Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 47
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443

    Literatur (Artbooks, Biografien, etc..) | Rund um Disney


  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443

    FINDING NEMO Bücher

    Hier zwei Bücher, die sehr zu empfehlen sind, vor allem für Fans großartiger Pre-Production-Kunst, als da wären "The Art of FINDING NEMO", sicherlich schon einmal angesprochen hier im Forum, aber aufgrund der Tatsache, daß es jetzt erschienen ist und ich gerade Meins erhalten habe: ABSOLUT EMPFEHLENSWERT! Wer "The Art of MONSTERS, INC." kennt und liebt, wird wissen, was ich meine und somit an diesem Werk nicht vorbeikommen...dieses Buch beinhaltet NICHT EIN EINZIGES CGI-Bild aus dem Film, es gibt hier nur sämtliche Arten von Pre-Production-Kunst zu sehen, ob es nun frühe Character Designs sind, Storyboards, prächtige Color Keys oder Hintergrund-Gemälde: einmalig! Dieses Buch beweist genauso eindruckvoll wie schon "The Art of A BUG'S LFE" und "The Art of MONSTERS, INC.", daß bei PIXAR wirklich die weltbesten Künstler im Animation-Biz arbeiten...

    Hier das Cover:




    Das andere Buch geht Kunst-technisch in die gleiche Richtung, ist aber nur wirklichen Fans klassicher Illustrations-Kunst aus den sechziger Jahren zu empfehlen, da es sich schlicht und ergreifend um ein Kinderbuch handelt...man sieht aber schon am Cover, was für eine Stil-Richtung hier eingeschlagen wird und somit kann man als Liebhaber dieses Stils zuschlagen....kann man kurioserweise derzeit nur über amazon.co.uk bestellen, nicht aber über amazon.com...




    Neues Update auf meiner Homepage 24/04/2003

    www.hasenkamm.de

  3. #3
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Das erste Cover sieht echt stark aus!!!
    Wieviel kostet das Buch denn?
    Vielleicht könnte ich es mir dann auch bestellen!!!
    "Of all of our inventions for mass communication, pictures still speak the most universally understood language." - Walt Disney

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    39,33 €!

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...305023-4474178


    ===================================
    Neues Update auf meiner Homepage 24/04/2003

    www.hasenkamm.de

  5. #5
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Waaaaaaaaaaaaaaaaaas?
    So teuer?????????
    Na, da überlege ich mir´s wohl noch ein bisschen!
    "Of all of our inventions for mass communication, pictures still speak the most universally understood language." - Walt Disney

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    Art of_Bücher waren noch nie billig, aber sie lohnen sich definitv...

  7. #7
    @t-bone:

    Danke!!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    No prob...schon bestellt?

    Das Buch ist der Hammer, noch besser als der Vorgänger zu MONSTERS, INC. !

  9. #9
    Nee, bin im Moment blank.
    Werde aber versuchen mir nach und nach
    diese Bücher zu besorgen!

  10. #10
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Ich bei Gelegenheit auch!
    "Of all of our inventions for mass communication, pictures still speak the most universally understood language." - Walt Disney

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    Nur zu, es lohnt sich...

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443

    The Art of Ratatouille | Literatur

    The Art of RATATOUILLE
    Release Date April 26th, 2007
    Hardcover: 160 pages
    $26.40 at http://www.amazon.com/Art-Ratatouill...e=UTF8&s=books


  13. #13
    disney pixar?

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    Ja, Disney PIXAR...anscheinend werden die wirklich wichtigen Themen in diesem Forum nicht diskutiert...

  15. #15
    Mitglied Avatar von TheKey
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Schl-H
    Beiträge
    930
    Diskutiert schon, von manchen wahrscheinlich nur überlesen.
    "I'm a godmother, that's a great thing to be, a godmother. She calls me god for short, that's cute, I taught her that."- Ellen DeGeneres

  16. #16
    Zitat Zitat von T-Bone Beitrag anzeigen
    Ja, Disney PIXAR...anscheinend werden die wirklich wichtigen Themen in diesem Forum nicht diskutiert...
    Sag bloß du erwartest tatsächlich seitenlange Diskussionen über zukünftige Filme, die weder gezeichnet, noch Musicals sind? Und dann auch noch über das Design...

    Das Titelbild erinnert mich ja irgendwie an das Design der Cartoons aus Disneys "Limited Animation" Zeit, so wie "Donald im Land der Mathemagie", "Donald's Diary" und der Oscar-Gewinner "Toot, Whistle, Plunk and Boom" - sehr eckig, flach und wenig detailliert.

    Dem Trailer nach hat man sich allerdings nicht all zu sehr an diese Vorzeichnung gehalten - der Film sieht demnach eher wie ein dreidimensionaler Cartoon der End-40er aus. Ist allerdings genauso gut.


    Edit: Zum Vergleich hier mal zwei Bilder in dem Design, das ich meine:


    (Toot, Whistle, Plunk and Boom)


    (Donald's Diary)
    Geändert von Sir Donnerbold (03.12.2006 um 11:09 Uhr) Grund: Erweiterung

  17. #17
    Hm, das Buch würde mich schon sehr reizen. ist allerdings leider nicht ganz billig...
    JAZAM! - die Comic-Anthologie. Jetzt bestellen!

    mein Blog: www.adrian-vom-baur.de
    twitter: @adrianvom

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    Zitat Zitat von Sir Donnerbold Beitrag anzeigen
    Sag bloß du erwartest tatsächlich seitenlange Diskussionen über zukünftige Filme, die weder gezeichnet, noch Musicals sind? Und dann auch noch über das Design...
    Ja, das schon, bloß in diesem Fall nicht, denn ich persönlich finde es eher traurig, daß die Disney-PIXAR-Situation/-entwicklung eine in einem Disney-Forum nicht ganz unwichtige darstellt und bspw. Themen über DVD-Covers etc. zwar schon diskutiert werden sollen aber diese leider mehr Interssenten finden als ein großes wichtiges Kapitel in Disney's Geschichte...

    Zu den von dir geposteten Bildern: Schön zu sehen, daß Du dich in deiner Sache auskennst...thumbs up ...TOOT WHISTLE PLUNK & BOOM ist übrigens mein liebster Disney-Short...

  19. #19
    Zitat Zitat von T-Bone Beitrag anzeigen
    Ja, das schon, bloß in diesem Fall nicht, denn ich persönlich finde es eher traurig, daß die Disney-PIXAR-Situation/-entwicklung eine in einem Disney-Forum nicht ganz unwichtige darstellt und bspw. Themen über DVD-Covers etc. zwar schon diskutiert werden sollen aber diese leider mehr Interssenten finden als ein großes wichtiges Kapitel in Disney's Geschichte...
    Schön, dass du meine Ironie bemerkt hast. Das große Problem, das ich sehe (und über das ich mich auch manchmal aufrege) ist einfach, dass dieses Forum zu klein ist - und während in großen US-Foren die "Experten" (die naturgemäß in der Minderheit sind) nunmal genug sind, um auch die Liebhaber der Cartoons, die aber an der Oberfläche bleiben ebenfalls in solche Diskussionen rein zu ziehen.

    Hier sind zu wenig Leute, um über einzelne Aspekte des Films zu diskutieren. So obsiegt die Oberfläche in der Gesamtheit - und auch DVD Cover.

    Zitat Zitat von T-Bone Beitrag anzeigen
    Zu den von dir geposteten Bildern: Schön zu sehen, daß Du dich in deiner Sache auskennst...thumbs up ...TOOT WHISTLE PLUNK & BOOM ist übrigens mein liebster Disney-Short...
    Danke für das Lob, man tut was man kann . Das Bild aus dem Donald Cartoon ist jetzt nicht ganz typisch, aber ich hatte kein anderes aus dem Short zur Hand.

    Dass du "Toot..." magst, habe ich mir schon gedacht, deine Bilder haben meistens einen relativ ähnlichen Stil. Und das soll ein Lob sein, du bist wirklich gut.

    Ich persönlich finde den Cartoon zwar sehr gut, aber mir gefallen die Filme, die eine etwas klassichere Geschichte erzählen insgesamt mehr. Es ist wie Citizen Kane: Einer der besten Filme überhaupt, künstlerisch wertvoll. Aber zu den persönlichen Lieblingen zählt kaum einer den Film.

    Das Design ist aber natürlich unbestreitbar. Und solange es zur Geschichte passt (was bei "Donald's Diary" zum Beispiel der Fall war), ist es nur um so besser. Deshalb bin ich gespannt, wie es mit Rattatouille ausgehen wird. Ich kann mir einen CGI Film im typischen "Limited Animation" Stil von Mr. Magoo und Disneys End-50ern irgendwie schwer vorstellen...
    Geändert von Sir Donnerbold (05.12.2006 um 22:01 Uhr)

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    Nun, THE INCREDIBLES bspw. ist für mich in Sachen 2D-Design kombiniert mit CGI die Meßlatte schlechthin (und in einem gewissen Maße auch MADAGASCAR)...dort hat man z.B. Lou Romano's geniale flache Designs perfekt in 3D umgemünzt; wir stehen in Sachen Experimentierung im CGI-Bereich erst ganz am Anfang, und es wird interessant sein zu sehen, was uns noch in Zukunft bevorsteht...

    Wie es mit RATATOUILLE ausgehen wird, kann man hier schon sehr schön sehen :

    http://www.apple.com/trailers/disney/ratatouille/

  21. #21
    Zitat Zitat von T-Bone Beitrag anzeigen

    Wie es mit RATATOUILLE ausgehen wird, kann man hier schon sehr schön sehen :

    http://www.apple.com/trailers/disney/ratatouille/
    Wie bereits gesagt: Für mich sieht der Trailer eher aus wie ein dreidimensionaler (und sehr detaillierter) End-40er Cartoon, weniger wie das Titelbild des "Art of" Buchs.

    Das kann aber vielleicht sogar gut so sein, da ich die Bilder im Trailer wirklich sehr ansprechend finde - und sie unterstützen die Hauptfigur, die mir sehr sympatisch rüberkommt. Aber das ist wieder was für den eingentlichen Thread zum Film.

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    Bin bereits übrigens sehr gespannt auf eins der nächsten PIXAR-Projekte: WALL-E, eine Story über einen Roboter, sicherlich nicht in DW's ROBOTS-Manier...da kann man jetzt schon auf die Concepts und das Endprodukt gespannt sein...

  23. #23
    Mitglied Avatar von Timon
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.829
    Roboter interessieren mich generell wenig ...

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    Es kommt immer auf die Story an, nicht in erster Linie auf die Transporter...Ratten interessieren mich auch relativ wenig, auch Lamas, Fische oder Löwen hab ich ansonsten auch nix für über... ...PIXAR würde sogar einen guten Film über Backsteine hinkriegen...

  25. #25
    Über WAL-E ist ja außer dem Titel bisher noch fast nichts bekannt, ich bin da auch sehr gespannt. Die Info mit den Robotern war mir zumindest neu. Wahrscheinlich werden wir auch bis zur Veröffentlichung von Toy Story 3 warten müssen, bis wir mehr Details erfahren oder gar einen Teaser zu sehen kriegen. Pixars Geheimhaltung funktioniert da echt gut, im Gegensatz zu Disney, wo ja von den nächsten 4 Projekten große Teile der Stories öffentlich bekannt sind.
    JAZAM! - die Comic-Anthologie. Jetzt bestellen!

    mein Blog: www.adrian-vom-baur.de
    twitter: @adrianvom

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.