Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 195

Thema: Inspektor Canardo

  1. #101
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2007
    Beiträge
    4

    Eine schöne Flasche

    Super! Entdeckt und gleich gekauft. Ein alter Wunsch wurde endlich wahr. Dafür ein dickes Dankeschön.

  2. #102
    Liebe Leser,

    vielen Dank für das Lob – wenn ein Titel den Nerv der Leser trifft (auch wenn es nicht immer alle sind ) freut uns das am meisten.

    Viele Grüße,
    Philipp

  3. #103
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Mir hat der Band auch sehr gut gefallen, auch wenn ich (als Neuleser) ihn noch lieber in sw gehabt hätte.

  4. #104
    ... und ich ihn lieber im größeren Format, gern auch für ein paar Euronen mehr.

  5. #105
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.925
    Guten Morgen,
    mal eine Frage zum Canardo: plant Ihr die alten Bände neu aufzulegen? Und wenn ja, wird das dann in dem Hardcoverformat (wie der Specialband) erfolgen?
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  6. #106
    Hi bluetoons,

    ja es steckt ein band Canardo 1-3 in der Röhre, Format und Ausführung wie der Spezial Band „Eine schöne Flasche”.

    Viele Grüße,
    Philipp

  7. #107
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.021
    hab mich auch über den band gefreut, aber von dem format bekomme ich augenkrebs

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.529
    Die Idee einer Canardo Integrale und die sehr schöne Coveroptik sind absolut klasse!!!
    Aber das Format bereitet mir absolutes Kopfzerbrechen. Gerade die ersten Bände waren noch sehr Detailreich, hoffentlich geht das gut...

  9. #109
    Hi Jelly,

    die Formatfrage wird wohl ein Spaltpilz in der Comic-Szene bleiben. Ich habe die französische Ausgabe von Canardo 1-3 in ebenjenem reduzierten Format vorliegen, und ich finde das ok. Natürlich werden sich Leute finden, die das nicht so sehen, aber da muss ich wiederum sagen: einzeln und im Grossformat hätten wir die alten Canardos wohl eher nicht neu aufgelegt...

    Viele Grüße,
    Philipp

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.529
    Wie gesagt ich freu mich auf jeden Fall darauf. Macht weiter so!
    Und bringt dann bitte in schnellen Abständen die weiteren Integrales (gilt für alle )
    Danke schön...

  11. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    533
    Im Rahmen des GCT habe ich endlich in einem Comic-Laden den neuen Canardo 0 gesehen - und er hat mir gut gefallen. Mit Farben und mit Interview wird er in den nächsten Tagen oder Wochen gekauft!
    Den "Djinn" Integrale habe ich auch durchgeblättert. Die Vor- und Nachwort haben mir sehr gut gefallen (das passt sehr gut zu meinem Eindruck), aber bei diesen starken Bildern stört mich einerseits die Formatverkleinerung schon sehr, andererseits habe ich die Alben ja schon. Hier wird es also keinen Kauf geben. Es würde mich nach wie vor sehr freuen, wenn diese Zusatztexte und Zeichnungen mal in einem eigenständigen Album im gropen Format erscheinen könnten, meinetwegen auch zusammen mit jener Zulage zum Afrika-Zyklus und der zu erwartenden zum Indien-Zyklus.

    Mit dem kleineren Format kann ich mich ansonsten (Canardo, Jessica Blandy, Cosa Nostra) gut anfreunden, weil es zugleich zu mehr Seiten pro Album = billiger pro Seite führt. Wenn das euer Weg in den Buchhandel ist, so wünsche ich euch viel Erfolg. Nur führt bitte die laufende Canardo-Serie sowie möglichst viel von Djinn in Großem Format fort - bei Djinn wegen der Optik, bei Canardo wegen der Gewöhnung. ;-)

  12. #112
    Hallo Stingo,

    das Djinn Artbook hatten wir uns mehrfach angesehen als separates Album, und sind letztendlich immer wieder zu dem Schluss gekommen, dass die Zielgruppe hier einfach zu klein ist. Beim Sammelalbum Djinn 1 hat es sich dann ergeben, dass wir es fast komplett als Bonusmaterial anhängen konnten. Deshalb sieht es hier auch in Zukunft für eine separate Veröffentlichung im Großformat nicht so rosig aus...
    Was den Rest betrifft, da solltest Du auf deine Kosten kommen: Es ist unser Plan die laufenden Serien weiterhin kurz nach oder gleichzeitig zum französischen Erscheinungstermin im Albenformat zu veröffentlichen. Währenddessen werden die früheren Alben in Sammelbänden nochmal zusammengefasst.

    Viele Grüße,
    Philipp

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    533
    Kurzer Nachtrag: Im Gefolge des GCT habe ich endlich den schon lange geplanten Canardo 19 erstanden und ich bin begeistert. Ein Canardo der Spitzenklasse!

    Die Story kann sich m.E. problemlosa mit den besten Canardos der Frühzeit vergleichen lassen!

  14. #114
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Philipp Schreiber Beitrag anzeigen
    ja es steckt ein band Canardo 1-3 in der Röhre, Format und Ausführung wie der Spezial Band „Eine schöne Flasche”.
    Kann man da schon einen Veröffentlichungstermin prognostizieren?

    Das Gratis-Comic-Tag-Heft war super und ich plane nun erstmals seit vielen Jahren wieder einen (diesen) Comic zu kaufen.

  15. #115
    Zitat Zitat von Omon Ra Beitrag anzeigen
    Kann man da schon einen Veröffentlichungstermin prognostizieren?
    Hi Omon,

    der genaue Termin steht noch nicht fest, aber geplant ist der Titel so in 3-4 Monaten.

    Viele Grüße!
    Philipp

    P.S. Es gibt auch noch einen neuen Band im Großformat in der Planung. Könnte sein, dass der auch noch dieses Jahr kommt.

  16. #116
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    3
    Danke, das hört sich nach einer guten, nicht zu langen Wartezeit an!

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Zuhause.
    Beiträge
    152
    Habe es endlich geschafft, "Eine schöne Flasche" und ein paar von den noch im Schrank vor sich hin schmorenden "Alt"-Canardos zu lesen (u.a. die umwerfende "Belgische Schule"). Zunächst dachte ich, das kann doch unmöglich der Sokal gezeichnet haben, dieses total zerzauste Federwrack im schummrig versifften Hühnerstall. Die Fortführung der Geschichte und die Auflösung waren bei aller Melancholie erlösend und erheiternd zugleich. Immerhin muss ich jetzt immer wissend in mich hineinkichern, wenn ich kleine Kinder mit ihren aufblasbaren Gummienten ins Wasser rennen sehe.

    Fräge (gnak nak): Das GCT-Heft mit den weißen Vögeln hat mir außerordentlich gut gefallen. Erscheint die brillante Geschichte nochmals in angemessenerer Verpackung, z.B. in einer der kommenden GAs?

  18. #118
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    533

    Une bavure bien baveuse

    http://bd.casterman.com/albums_detail.cfm?id=40587
    In einem Monat soll anscheinend der neue Canardo "Une bavure bien baveus" bei Castermann herauskommen. Wie sieht es bei euch damit aus?
    Ich würde mich freuen, wenn ihr im Herbst / Winter nachzieht.

    Die Plots von Canardo finde ich nach wie vor genial, auch wenn die Optik mit den ersten Geschichten leider nicht mithalten kann.

  19. #119
    Zitat Zitat von Stingo Beitrag anzeigen
    http://bd.casterman.com/albums_detail.cfm?id=40587
    In einem Monat soll anscheinend der neue Canardo "Une bavure bien baveus" bei Castermann herauskommen. Wie sieht es bei euch damit aus?
    Hi Stingo,

    Der neu Canardo ist lose für Ende des Jahres in der Planung. Genaueres in ein paar Wochen!

    Zitat Zitat von Jack Attaway Beitrag anzeigen
    Das GCT-Heft mit den weißen Vögeln hat mir außerordentlich gut gefallen. Erscheint die brillante Geschichte nochmals in angemessenerer Verpackung, z.B. in einer der kommenden GAs?
    Hi Jack,
    Wir werden Canardo weiterhin in 3er Sammelalben veröffentlichen, und da ist dann Nr. 5 schon beim nächsten (enthält Band 4 - 6) dabei.

    Viele Grüße,
    Philipp

  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    41
    Der erste Sammelband gefällt mir im Preis und der Aufmachung sehr gut. Was den Inhalt angeht - naja....

    Zumindest Farbgebung und Zeichnungen finde ich durchaus originell; die Welt voller kaputter und trübsinniger Gestalten gefällt mir auch. Aber die Geschichten? "Der aufrechte Hund"/Bd. 1 war für mich am stärksten, aaaaaber...ach, die Auflösung der Geschichte hat auf mich schrecklich gekünstelt und konstruiert gewirkt. Zusätzlich leidet sie an dem 48-Seiten Umfang. Ein paar Seiten mehr hätten ihr glaube ich gut getan.

    Bd. 2/"Das Zeichen des Rasputins" ist für mich einfach eine schrecklich uninteressante Geschichte. Sie ist mäßig witzig, nicht dramatisch, nicht spannend und kann dem Thema "verschollenes Herrscherkind" so gar nichts überraschendes abgewinnen. Woher kennt Canardo eigentlich Klara (hab's vielleicht überlesen).

    Naja, und Bd. 3/"Ein schöner Tod" hat mich jetzt leider auch nicht von den Socken gehauen.

    So wird das wohl mein einziger Canardo-Band bleiben, aber da mir das Comicformat gefällt schau ich mich mal in eurem Programm um. Cosa Nostra sieht z.B. ganz interessant aus, oder "Die Packard Gang" :-)

  21. #121
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.100
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von loriot Beitrag anzeigen
    Woher kennt Canardo eigentlich Klara (hab's vielleicht überlesen).
    Aus den Kurzgeschichten.

    Zitat Zitat von loriot Beitrag anzeigen
    Naja, und Bd. 3/"Ein schöner Tod" hat mich jetzt leider auch nicht von den Socken gehauen.

    So wird das wohl mein einziger Canardo-Band bleiben, ...
    Sehr schade, ich finde die ersten fünf Bände eigentlich alle genial und gerade Band 3 ist immer noch einer meiner Favoriten. Gerade diese Unausweichlichkeit, dass niemand seinem düsteren Schicksal entkommen kann und Canardo von vornherein eigentlich niemandem mehr helfen kann, finde ich grandios dargestellt.

  22. #122
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.096
    Hatte gerade im Comic-Laden das Sammelband von "Inspektor Carnado" endeckt. Finde ich echt super, dass ihr die Serie nochmals als Sammelband im HC auflegt. Habe immer einen weiten Bogen drumherum gemacht, da ich kein Freund von diesen Heften bin. Hoffentlich wird der Rest von I. C. auch noch als HC-Sammelband erscheinen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  23. #123
    Zitat Zitat von loriot Beitrag anzeigen
    Bd. 2/"Das Zeichen des Rasputins" ist für mich einfach eine schrecklich uninteressante Geschichte.
    Der eine so - der andere so!

    Für mich war umgekehrt vor 24 Jahren der Band 2 das erste Canardo-Album überhaupt, mein Eindruck damals:
    fesselnde Geschichte, schwarzer Humor, historische Anspielungen und viel Melancholie gepaart mit abgründigem Zynismus.

    Jedenfalls war dieser Band 2 der Auslöser, warum ich mir auch die anderen damaligen Carlsen-Bände komplett besorgte, und wohl auch der Grund, warum ich dem Enterich bis heute treugeblieben bin - obwohl die Geschichten mit der Zeit immer "konventioneller" wurden, und nicht mehr diesen herrlich anarchischen Humor und die Doppelbödigkeit der Anfänge haben.

    Trotzdem bleiben für mich bis heute die Bände 1-5 (bis Weisse Vögel) und der Kurzgeschichtenband das herausragende "Best of" der ganzen Reihe.

  24. #124
    Hi CR,

    wir planen die restlichen Geschichten auch als Sammelbände herauszubringen. Der nächste Sammelband soll im März 2012 erscheinen.

    Viele Grüße,
    Philipp

  25. #125
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.096
    Super! Das freut mich zu lesen. Habe gerade die erste Story zuende gelesen... Klasse...!!!
    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •