Seite 3 von 22 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 543

Thema: Blueberry

  1. #51
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.599
    von den "edelwestern" etc gab es keine zweitauflagen.
    wie viele auflagen von den einzelnen bänden der blueberry-reihe gedruckt wurden, weiß ich leider auch nicht.
    ich kann mich nur dunkel daran erinnern, dass man vor jahren die impressen nicht mehr geändert hat, da das zu finanziellem mehraufwand geführt hätte.
    leider muss man sagen, dass "blueberry" mittlerweile auch nicht mehr zu den bestsellern gehört, sondern eher ein spartendasein führt. auch die von mir angekündigten "nachdrucke" der ehedem bei carlsen erschienenen bände ist mehr ein fanservice, denn wirklich zum geldverdienen gedacht. deshalb wird auch keine große werbung mehr unternommen.
    sorry, das nennt man wohl "zahn der zeit".

    efwe

  2. #52
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.247
    Blog-Einträge
    10
    na, ob das die richtige Politik ist? - Mir scheint eher, da wird Ursache und Wirkung verdreht...

    Es wäre ja nicht mal 'grosse Werbung' gewesen, wenn man bei der letzten 'Nachdruck-Welle' in TockTock darauf hinzuwiesen hätte, dass diese Bände in der Neuauflage zT neu gelettert, inhaltlich erweitert, auf besserem Papier etc. veröffentlicht werden. Den TockTock erscheint ja sowieso und SO wertvoll dürfte der Platz darin wohl nicht sein, dass man da nicht einen kleinen Beitrag zu hätte bringen können. Ich denke, dass sich diese 'überarbeiteten Neuauflagen' sicher besser verkauft hätten, wenn sie erstens nicht nur so ein wenig mehr gepusht worden wären, sondern auch vertriebstechnisch wie Neuerscheinungen behandelt worden wären: Wahrscheinlich gibts nämlich (ausser mir) noch ein paar Hardcore-Fans, die ihre Erstauflagen um veränderte Neuauflagen ergänzen oder im Verbesserungsfall ersetzen. Aber man hatte ja kaum eine Chance, die entsprechende Info zu kriegen und selbst wenn man die hatte, die entsprechenden Bände zu erhalten. Ich denke, ich bin sicher nicht der 'ungeschickteste' Kunde und mein Dealer sicherlich einer der engagiertesten 'Fachhändler', aber was war das für ne Mühe und langwierige Aktion, die Bände zu kriegen!

    Kurz gesagt: Mehr Info und besserer Vertrieb machen aus Blueberry vielleicht auch keinen 'Überflieger' mehr. Aber so behandelt, stützt man ihn auch nicht mehr sondern gibt ihm im Zweifel eher den Todesstoss. Und der wäre dann unnötigerweise hausgemacht.

    Gruss!,oliver

    PS: Impressen werden aus Kostengründen nicht mehr geändert??? - Darf das überhaupt presserechtlich???

  3. #53
    Mitglied Avatar von Ziehstripp
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Germany, 32423 Minden
    Beiträge
    4.459
    Manga geht besser und bringt die Kohle........Wir sind eben eine aussterbende Art!
    Da aber wech!

  4. #54
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.247
    Blog-Einträge
    10
    Aus gegebenem Anlass möchte ich hier mal auf zwei Threads zum Thema hinweisen (und wenn einer da antwortet, statt hier, kommen die auch automatisch wieder aus der Versenkung ) :

    Fragen (und ein paar Antworten) zu den Unterschieden in den verschiedenen Auflagen gibts zB hier:
    http://www.comicforum.de/comicforum/...threadid=10293

    Zu den kontraproduktiven Schwierigkeiten, die Blueberry-Nachdrucke zu kriegen, siehe zB diesen Thread:
    http://www.comicforum.de/comicforum/...threadid=29789

    Gruss!,oliver

    PS: Nicht wundern: In beiden Threads ist die REIHENFOLGE der Posts mal bei irgendner Foren-Umstellung etwas durcheinander geraten...
    Geändert von zaktuell (17.03.2003 um 20:29 Uhr)

  5. #55
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.658
    Wenn Ehapa nicht mehr wirklich an der Serie interessiert ist, weil die Gewinnmargen zu gering oder nicht mehr vorhanden sind, dann sollte der Verlag darüber nachdenken, die Rechte freizugeben.

    Einer unserer Küchentischverleger hätte sicherlich Interesse daran, Blueberry weiterzuführen. Die frankobelgischen Klassiker, die früher bei den Großverlagen beheimatet waren, werden heute doch fast alle von Kleinverlagen editiert - und zwar in der Regel sehr liebevoll und in drucktechnischer wie redaktioneller Hinsicht überzeugend.

    Dass Ehapa und Carlsen an klassischem frankobelgischen Material nicht mehr interessiert sind, ist Fakt und wurde im Comicforum ja hinreichend diskutiert. Daran wird sich zweifellos nichts mehr ändern. Und wie das heutige Ehapa-Programm ausgerichtet ist, weiß jeder. Vor diesem Background wäre es nur korrekt, wenn auch Blueberry an einen Verleger wandern würde, der die Zeit und die Lust hat, sich in angemessener Weise um die Serie zu kümmern.

    Es bringt doch keinem was, wenn hier wichtige Blueberry-Neuauflagen angeschoben werden, über die von Verlagsseite in keinster Weise informiert wird. Statt dessen müsssen dann zaktuell und andere Fans in mühevoller Fitzelarbeit Details zu den neu editierten Bänden zusammenkramen.

    Ich weiss natürlich nicht, wie die rechtliche Situation bei Blueberry aussieht und welche Verträge ehapa mit den französischen Lizenzgebern hat. Vermutlich dürfte es für den Verlag aber (wie bei anderen Serien auch) die Möglichkeit geben, mittel- oder langfristig komplett aus der Edition der Serie auszusteigen. Verträge werden nicht für die Ewigkeit geschlossen.

    Die Serie ohne verlegerisches Engagement am Rande des Manga-Programms lustlos mitzuschleppen, ist auf jeden Fall in niemandes Sinne - nicht im Sinne der Autoren, der Lizenzgeber, des deutschen Verlages und der deutschen Leser.

    Gruß
    Jürgen

  6. #56
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.247
    Blog-Einträge
    10
    Stopp, Jürgen, jetzt schütt mal nich das Kind mit dem Bade aus! Ehapa hat gesagt, es gibt ab Oktober 2003 die Carlsen-Bände als Ehapa-Neuauflagen! Und ob 'lustlos mitgeschleppt' oder nich: Ich will endlich mal 'meinen' Blueberry komplett aus einer Hand! - Also red denen das nicht wieder aus!

    Im Übrigen, birgt ein Wechsel von Blueberry zu einem Küchentisch-Verleger auch gewisse Risiken: Überleg mal, wie lang das möglicherweise dauert, bis Blueberry da komplett vorliegt... - Und ne Gewähr für komplette, gute, einheitliche, kontinuierliche Veröffentlichung gibt Dir da auch keiner. Denk nur mal an die wunderschönen comicplus+-Cartlands mit der gar nicht schönen Lücke zwischen Band 6 und 10, die Sackmann ja wohl in keinster Weise gewillt ist, zu schliessen... - Dann lieber 'lustlose Fanservice-Blueberrys' von Ehapa (die, siehe Band 10, in der Neuauflage ja dann doch auch fanservicer waren als lustlos) als gohr nix...

    Gruss!,oliver
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  7. #57
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.599
    jetzt lasst uns doch erst einmal zeit, die neue abteilung (das atp wurde gegen ecc ausgetauscht) auf die beine zu stellen. ende des jahres reden wir dann noch mal darüber.
    und "blueberry" gehört für mich zur ecc wie "asterix" oder disney, und deshalb geht er auch an keinen küchentischverleger (obwohl die schon schlange stehen)!

    efwe

  8. #58
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.658
    Ich find's auch besser, wenn die Serie bei einem Verlag bleibt und dort weiter editiert wird. Verlagswechsel verzögern und veruneinheitlichen eine Edition in der Regel immer (auch wenn die heutigen Kleinverleger in der Regel darauf achten, dass einheitlich editiert wird). Auch dass die Carlsen-Neuauflagen kommen, ist erfreulich.

    Aber wenn ich lese, dass ehapa die Edition der Serie vor allem als Fanservice betrachtet, dann schwant mir Böses. Einerseits ist es dem Verlag ja hoch anzurechnen, dass er sich aus einer jahrzehntelangen Editionsgeschichte nicht einfach verabschiedet und die Fans auch weiterhin mit Blueberrys bedient. Andererseits rechne ich durchaus damit, dass auch für diese Serie bei Ehapa irgendwann der Hammer fällt. Das Verlagsprogramm ist auf Profitmaximierung ausgerichtet, und dieselbe lässt sich nur mit Mangas erzielen.

    Und das kann nur bedeuten: Irgendwer muss irgendwem gegenüber in der Verlagsspitze begründen, weshalb es eigentlich noch Sinn macht, Blueberry weiter zu editieren. Ins editorische Profil des Verlages passt sie nicht und Profit erzielt sie nicht... sie als Prestigeobjekt weiterlaufen zu lassen, könnte dem Verlag schnell zu blöd sein.

    Im übrigen zeigt ja die Rick-Master-Edition, dass auch Kleinverlage zügig und korrekt editieren können. Und Blueberry dürfte der dickste Brocken sein, den man einem Kleinverleger vor die Füsse werfen kann. Eine einigermaßen zügige, einheitliche, sorgfältige Edition ist da doch sehr wahrscheinlich.

    Gruß
    Jürgen
    Geändert von BobCramer (17.03.2003 um 21:32 Uhr)

  9. #59
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.658
    Original geschrieben von efwe
    und "blueberry" gehört für mich zur ecc wie "asterix" oder disney
    Die Frage ist halt, wie das - heute, morgen, übermorgen - die Verlagsspitze sieht. Dass Du für Blueberry eintrittst, glaube ich unbesehen.

    Gruß
    Jürgen

  10. #60
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.599
    wenn ich mal in aller bescheidenheit anmerken darf, dass ich ab 1. april in köln zur verlagsspitze gehöre und den ganzen terz selbst verantworten muss, dann hilft das vielleicht ein wenig, den glauben zu bestärken.

    efwe

  11. #61
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.658
    Ohne penetrant oder respektlos wirken zu wollen... aber gibt es da über Dir nicht noch irgendwelche Finanzmenschen, die ganz genau ausrechnen, was bei einer Serie unterm Strich rauskommt?

    Gruß
    Jürgen

  12. #62
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.247
    Blog-Einträge
    10
    Hoffentlich nich
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  13. #63
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.658
    Aber diese Finanzmenschen sind überall. Sie sind die dunkle Seite der Macht!

    Gruß
    Jürgen

  14. #64
    Mitglied Avatar von Ziehstripp
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Germany, 32423 Minden
    Beiträge
    4.459
    Dann laß sie uns bekämpfen....

  15. #65
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.658
    Sinnlos dein Kampf sein wird, junger Jedi!



    Gruß
    Jürgen
    Geändert von BobCramer (18.03.2003 um 01:20 Uhr)

  16. #66
    Mitglied Avatar von Ziehstripp
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Germany, 32423 Minden
    Beiträge
    4.459
    Junger Jedi?
    Eher zwischen Obi-Wan und Yoda er ist.......
    Da aber wech!

  17. #67
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.247
    Blog-Einträge
    10
    Kommts mir nur so vor, oder gibbet auch hier im Forum spürbare Vollmond-Auswirkungen? - Fühl mich hier nachts ja meist ziemlich einsam, aber in Vollmond-Zeiten scheints außer mir n paar mehr 'Nachtaktivisten' zu geben...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  18. #68
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.247
    Wahrscheinlich wollten alle die Rede von George W. Bush hören.
    (Wo ist Angel Face, wenn man ihn mal braucht?)

  19. #69
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.247
    Blog-Einträge
    10
    Angel Face? - Den hat Mike doch längst platt gemacht...
    Und wach bleiben um ne Rede von GWB zu hören? So blöd kann doch keiner sein!?

    Gruss!,oliver
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  20. #70
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.658
    Wird Chirac Tanguy und Laverdure in den nahen Osten schicken, um dort wie gehabt französische Erdölinteressen mit Mirages abzusichern? Sind Danny, Tumbler und Tuckson auf einem der US-Träger im Golf stationiert? Schickt Colonel L das Kommando Kaiman, um den irakischen Geheimdienst zu infiltrieren? Wurde Angel Face alias "Pizzagesicht" von Saddam engagiert, um GwB zu eliminieren?

    Gruß
    Jürgen

  21. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...728380-5309616


    schaut euch doch mal das Cover an!!

    dachte zuerst es gibt einen neuen Blueberry, bis ich merkte, das meine 38 ein anderes Cover hat.


    ist dieses eine Neuauflage mit neuem Cover??????

  22. #72
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.247
    Blog-Einträge
    10
    Schau dir mal Seite 64 von Band 37 an... Das von Amazon präsentierte Cover war vermutlich ein 'vorläufiges', das nach erscheinen des Bandes nicht gegen das tatsächliche ausgetauscht wurde.

    Ich geh jedenfalls nicht davon aus, dass es von Band 38 bereits eine zweite Auflage gibt, schon gar nicht mit nem neuen Cover, das noch dazu n älteres Motiv hätte, als das spätere Original-Cover.

    Gruss!,oliver
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  23. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    könntest recht haben

  24. #74
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.247
    Blog-Einträge
    10
    wie meistens
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  25. #75
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.599
    er hat recht!

    efwe

Seite 3 von 22 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Comic Collection
Egmont Balloon
Schneiderbuch
Egmont Ink