Seite 13 von 13 ErsteErste ... 345678910111213
Ergebnis 301 bis 320 von 320
  1. #301
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Lohmar (bei Köln)
    Beiträge
    1.562
    Zitat Zitat von DonHergefan
    [,,,]das Don meist schlanke, "normale", gutaussehende Typen in der umgebung Zeichnet,[...]
    Bei Vicar sind die Menschen(Hunde) eher dicker, [...]
    Die Entenzeichnungen von William van Horn [...]
    Bei Flemming Andersen hingegen sind die Randfiguren immähhh achso; ich wiederhole mich...

    Richard
    CETERUM CENSEO CASPERLUM MICCIUM FIRLEFANCIUM ESSE DELENDUM

  2. #302
    Mitglied Avatar von Michael Strogoff
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Don van Horn
    vollkommende Übereinstimmung. Ich habe oft davon gelesen, das mas in den 50ern die Geschichetn des "guten Zeichners" von anderen unetrscheiden konnte. Um ehrlich zu sein, vor zehn Jahren habe ich auch die aus meiner Sicht "guten" Geschichten von den anderen getrennt. Und irgendwann rausgefunden, das die "guten" Geschichten alle von dem Don kamen
    Bei mir wars genau so!

  3. #303
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    117
    Ist euch schon aufgefallen, dass die Comicfiguren oftmals eine Ähnlichkeit mit dem Zeichner haben. Ganz deutlich bei Don Rosa, dessen Figuren haben oftmals eine Ähnlichkeit mit ihm, wie ich ihn von den Fotos kenne. Bei Vicar sind di Figuren dicker. Ob das nun heisst, dass Vicar ein weniger breiter als Rosa ist, weiss ich nicht.

    Aber das gilt auch allgemein. Wenn jemand einen Menschen zeichnet, gleich dieser oft dem Zeichner selbst. Findet ihr nicht?

  4. #304
    Mitglied Avatar von Michael Strogoff
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    187
    Das kann schon sein, dass man das automatisch macht.

  5. #305
    Moderator D.O.N.R.O.S.A. Avatar von DonHergeFan
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    1.311
    Zitat Zitat von Besu
    Ist euch schon aufgefallen, dass die Comicfiguren oftmals eine Ähnlichkeit mit dem Zeichner haben. Ganz deutlich bei Don Rosa, dessen Figuren haben oftmals eine Ähnlichkeit mit ihm, wie ich ihn von den Fotos kenne. Bei Vicar sind di Figuren dicker. Ob das nun heisst, dass Vicar ein weniger breiter als Rosa ist, weiss ich nicht.

    Aber das gilt auch allgemein. Wenn jemand einen Menschen zeichnet, gleich dieser oft dem Zeichner selbst. Findet ihr nicht?
    Auch wenn der Zeichner männlich ist, werden mehr männliche Figuren eingesetzt. Und wie ich Vicar auf einem Foto erkennen kann, ist er schon etwas breiter als Rosa...

  6. #306
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    956
    Zitat Zitat von DonHergefan
    ... Da bevorzuge ich doch lieber Dons stiel, ...
    So so...

  7. #307
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.636
    Wahrscheinlich meint er den Zeichenstift damit .

  8. #308
    Mitglied Avatar von langhaar!
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.804
    Die Nebenfiguren wären eigentlich einen eigenen Thread wert.

    Der Meister der Nebenfiguren (zumindest im Fliessband-Disney-Bereich) ist Fecchi. Er hat eine Vielzahl von extrem verschiedenen, sehr ausdrucksstarken Figuren in seinem Repertoire.

    Colomer wird als Zeichner im CF zwar so gut wie gar nicht positiv erwähnt - negativ allerdings auch nicht-, jedoch sieht man auch bei ihm, dass er gerne deutlich verschieden Nebenfiguren einsetzt.

  9. #309
    Moderator D.O.N.R.O.S.A. Avatar von DonHergeFan
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    1.311
    Zitat Zitat von Reschi
    So so...
    Ihr wisst genau, was ich meine!!!

  10. #310
    Mitglied Avatar von DerMünzmeister
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Ratingen, nähe Düsseldorf
    Beiträge
    101

  11. #311
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Herr Mäier
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.147
    Ich frage mich, wie man so lange über Don Rosa diskutieren kann. Sicher, wackelpudding und Das Teufelshühnchen betreiben teilweise sinn- und substanzlosen Rosa-Hype ("...mein DR-verwöhntes gibt sich doch nicht mit nem' detaillosen Barks zufrieden..."), aber Ungewitter ebenso sinn- und substanzlosen, nur halt negativen, Hype. Mein Gott, wenn hier über jeden MM-Einseiter so ein Theater gemacht würde...

    Also um das mal klarzustellen:

    Es gibt keine wirklich objektive Realität. Hat von euch noch keiner die These gehört, dass alles, was wir wahrnehmen und fühlen, nicht der Realität entspricht? Dass vielleicht alles um euch herum Einbildung ist? Okay, seeehhhhr philosophisch ...

    Carl Barks ist der eindeutig bessere Disneyzeichner und -autor. Abgesehen von seinen hervorragenden Figuren wie Daniel Düsentrieb, Gustav Gans, Dagobert Duck, den Panzerknackern, Opa Knack, Helferlein, Gundel Gaukeley, Mac Moneysac(k), Klaas Klever, Emil Erpel etc. schrieb er auch weitaus komplexere und besser strukturierte Storys mit politischen Hintergründen. Und das in kurzer Arbeitszeit. Auch an seine technisch und handwerklich perfekten Zeichnungen kam bis jetzt niemand hin.

    Don Rosa ist eigentlich das genaue Gegenteil. Trotzdem haben viele Menschen (inkl. mir) seine Geschichten u. Zeichnungen lieber. Ende der Diskussion.

  12. #312
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    956
    Dass diese Diskussion schon seit zwei Jahren beendet ist, ist dir aber schon bewusst oder?

  13. #313
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Ist mir glatt entfallen
    Beiträge
    373
    Lass ihn doch seinen Spaß haben.

  14. #314
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Herr Mäier
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.147
    Dass diese Diskussion schon seit zwei Jahren beendet ist, ist dir aber schon bewusst oder?
    Durchaus. Frage meinerseits: Es wird hier doch toleriert (oder gar für gut befunden?!), dass sportkick, der meiner Meinung nach eine nicht zu unterschätzende Gefahr für den Forenfrieden ist, haufenweise alte Threads hochholt und mit (seinen halbwegs sinnvollen, wie ich ihm widerwillig zugestehen muss) Posts kommentiert. Aber wenn der Schwafelkopf, der böse, böse, Schwafelkopf, kommt, und lediglich einen einzigen Thread aus der Versenkung holt, um sinnvoll seine Meinung niederzuschreiben, sind alle verärgert. Warum?!

  15. #315
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.231
    dein einleitungssatz

    Zitat Zitat von Herr Mäier Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wie man so lange über Don Rosa diskutieren kann.
    führt dich selbst ad absurdum.

  16. #316
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    1.260
    Niemand ist verärgert. Reschi fragt sich offenbar, warum du eine bereits beendete Diskussion noch für unnötig erklärst. Verärgerung kann ich darin nicht sehen.

  17. #317
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    956
    Ellen und der erste Skelch haben den Sinn meines Posts verstanden. Mehr muss ich dazu nicht sagen (bin jedenfalls nicht verärgert, hab nur nachgefragt, was ich übrigens auch bei Sportkick oder jedem anderen getan hätte, es hat mit deiner Person nichts zu tun!)
    20.05.17, 17:15 Uhr: Danke #15 - Die Uhr tickt weiter!

  18. #318
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Herr Mäier
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.147
    Ist es euch eigentlich schon mal aufgefallen, dass in folgendem Text:...

    Ich frage mich, wie man so lange über Don Rosa diskutieren kann. Sicher, wackelpudding und Das Teufelshühnchen betreiben teilweise sinn- und substanzlosen Rosa-Hype ("...mein DR-verwöhntes gibt sich doch nicht mit nem' detaillosen Barks zufrieden..."), aber Ungewitter ebenso sinn- und substanzlosen, nur halt negativen, Hype. Mein Gott, wenn hier über jeden MM-Einseiter so ein Theater gemacht würde...

    Also um das mal klarzustellen:

    Es gibt keine wirklich objektive Realität. Hat von euch noch keiner die These gehört, dass alles, was wir wahrnehmen und fühlen, nicht der Realität entspricht? Dass vielleicht alles um euch herum Einbildung ist? Okay, seeehhhhr philosophisch ...
    ...kein einziger Satz ernst gemeint ist? Das, was danach folgt, das ist mein "Hauptbeitrag".

    PS: Ich lese mit jetzt diese Diskussion noch mal durch. Die ist einfach göttlich!

  19. #319
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    1.260
    Wie soll uns das auffallen?
    Aber abgesehen davon ist ein nicht ernst gemeinter Beitrag noch weniger ein Grund ist, diesen alten Thread wieder heraufzuholen als ein sinnloser. Womit ich keinen Ärger, sondern lediglich Unverständnis äußere.

  20. #320
    Mitglied Avatar von KTobi
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Bonn, Germany, Germany
    Beiträge
    1.357
    Zitat Zitat von Herr Mäier Beitrag anzeigen
    Sicher, wackelpudding und Das Teufelshühnchen betreiben teilweise sinn- und substanzlosen Rosa-Hype
    Formale Gegenrede.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 345678910111213

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •