Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 396
  1. #76
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.324
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von efwe
    und im kommenden jahr (2005) werden wir die erscheinungsfrequenz erhöhen. (...)
    Och nö, ne!? - Ich fand die bisherige Frequenz eigentlich ganz 'budget-verträglich'. Schliesslich will man doch auch noch ein paar Euro für die neuen Bände von Spoon & White, Der Killer, Extra Muros etc. übrig haben. Ganz zu schweigen von den Alben der 'Mitbewerber'...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2017 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  2. #77
    Mitglied Avatar von kokomiko61
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    436
    Zitat Zitat von zaktuell
    Och nö, ne!? - Ich fand die bisherige Frequenz eigentlich ganz 'budget-verträglich'. Schliesslich will man doch auch noch ein paar Euro für die neuen Bände von Spoon & White, Der Killer, Extra Muros etc. übrig haben. Ganz zu schweigen von den Alben der 'Mitbewerber'...
    Hab ich auch gerade gedacht!

    Andererseits........: 6 Jahre , wenn es bei der Vierteljährlichen bleibt!

  3. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von zaktuell
    Och nö, ne!? - Ich fand die bisherige Frequenz eigentlich ganz 'budget-verträglich'. Schliesslich will man doch auch noch ein paar Euro für die neuen Bände von Spoon & White, Der Killer, Extra Muros etc. übrig haben. Ganz zu schweigen von den Alben der 'Mitbewerber'...

    efwe hat auch was vergessen

    er überredet unsere Chefs, das gleiche mit unseren Gehältern zu machen

    bzw. in Comics auszuzahlen!!!

  4. #79
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.324
    Blog-Einträge
    10
    naja,... - wenn man n chef hat - is ja heutzutage kein normalzustand mehr. und die ohne chef werden immer mehr, auch wenn opel und karstadt diesbezüglich offenbar grad noch mal einigermassen die kurve gekriegt haben...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2017 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  5. #80
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.324
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von kokomiko61
    (...) Andererseits........: 6 Jahre (...)
    Ein Klacks! - Wenn man bedenkt, wie lang die Eisenherz-Ausgabe von Carlsen gedauert hat - Und da in einem 'normalen' Band der LL-Gesamtausgabe 3 Alben enthalten sind, korrespondiert das doch auch sehr hübsch mit den drei Monaten, die zwischen den einzelnen Bänden liegen (lagen)...

    Also, wenn man mich fragt: Lassts beim quartalsweisen Rythmus.
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2017 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  6. #81
    Junior Mitglied Avatar von Loso
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    22

    Band 1961-1962

    die bildqualität der seiten 56-59 ist miserabel. da hat wohl jemand nicht aufgepasst. das titelbild zu "die daltons im blizzard" sieht eher wie ein stark komprimiertes jpg-picture aus. jedenfalls nicht druckreif. diese nachlässigkeiten sind entäuschend. das das ehapa logo seit dem 5. Band (1946-50) plötzlich auf dem buchrücken ist halte ich auch für eine schnapsidee. die varriierenden rotstufen der einbände wurden ja schon des öfteren bemängelt.
    ein bisschen mehr sorgfalt bei diesem projekt würde nicht schaden!!

  7. #82
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Ich habe nach vier Bänden die einzig richtige Konsequenz gezogen und keine weiteren Bände mehr gekauft. Nur weil Egmont im deutschsprachigen Raum das Lucky-Luke-Monopol hat, müssen die nicht glauben, sie könnten uns alles vorsetzen und wir dummen Sammler kaufen es dann schon.

  8. #83
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.637
    die einzige tatsächliche konsequenz wird sein, dass die verlage in zukunft auf solche editionen verzichten werden.
    hallo, wir reden hier von material, das über 40 jahre alt ist und von dem es nur in den seltensten fällen gute druckvorlagen gibt.

    efwe

  9. #84
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.324
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von efwe
    (...) hallo, wir reden hier von material, das über 40 jahre alt ist und von dem es nur in den seltensten fällen gute druckvorlagen gibt. (...)
    Das erklärt (oder entschuldigt gar) aber nicht unterschiedliche Rot-Töne beim Einband - Da mir diese aber auch noch nicht als störend aufgefallen sind, muss man wohl schon sehr pingelig sein, um von sowas seine Kaufentscheidung abhängig zu machen. Sicher gibt es das ein- oder andere an der LL-Gesamtausgabe zu bemängeln. Einiges davon ist auf die (die Produktion wohl überhaupt erst möglich machende) Koproduktion mit Skandinavien zurückzuführen (und muss als solches in Kauf genommen werden), anderes liegt wohl an dem von Dir angeführten Alter des Materials und der Schwierigkeit der Druckvorlagenbeschaffung. Unterm Strich find ich die Ausgabe nach wie vor in Bezug aufs Preis/Leistungsverhältnis so okay, dass die paar 'Nörgel-Gründe', die NICHT auf Koproduktion und Materialalter zurückzuführen sind, diesen Gesamteindruck nicht gravierend beeinträchtigen.

    Allerdings würd ich zB begrüssen, wenn die 'Gallerie-Bilder' am Ende mancher Ausgabe mit (Ursprungs-)Quellenangabe/Erscheinungsdatum versehen würden, zumal diese -stilistisch offensichtlich- meist NICHT in den titelgebenden Zeitrahmen des jeweiligen Bandes gehören.
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2017 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  10. #85
    Mitglied Avatar von NIcojaNA
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    285
    Zitat Zitat von efwe
    wir reden hier von material, das über 40 jahre alt ist und von dem es nur in den seltensten fällen gute druckvorlagen gibt.
    Oh-oh! In der CBC erscheinendes Material wird zum Teil erheblich älter sein...

    Cheers Nico

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Bad Neustadt a. d. Saale
    Beiträge
    1.250
    Zitat Zitat von Loso
    die bildqualität der seiten 56-59 ist miserabel.
    In dem Zusammenhang sollte man erst einmal das Nachwort von Valhardi 15 (Carlsen) lesen ehe man meckert. Warum manche Werke nicht in einer druckreifen Form überliefert sind wird dort erklärt.

    Kein Verlag will solche Bildqualität publizieren, doch wenn es nicht anders geht ist das besser als nichts.

  12. #87
    Zitat Zitat von Dirk Vormann

    Kein Verlag will solche Bildqualität publizieren, doch wenn es nicht anders geht ist das besser als nichts.
    sehe ich genauso, oder soll ehapa vielleicht teile der gesamtausgabe weglassen, nur weil die druckvorlagen nicht ganz so toll sind ?

  13. #88
    Junior Mitglied Avatar von Loso
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    22
    wenn das coverbild zu "die daltons im blizzard" (band 1961-62) wie ein stark komprimiertes jpg-picture aussieht kann mir keiner mit schlechten druckvorlagen, oder 40 jahre alten bildern kommen. oder gabs da digitale bildbearbeitung? ist und bleibt für mich ein fehler, der nicht hätte sein müssen.

  14. #89
    Erscheint jetzt Band 55-57 neu oder der erste Lucky Luke Band? Konnte es aus deinem Posting nicht so ganz enziehen sry ...

  15. #90
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.637
    @nicojana
    richtig, aber das wird komplett neu koloriert.

    efwe

  16. #91
    Mitglied Avatar von MacGyver
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    824
    Also ich finde diese Edition klasse. Sicherlich gibt es geringfügige Mängel (wie. Z. B. die unterschiedliche Rot-Töne), aber das schmälert meinen Lesegenuss überhaupt nicht. Ich habe LL seit 20 Jahren nicht mehr gelesen und bin wieder Feuer und Flamme für diese Reihe. Die Gesamtausgabe kam wie gerufen.

    @efwe:
    Bitte macht weiter so!

  17. #92
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Zitat Zitat von efwe
    die einzige tatsächliche konsequenz wird sein, dass die verlage in zukunft auf solche editionen verzichten werden.
    Da ich mir in Zukunft keine schweineteuren Gesamtausgaben mit Covern zum mehr kaufen werde, ist es mir auch ziemlich egal, wenn es in Zukznft keine schweineteuren Gesamtausgaben mit Covern zum mehr geben wird.

  18. #93
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz/Suisse/Svizzera
    Beiträge
    2.648
    Und sorry, falls ich mich im Ton vergriffen habe. Ich nörgle nur, wenn es etwas zu nörgeln gibt. Aber es gibt durchaus auch Ehapa-Albenreihen, die mir sehr gut gefallen (oder gefallen haben, denn die meisten davon wurden eingestellt), und dann spare ich auch nicht mit Lob!

  19. #94
    Zitat Zitat von Chrigel
    schweineteuren Gesamtausgaben
    schweineteuer kann ich die gesamtausgabe nicht finden, kommt billiger als wenn ich mir die einzelnen hc anschaffe, dafür gibts noch handlettering und zusatzmaterial das man woanders nicht finden wird.
    da stören mich kleinigkeiten wie die abweichenden rot töne beim einband und ähnliches eher wenig.aber ist ja alles ansichtssache...

    ich jedenfalls freue mich über die gesamtausgabe...

  20. #95
    Mitglied Avatar von NIcojaNA
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    285
    Zitat Zitat von efwe
    @nicojana
    richtig, aber das wird komplett neu koloriert.

    efwe
    Na, Gott sei Dank!

    Und um mal beim Thema zu bleiben. Da ich die LL nicht kaufe (man kann ja nicht sein gesamtes Einkommen in den Comicshop tragen; auch wenn die das mögen würden - auch sollte man hier und da noch Platz haben im Regal für Bücher ohne Bilder), habe ich mir das Bild mal angeschaut. Hier mit dem Alter zu argumentieren ist einfach unangebracht. Aber auch für einen minderwertigen Scan kann es Gründe geben.

    Tatsächlich hatte ich überlegt, mir die Reihe zuzulegen, insgesamt finde ich diese nämlich recht gut (auch gehe ich davon aus, dass sie vollständig erscheint), aber: ... siehe oben.

    Nico

  21. #96
    Mitglied Avatar von Mampfer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-04736 Waldheim
    Beiträge
    237
    Die unterschiedlichen Rottöne stören mich nicht, steht im verschlossenen Schrank. Außerdem kaufe ich die Bücher zum Lesen und nicht zum angucken der Rückseite.
    Ich finde diese Reihe super, kannte vorher noch keine einzige Geschichte.
    Bitte weiter machen und den Rhytmus der Erscheinungsweise verkürzen.

  22. #97
    Mitglied Avatar von kokomiko61
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    436
    Bei mir kann ich keine unterschiedlichen Rottöne feststellen, sehen alle völlig gleich aus. Aber die gelbe Schrift ist bei 1957/58 eher orange und unterscheidet sich schon deutlich sichtbar von den anderen Bänden.
    Und das mit dem Logo find ich auch nicht soooo toll; nein, nein, nein; nicht so toll!!

  23. #98
    Vielleicht ist es nicht die tollste Idee, und vielleicht auch nicht der beste "erste Post", den man schreiben kann.

    Nichtsdestotrotz: Was die meisten stört, so auch mich, ist die Tatsache, dass mal ein Logo da ist, mal nicht. Wenn's überall wäre, wär's ja okay.
    Einfache Lösung: Man kann sich bei Ehapa (meinetwegen auch für einen kleinen Unkostenbeitrag) vier Aufkleber bestellen, die man einfach auf die "älteren" Bände draufkleben kann. Und schon sehen alle gleich aus.

    Ich fände das gar nicht so schlecht und würde mitmachen. ;-)

  24. #99
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.324
    Blog-Einträge
    10
    Na, wenn ihr sonst keine Probleme habt? - Dann scann doch das Logo, druck es Dir viermal aus und papp es mit Uhu auf die Bände
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2017 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  25. #100
    Mitglied Avatar von NIcojaNA
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    285
    Zitat Zitat von zaktuell
    Na, wenn ihr sonst keine Probleme habt? - Dann scann doch das Logo, druck es Dir viermal aus und papp es mit Uhu auf die Bände
    Uhu verrutscht meist etwas. Ich empfehle Pattex oder noch besser: 2-Komponenten-Kleber.

    Ich persönlich denke, dass es sicher hin und wieder mal was an einer ehapa-Ausgabe zu bemängeln gibt, aber die Sache mit dem Logo, naja... Hierbei muss man vielleicht auch wissen, dass es für den Einsatz von Logos seitens des Marketing (und im Falle von ehapa wohl seitens der Egmont-Gruppe) klare Richtlinien gibt. Hat jeder Laie schon einmal gehört: CD = Corporate Design. Da kann der Verlag letztlich nicht von abweichen ohne massiven Ärger mit Mama zu bekommen. Für länger laufende Serien wohl etwas ärgerlich. Wen es ganz arg stört, der kann ja seine Erstauflagen gegen die (zumindest bei LL nicht unwahrscheinlichen) Nachauflagen tauschen.

    Prinzipiell schaut das neue Logo deutlich edler aus und es schafft auch für Nicht-Insider die Verbindung der Produkte der Egmont-Töchter ehapa, horizont, Schneider und vgs (einen vergessen?). Und die Vorgabe scheint nun mal offensichtlich für alle zu lauten: Logo auf dem Titel am unteren Rand mittig plazieren. Das ist O.K., auch wenn es bei einem Comic-Titel so schon mal Donalds linken Plattfuß verdeckt.*

    *siehe OD, Band 31 - auch bei dieser Reihe würde man das Coverdesign mittlerweile ganz sicher deutlich edler gestalten, aber man führt das begonnene, klassische Albumdesign fort - und das ist gut so.

    Cheers Nico

Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Comic Collection
Egmont Balloon
Schneiderbuch
Egmont Ink