Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 92
  1. #26
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Huch, ist das lange her...

    Erste Musik-Platte: Das müßte die Erste Allgemeine Verunsicherung gewesen sein, mit der LP, auf der 'Ba-Ba-Banküberfall' drauf war. Und das war noch eine echte Platte, sowas großes, flaches, schwarzes

    Erste Platte überhaupt: Ich bin nicht sicher, aber die von meiner Cousine geerbten ???-LPs ('Drei Fragezeichen', für die Unwissenden) waren IIRC noch früher als die EAV.

    Erste CD: Zu der bin ich ironischerweise gekommen, bevor ich überhaupt einen CD-Player hatte. Da hatte ich bei irgendeinem Wettbewerb mitgemacht, und 'April Moon' von Sam Brown gewonnen. Als ich dann ca. ein halbes Jahr später meinen ersten CD-Player geschenkt bekam, fand ich das Album gar nicht schlecht, und ich höre es bis heute noch hin und wieder.

    Erste Single: Kurz nachdem ich oben erwähnten ersten CD-Player bekam, habe ich mich an einem Kaufhaus-CD-Wühltisch gütlich getan. Dabei habe ich versehentlich auch meine erste (und bisher einzige) Single gekauft, "All this time" von Sting. Und ich war ziemlich enttäuscht, als ich feststellte, daß da viel weniger Lieder drauf waren als auf den anderen CDs. Später hat mir dann jemand den Unterschied zwischen Album und Single erklärt

    Ach ja, der erwähnte CD-Player tut übrigens heute noch seinen Dienst. Inzwischen hat er bestimmt zehn oder fünfzehn Jahre auf dem Buckel.

    Bis dann,

    scribble

  2. #27
    Mitglied Avatar von Black Scorpion
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    532
    Nachrichten
    0
    Erstes Album (Kassette) New Kids on the Block oder wie die hiessen => einmal gehüört und gleich weiterverschenkt.

    Erste Schallplatte... entweder die EAV mit "Ding Dong" oder David Hasselhoff mit "Crazy for you".
    erste selbstgekaufte Maxi CD: Haddaway und "What is love"
    danach einige Jahre nichts, dann irgendwann die Fugees mit " killing me softly".

    Erstes CD-Album war WWF- Full Metal (nur aufgrund der Einmarschmusik des Undertakers... die höre ich mir heute teilweise noch stundenlang an wenn ich mal wieder meinen melancholischen habe...).

  3. #28
    Mitglied Avatar von Sydney Apfelbaum
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.609
    Nachrichten
    0
    Original geschrieben von Exphilosoph

    Doch, es kommt Schwung in die Sache!
    Ja, aber ein etwas ungleichmäßiger schwung.

    Ich habe meiner Schwester mal ein wenig Wasser über ihre Platten gekippt, ohne es zu merken. Als sie selbst das etwas später mitbekam, war sie, genau wie die Platten, etwas stinkig. Ich kann es ihr nicht verübeln.

    Letztes Jahr musste ich mir einen neuen Gummiriemen für meinen Plattenspieler kaufen. Ich war ja froh, einen Laden zu finden, der die noch hatte, aber über den erstaunlich hohen Preis hat sich selbst der Verkäufer gewundert.

  4. #29
    Mitglied Avatar von kylennep
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    3.899
    Nachrichten
    0
    Original geschrieben von Clint Barton


    Ohjaaa, sonst würde ich heute wohl noch das hören, was ich damals im Platenschrank meiner Mutter gefunden habe - Roy Black, Leinemann, Die Flippers, Sandra und so weiter und so fort - als Ausgleich aber auch Status Quo oder OMD.

    Dann würde ich ja noch heute "Herz Ass ist Trupmh-beim Scart und in der Liebe" und "Ganz ganze Leben ist ein Quiz" hören

  5. #30
    Mitglied Avatar von Sydney Apfelbaum
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.609
    Nachrichten
    0
    Original geschrieben von kylennep



    Dann würde ich ja noch heute "Herz Ass ist Trupmh-beim Scart und in der Liebe" und "Ganz ganze Leben ist ein Quiz" hören
    Skat, es sei denn Herz Ass ist auch bei Kabelsteckern Trumpf

  6. #31
    Mitglied Avatar von Wolfman-Al
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Sulzbach bei Frankfurt
    Beiträge
    2.380
    Nachrichten
    0

    Re: Eure erste CD/Lp ? [24.7.2003]

    Original geschrieben von kylennep
    Also, meine war Pet Shop Boys - Go west

    mittlerweile verstaubt sie aber im Regal

    Und eure ?
    Abgefahren! Das war auch meine erste Platte!

  7. #32
    Mitglied Avatar von Donni
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.706
    Nachrichten
    0
    Erste Platte/erste LP:
    Als ich damit angefangen habe, gab es schon fast keine Platten mehr
    Erste CD:
    Ich glaube, dass waren die Bravo-Hits 25...
    Erste selbstgekaufte CD:
    Puh, dass ist schwer, entweder war es was von ABBA (ich hatte mal so einen 70er-Tic ) oder Ray of Light von Madonna
    Letzte selbstgekaufte CD:
    Lacht nicht, dass war Gracia, I don't think so.
    Ich steh halt nicht so auf Eminem, 50 Cent, Linkin Park etc.

  8. #33
    Mitglied Avatar von HankMcCoy
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    i.d. nähe von Kulmbach
    Beiträge
    229
    Nachrichten
    0
    Erste Kassette:
    irgendwas von der EAV....
    Erste(und einzige)LP:
    David Hasselhoff (eigentlich müsst ich mich ja schämen, aber so wie´s ausschaut hatte die fast jeder andere von Euch auch)
    Erste CD:
    Whitesnake - Slip of the Tongue

  9. #34
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.183
    Nachrichten
    0
    Meine erste LP war "Sie meinen es ja gut mit uns" (pläne 88143). Und auch meine letzte. Hab danach nie wieder eine aufgenommen.

  10. #35
    Mitglied Avatar von Bart Simpson
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Lindau am Bodensee
    Beiträge
    8.622
    Nachrichten
    0
    Ich machs kurz: Ich hab keine Ahnung!!

  11. #36
    Mitglied Avatar von Sydney Apfelbaum
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.609
    Nachrichten
    0
    Original geschrieben von HankMcCoy
    David Hasselhoff (eigentlich müsst ich mich ja schämen, aber so wie´s ausschaut hatte die fast jeder andere von Euch auch)
    Da scheine ich ja wirklich zu einer elitären Minderheit zu gehören

  12. #37
    Mitglied Avatar von cannondale
    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    @ Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.016
    Nachrichten
    0
    Wie definiert man den "erste Platte"? Hat sich keiner von euch Kindermusik gakauft? Das müsst doch dann eigentlich damals die "erste Platte" gewesen sein. Oder nicht? Geht diese "Zählweise" erst los, wenn man keiner Kinderplatten/-mcs mehr kauft?

  13. #38
    Mitglied Avatar von Sydney Apfelbaum
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.609
    Nachrichten
    0
    Original geschrieben von cannondale
    Wie definiert man den "erste Platte"? Hat sich keiner von euch Kindermusik gakauft? Das müsst doch dann eigentlich damals die "erste Platte" gewesen sein. Oder nicht? Geht diese "Zählweise" erst los, wenn man keiner Kinderplatten/-mcs mehr kauft?
    Wer kauft sich denn Kindermusik? Und Hörspiele wurden ja aufgezählt.

  14. #39
    Mitglied Avatar von stryx
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    2.194
    Nachrichten
    0
    @ Cannondale: Du kannst uns ja auch gerne mit deiner Kindermucke langweilen, wenn es dir so viel bedeutet.

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    460
    Nachrichten
    0

    Post

    Hmmm, erste Platte und CD ist schwierig, da meine Elterne eine sehr grosse Vinyl- und CD-Sammlung haben. Da ist von Schlager, Klassik, Hardrock, ... bis Metal alles vertreten.

    Aber selbstgekauft habe ich mir damals eine Iron Maiden (Number of the Beast).

  16. #41
    Moderator Coverscans-Forum Avatar von Collector
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Vorhof der Hölle
    Beiträge
    1.799
    Nachrichten
    0
    Erste LP: Pink Floyd "The Wall" (Der Film einfach geil)

    Erste CD: Suzie Quatro "Rock Hard"

  17. #42
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.210
    Nachrichten
    1
    Tja, als Kind bekam ich (auf eigenen Wunsch hin ) mal 2 MC's von Gottlieb Wendehals, die ich dann dauernd nachgeträllert hab...

    Richtig musikalisch ging es dann 1986 los:
    - Meine erste MC war der Sampler "Maxi Hit Sensationen" , wo u.A. Modern Talking, Falco, Bad Boys Blue, Sandra, C.C.Catch, Silent Circle und Den Harrow drauf waren.

    - meime erste selbstgekaufte Vinylscheibe war ne' 12"-Maxi: Modern Talking mit "Atlantis is Calling"

    - meine erste 7"-Single war Sandra mit "Innocent love" (die aber meine Cousine bei mir vergessen hatte und ärgerlicherweise 2 Jahre später wieder haben wollte!). Selbst gekauft hatte ich gleich mehrere auf einmal in einem Famila-Center kurz danach: Banarama (Venus), Pet Shop Boys (Opportunities), Limahl (Love in your eyes), Samantha Fox (Do ya Do ya), David Bowie (Underground) und noch irgendeine...

    - meine erste LP: Modrn Talking "Ready for Romance"

    - Spät in den 90ern dann meine erste M-CD: OMD: "Then you turn away" oder wars doch BBB mit "I totally miss you" ...weiß nich mehr so genau...

    - mein erstes CD-Album (weils kein Vinyl davon gab): Thomas Anders: "Down on Sunset"

  18. #43
    Mitglied Avatar von Blue Lion
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Deutschland,Essen
    Beiträge
    19.767
    Nachrichten
    0
    Kindermusik? um gotteswillen..... ich hab hier noch 48 Kinderhörspiel kassetten liegen die mir im Laufe der Jahre angedreht wurden (Wer die haben will für seine hosenscheißende Verwandtschaft braucht sich nur melden, ich verschenk das zeug auch!)

    Nunja, nach meiner ersten CD (das waren noch zeiten) hab ich auch irgendwnn passend zum Kassetten Rekorder "Dinos kleine Hitparade" bekommen o.O
    ich glaub das ding hab ich einmal gehört und dann in ne Ecke geschmissen

  19. #44
    Mitglied Avatar von Toric
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    bei Osnabrück
    Beiträge
    200
    Nachrichten
    0
    Da muß ich aber weit zurückschauen -

    Meine erste Platten (gekauft) waren:

    Showaddywaddy - Greatst Hits 1976-1978

    Electric Light Orchestra - A new world record

    Alan Parsons Projekt - EVE

    (Jeden, den ich traf, hab' ich erst mal auf das Cover abgesprochen -
    keiner hatte es sich genauer angesehen.
    Danach kam' der Aha-Effekt)



    Und dann ging jede Woche mein Geld für Vinyl drauf. Lang, lang ist's her.

    Meine erste CD war - glaube ich - die von C.C. Catch - Diamonds.

    Bei Singles und Maxis hab' ich den Überblick verloren.

  20. #45
    Mitglied Avatar von ComicEr
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    1.488
    Nachrichten
    0
    Meine erste CD:
    Aladin und die Wunderlampe

    Erste selbstgekaufte CD:
    Die Hits der Champions - Fußball bis zum abwinken der sowas in der Richtung
    danach folgte aber wieder guter Geschmack

  21. #46
    Mitglied Avatar von Do'Mors
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Unterwald(das sagt alles)
    Beiträge
    2.671
    Nachrichten
    0
    Meine Erste CD damals die ich mir kaufte war die "Neppomuks Rache" von der EAV

  22. #47
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.536
    Nachrichten
    0
    Also die erste LP ,die ich mir je gekauft habe, war "Mama" von Heintje, das weiss ich noch genau.

  23. #48
    Mitglied Avatar von Superphil
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Schweiz, Zürich
    Beiträge
    4.307
    Nachrichten
    0
    Original geschrieben von YPSmitGimmick
    Die erste Platte die ich hatte müsste wohl von Nena gewesen sein (die erste... hiess glaub ich nur "Nena").
    meine erste LP war auch von nena, allerdings "feuer und flamme"

    die erste MC war dann madonna mit true blue.

    und die erste CD war paula abdul mit forever your girl.

  24. #49
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.085
    Nachrichten
    0
    Freut mich sehr zu sehen, das viele von euch EAV hören oder gehört haben.Die sind halt genial.Zieht euch unbedingt ihr aktuelles Werk "Frauenluder " rein. Ich liebe die EAV!!!

    Mir ist übrigens meine erste Platte eingefallen.Das war ,wie kann es auch anders sein, die Maxi von "Küß die Hand schöne Frau" von der EAV.

  25. #50
    Mitglied Avatar von stryx
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    2.194
    Nachrichten
    0
    Original geschrieben von Superphil
    und die erste CD war paula abdul mit forever your girl.
    Hey, die habe ich auch! War aber nicht meine erste CD...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.