Seite 53 von 53 ErsteErste ... 34344454647484950515253
Ergebnis 1.301 bis 1.305 von 1305
  1. #1301
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.044
    Oh, man. Bei mir ist es schon Jahre her, dass ich den Film gersehen habe.
    Ich fand ihn damals nicht so doll, Aber ich mochte den Affen Steve. Das ist auch so ziemlich das Einzige, woran ich mich noch erinnern kann.
    Ok, But First Coffee!

  2. #1302
    Ich fand Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen toll
    (sogar besser, als Incredible Me, den alle anderen damals um die Zeit viel lieber mochten....:P)

    Vor allem die Kamerafahrten hatten es mir angetan und die Vater-Sohn-Geschichte ging mir ziemlich ans Herz (wesentlich mehr, als die Lovestory ;-) )

    Allerdings habe ich ihn bisher nur einmal gesehen und das ist Jahre her, also habe auch nicht mehr so viele genaue Erinnerungen.

  3. #1303
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.011
    Ich habe 'Wolkig bisher auch nur einmal gesehen, aber ich habe ihn auch in positiver Erinnerung behalten.^^ Auch den 2. Teil fand ich nicht so schlecht. Beide sind zwar nicht meine Lieblingsfilme, aber man kann sie sich aufjedenfall ansehen.

    Wovon ich überraschenderweise derzeit begeistert bin ist 'Trolls' :O Ich habe den nicht im Kino gesehen, weil mich der Trailer damals absolut nicht angesprochen hat. Mir erschien das alles viel viel zu bunt und kitschig und ich dachte, dass das wiedermal ein Dreamworksfilm ist, dem ich nichts abgewinnen kann. Meine Beziehung zu Dreamworks bzw. deren Filmen ist extrem wechselhaft..mal überzeugen sie mich voll und ganz und mal denke ich mir nur 'wtf..'.

    Und das dachte ich eben auch beim 'Trolls'-Trailer. Doch als ich den Film dann (zunächst auf Englisch) gesehen habe und mir auch in den ersten 15-20 Minuten noch dachte 'wtf', wurde ich doch positiv überrascht und überzeugt! Er hat mich sowohl amüsiert als auch berührt. Auch der Einsatz der bekannten Popsongs war überraschend gut gelöst (das war so ein Punkt bei dem ich besonders skeptisch war). Auch die Animation war wundervoll und besonders auch die ganzen Texturen. Der Film ist wirklich sehenswert!

    Am nächsten Tag habe ich ihn dann nochmal auf Deutsch mit meinem Neffen gesehen und auch die Synchro war überraschend gut gemacht! Zumindest hat Lena Meyer-Landrut mich in ihrer Hauptrolle mehr überzeugt als eine Alexandra Neldel als Rapunzel.^^ Ich fand nur schade, dass sie 2 der Popsongs auf Englisch belassen haben, während sie alle anderen auf Deutsch eingesungen haben.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  4. #1304
    Heute dachte ich, der Inhalt der japanischen Laserdiscs "Bugs Bunny and Friends" und weitere wären auf DVD erschienen. Nach einiger Recherche stellte sich heraus, dass es sich lediglich um die Cover handelt und der Inhalt aus der "Looney Tunes Golden Collection" stammt. Schade!

  5. #1305
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.011
    Nachdem ich von 'Trolls' wider Erwarten so überrascht war und diesen leider nicht im Kino gesehen habe, haben wir spontan 'Boss Baby' im Kino angesehen - doch hier hat sich diesmal wirklich die Regel bestätigt, dass es mal wieder ein Dreamworksfilm ist, mit dem ich nichts anfangen kann. Die Animation fand ich nicht so gut wie bei Trolls, lediglich die Fantasie-Sequenzen und die Szene in der der Villain seinen Plan verrät haben mir diesbezüglich sehr gut gefallen. Die Story mag zwar originell sein, aber für mich hatten die Charaktere nicht wirklich Tiefe und sie haben mich auch nicht sonderlich berührt.. Hat den jemand anders zufällig auch gesehen und teilt diese Meinung?^^

    Im Übrigen hat Nest Entertainment es auch wieder getan und einen 7.!!!! Schwanenprinzessin Film veröffentlicht - welcher tatsächlich besser war als seine 3 CGI-Vorgänger (bezogen auf Handlungsverlauf/Spannungsbogen), aber immernoch schlecht genug, besonders was die Animation betrifft und die Tatsache, mehr oder minder modern angehauchte Spionage-Technik in eine mittelalterliche Zeit einzubinden. Titel: 'Die Schwanenprinzessin - Blaublüter Undercover'. Ja........

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




Seite 53 von 53 ErsteErste ... 34344454647484950515253

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.