szmtag Green Manor - Seite 3
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 94

Thema: Green Manor

  1. #51
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Da die akute ZACK-Mannschaft die Geschichten in ZACK munter durcheinander publiziert hat, mit dem dritten Album nun aber die deutsche Ausgabe auf dem Stand der Original-VÖ ist, kommt hier nun die 'ultimative'

    - GREEN MANOR - Checkliste -
    _________________________

    Es erschienen bislang drei Alben. Diese Chronologie listet die Geschichten in der Reihenfolge, in der sie in den Alben enthalten sind. Diese Reihenfolge weicht von der der Originalveröffentlichung im SPIROU-Magazin ab (siehe Anmerkungen unten). Angegeben sind zu den Geschichten (die Zeit der Handlung) Seitenzahl der einzelnen Geschichte - Nummer der Erstveröffentlichung in Spirou = deutsche Veröffentlichung in ZACK (soweit erfolgt).

    Album 1: Assassins et gentlemen
    dt.: Mörder und Gentlemen (ZACK Edition)
    Enthält die Geschichten:
    01. Délicieux frissons (Oktober 1879) 7 Seiten - Spirou #3161
    = Angenehmes Schaudern auch in ZACK 66
    02. Post-scriptum (1. August 1882) 7 Seiten - Spirou #3178
    = Post-Skriptum auch in ZACK 69
    03. Modus operandi (16. September 1882) 7 Seiten - Spirou #3204
    = Modus Operandi auch in ZACK 81
    04. 21 Hallebardes (März 1893) 7 Seiten - Spirou #3210
    = 21 Hellebarden auch in ZACK 79
    05. Sutter 1801 (April 1872) 7 Seiten - Spirou #3244
    = Sutter 1801 dt. Erstveröffentl. im Album
    06. La balade du Docteur Thompson (1878) 7 Seiten - Spirou #3258
    = Der letzte Weg des Doktor Thompson auch in ZACK 58
    Die vorgenannten Geschichten werden im Album in eine Rahmenerzählung eingebunden: Drei Comic-Seiten (sign. mit A-C) zu Beginn, eine (sign. mit Z) am Ende des Albums. Beiden Teilen dieser Rahmenerzählung ist je eine Seite mit einer Einzelillustration vorangestellt, die als 'erstes Panel' des jeweiligen Teils interpretiert werden kann, und quasi zur Rahmenhandlung dazugehört.

    Album 2: De l'inconvénient d'être mort
    dt.: Wer tot ist, hat weniger vom Leben (ZACK Edition)
    Enthält die Geschichten:
    07. Jeux d'enfants (März 1871) 7 Seiten - Spirou #3276
    = Kinderspiele in ZACK 44
    08. La marque de la Bête (1885) 7 Seiten - Spirou #3305
    = Das Zeichen der Bestie in ZACK 50
    09. Dernières volontés (1876) 7 Seiten - Spirou #3309
    = Letzter Wille in ZACK 46
    10. L'ombre du Centurion (September 1897) 7 Seiten - Spirou #3326
    = Der Schatten des Zenturios in ZACK 52
    11. Nuit vaudou (Dezember 1870) 7 Seiten - Spirou #3322
    = Voodoo Nacht dt. Erstveröffentl. im Album
    Die vorgenannten Geschichten werden im Album in eine Rahmenerzählung eingebunden: Drei Comic-Seiten (sign. mit B-D) zu Beginn, eine (sign. mit F) am Ende des Albums. Beiden Teilen dieser Rahmenerzählung ist je eine Seite mit einer Einzelillustration vorangestellt, die als 'erstes Panel' des jeweiligen Teils interpretiert werden kann, und quasi zur Rahmenhandlung dazugehört (wie auch die zur Comicseiten-Signatur passenden Signaturen A und E verdeutlichen).


    Album 3: Fantaisies meurtrières
    dt.: Unheilvolle Gedanken (ZACK Edition)
    Enthält die Geschichten:
    12. Fin de partie (Juni 1871) 7 Seiten - Spirou #3499
    = Ende der Partie dt. Erstveröffentl. im Album
    13. La petite musique du crime (1867) Seiten - Spirou #3452
    = Die kleine Melodie des Todes in ZACK 85
    14. Dans la tête de William Blake (August 1827) 7 Seiten - Spirou #3465
    = Im Kopf von William Blake in ZACK 73
    15. Duel au sommet (Mai 1859) 7 Seiten - Spirou #3486
    = Duell auf höchster Ebene in ZACK 76
    16. Le testament (1872) 7 Seiten - Spirou #3501
    = Das Testament in ZACK 94
    Die vorgenannten Geschichten werden im Album in eine Rahmenerzählung eingebunden, die wie die bei Album 2 aufgeteilt ist: Drei Comic-Seiten zu Beginn, eine am Ende des Albums. Beiden Teilen dieser Rahmenerzählung ist je eine Seite mit einer Einzelillustration vorangestellt, die als 'erstes Panel' des jeweiligen Teils interpretiert werden kann, und quasi zur Rahmenhandlung dazugehört. Im Gegensatz zur Rahmenhandlung in Album 2 ist im dritten Album nur teilweise eine Signatur sichtbar und diese auch nicht konsequent: Während die erste Comic-Seite der Rahmenhandlung mit der Ziffer 1 signiert ist, sind die dritte und die letzte Seite mit den Buchstaben C bzw. Z gekennzeichnet.

    4. Anzeigen-Halbseiter
    Es existieren darüber hinaus zwei halbseitige Comics, die für Anzeigen für die Alben in ZACK genutzt wurden. Deren Original-VÖ ist (mir) nicht bekannt.
    A. -Ohne Titel- (ohne Datum) 1/2 Seite - Album 1 (Erstausgabe)
    = -Ohne Titel- (Erster Sprechblasentextanfang: "Wer soll bloss das Opfer...") in ZACK 83
    B. -Ohne Titel- (Montag - Sonntag) 1/2 Seite - Album 2 (Erstausgabe)
    = -Ohne Titel- (Erster Sprechblasentextanfang: "Lord Bradley scheint den jungen Harris...") in ZACK 94 und 97
    --------------------------------------
    Die Albenreihenfolge entspricht nicht der Spirou-VÖ-Reihenfolge:
    1-9,
    11, 10, 13, 14, 15, 12,
    16
    Die ZACK-VÖ ist noch durcheinanderer:
    7, 9, 8, 10, 6, 1, 2, 14, 15, 4, 3, 13, 16
    Die Storys 5, 11 und 12 erschienen nur im jeweiligen Album.
    --------------------------------------
    In der Aktuell-Rubrik in ZACK 94 gibt es auch eine entsprechende Auflistung der Geschichten. Diese ist nach den Zeitangaben der jeweiligen Eröffnungspanels (in obiger Liste in Klammern hinter dem Orig.-Titel angegeben) sortiert.
    --------------------------------------
    Aktualisierung:

    Album 4: Auch im Original noch nicht erschienen

    Enthält, wenn es denn irgendwann mal erscheinen sollte, die Geschichte:
    01. L'assassin dimensionnel () 9 Seiten - Spirou #3840
    = bisher keine dt. Veröffentlichung, aber dringend erwartet für einen Vorabdruck in ZACK
    Geändert von zaktuell (18.06.2012 um 05:48 Uhr) Grund: Halbseiter-Zuordnung - siehe Posts ab #62 - Album 4
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  2. #52
    Mitglied Avatar von kokomiko61
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    430
    Nachrichten
    0
    Danke!

  3. #53
    Moderator Piredda Verlag
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    271
    Nachrichten
    0
    Die zwei "Green Manor" Halbseiter stammen von den Rückseiten der Erstauflage der Dupuis-Alben 1 und 2. Im Rahmen der Neuauflage (mit neuen Titelbildern) wurden diese dann später nicht mehr verwendet, da die Backcover einheitlich gestaltet worden sind.

  4. #54
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Ah, Danke für den ergänzenden Hinweis.
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  5. #55
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.232
    Nachrichten
    0
    @ zaktuell
    Danke für Deine "ULTIMATIVE GREEN-MANOR CHECKLISTE"
    Da ich gerade eh kurz davor bin mir die 3 Bände zuzulegen, beinflusst das Ganze obige wohl (zum Leidwesen meines Kontos) meine Kaufentscheidung nicht unerheblich !
    Gruß,
    Aslak

  6. #56
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Schade, dass ich keine Provision kriege
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  7. #57
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.459
    Nachrichten
    0

    Zack # 101

    Dank auch von mir
    Geändert von Derma R. Shell (08.10.2007 um 17:09 Uhr)
    Gruß Derma

  8. #58
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.232
    Nachrichten
    0
    @Zaktuell
    Jedenfalls nicht von mir !

  9. #59
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Schon klar.

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.066
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Nr. 14

    ohne jetzt Zack 73 rauszuholen, ob die Jahresangabe 1827 stimmt?? und nicht einfach ein Dreher ist? 1872 würde eher zu den anderen passen als 1827

  11. #61
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Statt ZACK 73 hol lieber ZACK 94 raus: Da steht (wenn ich mich recht entsinne) im Sekundär-Teil ausdrücklich drin, dass es KEIN Zahlendreher ist...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  12. #62
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Martin Surmann Beitrag anzeigen
    Die zwei "Green Manor" Halbseiter stammen von den Rückseiten der Erstauflage der Dupuis-Alben 1 und 2. Im Rahmen der Neuauflage (mit neuen Titelbildern) wurden diese dann später nicht mehr verwendet, da die Backcover einheitlich gestaltet worden sind.
    Wurden die in ZACK chronologisch richtig verwertet: Also in ZACK 83 der Halbseiter von Album 1 und in den 90er Heften den von Album 2? - Weil, dann könnte ichs bei der Checkliste als Extra-Punkt rausnehmen und den jeweiligen (Original-)Alben entsprechend zuordnen...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  13. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.066
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Statt ZACK 73 hol lieber ZACK 94 raus: Da steht (wenn ich mich recht entsinne) im Sekundär-Teil ausdrücklich drin, dass es KEIN Zahlendreher ist...
    Bingo !! stimmt!

  14. #64
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Neben der Halbseiter-Zuordnung (siehe Frage in Post #62) gäbs noch ein paar (Cover-)Motive zu klären:

    1.) Das erste, ursprüngliche Album 1-Cover erschien mWn bislang nicht auf deutsch. - Das wünsch ich mir jetzt einfach mal als nächstes ZACK-Poster!
    2.) Das erste, ursprüngliche Album 2-Cover-Motiv erschien als Druck der der HC-Ausgabe des ersten dt. Albums beilag. Es ist mit dem Cover-Motiv von Spirou 3322 identisch.
    3.) Cover ZACK 46: Ursprung ungeklärt (Ich meine, mich zu entsinnen, Mirko hätte mir mal erzählt, dass es vom Backcover der Original-Alben stammte, aber wenn da schon die Halbseiter drauf waren!?)
    4.) Cover ZACK 73: Ursprung ungeklärt (Das Motiv passt inhaltlich zu der in ZACK 73 abgedruckten Geschichte. Diese erschien im Original in Spirou 3465, welches auch ein Green Manor Titelbild hatte. Möglicherweise ist das also das nämliche!?)
    5.) Druck zur dt. HC-Ausgabe von Album 2: Ursprung ungeklärt
    6.) Druck zur dt. HC-Ausgabe von Album 3: Ursprung ungeklärt
    7.) Laut bdoubliees gab es DREI Spirou-Titelbilder mit Green Manor: #3204 und die bereits erwähnten #3322 und #3465. Soweit diese Motive nicht bereits als Druck oder ZACK-Cover erschienen sind, wünsch ich mir die auch noch als ZACK-Poster
    8.) Auch Spirou 3840 hatte ein -bisher unveröffentlichtes- Cover. Kommt dann hoffentlich als ZACK-Cover, wenn auch die Geschichte (siehe Checkliste in #51) in ZACK kommt...

    Weiss jemand ob und wenn, wo es die Spirou-Titelbild- und Druck-Motive vielleicht irgendwo online zu sehen gibt, um ggf. etwas zuordnen zu können?
    Geändert von zaktuell (12.09.2012 um 01:39 Uhr) Grund: Achtens ergänzt
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  15. #65
    Moderator Piredda Verlag
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    271
    Nachrichten
    0
    - Der Halbseiter von Bd. 1 kündigt Band 1 an, der Halbseiter von Bd. 2 ist in der Anzeige für Band 2.
    - (3) Diese Figur des Butlers kündigte in der belgischen Erstauflage immer das nächste Album an. Sie war dort aber nur ganz klein und als begrenzter Ausschnitt zu sehen.
    - (4) Cover 3465, passend zur Blake-Geschichte.
    - (5) Exklusiv für die ZACK Edition entstanden.
    - (6) Erstveröffentlichung in der ZACK Edition. War ein Motiv einer Weihnachtskarte von Bodart.
    - Cover 3204 zeigt ein Haus, vor dem Polizisten stehen. Im Hintergrund ist die mehrarmige Figur von Bd. 1 der belgischen Erstauflage zu sehen, allerdings nur als Schatten. Außerdem fliegen einige Zettel aus der John-Smith-Geschichte durch die Luft.

  16. #66
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8


    Die obigen Infos zusammenfassend ausgewertet fehlt auf dt. nur noch:
    - Cover-Motiv Spirou 3204
    - Cover-Motiv Album 1 (Erstausgabe)
    zumindest letzteres gibts problemlos online zu sehen. zB hier:
    http://www.bedetheque.com/Couverture...anorcouv01.jpg
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  17. #67
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.162
    Nachrichten
    0
    Band 1 ist vergriffen (auch wenn der gerade zum GCT 2011 neu als Heft aufgelegt wurde), Wird es deswegen trotzdem irgendwann die Gesamtausgabe in einem Band mit neuer passender Coverumschlaggestaltung geben ?

    http://www.dupuis.com/catalogue/FR/a...integrale.html

  18. #68
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Zuhause.
    Beiträge
    152
    Nachrichten
    0
    Ich habe Green Manor stilecht in Englisch in der zweibändigen Cinebook-Ausgabe gelesen. Dazu noch einen Fünf-Uhr-Tee und eine Packung Minz-Täfelchen, hust, nein, Quatsch. Wahrhaft ein Genuss, diese kurzen genialen viktorianischen Crime-Stories im dazu passenden hochgestochenen Oxford-English. Nach dem Schmökern im GCT-Heft würde ich mich aber ebenfalls über eine deutsche Gesamtausgabe von ZACK freuen, denn die Übersetzung scheint mir sehr gelungen. Wäre meines Erachtens auch eine schöne Geschenkidee für Freunde von Conan Doyle, Agatha Christie und dieser ganzen Mischpoke.

  19. #69
    Mitglied Avatar von Donovan
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    1.613
    Nachrichten
    0
    Ich frage mich, warum nie neu Storys gekommen sind...

  20. #70
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.193
    Nachrichten
    26
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Band 1 ist vergriffen (auch wenn der gerade zum GCT 2011 neu als Heft aufgelegt wurde), Wird es deswegen trotzdem irgendwann die Gesamtausgabe in einem Band mit neuer passender Coverumschlaggestaltung geben ?

    http://www.dupuis.com/catalogue/FR/a...integrale.html
    Das würde mich auch interessieren. Hatte vorhin mir nochmals das GCT-Heft zur Hand genommen. Ich hätte nichts dagegen, wenn sich da HC-Ausgaben (ob einzeln oder in dieser schicken GA) in meinem Regal wieder finden... Wäre schade, wenn es da nichts mehr geschied...

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    MIRACLEMAN & SILVER SURFER [klick] - NEU
    HOWARD THE DUCK - Bedrohte Arten [klick]
    ALKANDOOR 1 - Tage der Dämmerung [klick]

  21. #71
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.129
    Nachrichten
    0
    eine neuauflage des albums ist nicht geplant.

    efwe

  22. #72
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.193
    Nachrichten
    26
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    eine neuauflage des albums ist nicht geplant.
    !!!

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    MIRACLEMAN & SILVER SURFER [klick] - NEU
    HOWARD THE DUCK - Bedrohte Arten [klick]
    ALKANDOOR 1 - Tage der Dämmerung [klick]

  23. #73
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.459
    Nachrichten
    0
    Vermelde die Rückkehr von GREEN MANOR im aktuellen SPIROU-Magazin # 3840
    http://www.spirou.com/journal/3840/
    Gruß Derma

  24. #74
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.162
    Nachrichten
    0
    exellent,hofftentlich bald auch im ZACK,hätte an eine Fortsetzung so bald gar nicht zu hoffen gewagt

  25. #75
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Zuhause.
    Beiträge
    152
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    Vermelde die Rückkehr von GREEN MANOR im aktuellen SPIROU-Magazin # 3840
    http://www.spirou.com/journal/3840/
    DAS ist doch mal eine tolle Nachricht!

    Vielleicht gibt es, verbunden mit der Aussicht auf eine hiesige Veröffentlichung weiterer morbider Kriminalgeschichten aus dem mysteriösen Gentlemen-Club Green Manor, doch noch Hoffnung auf eine teutonische Irgendwann-irgendwo-irgendwie-Gesamtausgabe von DEM hier.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •