Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789
Ergebnis 201 bis 214 von 214
  1. #201
    Meiner Meinung nach einige Geschichten, die einen weiteren Abdruck wert wären:

    Praktisches Handgepäck aus Mickyvision 17/1990:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+89090

    Der doppelte Donald aus MV 23/1990:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+89031

    Opi für einen Tag aus MV 25/1990:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+88278

    Der Glückspilz aus MV 5/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++9808

    Nur ein Glas Wasser aus MV 9/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+89276

    Der Naturbursche des Jahres aus MV 12/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++6090

    Geteilte Freud, doppeltes Leid aus MV 14/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++5864

    Hauskauf mit Hindernissen aus MV 16/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++6398

    Wünsch dir was! aus MV 19/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+90025

    Die Jagd nach dem Füller aus MV 26/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++6866

  2. #202
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von Joachim Beitrag anzeigen
    Nur her mit den Vorschlägen!
    Super, danke für die Antwort!

    Ich habe Ende November auch eine E-Mail ans Leserforum geschickt, wo ich einige der folgenden Geschichten erwähnt habe. Ich wusste da leider noch nicht, dass man die Wunschgeschichten gleich hier notieren kann. Hier aber noch etwas ausführlicher:

    - "Paperino e la sfida in deltaplano" https://coa.inducks.org/story.php?c=I+AT++332-C
    - "Zio Paperone e il diabolico texano" https://coa.inducks.org/story.php?c=I+SAP++61-B
    - "Il nome segreto di Paperino" https://coa.inducks.org/story.php?c=I+PM+++67-A
    - "Die Spur führt nach Lissabon" https://coa.inducks.org/story.php?c=D+92383
    - "Weihnachten in Bankfurt" https://coa.inducks.org/story.php?c=G++1631
    - "Das Bildnis des Dagobert Duck" https://coa.inducks.org/story.php?c=G++1678

    Vor allem die ersten vier interessieren mich. Über die Storys kann ich nichts sagen, aber gezeichnet sind sie sicherlich schön, da bei diesen Comics Zeichner der alten "Schatztruhe"-Abenteuer aufgeführt sind (Pujol etc.).

    In dem Leserbrief hatte ich auch "Paperino e il giorno dei giorni" aufgeführt, doch der hat laut Inducks 5 Reihen pro Seite, also fällt dieser denke ich weg.
    Geändert von Martin. (07.12.2011 um 23:53 Uhr)

  3. #203
    Ich glaube, es gibt noch eine unveröffentlichte Panzerknacker-Geschichte von Branca. Wie wäre es damit? Überhaupt regelmäßige Brancas und Vicars aus den 70ern und 80ern wären schön.

  4. #204
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von mathepauker Beitrag anzeigen
    Ich habe drei Vorschläge, wobei zwei davon schon einmal in meinem bisher einzigen (auch abgedruckten) Leserbrief auftauchten:

    Marsal und Santanach werden eigentlich nicht zu den tollsten Zeichnern gezählt. Und gerade im Bereich der Nachdrucke gibt es doch so vieles, das ansprechender gezeichnet ist. Die Vicar-Geschichte ist aber in die Wunschliste aufgenommen worden.

  5. #205
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Unca $crooge Beitrag anzeigen
    Ich glaube, es gibt noch eine unveröffentlichte Panzerknacker-Geschichte von Branca. Wie wäre es damit? Überhaupt regelmäßige Brancas und Vicars aus den 70ern und 80ern wären schön.
    Das wäre dann ja genau wie das DDSH in den 1990er Jahren, das fast nur aus Nachdrucken von Branca und Vicar Bestand. Etwas mehr Fantasie, bitte!

  6. #206
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Ideeus Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach einige Geschichten, die einen weiteren Abdruck wert wären:

    Praktisches Handgepäck aus Mickyvision 17/1990:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+89090

    Der doppelte Donald aus MV 23/1990:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+89031

    Opi für einen Tag aus MV 25/1990:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+88278

    Der Glückspilz aus MV 5/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++9808

    Nur ein Glas Wasser aus MV 9/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+89276

    Der Naturbursche des Jahres aus MV 12/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++6090

    Geteilte Freud, doppeltes Leid aus MV 14/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++5864

    Hauskauf mit Hindernissen aus MV 16/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++6398

    Wünsch dir was! aus MV 19/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+90025

    Die Jagd nach dem Füller aus MV 26/1991:
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++6866
    Auch Millet und Colomer würde ich nicht zu den tollsten Zeichnern zählen. Wenn wir die im Kader aufnehmen, könnten wir im Prinzip JEDE Duck-Story von Egmont nachdrucken.

  7. #207

    Angry

    "Das wäre dann ja genau wie das DDSH in den 1990er Jahren, das fast nur aus Nachdrucken von Branca und Vicar Bestand. Etwas mehr Fantasie, bitte! "
    Humbug! Von wegen Phantasie ! Die brauche ich nicht. Ich habe das DDSH aus den 80ern und 90ern geliebt. Es gab weder vorher, noch danach kaum bessere Ausgaben. Deswegen habe ich auch mein DDSH-Abo Anfang der 2000er gekündigt. Es waren teilweise soviel schwachsinnige, für Donald und Co. absolut unwürdige Geschichten enthalten (wenn ich da z.B. an diesen dämlichen Einfall von Freddy Milton denke, als sich Donald auf die Schienen legt und tatsächlich Selbstmord begehen will. Das würde Donald nie tun!!! Da kam mir echt die Galle hoch und ich habe damals auch einen Beschwerdebrief geschrieben. Natürlich redete sich die Redaktion heraus, daß das alles als harmloser Spaß gedacht war... WAR ES ABER NICHT! Abgesehen davon, daß Milton sowieso zeichnet, wie ein dreijähriger. Einfach furchtbar!) Und ansonsten: die meisten Erstveröffentlichungen gefallen mir sowieso nicht. Strobl, der neuerdings fast jeden Monat enthalten ist, taugt selten etwas und Rosa und Barks sind obsolet, da schon x-mal irgendwo veröffentlicht. Da bleiben nur van Horn, Branca, Vicar und auch die Heymans-Brüder übrig, die mir gefallen. Besonders von van Horn könnten ein paar Erstveröffentlichungen wieder rein, denn seit "Duckmän" gab es nie wieder eine ordentliche van Horn Geschichte als Erstveröffentlichung. Auch seine Werke aus den Anfangsjahren sind noch nicht mal alle in Deutschland erschienen. Da könnten auch mal wieder ein paar ins DDSH hinein. Aber ich will ja nicht nur meckern. Die letzten Ausgaben des DDSH waren wieder wesentlich besser, da regelmäßiger Vicar und jetzt zu Weihanchten auch endlich mal wieder ein Branca enthalten ist, den ich noch nicht kenne. Dennoch: es wäre vielleicht mal einen Versuch wert, einen Server aufzubauen, wo sich jeder Fan seine Geschichten runterladen kann, natürlich gegen Bezahlung. Es gibt Geschichten, für die ich mehr bezahlen würde, als ein DDSH-Heft kostet.

  8. #208
    Zitat Zitat von Joachim Beitrag anzeigen
    Auch Millet und Colomer würde ich nicht zu den tollsten Zeichnern zählen. Wenn wir die im Kader aufnehmen, könnten wir im Prinzip JEDE Duck-Story von Egmont nachdrucken.
    Dies trifft ja nur auf die Erstgenannten zu. Wie sieht es mit der restlichen Auswahl aus? Zudem zählt ja wohl nicht nur der Zeichner sondern die Geschichte, sprich Handlung, ebenso.

    Und, bei allem Respekt, wenn ein Strobl zigfach im Inhalt des TGDD vertreten ist, kann man ja auch mal stattdessen, quasi als One Night Stand, einen Millet oder Colomer riskieren. Mir fehlt natürlich der Einblick, vielleicht liebt ja auch ein Großteil der Leser Strobl und ist ein Hauptkaufgrund, auch wenn ich es mir nicht recht vorstellen kann. Ist letztendlich auch nur meine Meinung.

  9. #209
    http://coa.inducks.org/story.php?c=D++9900


    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+95021


    http://coa.inducks.org/story.php?c=H+95189


    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+96207


    http://coa.inducks.org/story.php?c=D+96334


    und überhaupt gern alles Unveröffentlichte von Bernado, Gattino, Mota, Ferioli, Massaroli, Nunez und Esteban (nur bitte nicht die 'Donni Duck's...)!


  10. #210

    Marco Rota Wikinger

    Marco Rota: Donald und die drei Neffen reisen per Zeitmaschine zu den Wikingern (auch in Hall of Fame 7). Möchte mir aber nicht extra die
    Hall of Fame kaufen, da sie doch sehr teuer ist.

  11. #211
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Ideeus Beitrag anzeigen
    Dies trifft ja nur auf die Erstgenannten zu. Wie sieht es mit der restlichen Auswahl aus? Zudem zählt ja wohl nicht nur der Zeichner sondern die Geschichte, sprich Handlung, ebenso.

    Und, bei allem Respekt, wenn ein Strobl zigfach im Inhalt des TGDD vertreten ist, kann man ja auch mal stattdessen, quasi als One Night Stand, einen Millet oder Colomer riskieren. Mir fehlt natürlich der Einblick, vielleicht liebt ja auch ein Großteil der Leser Strobl und ist ein Hauptkaufgrund, auch wenn ich es mir nicht recht vorstellen kann. Ist letztendlich auch nur meine Meinung.
    Die anderen Vorschläge hab ich in die Wunschliste aufgenommen. Der Unterschied zwischen Strobl und Millet usw. ist der, dass wir von Strobl vorwiegend Erstveröffentlichungen abdrucken. Und im Bereich der Erstveröffentlichungen, die ja die Hälfte des Comicanteils ausmachen, ist die Auswahl natürlich viel kleiner als bei den Nachdrucken. Bei denen können wir uns den Luxus erlauben, nur die allerbesten Zeichner zu präsentieren, während wir bei den Erstveröffentlichungen notgedrungen auch Zeichner aus der zweiten Reihe abdrucken.

  12. #212
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    88
    dann druckt doch ab und zu wenigstens auch erstveröffentlichungen von "2ter-Reihe-Zeichnern" ab (die nicht strobl heißen)

    Millet: http://coa.inducks.org/comp2.php?code=&keyw=&keywt=i&exactpg=&pg1=&pg2=&b ro2=&bro3=&kind=n&rowsperpage=0&columnsperpage=0&h ero=Donald+Duck&xapp=&univ=&xa2=&creat=Millet&crea t2=&plot=&plot2=&writ=&writ2=&art=&art2=&ink=&ink2 =&pub1=1900&pub2=2100&znde=on∂=&ser=&xref=&mref=&x refd=&repabb=&repabbc=al&imgmode=1&vdesc2=on&vdesc =en&vde=on&sort1=auto

    Marsal: http://coa.inducks.org/comp2.php?code=&keyw=&keywt=i&exactpg=&pg1=&pg2=&b ro2=&bro3=&kind=n&rowsperpage=4&columnsperpage=0&h ero=Donald+Duck&xapp=&univ=&xa2=&creat=Marsal&crea t2=&plot=&plot2=&writ=&writ2=&art=&art2=&ink=&ink2 =&pub1=1900&pub2=2100&znde=on∂=&ser=&xref=&mref=&x refd=&repabb=&repabbc=al&imgmode=1&vdesc2=on&vdesc =en&vde=on&sort1=auto

    Colomer: http://coa.inducks.org/comp2.php?code=&keyw=&keywt=i&exactpg=&pg1=&pg2=&b ro2=&bro3=&kind=n&rowsperpage=4&columnsperpage=0&h ero=Donald+Duck&xapp=&univ=&xa2=&creat=Colomer&cre at2=&plot=&plot2=&writ=&writ2=&art=&art2=&ink=&ink 2=&pub1=1900&pub2=2100&znde=on∂=&ser=&xref=&mref=& xrefd=&repabb=&repabbc=al&imgmode=1&vdesc2=on&vdes c=en&vde=on&sort1=auto

    (aufgeführt sind nur in Deutschland unveröffentlichte 4-Reiher mit Donald als Hauptfigur) ...66 Treffer bei Colomer!!!
    da ist doch genug Material für Jahre da
    ...und sicher ist der Geschmack verschieden, und für manche gehören diese Zeichner in so ein Heft nicht rein, aber es sollte mich sehr überraschen, dass die mehrheit der Leser wirklich sagt: "lieber 100 Strobls als einen Comic von diesen Schmierfinken"

    nur als kleine Anregung, oder Wunsch von mir

  13. #213
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2008
    Beiträge
    1.399
    Zitat Zitat von Kampi Beitrag anzeigen
    dann druckt doch ab und zu wenigstens auch erstveröffentlichungen von "2ter-Reihe-Zeichnern" ab (die nicht strobl heißen)
    ...
    (aufgeführt sind nur in Deutschland unveröffentlichte 4-Reiher mit Donald als Hauptfigur) ...66 Treffer bei Colomer!!!
    da ist doch genug Material für Jahre da
    ...und sicher ist der Geschmack verschieden, und für manche gehören diese Zeichner in so ein Heft nicht rein, aber es sollte mich sehr überraschen, dass die mehrheit der Leser wirklich sagt: "lieber 100 Strobls als einen Comic von diesen Schmierfinken"

    nur als kleine Anregung, oder Wunsch von mir
    Würde ich unterstützen. Mir ist Colomer allemal lieber als Strobl!

  14. #214
    Mitglied Avatar von mathepauker
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von Joachim Beitrag anzeigen
    Marsal und Santanach werden eigentlich nicht zu den tollsten Zeichnern gezählt.
    Ich dachte, es geht – wie auch schon Ideeus erwähnte – bei TGDD bevorzugt um die tollsten Geschichten. Wenn die Zeichnungen auch noch gut sind – umso besser.
    Ich hab da schon manche Dussel-Geschichten in TGDD gelesen, die, wenn es nach den Zeichnungen geht, in meinen Augen nicht hätten (nach)gedruckt werden müssen.
    Hier noch ein Vorschlag für ein Dezember-Heft:

    »Die Lage ist bitterernst! Wir sind in der Verteidigung ganz auf uns selbst gestellt!« (Dagobert Duck in Kampf um Duckland)

Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •