Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 222
  1. #101
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Tsk, tsk, vielleicht "Doppelzentner, Doppelzentner"?

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Bertelstown
    Beiträge
    1.531
    Original geschrieben von Donni
    Nein, tu ich nicht, sonst würe ich doch nicht fragen. Aber vielleicht hast du ja die Güte mir zu erklären, woher dz, dz kommt.
    Donni
    "Dz, dz!" ist dasselbe wie "ts, ts!", vielleicht etwas schwächer, also vom Grad der Entrüstung her geringer...

  3. #103
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Bertelstown
    Beiträge
    1.531
    Original geschrieben von Brisanzbremse
    Tsk, tsk, [...]
    O ja, das gibt's ja auch noch!

  4. #104
    Mitglied Avatar von Donni
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.704
    Danke, ihr habt mir unheimlich weiter geholfen!
    Donni

  5. #105
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    938
    Original geschrieben von Coolwater
    Das schlimmste, was ich von meinen Comics zu berichten weiß, ist, daß sich in einigen wenigen der LTBs Stellen finden, wo ich zaghafte Versuche gemacht habe, die schwarz-weißen Comicseiten bunt zu bemalen.
    Kenn' ich, kenn' ich. Bei mir sind das jeweils die Seiten 2 und 3 mit dem großen doppelseitigen Bild. Das wurde grundsätzlich mit Holzfarbstiften ausgemalt.
    Meine größte Schandtat war jedoch das Durchpausen der Micky-Maus-Cover mittels Nadel und Kohlepapier auf ein einfaches A4-Blatt. Dieses wurde dann auf der Rückseite mit der Inhaltsangabe der Heftes versehen und in einem Ordner abgelegt. Wie die Hefte nach dieser Operation aussehen, kann man sich ja vorstellen.
    Dz, dz, Kinder eben.

  6. #106
    Als ich mit meinem Schulfreund Ottfried B. im September 1966 am Lottoladen vorbeikamen, sahen wir darin das erste Supermannheft und haben es uns sofort vom Taschengeld gekauft. Noch am gleichen Abend hatten wir das Heft beim Spiel zerrissen und das Titelblatt des Heftes bis zur Unkenntlichkeit mit blauem Kugelschreiber beschmiert. Diese Ehapa-Ausgabe wurde leider keine 24 Stunden alt. Heute tut es mir um mein Heft wirklich sehr leid!


  7. #107
    Mitglied Avatar von Donni
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.704
    Also ich kann mich an keine Schandtaten meinen Comics gegenüber erinnern. Das lag wohl daran, dass ich erst Comics sameln durfte, als ich 8 oder 9 war und da waren mir die Hefte und Bücher viel zu schade.
    Donni
    PS: Fällt euch 'was auf?

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Bertelstown
    Beiträge
    1.531
    Original geschrieben von Donni
    PS: Fällt euch 'was auf?
    Nein.


  9. #109
    Mitglied Avatar von Donni
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.704
    Nein?
    Donni

  10. #110
    Mitglied Avatar von underduck
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Köln/Bonn
    Beiträge
    4.709
    Mein Freud D. S. aus Köln lebte als Einzelkind (50er/60er Jahre) in Berlin und bekam damals von seiner Oma wirklich 100 DM Taschengeld pro Woche, die er natürlich komplett in Comichefte umsetzte.
    "Ich hatte damals alles, was es auf dem Markt gab! MM ab 1/51 und alle richtig schön!" erzählte er mir einmal ganz stolz. Als wir dann von Berlin in eine kleinere Wohnung nach Köln zogen, durfte ich meine Hefte nicht mitnehmen und sollte mir die schönsten Seiten rausreißen.
    Als sie dann in Köln auspackten, fand er Mutters tonnenschwere Sternsammlung (Zeitschriften) in einigen Kisten, die er (viele Jahre später) nach dem Tod seiner Mutter, aus Rache sofort dem Altpapier zuführte.


    ... seinen alten Ordner mit den gelochten Lieblingseiten seiner damaligen Top-Hefte hat er mir mal in einer stillen Minute gezeigt. Sowas kann kein Comicfreund lange ertragen. Wir mussten beide sofort losflennen.

  11. #111
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Original geschrieben von Donni

    PS: Fällt euch 'was auf?
    Dass es noch nicht sehr lange her ist, dass du mit Comicsammeln angefangen hast?

    Jano

  12. #112
    Mitglied Avatar von Donni
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.704
    Mensch, 6 Jahre, wenn das für dich nicht lang ist, wann hast du denn mit dem Sammeln angefangen?
    Ihr seid richtige Ignoranten. Da wird einem gepredigt, man solle sein Benutzerbild löschen um vom Newbie-Status wegzukommen und es fällt keinem auf!
    Donni

  13. #113
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Original geschrieben von Donni
    Mensch, 6 Jahre, wenn das für dich nicht lang ist, wann hast du denn mit dem Sammeln angefangen?
    *lol* Na ja, Zeit ist ja immer ein ziemlich subjektives empfinden, die letzten sechs Jahre sind, im Nachhinein gesehen, imho recht flott rumgegangen...
    Micky Maus lese ich etwa, seit ich fünf war, habe extra früher mit dem Lesenlernen angefangen, um die Comics endlich mal zu kapieren. Vorlesen lassen ist ja auf Dauer auch nix.

    Zum Benutzerbild: Sowas ist mir eigentlich vollkommen egal und fällt mir auch nicht auf, da ich grundsätzliche bei mir die Anzeige der Avatare abgestellt habe.

    Jano

  14. #114
    Donni, Donni...
    Natürlich ist das aufgefallen. Coolwater Anspielung hast Du bemerkt? Den Newbie wirft man nicht über Bord, indem man irgendwas an der Optik ändert, sondern z.B. solche Dinge kapiert. Nimm diese "Regeln" mal nicht zu ernst...

    Baldi (im Jubiläumsjahr: 25 Jahre MM-sammeln)
    Geändert von Baldi (24.11.2003 um 18:18 Uhr)

  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Bertelstown
    Beiträge
    1.531
    Tja, wenn Chrigel nun auch plötzlich "Lust auf Neues" bekommt, werden wir das Marsupilami als in Entenhausen ausgestorben ansehen dürfen...

    @ Baldi: Wie weit ist eigentlich der Plan gediehen, alle Hefte zu einem großen zusammenzuwurschteln? Wie hast Du die zusammengebunden? Tesa außenrum, wird schon halten? Gibt's Fotos von dem Heftklumpen? Würd' mich jetzt doch mal interessieren...
    Geändert von Coolwater (24.11.2003 um 19:02 Uhr)

  16. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.636
    Meine größte Schandtat war, dass ich damals, Anno 91, mit neun Jahren, allgemein nicht gerade pfleglich mit meinen Sachen umgegangen bin, egal ob es Comics, Kassetten oder die dazugehörigen Recorder waren. Und so kam es dann, dass manch ein MM-Heft nach nur wenigen Tagen bis Wochen aussah, als wären ein paar Dampfwalzen drübergefahren - ganz einfach, weil ich die Hefte anfangs nicht fein säuberlich im Regal oder gar in Ordnern aufbewahrte, sondern einfach zwischen dem anderen Chaos in meinem Zimmer rumfliegen ließ.

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    529
    Ich bin eigentlich immer sehr sorgsam mit meinen Heften umgegangen. Von 74 -78 hatte ich ein Abo und dazu die Ordner von Ehapa. Dazu alle DD, LTB,MV und TGDD aus diesem Zeitraum. Die Hefte sind also alle noch im Zustand 1 samt Beilagen.

    Den Auslöser zum Sammeln weiß ich heute noch. Das war die Bastelbeilage von Oma Ducks Bauernhof ab Dezember ´73 und die Vicargeschichte " Kleider machen Leute" aus 1 / 74. Die hab ich sicher 30 mal gelesen

    Vorher bekam ich nur sporadisch MM Hefte und die sehen halt schlimmer aus. Vom schlechten lagern verloren sich auch einige Cover. Teilweise habe ich noch Hefte von vor meiner Geburt. Die hatten mein Vater und seine Onkels gelesen.

    Unlängst erzählte mir mein Vater: Ja, wir haben uns die MM Hefte so ab 1951 ziemlich regelmäßig gekauft aber dann irgendwann mal hat sie Oma im Ofen verheizt!!!!!

    Gottseidank hab ich nie was weggeschmissen oder verborgt. Ich musste leider feststellen das verborgen dasselbe ist wie wegschmeissen.

    Meine Rex Danny Alben aus den 70ern hab ich einmal einem Freund geborgt als ich 17 war. Zurückbekommen hab ich sie mit 28 ! Sahen aber noch überraschend gut aus.

    Tja, und seit ca. 1997 hat mich die Sammlerei wieder gepackt.

  18. #118
    Das mit den Heften verheizt oder weggeschmissen, hört man immer wieder. Da packt einen das große Heulen!

    Coolwater:
    Ich glaube, ich habe nach der Entfernung der Umschläge aufgehört und meine, mich noch dunkel zu erinnern, dass ich unter anderem auch die Idee hatte, die Resthefte zu lochen und "am Stück" abzuheften. Ausgeführt habe ich das aber nicht mehr. (Die hüllenlosen Hefte stapelten sich dann noch jahrelang, bis endlich alle durch bessere ersetzt waren.)

  19. #119
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    971
    Solche Schandtaten hab ich nicht vollbracht. Meine Hefte, Alben und Taschenbücher sind noch erstaunlich gut in Schuss seit ich sammel und das sind mittlerweile auch fast 16 Jahre. Bei mir hat es glaub ich mit LTB 153 angefangen. Und mit LTB 36, dass ich mal von meinem Cousin geschenkt bekam. Ja ja, das waren noch Zeiten...

    20.05.17, 17:15 Uhr: Danke #15 - Die Uhr tickt weiter!

  20. #120
    Direktor
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    St. Wendel / Saarland
    Beiträge
    3.793
    @ Donni: Nicht weinen, Du bist auf einem guten Weg. Was Du noch beherzigen solltest: Du musst nicht immer "Donni" unter deine Beiträge schreiben, denn es steht immer links von deinem Beitrag, dass er von dir ist.
    Das wird schon, Junge !

    Zum Thema Schandtaten: Ich habe die schönsten Bilder aus der MM ausgeschnitten und z.B. zu Weihnachten für die Omas Kalender gebastelt. Meiner Treu, wenn ich daran denke ....

  21. #121
    Mitglied Avatar von Mampfer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-04736 Waldheim
    Beiträge
    237
    Was ist Euch MM komplett mit Beilage in Z 0-1von 1980 bis heute wert?
    Wieviel Talerchen würdet Ihr rüberschieben?

  22. #122
    Mitglied Avatar von underduck
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Köln/Bonn
    Beiträge
    4.709
    Original geschrieben von Mampfer
    Was ist Euch MM komplett mit Beilage in Z 0-1von 1980 bis heute wert?
    Wieviel Talerchen würdet Ihr rüberschieben?
    Ooops! Das sieht eher schlecht aus!


    ... Stell die Frage doch einfach mal Frank Erber, Frieder Maier, Kurth Werth oder der Mafia.

    Das traurige Ergebnis bitte hier posten!

  23. #123
    Mitglied Avatar von Mampfer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-04736 Waldheim
    Beiträge
    237
    Na da wollt ich gerade nicht fragen, da ist die Enttäuschung doch viel zu groß!

  24. #124
    Original geschrieben von Mampfer
    Was ist Euch MM komplett mit Beilage in Z 0-1von 1980 bis heute wert?
    Wieviel Talerchen würdet Ihr rüberschieben?
    Ohne lose Werbebeilagen haben die Hefte einen realen Wert von zusammen 50,- Euro.

    Problem ist das die Hefte zur Zeit fast unvekäuflich sind da keine Nachfrage besteht.
    Hefte von 1977-1983 mit Bastelteil in Z1- bis Z2- versuche ich einzeln für Stück 1,- Euro zu verkaufen und bin sogar ca. 20 Stück in diesem Jahr losgeworden.


    Einzelne Hefte dieser Jahre die wirklich 0 sind bekommst du sicherlich für 5,- Euro das Stück los. Aber 0 bedeutet 0 und nicht 0- oder 0-1

  25. #125
    Zum eigentlichen Thema des Threads:

    Meine Sammlung umfasst ca.10000 deutsche Comics
    davon ca. 4000 Disney Comics

Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •