Ich bin kein Gelehrter, doch das ist was diese schlauen Menschen sagen und auch beweisen können, und alle die sich damit professionell auseinander gesetzt haben, kommen zur selben Schlußfolgerung.

    Natürlich gab es danach Bücher und gute Bücher und Erzählungen, doch objektiv gesehen hat es kein Buch oder Erzählung geschafft die Odysee zu topen.
    Natürlich findet man persönlich andere storys und Bücher besser als die Oddysee
    und das ist völlig normal.(ich bin ein großer Fan von Stephen King und wenn man mich fragen würde, wer besser ist Homer oder Stephen King, dann würde ich Stephen King sagen, doch das wäre nur meine subjektive Meinung)
    Michael Schumacher ist zur Zeit der beste Formel 1 Rennfahrer der Welt und das muss man eingestehen, sogar wenn man einen anderen fahrer lieber mag. Und Homer ist sozusagen der Beste Schriftsteller der Literatur mit dem besten Auto und den besten Ergebnissen und dem besten Handwerk der literatur etc.
    Leider hat die Erziehung und die Annerkennung von Homer in den letzten Jahren nachgelassen und wird nicht mehr aufgeklärt, heutzutage lesen die Kids lieber Harry Potter in der Schule als ein Wrk von Homer.
    Die meisten Leute haben nur Allgemeinwissen oder wenn sie sogar die dicken Meisterwerke lesen, bekommen von der Bedeutung der Worte, Satzstellungen, Inhalt, Strukturen etc. fast gar nichts mit und verstehen es einfach nicht. Man wurde in der Gesellschaft abgestumpft.
    Man bewundert nur Werke wie das Bild der Mona Lisa, weil man es überall zu Hören bekommt, das dieses Bild genial ist, doch kaum einer versteht wirklich und kann wirklich im Herzen nachemfinden was das geniale daran ist.
    Und irgendwie möchten die Menschen heutzutage nicht anerkennen, das es Dinge gibt, die viel besser sind als andere und das man diese Dinge kaum übertreffen kann, denn dieses Gefühl macht die Menschen klein und sie wollen sich nicht klein fühlen, sie wollen genauso cool sein oder besser, oder sie wollen das was sie mögen genauso gut ist oder besser ist.

    Kurz gefasst, ich kann nachvollziehen, warum schlaue Menschen behaupten, das es nach Homer keine Literatur gibt. Dies ist ein extremer Satz und man versucht mit diesem Satz die Bedeutung von Homer auf schnellste Weise klarzumachen und es wird nicht mit diesem Satz behauptet, das Erzählungen, die nach Homer kamen schlecht sind, es wird nur behauptet, das Homer unschlagbar ist in der Literatur.
    Man darf solche Sätze nicht als Beleidigungen misverstehen oder falsche Schlußfolgerungen daraus ziehen.
    Der Satz der Lehrein war ein emotionaler Ausdruck, der die Fakten auf ein minimum reduzierte und damit ihre Anerkennung des Werkes Homers zum Ausdruck bringen wollte. So zu reden ist normal und das tut (fast) jeder, denn Menschen sind emotionale und impulsive Wesen, die emotionale Gesprächsebenen suchen. Reden, Schreiben und Erzählen bedeutet Emotionen auszudrücken, und die Schrift und Sprache ist ein Code, um ohne körperlichen Kontakt, einem Wesen Emotionen zu übermitteln.

  2. #52
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    12.890
    Nachrichten
    0
    Quatsch. Auch die Vertreter der Meinung, daß Homer unübertroffen ist, behaupten nicht, daß alles danach keine Literatur sei. Aber genau das besagt das von mir bemängelte Zitat.
    Das wäre so dämlich wie die Aussage, nach Pelé gäbe es keinen Fußball mehr.

  3. #53
    Mitglied Avatar von navigator
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    KÖLN
    Beiträge
    10.269
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    3
    Nunja, nach Pelé gabs auch kein Fussball mehr...
    ich denke, du versuchst die Intention und den Sinn der Aussage dieser Lehrerin nicht zu akzeptieren. Du versuchst zu zeigen, das wie sie es gesagt hat, dämlich ist, das eine andere Art sich auszudrücken sinngemäß besser gewesen wäre.
    Fakt ist, wenn man die Aussage Wort für Wort genau nimmt, dann ergibt sie keinen Sinn und ist falsch. Wenn man aber den emotionalen Ton und die Absicht der Aussage betrachtet, erscheint die Aussage normal und wie ein umgangsprachliche,emotionale und infantile Aussage.
    Wenn man die Aussage wie eine Maschine analysiert, dann ist sie falsch, denn nach Homer gabs Literatur. Literatur ist ein Überbegriff und kann nicht aufhören zu existieren, sogar, wenn keine Bücher mehr geschrieben und gelesen werden würden.
    Genauso ist es falsch zu sagen, das nach Pelé kein Fussball gab, denn sogar, wenn nach Pelé niemand mehr Fussball spielen oder ansehen würde, würde Fussball nicht aufhören zu existieren etc.
    Ich denke, du weißt ganz genau, wie es die Lehrerin gemeint hat.
    Der Sinn ihrer Aussage war: Homer ist für sie der beste Autor der Welt und alle Autoren, die danach veröffentlichten konnten Homer nicht das Wasser reichen.

    Ich weiß nicht, warum du dich an diese Sache so verfängst und versuchst die Aussage der Lehrerin zu missverstehen und als etwas dämliches darzustellen,
    sogar wenn du den richtigen Sinn verstanden hast. Vielleicht hast du die Neigung, auf diese Logikfehlern in den emotionalen Aussagen der Menschen aufmerksam zu machen und sie als dämlich darzustellen, um dich dann besser zu fühlen.
    Es ist nicht falsch auf diese Logikfehler aufmerksam zu machen, aber sie als dumm zu bewerten ist rücktsichtlos und unfair, da du die Situation der Aussage und die Person nicht kennst, und wenn dir die wahre Absicht und der Sinn der Aussage bewußt ist.
    So was ist keine gute Charaktereigenschaft.

    Naja, wenn es dir lieber ist das alle Menschen absolut korrekt und sachlich reden, dann ist das ok, aber Menschen sind keine Roboter oder fehlerfreie Wesen.
    Man neigt zu Übertreibungen, zu Untertreibungen, zu Superlativen, zu Verfremdung, zu paradoxen Aussagen etc.
    Das ist völlig normal und alltäglich.

  4. #54
    Mitglied Avatar von Bendrix
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    1.208
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von navigator
    Das ist völlig normal und alltäglich.
    Und auch spannend und wichtig.

  5. #55
    Moderator Autorenforum Avatar von Yann Krehl
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    833
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Bendrix
    Hui...ich dachte hier ging es um Comicgeschichten.
    Zitat Zitat von Studnix
    nö. hier gehts darum, ob man schreiben lernen kann, um wahre größen aus literatur und philosphie und um den sinn des lebens

    Ist das nicht mehr oder weniger das Gleiche?



    Zitat Zitat von navigator
    Leider hat die Erziehung und die Annerkennung von Homer in den letzten Jahren nachgelassen und wird nicht mehr aufgeklärt, heutzutage lesen die Kids lieber Harry Potter in der Schule als ein Wrk von Homer.

  6. #56
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Ort
    berlin
    Beiträge
    4
    Nachrichten
    0
    huii, wie sehr ich diese anonymität liebe!!
    obwohl ich das internet mehr oder weniger "verachte".
    auf jeden fall darf man niemals vergessen das wir alle menschen sind!!
    aber "die" klingt einfach besser
    also...
    wie gesagt ich freue mich über soviel "response"
    mein kopf is grade putt

  7. #57
    SysFox (Künstler, RPGler & Wehrlose) Avatar von Foxx
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    7.469
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    16


    (zehn Zeichen... blah....)

  8. #58
    Mitglied Avatar von Maxx
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    eine sehr schöne Eiche
    Beiträge
    679
    Nachrichten
    0
    wie siehts denn aktuell aus in sachen Autoforum?

  9. #59
    Mitglied Avatar von cekay
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    8.065
    Nachrichten
    0
    interessant...

  10. #60
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.698
    Nachrichten
    0
    @Maxx

    Das Forum läuft seit Anfang Juni! Mist, hamwa Dich vergessen?

  11. #61
    Nicht mehr aktiv
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    747
    Nachrichten
    0
    [QUOE=Mille]@Maxx

    Das Forum läuft seit Anfang Juni! Mist, hamwa Dich vergessen?[/QUOTE]

    ja

  12. #62
    Moderator Autorenforum / Pony X Press / Katzenjammer Avatar von Spong
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.019
    Nachrichten
    0
    Ich habe Maxx angeschrieben, sollte alles seine Gang gehen jetzt.

  13. #63
    Moderator Autorenforum Avatar von Yann Krehl
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    833
    Nachrichten
    0
    Und falls jemand den Thread erst jetzt entdeckt hat und mitmachen will: Einfach eine Nachricht mit Emailadresse uind Benutzername verschicken oder hier im Thread posten.

  14. #64
    Mitglied Avatar von Bendrix
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    1.208
    Nachrichten
    0
    Ich würde gerne mitmachen.
    bizzarohendrix@gmx.de

  15. #65
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.698
    Nachrichten
    0
    Okay, ich kümmer mich drum!

  16. #66
    Mitglied Avatar von Bendrix
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    1.208
    Nachrichten
    0
    Schade, jetz wo ich das Ding gefunden hab ist es ein büschen eingeschlafen.

  17. #67
    Moderator Autorenforum Avatar von Yann Krehl
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    833
    Nachrichten
    0
    Dann weck's doch einfach auf!

  18. #68
    Mitglied Avatar von Bendrix
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    1.208
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von yann
    Dann weck's doch einfach auf!
    Hast du auch wieder recht. Hab schon was vor Augen.

  19. #69
    Mitglied Avatar von JoKlo
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    35
    Nachrichten
    0

    Endlich !

    Wäre genau das Forum ,das ich schon seit längerem im Internet Suche .
    Tragt mich ein !

    o.krylow@gmx.de

  20. #70
    Mitglied Avatar von cekay
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    8.065
    Nachrichten
    0
    Dann möchte ich aber auch rein, wie auch immer man da rein kommt. Schreibe ja ebenfalls (derzeit an drei Drehbüchern für drei Kurzfilme, die aber auch genauso gut Comics sein könnten).

    cmkotowski@goldencorner.de

  21. #71
    Mitglied Avatar von Bendrix
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    1.208
    Nachrichten
    0
    Hui, da hat es sich ja scheinbar schon gelohnt den Thrad nach oben zu holen.

  22. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    102
    Nachrichten
    0
    Ich würde auch gerne mitmachen

    simonthesorcerer@hotmail.com
    I am a warrior, not a hero.

  23. #73
    Moderator Autorenforum Avatar von Yann Krehl
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    833
    Nachrichten
    0
    Okay, habe die Freischaltungswünsche weitergeleitet.

  24. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    102
    Nachrichten
    0
    Nur so aus neugier: Wie lange dauert die Freischaltung ungefähr?
    I am a warrior, not a hero.

  25. #75
    Mitglied Avatar von JoKlo
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    35
    Nachrichten
    0

    Und nu?

    Hab ich was verpasst oder kommt noch was?

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.