Seite 3 von 18 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 450
  1. #51
    Ja, genau. Keinem LTB-Leser sollte so etwas angetan werden...

  2. #52
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    In einem anderen Thread angesprochen:

    Der allererste Auftritt von Maxi Smart:
    http://coa.inducks.org/coa/c1/story.php/0/I+TL+1048-B
    Topolino e il rampollo di Gancio; Story code: I TL 1048-B
    33 Seiten von Scarpa.

  3. #53
    Hier mal zwei neue Vörschläge:

    I TL 465-B - Sgrizzo il più balzano papero del mondo
    I TL 577-A - Arriva Paperetta Yè-Yè

  4. #54
    Schön wäre auch:

    I TL 1440-B Daisy Duck: Ernsthafte Konkurrenz

    veröffentlicht in Donald Duck No. 316

  5. #55
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Phantomias-Geschichten aus dessen Glanzzeit, die noch nicht im LTB (incl. Entenedition) erschienen sind:


    Paperinik allo sbaraglio (Martina, De Vita, 60 S.) IS TL 908-A

    Paperinik e l'oltraggioso sospetto (Martina, De Vita, 62 S.) IS TL 948-A

    Paperinik e il dramma ciclico (Martina, De Vita, 40 S.) I AT 214-A

    Paperinik e il dollaro da un milione (Martina, De Vita, 60 S.) IS TL 1029-A

    Paperinik e la marcialonga "furtiva" (Pezzin, Cavazzano, 33 S., Panzerknacker & Co 15: "Der Entenhausener Volkslauf") I TL 1098-A

    Paperinik e la parapsicologia (Martina, De Vita, 42 S., DD-Taschenbuch 63: "Mein Freund Phantomias") I TL 1125-A


    Die ersten vier würden zusammen ein prächtiges LTB ergeben!

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    Topolino e l'incredibile bosco fiorito; IS TL 1612-B
    Autor: Michelini
    Zeichnungen: Gatto
    http://coa.inducks.org/coa/c1/story.php/1/IS+TL+1612-B/
    (In D unveröffentlichter Auftritt des 'Märzhasen)

    Christian'.

  7. #57
    Mitglied Avatar von ThomasO5
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Amstetten, Austria
    Beiträge
    272
    Vorschlag für eine Micky Maus Geschichte:

    I TL 2484-5
    Bleistiftzeichnungen & Tuschereinzeichnung: Giampaolo Soldati
    Autor & Skript: Rudy Salvagnini


    aus Topolino 2484, lt. Inducks in Deutschland noch nicht veröffentlicht.

  8. #58
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Kurzer Zwischenstand:
    Die aktuelle Liste ist gerade wieder an pet rausgegangen, der gerade in Dänemark ist und sie dort gleich vorlegen will.

    Jano

  9. #59
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Gerade hat mir pet direkt aus Dänemark die ersten Reaktionen auf unsere Wunschliste zugeschickt. Sie wurde in Kopenhagen eingehend überprüft und die Ergebnisse sind in dieser Tabelle zusammengefasst.
    Man sieht, pet hat sich sichtlich bemüht und ich finde es schön, dass doch einige Geschichten intensiv in Erwägung gezogen werden.

    Jano

  10. #60
    inhaltlich zu "dünn" für das LTB[..]schlechtes Artwork, wenig interessante Story[..]mit 60 Seiten für Micky zu lang[..]100 Seiten - zu lang
    Oh, ich sehe die Meute schon aufblitzen. *ggg*

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    Die Meute kommt.

    Da muss ich allerdings offensichtlich differenzieren.
    Der Dank geht an pet, dass er unsere Vorschläge eingereicht hat und uns die Kommentare so übersichtlich übermittelt hat. Das ist wirklich nicht selbstverständlich und finde ich klasse. Danke.

    Dann kommt der zweite Aspekt mit der Einstufung der Geschichten.
    Dort mag das Urteil teilweise korrekt und begründet sein (Dass 'Casablanca' nicht veröffentlicht wird - wen wundert's?), zu großen Teilen sind die Argumente - nach meiner persönlichen unbedeutenden Meinung - "lächerlich".

    Il Misterio dei Poseidon von Pezzin/Cavazzano, dem italienischen Traumduo ist also letztlich zu 'niveaulos' fürs LTB? Wie schlecht muss diese Geschichte dann sein, wenn diese also schlechter ist, als die derzeitigen 20-Seiter-Italos?
    Ich will gar nicht über einzelne Geschichten streiten und die Ablehnung wird sicherlich (irgendwelche...) Gründe haben, gerade bei den Maus-Comics sind die Argumente aber fadenscheinig. Und ob man für die HoF sämtliche Scarpa-Stories blockieren sollte, wo noch nicht mal sicher ist, dass in D überhaupt ein 2. Band erscheint (Und selbst wenn ja sicher erst in Jahren...).

    Natürlich sollte man sich freuen, dass einige Geschichten scheinbar das Gefallen gefunden haben - und es freut ja auch. Ich will nicht undankbar erscheinen. Dennoch bin ich nicht wirklich zufrieden.

    Christian

  12. #62
    Warum werden eigentlich alle Scarpa-Stories gesperrt? Plannen die etwa eine Gesamtausgabe? Und müsste man da fairer Weise nicht auch alle Don Rosa-Stories sperren? (Hehe, ich würde mir darüber sicherlich ins Fäustchen lachen... )

    Und warum muss das Deutsche Volk (TM) leiden, wenn bei den Finnen schon die ein oder andere Story erschienen ist?

    Und warum ist Paperetta Yè-Yè nicht LTB-tauglich?

    Und seit wann sind eindeutige Hauptcharaktere für LTBs so wichtig, wo das LTB doch die einzige Reihe ist, in der der Protagonist meistens nicht in den Überschriften genannt wird.

    Und könnte man "Story definitiv nicht tauglich" nicht näher erläutern? Ich nehme ja an, dass es daran liegt, dass Minnie die Hauptperson ist. Und weibliche Hauptpersonen sind wohl nichts für männliche Leser im pupertärem Alter. Es sei denn, sie haben solch aufgespritze Brüste, dass man sich fragen müsste, ob dieses "Objekt" überhaupt in der Wirklichkeit lebensfähig wäre...

    Auch manch andere Kommentare wünschte ich mir gerne näher erläutert: "Charaktere sind eigentlich nicht LTB-kompatibel", "zu dieser Zeit wurde kein italienischer Micky verwendet", "die Serie wird aus Rating-Gründen in Skandinavien geblockt", ...
    Geändert von Flintheart Glomgold (07.07.2004 um 19:54 Uhr)

  13. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Lohmar (bei Köln)
    Beiträge
    1.562
    Kann mich Christian nur anschließen:
    Schön, dass immerhin einige evtl. bald übernommen werden, nur erscheint es mir auch ein wenig sehr befremdlich, eine 40-Seitige und immerhin schon ein paar Jahre alte Micky-Geschichte der eigentlich immer überzeugenden Herren Sisti und Asteriti mit "schlechtes Artwork, wenig interessante Story" zu kommentieren, besonders angesichts der derzeitigen Mickygeschichten im LTB.
    Und auch das die tolle "Produktformel" keine 60-seitigen Mickys erlaubt ist bedauernswert (habe grade wieder LTB 76 (insgesamt nur 4 Micky-Storys) gelesen; einfach Spitze).

    Ist der Charakter "SD" eigentlich Phantomias?

    Richard
    CETERUM CENSEO CASPERLUM MICICUM FIRLEFANCIUM ESSE DELENDUM

  14. #64
    Jo. Steht vermutlich für Superduck. Schließlich gibt es bislang keinen offiziellen englischen Namen für Phantomias. Fräulein Rührig heißt ja auch in der US-Version (Typefast) anders als im Egmot-Englisch(Quackfaster).
    Edit: Ich glaube, SD heißt im Egmont-Englisch doch Superdonald, nicht Superduck...
    Geändert von Flintheart Glomgold (07.07.2004 um 22:41 Uhr)

  15. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.636
    Zitat Zitat von Flintheart Glomgold
    Fräulein Rührig heißt ja auch in der US-Version (Typefast) anders als im Egmot-Englisch(Quackfaster).
    Nicht umgekehrt? Bei Dons neuer Strory steht im Skript jedenfalls ersteres, und ich vermute mal, die passen die Skripts normalerweise ihren Gepflogenheiten an.

  16. #66
    Stimmt, hast recht. Habe eben gerade extra meine Gemstonehefte durchwühlt. (Wobei das bei einem Verlag der schon oft genug Duckburg in Geschichten, die in Mouston abspielen müssten, stehen gelassen hat natürlich auch kein eindeutiger Beweis sein muss. )
    P.S.: Was ist denn der offizielle deutsche Name für Mr. Clerkly?
    Geändert von Flintheart Glomgold (08.07.2004 um 00:05 Uhr)

  17. #67
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Phwoaar, mit fünf "bisher nicht bekannt, wird geprüft"-Kommentaren (4 frühe Phantomiasse und eine dubiose Klever/Moneysac-Begegnung) bin ich hier wohl der große Abräumer? Naja, die SD-Stories werden sich dann letztendlich wohl als zu lang und zu gut für die Zielgruppe herausstellen, während Perego wohl einen Kommentar wie "schlechtes Artwork, wenig interessante Story, definitiv nicht tauglich" abbekommt.

    Kein Kommentar zu Il Dottor Paperus?

  18. #68
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    956
    Ok, wenn die meisten Geschichten fürs LTB nicht geeignet sind (so denken ja die in Kopenhagen), was ist dann mit der Entenedition, dem LTB MiniPocket oder dem LTB Spezial? Das sind doch rein deutsche Produktionen, oder? Könnte man nicht zumindest einige unserer Wunschstories in diese Produktionen einbauen?

  19. #69
    Zitat Zitat von Coolwater
    Hat Topolino e Minni in "Casablanca" eine Chance auf Veröffentlichung, ohne daß Uniformen etc. in Pfuschermanier retuschiert und Sinn und Text der Geschichte komplett verändert werden?
    Tja, da würd ich ja gerne meine Meinung dazu geben, doch leider zeigt mein Internet Explorer ''Dokument nicht gefunden'' an.

  20. #70
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    603
    @pet
    Ein paar Fragen:

    a) Wirst Du nach der Hall-of-Fame-Blockade den Herren in Kopenhagen nochmals die gewünschten Scarpa-Stories vorlegen?

    b) Werden die abgelehnten Wunschgeschichten in einem dt. Produkt veröffentlicht, z. B. LTB-Spezial (Vorteil: Erstveröffentlichungen verkaufen sich besser als Nachdrucke)?
    Geändert von philoktet (31.08.2004 um 13:30 Uhr)

  21. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    603
    Ist die Wunschstory-Aktion schon vorbei oder warum ist hier tote Hose?
    Geändert von philoktet (31.08.2004 um 13:30 Uhr)

  22. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Christkinddorf
    Beiträge
    2.210
    Aktion läuft grundsätzlich noch, aber vermutlich ist der eine oder andere nach den ersten Kommentaren von Egmont zu unseren Vorschlägen etwas desillusioniert...

    Christian

  23. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    603
    Desillusioniert? Weshalb' Man muss doch nur unbescheidenerweise dutzende von Stories vorschlagen. Ein paar davon werden garantiert genommen. Also, lasst uns weiterhin fröhlich Perlen vor die Säue werfen. Meine nächsten Vorschläge:


    Nicht entmutigen lassen. Bombardiert sie mit Wunschgeschichten.
    Geändert von philoktet (31.08.2004 um 13:31 Uhr)

  24. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Lohmar (bei Köln)
    Beiträge
    1.562
    @philoktet:
    Tja, sämtliche Pezzin-storys kannst du schonmal direkt knicken, seine Storys sind aus wohlbekannten Gründen inhaltlich zu "dünn" für das LTB; an Autoren wie die McGreals, Stefan Petrucha, Darko Macan usw, kommt er halt nicht heran.
    Besonders die beiden von Asteriti umgesetzten Storys von ihm kannst du völlig vergessen, da das Artwork zu schlecht ist; da müsstte er halt erstmal etwas von Xavi, Maximino und Miguel lernen, bis er wieder ins LTB darf.
    Bleiben die Faraci-Geschichten.
    Die Scarpa-Geschichte fällt, weil reserviert, direkt weg.
    IS TL 2283-1 : keine Hauptcharaktere, weshalb die Geschichte nicht ins Raster der Produktformel passt und somit nicht LTB-kompatibel ist.
    I TL 2353-5 : "Rock Sassi" und "Petulia" sind nicht LTB-kompatible Charaktere.
    I TL 2447-1 : Ist bereits in Finnland erschienen, also nicht möglich
    I TL 2183-1 : Rock Sassi (wer ist das eigentlich?) ist nicht lTB-kompatibel
    I TL 2238-4 : Ist schon in Dänemark, Finnland und Schweden erschienen

    So, bleiben nach eindeutig objektiven Gesichtspunkten schonmal nur noch 4 von deinen insgesamt 30 Vorschlägen übrig. Für die lassen sich aber auch Gründe finden:

    I TL 2374-4 : Story definitiv nicht tauglich
    IS TL 2394-1 : die Serie wird aus Rating-Gründen in Skandinavien geblockt
    I TM 51-1 : zu dieser Zeit wurde kein italienischer Micky verwendet
    I TL 2174-1 : wird nicht überragend beurteilt

    So, nicht viel übriggeblieben von deiner Liste; dann mal her mit neuen Vorschlägen...

    Im Ernst:
    Warum sind eigentlich in Pets Liste die in Skandinavien bereits erschienenden direkt rausgefallen? Die könnte man doch in nem Spezial / Entenedition o.ä. bringen, das sind doch keine Parallelproduktionen, oder?
    Richard
    CETERUM CENSEO CASPERLUM MICCIUM FIRLEFANCIUM ESSE DELENDUM

  25. #75
    Christians "etwas desillusioniert" ist wohl untertrieben.

Seite 3 von 18 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •